ZDF
ZDF Mo. 16.04.
Film

Der Richter

Verteidiger Kanz (Francis Fulton-Smith, l.) mit der Rechtsmedizinerin Michaela Biel (Victoria Sordo, r.) im Gerichtssaal. ZDF/Christoph Holsten
Richter Glahn (Heino Ferch, r.) bietet Lüders (André Jung, r.) einen Deal an. ZDF/Christoph Holsten
Richter Glahn (Heino Ferch, r.) bietet Bauunternehmer Lüders (André Jung, l.) einen Deal an ZDF/Christoph Holsten
Ob Richter Wollenkamp (Sebastian Urzendowsky, l.) die gleichen Rückschlüsse aus den Unterlagen zieht wie Richter Glahn (Heino Ferch, r.)? ZDF/Christoph Holsten
Der Vorsitzende Richter Joachim Glahn (Heino Ferch, r.) verfolgt aufmerksam die Befragung durch Richter Wollenkamp (Sebastian Urzendowsky, l.) ZDF/Christoph Holsten
Holger Wieland (Wolfram Koch, l.) wird handgreiflich gegen seinen Strafverteidiger Kanz (Francis Fulton-Smith, r.) ZDF/Christoph Holsten
Gisela Glahn (Marie Anne Fliegel) ist am Ende, ihr Sohn Joachim Glahn (Heino Ferch) und seine Frau Alexandra Glahn (Gesine Cukrowski) wollen sie zu sich holen ZDF/Christoph Holsten
Richter Wollenkamp (Sebastian Urzendowsky, r.) und Staatsanwältin Günes (Amira El Sayed, l.) lesen die Anweisungen des Richters Glahn. ZDF/Christoph Holsten
Joachim Glahn (Heino Ferch, r.) und seine Frau Alexandra Glahn (Gesine Cukrowski, l.) tanzen Tango. ZDF/Christoph Holsten
Schließer Hepp (Lorris Andre Blazejewski, l.) bringt Wieland (Wolfram Koch, l.) in seine Zelle) ZDF/Christoph Holsten

Das ZDF Programm (Zweite Deutsche Fernsehen) bietet Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.  Sendung verpasst? In der ZDFmediathek finden Sie viele Sendungen als Video Stream.

TV-Gerichtsfilm D 2018, 90′ - mit Heino Ferch, Gesine Cukrowski, Wolfram Koch, Francis Fulton-Smith, Elisa Schlott, André Jung, Sebastian Urzendowsky

Inhalt

Richter Dr. Joachim Glahn gerät bei seinem aktuellen Mordprozess zwischen die Fronten und muss, um das Leben seiner Tochter zu retten, zwischen Recht und Gerechtigkeit entscheiden. Glahn, Vorsitzender einer Schwurgerichtskammer am Berliner Landgericht, gerät an den Rand der Legalität, als seine Tochter Luise entführt und er erpresst wird. Gegen seine Überzeugung soll er einen Mörder freilassen. Aber Dr. Joachim Glahn ist bekannt für seinen bedingungslosen Glauben an Gerechtigkeit und Rechtsstaatlichkeit. Für ihn gibt es keine Grauzone. Auf diesem Weg soll ihm seine Tochter Luise folgen, die erfolgreich ihr Jurastudium absolviert. Die heimliche Affäre mit Gerichtsmedizinerin Michaela Biel hat Glahn gegen seine Gefühle beendet, er will seine Frau Alexandra nicht belügen. Doch dann gerät Glahn, der im Gerichtssaal die volle Wahrheit fordert, an eine ethisch-moralische Grenze: Seine Tochter wird entführt, und um ihr Leben zu retten, soll er gegen seine Überzeugung den des Mordes angeklagten Holger Wieland freilassen. Nicht nur der gegnerische Anwalt Werner Kanz setzt ihm in der Verhandlung zu. Glahn erkennt, wie sehr er sich seiner Familie gegenüber bereits in Lügen und Täuschungen verstrickt hat. Der Gerichtsprozess bringt Glahns fragile Familienfassade ins Wanken.

Sendungsinfos

Darsteller: Heino Ferch, Gesine Cukrowski, Wolfram Koch, Francis Fulton-Smith, Elisa Schlott, André Jung, Sebastian Urzendowsky, Victoria Sordo, Sebastian Hülk, Marie Anne Fliegel, Leonard Carow Regie: Markus Imboden Drehbuch: Marija Erceg Musik: Martin Farkas Kamera: Martin Farkas Untertitel, Hörfilm, Stereo
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN