ZDF
ZDF Di. 23.02.

Markus Lanz

Das ZDF Programm (Zweite Deutsche Fernsehen) bietet Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.  Sendung verpasst? In der ZDFmediathek finden Sie viele Sendungen als Video Stream.

Diskussion D 2021, 75′ - mit Thomas de Maizière, Martin Knobbe, Marlis Tepe, Prof. Alexander Kekulé, Michael Bewerunge

Kurzbeschreibung

In dieser Diskussionsrunde geht es meist nicht so gesittet zu wie bei der Konkurrenz. Der Moderator bringt seine prominenten Gäste mit Zitaten und Filmausschnitten schnell in Fahrt.

Inhalt

Thomas de Maizière, Politiker Der CDU-Politiker und frühere Innenminister nimmt Stellung zum Krisenkurs der Bundesregierung und zur Frage, wie gut Deutschland für künftige Epidemien und Katastrophenfälle gerüstet ist. Martin Knobbe, Journalist Der "Spiegel"-Hauptstadtchef äußert sich zur Debatte um Öffnungsstrategien, zur Kommunikation in der Krise seitens der Politik und zu Gründen für eine wachsende Pandemiemüdigkeit. Marlis Tepe, Gewerkschafterin Die Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft erläutert, mit welchen Problemen und Risiken die teilweise Wiederaufnahme des Schulbetriebes für Lehrer und Kinder verbunden ist. Prof. Alexander Kekulé, Virologe "Wir sollten uns nicht weiter von Lockdown zu Lockdown hangeln", sagt er und erläutert, mit welchen Test-, Impf- und Schutzkonzepten gegen Corona vorgegangen werden sollte. Michael Bewerunge, Journalist Der Leiter des ZDF-Studios Tel Aviv informiert direkt aus Israel, wo ein Corona-Impfpass einführt wurde und damit Geimpften und Genesenen seit Sonntag Vorteile gewährt werden.

Hintergrund

Markus Lanz spricht in seiner Talkshow mit seinen Gästen über aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen - unterhaltend und journalistisch hintergründig.

Sendungsinfos

Mitwirkende: Thomas de Maizière, Martin Knobbe, Marlis Tepe, Prof. Alexander Kekulé, Michael Bewerunge Moderator: Markus Lanz Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN