Sechseläuten 2017 - Zug der Zünfte zum Feuer

Volkstümliche Unterhaltung Am Montag, 24. April, ist es wieder so weit. Rund 3500 Zünfter aus der Stadt Zürich nehmen mit ihren historischen und farbenfrohen Kostümen, ihren Zunft-Musikgesellschaften und ihren geladenen Ehrengästen am Sechseläuten-Umzug teil. Dabei ist das Ziel der Sechseläutenplatz am Bellevue. Neu moderiert Steffi Buchli, zusammen mit dem Zünfter Anthony Welbergen, die dreistündige Liveübertragung auf SRF 1 sowie auf srf.ch/sechselaeuten. Der Ko-Kommentator Anthony Welbergen, 33, ist seit 2011 Mitglied bei der Zunft zur Schneidern und fungierte vorher aktiv als Obmann der Schneidergesellen sowie der Interjungzünftigen Vereinigung IZV. Als Höhepunkt dieses Grossereignisses wird pünktlich um 18.00 Uhr der Scheiterhaufen mit dem Böögg angezündet. Je schneller das Feuer brennt und der Böögg explodiert, desto schöner soll der Sommer werden. Das Zentralkomitee der Zünfte Zürichs lädt seit Jahren einen Gast ans Sechseläuten nach Zürich ein. Dieses Jahr ist der Kanton Glarus, nach 1995, zum zweiten Mal dabei. Unter dem Motto: «Glarnerland - einfach grandios» präsentiert sich der Kanton am Sechseläuten von seiner besten Seite. Dem Regierungspräsidenten des Gastkantons gebührt jeweils die Ehre, den Scheiterhaufen um 18.00 Uhr anzuzünden. Neben dem Gastkanton laden die Zünfte viele prominente Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft ein. Einige davon werden im Gespräch mit den SRF-Moderatoren auf den grossen Knall warten. Schweizer Radio und Fernsehen überträgt am Montag, 24. April 2017, den Zug der Zünfte zum Feuer und anschliessend das Verbrennen des Bööggs in einer dreistündigen Direktübertragung auf SRF 1 und via Livestream auf srf.ch/sechselaeuten. Unter dem Hashtag #srfböögg können alle, ob die Zuschauerinnen und Zuschauer zu Hause, am Strassenrand oder die aktiven Zünfter und Ehrengäste, ihre ganz persönlichen Sechseläuten-Momente teilen und so interaktiv am Event dabei sein.
SF1

Wir mal vier

Quizshow Bei «Wir mal vier» muss eine vierköpfige Familie fünf Stufen mit jeweils vier Fragen überstehen, um am Ende zur grossen Finalfrage zu gelangen. Auf jeder Stufe wird um einen Wunschpreis der Familie gespielt - beispielsweise vom Smartphone über ein Velo bis hin zu Luxusferien. Auch bei der grossen Finalfrage kann das Team seinen selbstgewählten Hauptpreis wie ein Traumauto gewinnen.
SF1

Puls - Gesundheitsmagazin

Magazin Operationen werden mit steigendem Alter immer belastender. Da liegt es nahe, dass dem anstrengenden Eingriff eine ausgedehnte Erholungsphase im Spitalbett folgt. Ein Trugschluss, denn Ruhen hilft nicht - es schadet: Schnell setzt der Muskelabbau ein, dann drohen Lungenentzündung, Verwirrtheit und weitere Komplikationen. Geriater drängen deshalb darauf, nach einer OP selbst Hochbetagte möglichst schnell aus dem Bett zu holen. Und einige Spitäler lassen ihre Patientinnen und Patienten sogar schon im Vorfeld eines Eingriffs trainieren, um deren Kondition zu verbessern. Denn wer fitter ins Spital geht, kommt auch fitter zurück in den Alltag.
SF1

House of Cards - Bauernopfer

Drama Die Underwoods finden im gemeinsamen Kampf gegen neue Gegner zu alter Stärke. Sie manipulieren einen potenziellen Vizepräsidentschaftskandidaten und bringen das Schusswaffengesetz voran.
SF1

SF1 heute

rbb SF2
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
SF1
News-Schlagzeilen und Meteo NACHRICHTEN, 2016
SF1
Wetterkanal WETTERBERICHT, 2014
SF1
Katie - between wildlife and music ENGLISCH Teens in the USA - Missouri (Folge: 1), USA 2011
Katie ist 15 und wohnt mit ihrer Familie in Hermann, einem kleinen Dorf im US-Bundesstaat Missouri. Das Einfamilienhaus liegt ausserhalb, und die Familie besitzt sehr viel Land. Katie liebt es, zu jagen und zu schiessen. Ausserdem geht sie mit ihrer Familie regelmässig fischen. Später möchte sie professionelle Sängerin werden und singt schon jetzt im Schulchor. Ihr Musiklehrer unterstützt sie beim Operngesang. Wenn Katie, ohne je in einer Oper gewesen zu sein und ohne je Gesangsstunden erhalten zu haben, ein deutsches Opernlied singt, dann erstarren ihre Mitschülerinnen und Mitschüler fast, so beeindruckt sind sie.
SF1
Cullen - getting into gear ENGLISCH Teens in the USA - Missouri (Folge: 2), USA 2011
Cullen ist 15 und wünscht sich nichts sehnlicher, als den Führerschein zu machen. Er arbeitet drei Mal in der Woche in einer Fabrik und hat bereits ausreichend Geld gespart, um sich ein eigenes Auto zu kaufen. Nun fehlt noch der Führerschein, den man im Missouri mit 15 machen darf. Cullen wohnt ausserhalb der Ortschaft Hermann und ist froh, eine grosse Familie zu haben, denn so ist immer etwas los zu Hause. Erst mit dem Führerschein und dem eigenen Auto könnten Jugendliche sich selbst beschäftigen. Am Ende des Films begleitet das Filmteam Cullen zur Führerscheinprüfung. Cullen besucht die Hermann High School. Während einer Tornadowarnung erklärt er die Besonderheiten und die Gefährlichkeit solcher Stürme im Mittleren Westen.
SF1
Welcome to Brighton ENGLISCH Flirt English (Staffel: 2 Folge: 1), D 2012
Nino, Hannes, Elizabeth und Holly: Vier Jugendliche, eine neue Wohnung und viel zu entdecken in Brighton. Ob gemeinsamer Haushalt, die Suche nach neuen Jobs oder abenteuerliche Ausflüge aufs Land: Langeweile kennt die Viererwohngemeinschaft nicht. Dabei dürfen gefühlsgeladene Romanzen nicht fehlen.
SF1
Pancakes & Karate ENGLISCH Flirt English (Folge: 2), D 2012
Nino, Hannes, Elizabeth und Holly: Vier Jugendliche, eine neue Wohnung und viel zu entdecken in Brighton. Ob gemeinsamer Haushalt, die Suche nach neuen Jobs oder abenteuerliche Ausflüge aufs Land: Langeweile kennt die Viererwohngemeinschaft nicht. Dabei dürfen gefühlsgeladene Romanzen nicht fehlen.
SF1
Das will ich werden: Hotelfachfrau EFZ BERUF UND BILDUNG Berufsbilder aus der Schweiz - Berufskunde / Berufswahl (Folge: 85), CH 2011
Lea Baumgartner lernt Hotelfachfrau in einem Fünfsternehotel. Freundlich begrüsst sie Gäste an der Rezeption. Häufig arbeitet sie hinter den Kulissen. Sie kontrolliert gereinigte Zimmer, dekoriert Räume, arbeitet in der Wäscherei und verwaltet den Weinkeller. Hotelfachleute haben unregelmässige Arbeitszeiten. In hektischen Momenten müssen sie stets freundlich auftreten und die Nerven gegenüber anspruchsvollen Gästen behalten. Ein Tag pro Woche an der Berufsschule ergänzt die dreijährige praktische Ausbildung im Betrieb.
SF1 Show
nano INFOMAGAZIN, D, A, CH 2017
SF1
Kulturzeit MAGAZIN, D, A, CH 2017
SF1 Doku
Vive la France ! DOKUMENTATION Frankreichs Junge fordern den Wandel, 2017
In Frankreich geht ein dramatischer Präsidentschaftswahlkampf zu Ende. Mit Justizermittlungen gegen zwei Kandidaten, Demonstrationen und aufgeladenen Diskussionen. Vor allem junge Französinnen und Franzosen sehnen einen Wandel herbei, denn sie wissen: So kann es nicht weitergehen.
SF1 Show
Mini Beiz, dini Beiz ESSEN UND TRINKEN Kanton Schwyz - Tag 4 - Pit Stop Bar, Rothenthurm (Folge: 4), CH 2016
Fünf Stammgäste gehen fünf Tage lang auf «Beizentour» in einer Schweizer Region. Jeder von ihnen stellt den anderen an einem Tag der Woche seine «Lieblingsbeiz» vor.
SF1
Tagesschau NACHRICHTEN, CH 2017
SF1
Meteo WETTERBERICHT, CH 2017
SF1 Show
G&G Weekend (Wh.) INFOMAGAZIN People-Magazin, 2017
Zu Gast in «G&G Weekend» vom 23. April 2017 ist «Happy Day»-Moderator Röbi Koller. Am Samstag, 29. April 2017 feiert «Happy Day» sein zehnjähriges Bestehen - Grund genug, zusammen mit Nicole Berchtold auf die emotionalsten Momente zurückzublicken.
SF1 Serien
Sibel & Max FAMILIENSERIE Positiv (Staffel: 1 Folge: 2), D 2014
Die Gefühle kochen hoch: Die Familien Aydin und Walther treffen bei der Frauenärztin das erste Mal aufeinander. Während Jana erfährt, dass sie in der siebten Schwangerschaftswoche ist, nimmt sich ihr Vater Max Yunus zur Brust. Während Yunus klar formuliert, dass er das gemeinsame Kind nicht will, ist Jana unsicher. Als sie darüber in Streit geraten, schnappt Janas kleine Schwester zufällig auf, dass Yunus vielleicht gar nicht der Vater von Janas Baby ist. Sibel Aydin gerät unterdessen mit ihrem Chef, Klinikleiter Petersen, aneinander: Er weigert sich, den Patienten Paul Wessling zu behandeln. Denn er hält den ehemaligen Drogenabhängigen, der über Schmerzen in der Bauchgegend klagt, für rückfällig und renitent. Sibel rät Pauls Freundin Mira, es in der Notfallpraxis in St. Georg zu probieren. Denn sie glaubt Paul.
SF1 Doku
NETZ NATUR (Wh.) NATUR UND UMWELT Der Sinn des Lebens, CH 2017
Viele Menschen suchen nach dem Sinn des Lebens. «NETZ NATUR» gibt erstaunliche Antworten auf diese uralte Frage, zum Beispiel mit dem Geheimnis der Haselnuss, mit dem Horn eines Rindes oder dem heimlichen Wirken der Regenwürmer, und hält so den Menschen einen Spiegel vor.
SF1 Show
Sechseläuten 2017 VOLKSTÜMLICHE UNTERHALTUNG Zug der Zünfte zum Feuer, CH 2017
Am Montag, 24. April, ist es wieder so weit. Rund 3500 Zünfter aus der Stadt Zürich nehmen mit ihren historischen und farbenfrohen Kostümen, ihren Zunft-Musikgesellschaften und ihren geladenen Ehrengästen am Sechseläuten-Umzug teil. Dabei ist das Ziel der Sechseläutenplatz am Bellevue. Neu moderiert Steffi Buchli, zusammen mit dem Zünfter Anthony Welbergen, die dreistündige Liveübertragung auf SRF 1 sowie auf srf.ch/sechselaeuten. Der Ko-Kommentator Anthony Welbergen, 33, ist seit 2011 Mitglied bei der Zunft zur Schneidern und fungierte vorher aktiv als Obmann der Schneidergesellen sowie der Interjungzünftigen Vereinigung IZV. Als Höhepunkt dieses Grossereignisses wird pünktlich um 18.00 Uhr der Scheiterhaufen mit dem Böögg angezündet. Je schneller das Feuer brennt und der Böögg explodiert, desto schöner soll der Sommer werden. Das Zentralkomitee der Zünfte Zürichs lädt seit Jahren einen Gast ans Sechseläuten nach Zürich ein. Dieses Jahr ist der Kanton Glarus, nach 1995, zum zweiten Mal dabei. Unter dem Motto: «Glarnerland - einfach grandios» präsentiert sich der Kanton am Sechseläuten von seiner besten Seite. Dem Regierungspräsidenten des Gastkantons gebührt jeweils die Ehre, den Scheiterhaufen um 18.00 Uhr anzuzünden. Neben dem Gastkanton laden die Zünfte viele prominente Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft ein. Einige davon werden im Gespräch mit den SRF-Moderatoren auf den grossen Knall warten. Schweizer Radio und Fernsehen überträgt am Montag, 24. April 2017, den Zug der Zünfte zum Feuer und anschliessend das Verbrennen des Bööggs in einer dreistündigen Direktübertragung auf SRF 1 und via Livestream auf srf.ch/sechselaeuten. Unter dem Hashtag #srfböögg können alle, ob die Zuschauerinnen und Zuschauer zu Hause, am Strassenrand oder die aktiven Zünfter und Ehrengäste, ihre ganz persönlichen Sechseläuten-Momente teilen und so interaktiv am Event dabei sein.
SF1
Glanz & Gloria LIFESTYLE People-Magazin, CH 2017
«Glanz & Gloria», das tägliche Magazin über die angesagtesten Promis, Partys und Events.
25.04.
Glanz & Gloria LIFESTYLE People-Magazin, CH 2017
SF1
Tagesschau-Schlagzeilen NACHRICHTEN, 2017
SF1
Schweiz aktuell REGIONALMAGAZIN, CH 2017
SF1
SRF Börse WIRTSCHAFT UND KONSUM, CH 2017
SF1
Tagesschau NACHRICHTEN, CH 2017
SF1
Meteo WETTERBERICHT, CH 2017
SF1 Show
Wir mal vier QUIZSHOW (Folge: 15), CH 2017
Bei «Wir mal vier» muss eine vierköpfige Familie fünf Stufen mit jeweils vier Fragen überstehen, um am Ende zur grossen Finalfrage zu gelangen. Auf jeder Stufe wird um einen Wunschpreis der Familie gespielt - beispielsweise vom Smartphone über ein Velo bis hin zu Luxusferien. Auch bei der grossen Finalfrage kann das Team seinen selbstgewählten Hauptpreis wie ein Traumauto gewinnen.
25.04.
Wir mal vier QUIZSHOW (Folge: 15), CH 2017
SF1 Doku
Puls MAGAZIN Gesundheitsmagazin, CH 2017
Operationen werden mit steigendem Alter immer belastender. Da liegt es nahe, dass dem anstrengenden Eingriff eine ausgedehnte Erholungsphase im Spitalbett folgt. Ein Trugschluss, denn Ruhen hilft nicht - es schadet: Schnell setzt der Muskelabbau ein, dann drohen Lungenentzündung, Verwirrtheit und weitere Komplikationen. Geriater drängen deshalb darauf, nach einer OP selbst Hochbetagte möglichst schnell aus dem Bett zu holen. Und einige Spitäler lassen ihre Patientinnen und Patienten sogar schon im Vorfeld eines Eingriffs trainieren, um deren Kondition zu verbessern. Denn wer fitter ins Spital geht, kommt auch fitter zurück in den Alltag.
25.04.
Puls MAGAZIN Gesundheitsmagazin, CH 2017
SF1
10vor10 NACHRICHTEN, CH 2017
SF1
Meteo WETTERBERICHT, CH 2017
SF1
ECO WIRTSCHAFT UND KONSUM Credit Suisse: Druck auf Urs Rohner steigt, CH 2017
Seit Urs Rohner 2011 das Präsidium des Verwaltungsrates der Credit Suisse übernahm, ist der Aktienkurs eingebrochen und die Probleme scheinen kein Ende zu nehmen: Die CS musste Milliardenbussen zahlen, die Kapitaldecke ist nach wie vor zu dünn, die Bank schreibt Milliardenverluste. Trotzdem wollte der Verwaltungsrat sich und der Geschäftsleitung hohe Entschädigungen zahlen. Doch das kommt bei grossen Aktionärsvertretern schlecht an: Sie fordern Änderungen und teils sogar die Abwahl von Urs Rohner. Und: Immer mehr Firmen bewerben ihre Produkte auf Social Media mithilfe von sogenannten Influencern. Ausserdem: Mit einem Camper unterwegs sein ist wieder in - entsprechend boomt die Branche.
25.04.
ECO WIRTSCHAFT UND KONSUM Credit Suisse: Druck auf Urs Rohner steigt, CH 2017
SF1
Schawinski ZEITGESCHEHEN mit Art Furrer (Folge: 232), 2017
Mit den längsten Skiern der Welt schwebt Art Furrer auch noch 34 Jahre nach seinem berühmten Auftritt bei «Verstehen Sie Spass?» elegant über die Piste. Der Begründer der Skiakrobatik und erfolgreiche Hotelier ist jüngst 80 geworden und unternehmungslustig wie eh und je. Was treibt ihn an?
SF1
Tagesschau Nacht NACHRICHTEN, CH 2017
SF1 Serien
House of Cards DRAMA Bauernopfer (Folge: 8), USA 2016
Die Underwoods finden im gemeinsamen Kampf gegen neue Gegner zu alter Stärke. Sie manipulieren einen potenziellen Vizepräsidentschaftskandidaten und bringen das Schusswaffengesetz voran.
SF1 Film
Polisse KRIMINALFILM, F 2011
Täglich haben die Mitarbeiter des Jugendschutzes in Paris es mit misshandelten oder vernachlässigten Kindern zu tun. Das Unglück schweisst sie zusammen. Drama der französischen Filmemacherin Maïwenn.
SF1 Show
Wir mal vier (Wh.) QUIZSHOW (Folge: 15), CH 2017
Bei «Wir mal vier» muss eine vierköpfige Familie fünf Stufen mit jeweils vier Fragen überstehen, um am Ende zur grossen Finalfrage zu gelangen. Auf jeder Stufe wird um einen Wunschpreis der Familie gespielt - beispielsweise vom Smartphone über ein Velo bis hin zu Luxusferien. Auch bei der grossen Finalfrage kann das Team seinen selbstgewählten Hauptpreis wie ein Traumauto gewinnen.
SF1
ECO (Wh.) WIRTSCHAFT UND KONSUM Credit Suisse: Druck auf Urs Rohner steigt, CH 2017
Seit Urs Rohner 2011 das Präsidium des Verwaltungsrates der Credit Suisse übernahm, ist der Aktienkurs eingebrochen und die Probleme scheinen kein Ende zu nehmen: Die CS musste Milliardenbussen zahlen, die Kapitaldecke ist nach wie vor zu dünn, die Bank schreibt Milliardenverluste. Trotzdem wollte der Verwaltungsrat sich und der Geschäftsleitung hohe Entschädigungen zahlen. Doch das kommt bei grossen Aktionärsvertretern schlecht an: Sie fordern Änderungen und teils sogar die Abwahl von Urs Rohner. Und: Immer mehr Firmen bewerben ihre Produkte auf Social Media mithilfe von sogenannten Influencern. Ausserdem: Mit einem Camper unterwegs sein ist wieder in - entsprechend boomt die Branche.
SF1
Schawinski ZEITGESCHEHEN mit Art Furrer (Folge: 232), 2017
Mit den längsten Skiern der Welt schwebt Art Furrer auch noch 34 Jahre nach seinem berühmten Auftritt bei «Verstehen Sie Spass?» elegant über die Piste. Der Begründer der Skiakrobatik und erfolgreiche Hotelier ist jüngst 80 geworden und unternehmungslustig wie eh und je. Was treibt ihn an?
SF1 Show
Potzmusig VOLKSTÜMLICHE UNTERHALTUNG (Folge: 80), CH 2017
Die Sendung «Potzmusig» zeigt Schweizer Volksmusik und deren Macher. In jeder Sendung bringt ein Gast seine Geschichte zur Volksmusik mit und präsentiert seine Lieblingsmusikanten.
SF1 Show
G&G Weekend (Wh.) INFOMAGAZIN People-Magazin, 2017
Zu Gast in «G&G Weekend» vom 23. April 2017 ist «Happy Day»-Moderator Röbi Koller. Am Samstag, 29. April 2017 feiert «Happy Day» sein zehnjähriges Bestehen - Grund genug, zusammen mit Nicole Berchtold auf die emotionalsten Momente zurückzublicken.
SF1 Serien
House of Cards DRAMA Bauernopfer (Folge: 8), USA 2016
Die Underwoods finden im gemeinsamen Kampf gegen neue Gegner zu alter Stärke. Sie manipulieren einen potenziellen Vizepräsidentschaftskandidaten und bringen das Schusswaffengesetz voran.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN