ZDFinfo
ZDFinfo Fr. 15.03.
Doku

Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Lange gelten die Wikinger als brutale Krieger, denen es nur um Ruhm und Reichtum geht. ZDF/Blink Films
Nachdem sie fast 300 Jahre lang Angst und Schrecken verbreitet haben, werden die Wikinger durch christliche Werte allmählich gezähmt. ZDF/Blink Films
Schon seit Mitte des 9. Jahrhunderts liebäugeln Wikinger mit dem Christentum. ZDF/Blink Films
Das Danewerk war ein gewaltiger Verteidigungswall, der das Wikinger-Reich vom Rest Europas trennte. Hunderte Jahre bot es dänischen Wikingern Schutz. ZDF/Blink Films

Das Geheimnis des Wikingergrabs

Archäologie GB 2018, 45′

Inhalt

In Ostjütland entdecken Archäologen zwei Grabkammern aus der späten Wikingerzeit. Eine Kammer enthält reichlich verziertes Pferdezaumzeug und einen Sattel, die andere Kammer ist leer. Wo ist der Krieger, dessen Pferd hier mit ihm beigesetzt wurde? Archäologen vergleichen den Fall mit dem des ersten Königs von Dänemark, dessen Leichnam verlegt worden ist: in eine christliche Kirche. Aber warum gaben die Wikinger plötzlich ihre heidnischen Bräuche auf?

Sendungsinfos

Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN