ZDF
ZDF Mi. 13.02.
Serien

Mordshunger - Verbrechen und andere Delikatessen

Britta (Anna Schudt) steht vor einem Rätsel: Bis jetzt wusste sie nichts von einer Schwester, doch die in Klein-Beken entdeckte Tote gleicht ihr wie ein Zwilling. ZDF/© Frank Dicks
Britta (Anna Schudt) folgt den Spuren der toten Lea Grote und erkennt schnellt, dass diese zwar ein materiell sorgenfreies, dennoch aber unglückliches Leben führte. Ihre Erkenntnisse teilt Britta mit ihrem Bruder Max (Aurel Manthei, l.) und Hauptkommissar Torsten Wallat (Michael Roll, Mi.). ZDF/© Frank Dicks
Der ahnungslose Ehemann der Toten, der Unternehmer Theo Grote (Torben Liebrecht) ist begeistert von dem scheinbaren Wandel seiner Ehefrau. Dass Britta (Anna Schudt) in deren Rolle geschlüpft ist, scheint er nicht zu merken. ZDF/© Frank Dicks
In Klein-Beken wird die Leiche einer Frau gefunden, die Max´ (Aurel Manthei) geliebter Schwester Britta wie ein Zwilling gleicht. Die Polizei steht vor einem Rätsel. ZDF/© Frank Dicks
Britta (Anna Schudt) überrascht in ihrer undercover Rolle als Lea Grote mit einer berührenden Performance. Die Gäste sind begeistert. ZDF/© Frank Dicks
Hobbyspürnase Britta (Anna Schudt, r.) schlüpft in die Rolle der toten Lea Grote und ermittelt undercover, was niemand zu merken scheint. Allein Haushälterin Clara Stoltzenwald (Sandra Borgmann) ist skeptisch über den scheinbaren Wandel der Dame des Hauses. ZDF/© Frank Dicks
Britta (Anna Schudt) und Max (Aurel Manthei) lüften ihr eigenes Familiengeheimnis und müssen erkennen, wohin es führen kann, sich zu sehr in ein anderes Leben zu träumen. ZDF/© Frank Dicks
Britta (Anna Schudt) ist verärgert: Max (Aurel Manthei) will seine Schwester allein in Klein-Beken zurücklassen, um seiner neuen Liebe nach Afrika zu folgen. ZDF/© Frank Dicks
Wer ist die Tote, die im Wald gefunden wurde? Hauptkommissar Torsten Wallat (Michael Roll, l.) und Polizist Oliver Lappe (Tobias Diakow, r.) sind auf der Suche nach der Identität jener Frau, die der Schwester ihres Kollegen so ähnelt. ZDF/© Frank Dicks
Den Gästen im Hause Grote soll es an leckerem Dessert nicht fehlen: Britta (Anna Schudt, r.) springt ein und führt der staunenden Haushälterin Clara Stoltzenwald (Sandra Borgmann, l.) und dem Caterer (Markus Andreas Klauk) vor, wie frische Zabaione zubereitet wird. ZDF/© Frank Dicks

Das ZDF Programm (Zweite Deutsche Fernsehen) bietet Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.  Sendung verpasst? In der ZDFmediathek finden Sie viele Sendungen als Video Stream.

Wie ein Ei dem anderen

Krimireihe D 2019, 90′ - mit Anna Schudt, Aurel Manthei, Michael Roll, Tobias Diakow, Torben Liebrecht, Sandra Borgmann, Charlotte Schwab

Inhalt

In Klein-Beken wird eine Leiche gefunden, die Britta wie ein Zwilling gleicht. Britta und Max stehen vor einem Rätsel, denn von einer weiteren Schwester wussten sie bis jetzt nichts. Die Frau, die Lea Grote heißt und aus der reichen Düsseldorfer Gesellschaft kommt, wurde mutwillig überfahren. Es war Mord. Britta folgt den Spuren der Toten, schlüpft in ihre Rolle und ermittelt undercover, was zu gefährlichen und auch komischen Verwirrungen führt. Leas ahnungsloser Ehemann, der Unternehmer Theo Grote, steht vor einem wichtigen Geschäftsabschluss und scheint die Verwechslung nicht zu bemerken. Er ist begeistert von dem scheinbaren Wandel seiner Ehefrau und auf dem Weg, sich neu in sie zu verlieben. Schnell wird Britta klar, dass die Verstorbene ein zwar materiell sorgenfreies, aber unglückliches, unstetes Leben führte, Psychopharmaka nahm und immer wieder versuchte, aus ihrer Rolle auszubrechen. Parallel ermittelt Max in der Klinik, in der Britta damals geboren wurde. Die Verwaltungsdirektorin Ute Döring und der Chefarzt der heutigen Privatklinik, Professor Paul Michels, können ihre Beunruhigung nur schwer verbergen und verweigern ihm zunächst Einsicht in das Klinikarchiv. Als Max die damalige Hebamme Sibylle Witzel aufsucht, muss er feststellen, dass sie nach einem mysteriösen Unfall zum Pflegefall wurde und nicht mehr in der Lage ist, Auskunft zu geben. Der Fall scheint eine größere Dimension zu haben. Besonders schockiert sind Britta und Max, als sie herausfinden, dass Lea Grote das Geschwisterpaar schon länger ausspioniert hat und dass der Mordanschlag Britta selbst gegolten hat. Für diese These spricht ein Auftragskiller, der sich bei "Lea" meldet und das restliche Geld für den erfüllten Auftrag fordert. Am Ende lüften Britta und Max ihr eigenes großes Familiengeheimnis und müssen erkennen, wohin es führen kann, wenn man sich zu sehr in ein anderes Leben als das eigene träumt.

Sendungsinfos

Darsteller: Anna Schudt, Aurel Manthei, Michael Roll, Tobias Diakow, Torben Liebrecht, Sandra Borgmann, Charlotte Schwab, Rüdiger Kuhlbrodt, Julia Augustin, Marita Breuer, Peter Schneider, Paul Faßnacht, Maya Henselek, Aline Hochscheid, Jochen Hägele, Firat Baris Ar, Markus Andreas Klauk, Nick Dong Sik Regie: Josh Broecker Drehbuch: Christian Jeltsch Musik: Biber Gullatz, Moritz Freise Kamera: Eckhard Jansen Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN