WDR
WDR Mi. 15.09.
Sport

Sport im Westen live

Der "Preis von Europa" gilt beim CHIO in Aachen immer als erster Fingerzeig für die Form der Favoriten. Neu ist, dass der Wettbewerb ebenfalls abends unter Flutlicht stattfindet. Auf dem schweren und großen Platz in der Soers müssen sich die weltbesten Reiter und Pferde ihre Kräfte eine Woche lang g WDR/imago images/ZUMA Press
Der "Preis von Europa" gilt beim CHIO in Aachen immer als erster Fingerzeig für die Form der Favoriten. Neu ist, dass der Wettbewerb ebenfalls abends unter Flutlicht stattfindet. Auf dem schweren und großen Platz in der Soers müssen sich die weltbesten Reiter und Pferde ihre Kräfte eine Woche lang g WDR/dpa/Rolf Vennenbernd

CHIO Aachen - Springreiten "Preis von Europa"

Springreiten 90′

Inhalt

Der "Preis von Europa" gilt beim CHIO in Aachen immer als erster Fingerzeig für die Form der Favoriten. Neu ist, dass der Wettbewerb ebenfalls abends unter Flutlicht stattfindet. Auf dem schweren und großen Platz in der Soers müssen sich die weltbesten Reiter und Pferde ihre Kräfte eine Woche lang gut einteilen, wenn am Ende große Titel und Gewinngelder herausspringen sollen.

Sendungsinfos

Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN