ZDF
ZDF Mi. 09.06.
Film

Montagskino

Montagskino ZDF

Das ZDF Programm (Zweite Deutsche Fernsehen) bietet Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.  Sendung verpasst? In der ZDFmediathek finden Sie viele Sendungen als Video Stream.

Stiller Verdacht

Kriminalfilm F 2019, 89:46 - mit Kad Merad, Laurence Arné, Géraldine Pailhas, Gaspard Pasquet, Françoise Lebrun, Steve Achiepo, Julie-Ann Roth

Inhalt

Thomas und Alice sind bestens integriert in einem kleinen Küstenort. Doch eines Tages steht plötzlich die Polizei vor der Tür und verdächtigt Thomas des Mordes.

Hintergrund

Der beliebte französische Filmstar Kad Merad spielt die Hauptrolle in dem wendungsreichen Psychothriller. Eine spannende Achterbahn der Gefühle, erzählt aus der Perspektive der hin- und hergerissenen Ehefrau, deren gesamte Existenz auf dem Spiel steht. Kad Merad, Sohn eines Algeriers und einer Französin, bekannt und beliebt aus Kassenschlagern wie "Willkommen bei den Sch'tis" oder "Super-Hypochonder", ein skrupelloser Familienmörder, der sich mit allen Tricks eine zweite Existenz aufbaut? Mit diesem Besetzungscoup führt der Psychothriller "Stiller Verdacht" die Zuschauer bewusst aufs Glatteis. Lange Zeit bleibt man wie die Ehefrau von Kertez (gespielt von Laurence Arné aus "Sex für Fortgeschrittene") im Unklaren über die Wahrheit beim Spiel mit Trug und Wirklichkeit. Kann dieser gemütliche Bär von Mann ein so kaltblütig-berechnender Mensch mit gestohlener Identität sein? Gegenspielerin von Kad Merad ist Géraldine Pailhas in der Rolle der hartnäckigen Kommissarin. Ihren internationalen Durchbruch feierte sie 1994 mit "Don Juan DeMarco" an der Seite Johnny Depps. Zu ihren weiteren Höhepunkten zählen Filme wie "Eine Hochzeit und andere Hindernisse" und "Jung & Schön" von François Ozon.

Sendungsinfos

Darsteller: Kad Merad, Laurence Arné, Géraldine Pailhas, Gaspard Pasquet, Françoise Lebrun, Steve Achiepo, Julie-Ann Roth Regie: Christophe Lamotte
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN