ZDFneo
ZDFneo Fr. 26.11.
Serien

Art of Crime

Antoine Verlay (Nicolas Gob) gelingt es, einen Verdächtigen im aktuellen Fall festzunehmen. Doch ist dieser Verdächtige tatsächlich der Mörder? ZDF/Etienne Chognard
Gemeinsam mit ihrem Vater Pierre Chassagne (Philippe Duclos, r.) gelingt es Florence Chassagne (Éléonore Gosset, l.), der Lösung des Falls immer näher zu kommen. ZDF/Etienne Chognard
Antoine Verlay (Nicolas Gob, l.) und Florence Chassagne (Éléonore Gosset, r.) ermitteln in einem komplizierten Fall, der immer mehr Fragen aufwirft. ZDF/Etienne Chognard
Catherine Dutilleul (Miou-Miou) muss feststellen, dass auch ihre Tochter Sophie in den Fall verwickelt ist. ZDF/Etienne Chognard

Der Da-Vinci-Code (2)

Krimiserie Staffel: 1, Folge: 2, F 2017, 45′ - mit Nicolas Gob, Éléonore Gosset, Benjamin Egner, Philippe Duclos, Emmanuel Noblet, Farida Rahouadj, Miou-Miou

Inhalt

Florence wird verhaftet, nachdem eine Liste mit Namen aufgetaucht ist, die einen gefälschten Kodex als Original ausgibt. Es kommt heraus, dass Florences Vater Pierre die Unterschrift gefälscht hat, um sich an der Kunstmäzenin Catherine zu rächen. Er macht Catherine für das Aus seiner Karriere verantwortlich und möchte ihr finanziell schaden. Die weitere Befragung der Polizei führt zu einem Kunsthändler, der Catherine den Kodex verkaufen will - auch er gehört nun zu den Tatverdächtigen. Durch den aufgetauchten Kodex von Da Vinci glaubt Catherine felsenfest, dass sich hinter dem gestohlenen Gemälde tatsächlich ein echter Da Vinci, nämlich die Monna Vanna, befindet. Nun ist sie bereit, dem Unbekannten 30 Millionen Euro zu zahlen. Polizist Antoine, ein eher ruppiger Kerl, und die leicht verwirrte Kunsthistorikerin Florence bilden ein Team wider Willen und ermitteln in der Welt der Kunstkriminalität.

Sendungsinfos

Darsteller: Nicolas Gob, Éléonore Gosset, Benjamin Egner, Philippe Duclos, Emmanuel Noblet, Farida Rahouadj, Miou-Miou, Louis-Do de Lencquesaing, Venantino Venantini, Stéphan Wojtowicz Regie: Charlotte Brändström Drehbuch: Angèla Herry-Leclerc, Pierre-Yves Mora Kamera: Pascal Gennesseaux Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN