WELT
WELT Fr. 11.06.
Doku

Höchststrafe - Leben in der Todeszelle

Viele der Insassen im Staatsgefängnis von Indiana sind Gangmitglieder, Drogendealer oder Sexualstraftäter. ITV Global Entertainment Limited
Sir Trevor McDonald mit den Häftlingen Rick Pearish (l.) und John Serwatka (r.). Beide Insassen arbeiten im Friseursalon. ITV Global Entertainment
Sir Trevor McDonald lässt sich auch den Todestrakt zeigen, in dem die Hinrichtungen stattfinden. ITV Global Entertainment Limited

Deutschlands Nummer 1 im Nachrichtenfernsehen mit ausführliche Nachrichten, Liveberichterstattung, Wirtschaftsberichte und Interviews, hochwertige Dokumentationen und Reportagen, unterhaltsame Magazine und aktueller politischer Talk.

Dokumentation 60′

Kurzbeschreibung

Die Männer im Staatsgefängnis von Indiana verbüßen meist lebenslängliche Haftstrafen. Zwölf Insassen erwartet die Todesstrafe. Dem britischen Journalisten Sir Trevor McDonald gewähren die Häftlinge Einblicke in ihr Leben vor und nach Haftantritt: Fredrick Baer wartet auf seine Hinrichtung per Giftspritze. 2004 tötete er eine Frau und ihre Tochter. John Serwatka beging einen Auftragsmord und wurde zu einer lebenslangen Haftstrafe ohne Chance auf Revision verurteilt.

Sendungsinfos

Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN