Dokutipps heute

Präsidentschaftswahl in Frankreich

Politik Die Präsidentschaftswahl in Frankreich wird von manchen als Schicksalswahl betrachtet: Wird Europa noch weiter nach rechts rücken oder sich auf seine gemeinsamen Werte besinnen? Der erste Wahlgang der Präsidentschaftswahl findet am 23. April 2017 statt. Aktuelle Umfragen prognostizieren ein relativ enges Ergebnis im ersten Wahlgang, Marine Le Pen liegt dabei leicht in Führung vor Emmanuel Macron. Am 7. Mai ist die erste Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern, die im ersten Wahlgang die meisten Stimmen erhalten haben. Mit einem umfangreichen Sonderprogramm begleitet phoenix die Wahlen im Nachbarland. Für einen ungefilterten Blick auf das Geschehen übernimmt phoenix Elemente der Wahlsendung der französischen TV-Kollegen von TF1 im Zweikanalton. Die Zuschauer erhalten so alle wichtigen Informationen direkt und aus einer weiteren Perspektive und können zudem entscheiden, ob sie den Ausgang der Wahl auf Deutsch oder Französisch verfolgen möchten.
PHOENIX

Die spektakulärsten Kriminalfälle

Recht und Kriminalität Er hält Eltern und Kinder in Atem, narrt die Polizei: Ein unbekannter Täter missbraucht über 40 Jungen in ganz Norddeutschland. Fünf Kinder sterben - ermordet immer nach dem gleichen Muster. Im April 2011 bekommt der Mann mit der Maske endlich ein Gesicht. Und: Es beginnt als Urlaubsflirt unter Teenagern. Doch was zwischen den jungen Leuten geschieht, beschäftigt bald die Polizei, Gerichte - und zwei Nationen. Der Schüler Marco W. sitzt in der Türkei 247 Tage in Haft.
K1
Landpartie

Landpartie

NDR
Wunderschön!

Wunderschön! - Südengland - Popkultur und Meer

WDR

Historische Gasthäuser

Dokumentation Sie werden immer seltener: historische Gasthäuser, die auch innen noch authentisch sind. Mit dem ehemaligen Landesdenkmalpfleger Gerd Weiß Weiß hat sich die Filmautorin Silke Klose-Klatte auf die Suche gemacht und Erstaunliches gefunden: Hotels, die heute noch den Luxus der Kaiserzeit ausstrahlen, aber auch Gasthäuser, die vorgeben, älter zu sein, als sie sind. Sie entdeckt einen Dorfgasthof, in dem seit seiner Schließung vor über vierzig Jahren die Zeit stehen geblieben ist, und ein Fünfziger-Jahre-Hotel, das im Verborgenen einen Schatz hütet. Der Film blickt auf die Geschichte des Gasthauses und zeigt, wie schwer es ist, heute noch ein historisches Gasthaus zu betreiben. Er stellt alte Weinstuben und urige "Äppelwoi"-Wirtschaften vor und zeigt, dass es sich - trotz aller Schwierigkeiten - lohnt, alte Gasthäuser zu erhalten.
HR
Die lustige Welt der Tiere

Die lustige Welt der Tiere

7MAXX

Fifty Shades Uncovered - das Geheimnis des Welterfolgs

Dokumentation Der Bestseller "Fitfty Shades of Grey" hat Bondage in die Schlafzimmer gebracht. Der Roman wird als erotische Fiktion eingestuft - Autorin E.L. James betrachtet ihr Werk als erwachsene Romantik. Der Film zum Buch hat sowohl "Da Vinci Code" als auch die gesamte Harry Potter-Serie umsatzmässig übertroffen. Die Dokumentation von Sonia Anderson wurde in London und New York produziert. Dort hat sich die Autorin auf die Spuren der Geschichte von "Fifty Shades of Grey" begeben. Mit Interviews von Autoren, Stars und Fans lüftet die Dokumentation das Geheimnis eines kulturellen wie auch sexuellen Phänomens.
ORF1

Unter Blinden - Das extreme Leben des Andy Holzer

Dokumentarfilm Andy Holzer ist Extrembergsteiger und hat sechs der "Seven Summits" bestiegen. Was ihn von anderen professionellen Bergsteigern unterscheidet? Er ist blind. Ein Dokumentarfilm über die Bewältigung des Lebens, über Träume und Grenzüberschreitungen. Von seinen Eltern wurde Andy Holzer wie ein sehendes Kind erzogen, was er als die Ursache seines erfolgreichen Lebens sieht. Geschickt hat er gelernt, sich an das Leben der Sehenden anzupassen, die blinde Welt interessiere ihn nicht, sagt er. Heute repariert er das Dach seines Hauses und ist seit 25 Jahren mit einer sehenden Frau verheiratet. Er bewegt sich an Orten, an denen man normalerweise keine Blinden vermutet: in steilen Bergen, beim Skifahren und Mountainbiken. Wie befreiend es ist, zu seinen Schwächen zu stehen und sich auf seine Stärken zu konzentrieren, erzählt der Film anhand der Geschichte von Andy Holzer und der Menschen in seinem Umfeld auf spannende und witzige Weise. Das filmische Ergebnis ist eine Reise von Sehenden in eine Welt, von der uns nur ein Sinnesorgan trennt, die uns fremd und unbekannt ist, obwohl sie eigentlich mitten in unserer liegt. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen
ORF2

Doku Mo 24.04.

Wunderschön!

Tourismus Sandra Lüpkes, Schriftstellerin und Kennerin der Region, begleitet Stefan Pinnow auf seiner rund 375 Kilometer langen Tour entlang der Ems. Im Emsquellgebiet bei Hövelhof beginnt der beliebte und gut ausgeschilderte Emsradweg. Stefan Pinnows Route führt von Rietberg über Rheda-Wiedenbrück ins östliche Münsterland nach Warendorf. Bekannt ist die Stadt unter anderem durch die jährlichen Hengstparaden des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts. Sandra Lüpkes zeigt ihm darüber hinaus die "Schwarze Madonna" mit ihrer ganz eigenen Geschichte. In Münster präsentiert Sandra Lüpkes die schönsten Plätze ihrer Heimatstadt: das studentische "Kuhviertel", den St.-Paulus-Dom, den Prinzipalmarkt samt historischem Rathaus, in dem 1648 der Westfälische Frieden geschlossen wurde, und den Botanischen Garten am Schloss. Sie stellt den Türmer der Lambertikirche vor und lädt Stefan Pinnow auf eine Altbierbowle ein. Über Emsdetten, Rheine und Emsbüren geht es weiter nach Meppen. Sandra Lüpkes zeigt Stefan Pinnow die kleine Krimibuchhandlung "Tatort". Bevor er sich in Papenburg ansieht, wie Kreuzfahrtschiffe gebaut werden, macht der Moderator einen Abstecher nach Sögel zum Barockschloss Clemenswerth. Gebaut nach den Plänen des berühmten Architekten Johann Conrad Schlaun, diente es Kurfürst Clemens August einst als Jagdschloss. Im ostfriesischen Leer ergründen Stefan Pinnow und Sandra Lüpkes, woher der typische Geschmack des berühmten Ostfriesentees kommt. Kurz vor der Nordsee machen sie Station in Emden, durch dessen Altstadt die Ems früher floss. Heute mündet der Fluss bei Emden in den Dollart. Mit Blick auf die über 100 Quadratkilometer große Meeresbucht endet die erlebnisreiche Radtour.
HR

Wie wir morgen Liebe machen

Sexualität Die Sexualität ist ein menschlicher Urtrieb seit Jahrtausenden. Doch die technischen Möglichkeiten unserer Zeit stellen sie vor ganz neue Herausforderungen. Was früher im Halbdunkel der Pornoindustrie ausgelebt wurde, kann sich heute jeder Jugendliche frei im Internet besorgen. Tabus scheint es keine mehr zu geben: Virtuelle Erotik im Internet, Online-Dating, Tele-Sex-Spielzeuge für zwei - die Spielarten der Liebe sind heute vielfältiger als wahrscheinlich je zuvor. Und auch unsere Partnerschaften werden bunter. Polyamore, Mingles und virtuelle Partnerschaft - Beziehungsformen werden zur Verhandlungssache. Regisseurin Marlies Faulend geht Sexualität und Erotik im digitalen Zeitalter auf den Grund hat sich erzählt die teils berauschenden, teils beklemmenden Perspektiven.
ORF III
Fast N' Loud

Fast N' Loud - Dodge Wayfarer

DMAX

Abenteuer Österreich - Wandsüchtig

Landschaftsbild Alpinklettern, Sport- oder Wettkampfklettern- die Anforderungen bringen Körper und Psyche des Menschen an seinen Grenzen. Von der Kletter-WM in Arco über eine alpine Erstbegehung in den Dolomiten bis hin zum Sportklettern und Bouldern in den Bergen Tirols - Wandsüchtig begleitet drei Topkletterer und dokumentiert ihre "Sucht nach der Senkrechten".
ServusTV
Mit dem Frühling durch Europa

Mit dem Frühling durch Europa - Vom Mittelmeer in die Alpen

3SAT

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Tier und Tod

Recht und Kriminalität Darrell North, Manager eines milliardenschweren Bauunternehmens, wird brutal ermordet. Darrells Geld ist noch bei ihm und es gibt kein Anzeichen für ein gewaltsames Eindringen. Dies und das Ausmaß der Gewalt lassen auf ein sehr persönliches Motiv schließen. Da es auch zu seinen Aufgaben gehörte, Mitarbeiter zu entlassen, gibt es eine Menge Verdächtige. Die Polizei hat insbesondere zwei Männer im Verdacht. Einer wurde von North vor kurzem entlassen, der andere hat ihn als letztes lebend gesehen. Doch beide Männer bestehen den Lügendetektortest. Eine Politikerin kommt nach ihrer Amtsenthebung unter mysteriösen Umständen ums Leben. Der plötzliche Tod der gesunden Frau stellt Experten vor ein Rätsel. Erst ein mikroskopisch kleiner Einstich auf ihrer Hüfte deutet auf Fremdeinwirkung hin, und liefert eine heiße Spur. Waren ihre politischen Gegenspieler die Täter oder doch jemand aus ihrem privaten Umfeld?
RTLNitro

Sexsüchtig

Dokumentation Sexsucht: Etwa 5% der sexuell aktiven Bevölkerung leiden an diesem Verhaltensproblem, aber auch die Menschen, mit denen die Betroffenen ihr Leben teilen. Es scheint kein Preis zu hoch, um seinem Sexsucht-Verlangen nachzukommen, um seine oder ihre "Droge" zu bekommen: Ein renommierter Chirurg besucht eine Prostituierte, während ein Unfallopfer im Operationssaal wartet; Ein Angestellter, der seine Kündigung riskiert, weil er im Büro auf Pornoseiten surft; Und den französischen Präsidentschaftskandidaten, der am Vorabend seiner Kür alles mit einem Sexskandal zum Explodieren bringt. Diese Menschen setzen vieles aufs Spiel, um ihre sexuellen Triebe zu befriedigen. Eine Reise ins Herz einer Krankheit, die sich ganz unterschiedlich auswirkt und die die Betroffenen regelrecht auffrisst. In vielen gesellschaftlichen Bereichen gilt diese Krankheit noch weitgehend als Tabu, als dunkle Zone. Fakt ist aber, dass Sexsucht eine Krankheit, wie jede andere ist. Ähnlich wie bei Alkoholismus oder der Sucht nach harten Drogen. Sexsüchtige Menschen sind krank vor Sex - und das in einer Zeit, wo Übersexualisierung allgegenwärtig ist. Die Dokumentation erzählt aus der Perspektive von Betroffenen und schildert, was es heißt, alles hinter sich zu lassen, um seinem Trieb nachzugehen.
ORF III

Ella - Die Stimme des Jazz

Dokumentation Ella Fitzgeralds Stimme ist ein Phänomen und bis heute unerreicht. Sie hatte ein absolutes Gehör und eine perfekte Intonation. Ihre Stimme umfasste drei Oktaven, sie hatte eine scheinbare Mühelosigkeit in der Phrasierung und es gibt nahezu keinen Musikstil, in dem sie nicht brillieren konnte. Ihre heute legendären Great American Songbook-Einspielungen von US-amerikanischen Komponisten haben für Generationen von Sängerinnen und Sängern entscheidende Maßstäbe gesetzt. In der neu produzierten Dokumentation wird die "First Lady of Song" anlässlich ihres 100. Geburtstages gewürdigt.
ORF2
Weitere Tage anzeigen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN