Serien online streamen

Mo 29.05.

Film Doku
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARD Serien
Video
Video
1:25
Großstadtrevier KRIMISERIE Making-of: Dreh auf der Reeperbahn, D 2017
Anderswo gäbe es zumindest ein paar Schaulustige - aber auf dem Hamburger Kiez sind die Dreharbeiten zum GSR so normal, dass sie niemand mehr beachtet. Das GSR ist in Sankt Pauli einfach ... zu Hause!
RTLNitro Serien
Video
Video
24:06
Ein Käfig voller Helden COMEDYSERIE Lady Chitterlys Liebhaber - Teil 1 (Staffel: 6), USA 1970
Der Brite Sir Charles Chitterly ist ein Verräter. Er springt mit dem Fallschirm über Stalag 13 ab und lässt Klink seine Ankunft nach Berlin melden. Hitler will seine rechte Hand, General von Schlomm, zum Treffen mit Chitterly schicken. Der Verräter sieht Colonel Crittendon sehr ähnlich. Deshalb beschließt Hogan, Chitterly durch diesen zu ersetzen. In diesem Augenblick taucht jedoch Lady Chitterly auf ...
30.05.
Ein Käfig voller Helden COMEDYSERIE Lady Chitterlys Liebhaber - Teil 1 (Staffel: 6 Folge: 4), USA 1970
RTLNitro Serien
Video
Video
24:02
Ein Käfig voller Helden COMEDYSERIE Klinks blaue Periode (Staffel: 6), USA 1970
Hogan steckt in Schwierigkeiten: Er muss unbedingt drei Militärkarten aus dem Lager schmuggeln, doch der Fluchttunnel ist eingestürzt. Nun überzeugt er Klink, dass er ein großartiger Maler sei, und zusammen fahren sie zu einer Kunsthandlung in die Stadt.
30.05.
Ein Käfig voller Helden COMEDYSERIE Klinks blaue Periode (Staffel: 6 Folge: 3), USA 1970
VOX Serien
Video
Video
40:59
CSI: NY KRIMISERIE Carpe Diem (Staffel: 9), USA 2012
Die Polizisten Kevin Hopkins und Trey Jensen sind auf der Jagd nach zwei Verdächtigen, die einen Juwelier überfallen haben. Als Hopkins um die Ecke biegt, wird auf ihn geschossen. Im Affekt zückt der Polizist seine Waffe und gibt einen Schuss auf den mutmaßlichen Scharfschützen, einen jungen Farbigen namens Timothy Brown, ab, der augenblicklich tot ist. Hopkins meldet den Vorfall der NYPD, doch da Mac Taylor und seine Kollegen keine Schmauchspuren an Timothys Händen feststellen können, zweifeln sie an Hopkins Version des Vorfalls. Zudem fehlt von der Waffe, aus der auf Hopkins geschossen wurde, jede Spur. Nicht nur die Detectives, auch die Presse und die Bürger in New York vermuten rassistische Gründe hinter Hopkins Schuss und zweifeln daran, dass er in Notwehr gehandelt hat. Aufgebrachte New Yorker versammeln sich vor dem Police-Department und demonstrieren gegen polizeiliche Gewalt und Rassismus. Als Kevin das Revier in einem Krankenwagen verlässt, wird das Fahrzeug von der wütenden Meute gestoppt und der Polizist wird aus dem Wagen gezogen und gelyncht. In der Zwischenzeit suchen Adam und Hawkes den Tatort ab und finden tatsächlich eine Patronenhülse, die beweist, dass auf Hopkins geschossen wurde. Eine forensische Analyse ergibt außerdem, dass mit der dazugehörigen Waffe bereits mehrere Straftaten begangen wurden. Doch da Timothy nicht auf Officer Hopkins geschossen haben kann - wer war es dann? Nachdem Christine die Entführung gut überstanden hat, steht Mac vor einem wichtigen Schritt: Zum ersten Mal seit dem Tod seiner Frau vor über zehn Jahren, ist er wieder glücklich und kann positiv in die Zukunft blicken. Wird Mac mit Christine den Gang zum Traualter wagen?
VOX Serien
Video
Video
41:19
CSI: NY KRIMISERIE Relikt (Staffel: 5), USA 2009
Auf Xander Green, den Gutachter eines Auktionshauses, wird in seinem eigenen Büro ein Mordanschlag verübt. Angeschossen und stark blutend vermag Green sich gerade noch in die Halle des Auktionshauses zu schleppen, bevor er tot zusammenbricht. Als die Ermittler am Tatort eintreffen, bemerkt Mac, dass Greens Handy noch eine aktive Verbindung zu einem anderen Teilnehmer hat. Hat dieser unbekannte Gesprächsteilnehmer den Mord mitangehört und kennt womöglich den Namen des Täters? Ganz so einfach gestalten sich die Ermittlungen zwar nicht, doch Michael Elgers, mit dem Green kurz vor seinem Tod gesprochen hatte, kann Mac und seinem Team weiterhelfen. Elgers, ein Skinhead, berichtet, dass er mit dem Opfer befreundet war und dass Green ebenfalls ein Neonazi war. Außerdem glaubt Elgers, sich erinnern zu können, dass während seines letzten Telefonats mit Green der Name Abraham gefallen sei. Aufgrund von Elgers' Aussage gelingt es den Ermittlern, den Uhrmacher Abraham Klein ausfindig zu machen. Er ist Jude und war während der nationalsozialistischen Diktatur im Vernichtungslager Auschwitz. Liegt der Grund für den Mord an Green im dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte? Zunächst sieht es danach aus, doch nach einem Einbruch in die Wohnung des Mordopfers nimmt der Fall eine unerwartete Wendung... (VOX-Erstausstrahlung: 15.02.10)
Weitere Tage laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN