WELT
WELT Do. 25.11.
Doku

Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (3.4)

Gemäß dem Impulserhaltungssatz wird der Anflugwinkel eines Balls nach dem Aufprall im Ablenkwinkel gespiegelt. WeltN24 GmbH/ National Geographic Television and Film
Beim Landen nach einem Sprung müssen Fußgelenk, Knie und Hüften gebeugt werden, um die Aufprallkraft zu verringern. WeltN24 GmbH/ National Geographic Television and Film

Deutschlands Nummer 1 im Nachrichtenfernsehen mit ausführliche Nachrichten, Liveberichterstattung, Wirtschaftsberichte und Interviews, hochwertige Dokumentationen und Reportagen, unterhaltsame Magazine und aktueller politischer Talk.

Wissenschaft GB 2016, 25′

Kurzbeschreibung

Ob Umzugskartons, Getränkekisten oder Stühle - andauernd stapeln wir Dinge in unserem Alltag übereinander. Welche physikalischen Grundsätze wir dabei beachten sollten, erklärt Richard Hammond anhand von witzigen Pannenvideos aus dem Internet. Wie gelingt ein Umschwung am Reck? Welche Rolle spielt der Impulserhaltungssatz beim Werfen von Gegenständen? Und mit welcher Technik glückt ein Sprung mitsamt Landung? "Science of Stupid" macht vor, wie die Kunststücke und Tricks richtig funktionieren.

Sendungsinfos

Moderator: Richard Hammond
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN