Das beste TV-Programm

Sa 06:00

Alle Serien
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
SKYci Film
Zeit des Erwachens DRAMA, USA 1990
Tief bewegendes, oscarnominiertes Drama nach einer wahren Geschichte. - Neurologe Sayer arbeitet in einer psychiatrischen Klinik in der Bronx. Dort betreut er Nervenkranke, die im Zustand völliger Apathie vor sich hindämmern. Mit einem neuen Medikament schafft es Sayer, seinem Patienten Leonard das Bewusstsein zurückzugeben. Aber schon bald zeigen sich schwere Nebenwirkungen.
All Eyez on Me BIOGRAFIE, USA 2017
ONE Film
Utta Danella - Tanz auf dem Regenbogen TV-LIEBESMELODRAM, D 2007
Die attraktive, junge Floristin Hanna hilft nach dem Tod ihrer Eltern in der Münchener Oper als Garderobiere aus. Als sie nach einer Aufführung von dem berühmten Opernsänger Roman Rusnak (Miguel Herz-Kestranek) mit dem Auto angefahren wird, ändert sich ihr Leben schlagartig: Hingerissen von Hannas ungezwungener Natürlichkeit, macht Roman ihr wenig später einen Heiratsantrag. Hanna ist wie verzaubert vom Charme des weltberühmten Sängers, und so heiraten die beiden im ersten Überschwang. In Romans geschmackvoller Villa am Tegernsee lebt Hanna zunächst wie in einem Märchenschloss. Doch der Traum bekommt schnell erste Risse, denn auf Reichtum und Luxus hat es Hanna nicht abgesehen. Außerdem ist sie nicht wirklich ein Teil von Romans Leben. Während sie zu Hause wie im goldenen Käfig lebt, jettet Roman von einem gefeierten Auftritt zum nächsten. Dass ihn dabei stets seine Managerin Sylvie begleitet, die er einst liebte, macht die Situation nicht leichter. Hanna ist einsam - wirklich wohl fühlt sie sich nur, wenn sie mit dem jungen, naturverbundenen Tierarzt Christian durch die Berge wandert. Christian ermuntert Hanna, den Blumenladen zu eröffnen, von dem sie träumt. Doch Roman gefällt diese Idee nicht. Schweren Herzens muss Hanna erkennen, dass sie nicht Roman, sondern Christian liebt. Als sie beschließt, ihren Mann zu verlassen, erkrankt Roman schwer.
So ein Schlamassel TV-LIEBESFILM, D 2009

Sa 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Film
Unheimlich perfekte Feunde KOMÖDIE, D 2019
Emil und Frido sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die zehnjährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all' das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht.
Luv und Lee DRAMA Gegenwind (Folge: 6), D 1991

Sa 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ONE Film
So ein Schlamassel TV-LIEBESFILM, D 2009
Seit einer gefühlten Ewigkeit wird Jil Grüngras von ihrem Familienclan mit der Frage belagert, wann sie sich denn endlich einen passenden Mann suchen will. Nicht nur ihr verwitweter Vater Benno , sondern auch der Rest ihrer herrlich 'meschuggenen' jüdischen Familie würde sie gerne unter die Haube bringen - immerhin ist Jil schon Anfang 30, sieht gut aus und steht als erfolgreiche Steuerberaterin mit beiden Beinen fest im Leben. Eines Tages lernt sie bei einem Beinahe-Unfall den sympathischen Marc Norderstedt kennen - und plötzlich hängt für die romantisch veranlagte Karrierefrau der Himmel über Berlin voller Geigen: Marc, Landschaftsarchitekt von Beruf, ist ein echter Traumtyp, sensibel, gutaussehend, charmant. Dummerweise hat er einen kleinen 'Schönheitsfehler': Er ist kein Jude. Und Jil weiß genau, dass ihre traditionsbewusste Familie niemals einen 'Goi', einen Nichtjuden, akzeptieren würde. Da hilft nur eines: Marc muss sich als Jude ausgeben. Von Jils bester Freundin, der chassidischen Lesbe Zippi , bekommt der leicht irritierte Marc einen Crashkurs in Sachen jüdische Traditionen - und kann so als 'Marc Rosenzweig' während der Sabbat-Feier bei versammelter Familie jede Menge Punkte sammeln. Sowohl Jils Vater als auch ihr Großvater Mosche , ihr Cousin Patrick , ihre Tante Sarah und Onkel David schließen den jungen Mann sofort ins Herz. Weniger fröhlich verläuft kurz darauf ein Essen bei Marcs Eltern Frederike und Ludwig . Völlig überraschend wird Jil dort mit Vorurteilen und einer aus Unsicherheit geborenen Befangenheit konfrontiert. Trotzdem will das Liebespaar nicht einfach aufgeben. Beide sind bereit, für ihre Gefühle und gegen die Engstirnigkeit ihrer Umwelt zu kämpfen. Bei der anstehenden Bar-Mizwa-Feier ihres Großcousins Ruven (Ben Orthen, David Orthen), zu der auch Marcs Eltern eingeladen sind, will Jil der Familie die Wahrheit sagen. Unglücklicherweise kommt der kleine Ruven ihr zuvor und deckt den Schwindel vor allen auf - die Feier endet in einem Eklat. Nun muss Jil sich entscheiden, ob sie der Tradition gehorchen oder ihrem Herzen folgen will.
Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution TV-DRAMA, D 2021
SKYci Film
All Eyez on Me BIOGRAFIE, USA 2017
Mitreißendes Biopic über den legendären Tupac Shakur, der zum Hip-Hop-Superstar aufstieg. Und 1996 im Alter von 25 Jahren unter bis heute ungeklärten Umständen erschossen wurde. - Der junge Tupac wächst im Ghetto von New York auf, in einer Welt geprägt von Drogen, Kriminalität und Polizeigewalt. Diese Erfahrungen als diskriminierter junger Schwarzer beginnt er, in seinen Raps auszudrücken. Sein radikaler Hip-Hop hat Erfolg - doch Tupac gerät immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt.
Waves LIEBESDRAMA, USA 2019
WDR Film
Der Mann an ihrer Seite TV-ROMANZE, D 2008
Für die attraktive, quirlige Eva und ihren sensiblen Ehemann Max könnte es kaum besser laufen: Die beiden sind so verliebt wie am ersten Tag, haben gute Jobs und wohnen in einem charmanten kleinen Haus im Grünen. Eva arbeitet als Assistentin in einer renommierten Frankfurter Event-Agentur, Max ist ein überaus talentierter Tischler. Ausgerechnet an dem Tag aber, als Eva von ihrem Chef die Chance bekommt, eine wichtige Konferenz zu organisieren und zu leiten, gesteht ihr Max, dass er seinen Job verloren hat. Max soll künftig als Hausmann tätig sein und das gemeinsame Zuhause managen. Zunächst scheint der Rollentausch einigermaßen gut zu funktionieren: Eva treibt in der geschäftigen Großstadt ihre Karriere voran, während Max sich um den Haushalt kümmert und mit seinem Freund Uwe zum Angeln geht. Erst als er trotz intensiver Bemühungen keine neue Anstellung findet, reagiert Max zunehmend eifersüchtig auf den beruflichen Erfolg seiner Frau. So kommt es, dass das einstige Traumpaar sich zwischen Karriereschub auf der einen und frustrierender Jobsuche auf der anderen Seite immer weiter auseinanderlebt. Als Eva zur Managerin ernannt wird, traut sie sich nicht, ihrem arbeitslosen Gatten von ihrer Beförderung zu erzählen. Einzig bei ihrer Kollegin Mona findet Eva Unterstützung. Und als wäre das nicht genug Sorge, muss sie sich in ihrem Job nicht nur gegen ihre intrigante Kollegin Rebecca zur Wehr setzen, sondern auch den ebenso wichtigen wie charmanten Geschäftspartner Ralph Stein bei Laune halten. Der hat indes ein Auge auf Eva geworfen und lässt keine Gelegenheit aus, ihr dezent, aber bestimmt den Hof zu machen. Es ist natürlich nur eine Frage der Zeit, bis Max hinter das Versteckspiel seiner "Karrierefrau" kommt. Er beginnt, sie heimlich zu verfolgen - und muss prompt mitansehen, wie Eva sich von Stein zu einem romantischen Dinner einladen lässt. Es kommt zu einem heftigen Streit zwischen den Eheleuten, an dessen Ende sowohl Eva als auch Max überzeugt sind, dass es für sie keine gemeinsame Zukunft mehr geben kann - oder doch?
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN