ARTE
ARTE Do. 23.06.
Film

Wer ist Camille?

Wer ist Camille? ARTE

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Drama D, F, CH 2017, 90:53 - mit Anna Ferzetti, Luigi Diberti, Nicola Mastroberardino, Alessandro Tedeschi, Tatiana Winteler,

Inhalt

Weinen oder doch einfach lachen? Nicht zum ersten Mal findet Camille ihren demenzkranken Vater Edoardo knietief im Gartenteich vor. Dort sucht er eine andere Camille. Um dem Mysterium auf den Grund zu gehen, machen sich die Beiden auf den Weg nach Bosnien ... - Berührendes Roadmovie (2017) über die Beziehung zwischen Vater und Tochter und dem, was das Vergessen davon übrig lässt.

Hintergrund

Regisseurin Bindu de Stoppani wurde in Indien als Tochter einer schweizerisch-italienischen Mutter und eines amerikanischen Vaters geboren und ging in London zur Schauspielschule. Anfang der 2000er Jahre spielte sie in den Filmen "The Beach" und "28 Days Later" von Danny Boyle ("Trainspotting", 1992) mit. Zudem gründete Bindu de Stoppani 2001 die Theatergruppe Make a Play Productions , verfasste und produzierte dort eigene Stücke und führte selbst Regie. Dabei entstand der Kurzfilm "Things I Notice. Things You See" mit Michael Fassbender in der Hauptrolle. Nach "Jump" (2011), der für den Prix Europa nominiert war, handelt es sich bei "Wer ist Camille?" um Bindu de Stoppanis zweiten Spielfilm.

Sendungsinfos

Darsteller: Anna Ferzetti, Luigi Diberti, Nicola Mastroberardino, Alessandro Tedeschi, Tatiana Winteler Regie: Bindu de Stoppani Drehbuch: Bindu de Stoppani Musik: Dru Masters Kamera: Marco Barberi Kostüme: Laura Pennisi Redaktion: Walter Bortolotti, Lisa Mangili, Sven Wälti, Eric Morfaux Produzent: Christof Neracher Szenenbild: Szenenbild: Fabrizio Nicora
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN