ZDFinfo
ZDFinfo Sa. 09.11.
Doku

Abgezockt!

Jürgen Harksen, Wirtschaftsverbrecher und vielfacher Betrüger, hat sich als selbst ernannter Anlageberater ein Vermögen ergaunert. ZDF/Karlheinz Schindler

Der Hochstapler Jürgen Harksen

Recht und Kriminalität D 2019, 40′

Inhalt

Zu seinen prominenten Opfern gehören zum Beispiel Dieter Bohlen und Udo Lindenberg: der Hochstapler Jürgen Harksen ergaunerte sich über 150 Millionen D-Mark. Der selbst ernannte Anlageberater Harksen lockte mit großen Versprechen: Er bot Renditen von unglaublichen 1300 Prozent. Rund 300 Personen investierten angeblich ganze 150 Millionen D-Mark bei ihm. 2003 muss er nach einer Flucht und Exil in Kapstadt ins Gefängnis. Er wird wegen vielfachen Betrugs zu sechs Jahren und neun Monaten verurteilt. Nach Absitzen der Haftstrafe scheint er geläutert, bis er 2015 wieder vor Gericht landet - erneut wegen Betrugs. Die Finanzskandal-Reihe "Abgezockt!" erzählt in dieser Folge die ganze Geschichte über den Hochstapler Jürgen Harksen, der heute Jürgen Smith heißt.

Sendungsinfos

Von: Kathrin Neitz-Eliés Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN