ARTE
ARTE Fr. 05.08.
Film

Kiss Me Kosher

Kiss Me Kosher ARTE

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Komödie D 2020, 98:38 - mit Moran Rosenblatt, Luise Wolfram, Rivka Michaeli, Eyal Shikratzi, Juliane Köhler, Bernhard Schütz, John Carroll Lynch

Inhalt

Sollte man sich für die Taten seiner Vorfahren schuldig fühlen? Die deutsche Maria muss leider schnell feststellen, dass für die jüdische Familie ihrer neuen Angebeteten Shira ihre Herkunft sehr wohl eine Rolle spielt. Insbesondere die holocaustüberlebende Großmutter von Shira sträubt sich die "Neue" auch nur kennenzulernen ... - Deutsch-israelische Komödie (2020) von Shirel Peleg

Hintergrund

Die deutsch-israelische Komödie "Kiss Me Kosher" basiert auf dem Liebesleben von Shirel Peleg. Die in Venezuela geborene und in Israel aufgewachsene Peleg schrieb nicht nur das Drehbuch, sondern war auch mit der Regie des Films betraut. Mit ihrem Langfilmdebüt "Kiss Me Kosher" gewann sie 2020 beim Jüdischen Filmfestival Berlin Brandenburg den Gershon-Klein-Filmpreis für den besten deutschen Film zu einem jüdischen Thema und 2021 beim Skip City International D-Cinema Festival in Japan den Publikumspreis.

Sendungsinfos

Darsteller: Moran Rosenblatt, Luise Wolfram, Rivka Michaeli, Eyal Shikratzi, Juliane Köhler, Bernhard Schütz, John Carroll Lynch, Irit Kaplan, Salim Dau, Aviv Pinkas Regie: Shirel Peleg Drehbuch: Shirel Peleg Musik: Jasmin Reuter Kamera: Giora Bejach Kostüme: Rachel Ben Dahan Redaktion: Brigitte Dithard, Barbara Häbe Produzent: Christine Günther, Chevy K. Chen Szenenbild: Szenenbild: Ido Dolev
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN