ARD
ARD Mi. 25.01.
Film

Die Verteidigerin - Der Gesang des Raben

Anna Notrup (Martina Gedeck) hofft, dass es gut für Samuel (Gustav Schmidt) ist, wenn er Kontakt zu seiner Tochter und der Ex-Freundin bekommt, deshalb hat sie Katharina (Vanessa Loibl) zu einem Besuch im Gefängnis überredet. SWR/Maria Wiesler
Maja Jung (Deniz Orta) war noch nicht in Tobel, als der Mordfall geschah. Langsam wächst auch bei ihr der Verdacht, dass ihr Vorgesetzter Neumann (Jörg Witte) nicht sorgfältig gearbeitet hat. SWR/Maria Wiesler
Anna Notrup (Martina Gedeck) hat unangenehme Fragen an den Leiter der örtlichen Polizeidienststelle und leidenschaftlichen Jäger Clemens Neumann (Jörg Witte), der ihr nicht gerade gründlich gearbeitet zu haben scheint. SWR/Maria Wiesler
Anna Notrup (Martina Gedeck) hat Samuel (Gustav Schmidt) zurück nach Tobel gebracht, wo nach dem Tod seiner Mutter das Elternhaus heruntergekommen ist. SWR/Maria Wiesler
Martina Gedeck bei den Dreharbeiten zu '"Die Verteidigerin: Der Gesang des Raben". SWR/Maria Wiesler
Samuel Brunner (Gustav Schmidt) ist zurück im Dorf, wo er aber nicht freundlich aufgenommen wird. SWR/Maria Wiesler
Walther Schwarz (Butz Ulrich Buse) hatte eine Leidenschaft für Raben. SWR/Maria Wiesler
Regisseurin Mara Eibl-Eibesfeldt und Hauptdarstellerin Martina Gedeck bei den Dreharbeiten. SWR/Maria Wiesler
Anna Notrup (Martina Gedeck) auf der Suche nach ihrer Enkelin, die plötzlich verschwunden ist Ö SWR/Maria Wiesler
Rückkehr in das alte Leben? Samuel Brunner (Gustav Schmidt) wurde aus der Haft entlassen und beginnt, auf den Erfolg eines Wiederaufnahmeverfahrens zu hoffen. SWR/Maria Wiesler

Das gesamte ARD Programm auf einen Blick: TV-Programm und Videos zum Abruf aus den Mediatheken, aktuelle Nachrichten und Hintergründe. 

TV-Kriminalfilm D 2023, 90′ - mit Martina Gedeck, Gustav Schmidt, Jörg Witte, Therese Hämer, Wolfgang Packhäuser, Lukas B. Ambberger, Deniz Orta

Inhalt

Fünfeinhalb Jahre sitzt Samuel Brunner bereits wegen eines Tötungsdelikts im Gefängnis, als der zufällige Fund der Leiche ihn entlastet. Die erfahrene Pflichtverteidigerin Anna Notrup sieht eine Chance für ein Wiederaufnahmeverfahren. Samuel selbst ist skeptisch, und Anna versteht auch warum, als sie den Fall und seine Bearbeitung in dem abgelegenen Schwarzwalddorf rekonstruiert. Unbeeindruckt vom abweisenden Verhalten der Einheimischen, legt Anna Schlamperei und Vorverurteilungen der damaligen Ermittlungen frei. Doch je tiefer sie bohrt, desto größer werden die Steine, die man ihr im Ort in den Weg legt.

Hintergrund

Als Spezialistin für Wiederaufnahmeverfahren steht Martina Gedeck im Mittelpunkt des Thrillerdramas in prachtvoller Berglandschaft. Ihr unbestechlicher Blick legt die im Dorf stillschweigend akzeptierten Mechanismen bloß und konfrontiert die Einheimischen samt der Ortspolizei mit Ressentiments und Vertuschungen.

Sendungsinfos

Darsteller: Martina Gedeck, Gustav Schmidt, Jörg Witte, Therese Hämer, Wolfgang Packhäuser, Lukas B. Ambberger, Deniz Orta, Vanessa Liobl, Rosa Wirtz Regie: Mara Eibl-Eibesfeldt Drehbuch: Carola Diekmann, Mara Eibl-Eibesfeldt Musik: Lorenz Dangel Kamera: Holly Fink Untertitel, Hörfilm, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN