Sporttipps heute

FIS Nordische Ski WM 2017 Lahti: Langlauf Sprint Damen und Herren

FIS Nordische Ski WM 2017 Lahti: Langlauf Sprint Damen und Herren - Das Rennen

ORF1
Fußball Live - UEFA Europa League Countdown

Fußball Live - UEFA Europa League Countdown - Runde der letzten 32, Rückspiel

Sport1

Skilanglauf - Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 in Lahti(FIN)

Langlauf 2017 ist es wieder soweit. Vom 22. Februar bis zum 05. März finden in Lahti der "Sporthauptstadt" Finnlands, die 51. Nordischen Skiweltmeisterschaften statt. Da Finnland neben dem Ski-Nordisch Event auch den 100. Geburtstag seiner Unabhängigkeit feiert, erwartet die Fans nicht nur die extreme Spannung einer Weltmeisterschaft, sondern auch ein ganzheitliches Unterhaltungs-, Vergnügungs- und Reiseerlebnis. Die alle zwei Jahre stattfindende WM bietet auch in diesem Jahr die drei Disziplinen Skispringen, Langlauf und Nordische Kombination. 2015 zeigten die Norweger wieder ihr ganzes Können und führten nach 21 Wettbewerben den Medaillenspiegel mit 11 Goldmedaillen an. Deutschland folgte auf Platz zwei mit fünf Siegen und Schweden sicherte sich Platz drei mit zwei Goldmedaillen. Herausragende Athleten waren der Norweger Petter Northug, der sich gleich vier Mal Gold holte und seine Landsfrau Therese Johaug, die mit drei Goldmedaillen nach Hause fuhr. Mit Rune Velta und Marit Bjørgen schafften es zwei weitere Norweger mit den Plätzen drei und fünf in die Top Ten der Medaillengewinner. Auch die Deutschen hatten einiges zu feiern. Severin Freund gewann das Einzelspringen auf der Großschanze, seine Teamkollegin Carina Vogt wurde beim Einzelspringen von der Normalschanze erstmals Weltmeisterin. Zusammen mit Richard Freitag und Katharina Althaus gewannen die Beiden danach noch den Titel im Mixed-Wettbewerb. Ebenfalls eine gute Leistung zeigte der deutsche Johannes Rydzek, der mit insgesamt vier Medaillen die WM beendete. Eurosport ist LIVE dabei wenn die deutschen Topstars wieder auf Medaillenjagd gehen und ihre Titel verteidigen.
EURO
UEFA Europa League LIVE: ACF Fiorentina - Borussia Mönchengladbach

UEFA Europa League LIVE: ACF Fiorentina - Borussia Mönchengladbach

PULS 4

Fußball Live - UEFA Europa League - AC Florenz - Borussia Mönchengladbach, Runde der letzten 32, Rückspiel

Fußball Die Europa League startet in die heiße Turnierphase: SPORT1 überträgt das Rückspiel von Borussia Mönchengladbach beim AC Florenz live. Die Gladbacher, die die Gruppenphase in der Champions League hinter dem FC Barcelona und Manchester City auf Rang 3 beendeten, spielen gegen die Fiorentina um ihr Ticket für das Sechzehntel-Finale der Europa League. Nach dem Heimspiel vor einer Woche geht es nun für das Team von Trainer Dieter Hecking darum, im Stadio Artemio Franchi zu bestehen.
Sport1

Radsport - 3. Abu Dhabi Tour 2017 in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Radsport Vom 23. - 26. Februar 2017 findet zum dritten Mal die Abu Dhabi Tour auf der arabischen Halbinsel statt. Bis 2016 war der Wettbewerb Teil der UCI Asia Tour, bevor er, beginnend mit der Saison 2017, in den Kalender der UCI World Tour aufgenommen wurde. Die ersten zwei Touren fanden, anders als die bisherigen Rennen im arabischen Raum, im Oktober zu Saisonende statt und nicht im Februar zu Beginn. Das dritte Rennen wird nun im Februar ausgerichtet. Bei dem 4-tägigen Rennspektakel erwarten die Fahrer 3 Sprintetappen und eine Bergetappe, in der es auf den knapp 1200 Meter hohen Berg Jebel Hafeet geht. Dort dürfte sich neben dem Tagessieg auch der Gesamtsieg entscheiden. Letztes Jahr gewann Tanel Kangert , vor dem Iren Nicolas Roche. Den dritten Platz holte sich der Italiener Diego Ulissi.
EURO

WWE RAW - Entertainment-Show

Wrestling TELE 5 zeigt mit Monday Night RAW das Highlight der WWE® immer donnerstags, 22.15 Uhr als Free TV-Premiere. Monday Night RAW ist eine der erfolgreichsten und meistgesehenen US-Entertainment-Serien und kombiniert packende Ring-Action.
Tele 5

Fußball Live - UEFA Europa League - Highlights Runde der letzten 32, Rückspiele

Fußball Die UEFA Europa League auf SPORT1: Die Highlights der Runde der letzten 32 werden zusammengefasst, darunter natürlich auch die Topspiele namhafter internationaler Vereine wie Manchester United, das sich gegen St. Etienne bewähren muss.
Sport1

Sport Fr 24.02.

FIS Nordische Ski WM 2017 Lahti: Skispringen Damen HS 100 - Das Springen

Wintersport Co-Kommentar: Andreas Goldberger
ORF1

Basketball Live - Die BBL - Eisbären Bremerhaven - BG Göttingen, 23. Spieltag

Basketball Die easyCredit BBL live im Free-TV: Am 23. Spieltag empfangen die Eisbären Bremerhaven die BG Göttingen. Beide Teams schielen zumindest noch mit einem Auge auf die Playoff-Ränge. Dafür zählt ab sofort aber jeder Sieg und vor allem die Heimspiele müssen gewonnen werden - insgesamt gute Aussichten für die Eisbären: Denn während das Team aus dem hohen Norden an einer ausgeglichenen Heimbilanz feilt, gehört die BG zu den auswärtsschwächsten Mannschaften der Liga. Können sich die Eisbären vor heimischer Kulisse für die 66:76-Niederlage aus dem Hinspiel revanchieren? Die Antwort gibt es live auf SPORT1.
Sport1
Art on Ice 2017

Art on Ice 2017

SF2

Skispringen - Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 in Lahti(FIN)

Skispringen Vom 22. Februar bis zum 05. März finden die 51. Nordischen Skiweltmeisterschaften in Lahti, der "Sporthauptstadt" Finnlands, statt. Die alle zwei Jahre stattfindende WM bietet auch in diesem Jahr die drei Disziplinen Skispringen, Langlauf und Nordische Kombination. 2015 zeigten die Norweger wieder ihr ganzes Können und führten nach 21 Wettbewerben den Medaillenspiegel mit 11 Goldmedaillen an. Deutschland folgte auf Platz zwei mit fünf Siegen und Schweden sicherte sich Platz drei mit zwei Goldmedaillen. In diesem Jahr ruhen die deutschen WM-Hoffnungen auf den Nordischen Kombinierern mit Eric Frenzel und Johannes Rydzek. Aber auch bei den Skispringer hat Markus Eisenbichler gute Chancen auf einen Podiumsplatz zu fliegen.
EURO

Warm-up - Die Fußballvorschau

Magazin Der Warm-up fürs Fußball-Wochenende: Wer kennt sich am besten aus und liefert die besten Spielprognosen - die "Reporter-Legende" oder doch der "Statistik-Nerd"? In "Warm-up - Die Fußballvorschau" geben Jochen Stutzky, Hansi Küpper, und Tobias Schimon die Antworten kompetent, leidenschaftlich und humorvoll. Dabei bekommen die Fans beim unterhaltsamen Schlagabtausch alle wichtigen Infos zum aktuellen Spieltag. Live zugeschaltet werden auch die SPORT1-Reporter an den jeweiligen Schauplätzen und Brennpunkten der Fußball-Republik, um den Zuschauern Eindrücke von vor Ort zu zeigen. Darüber hinaus werden die Fans über parallel laufende Abendpartien auf dem Laufenden gehalten und von Redaktions-Assistentin Lara Obersovszky mit begleitenden Infos versorgt.
Sport1

Radsport - 3. Abu Dhabi Tour 2017 in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Radsport Vom 23. - 26. Februar 2017 findet zum dritten Mal die Abu Dhabi Tour auf der arabischen Halbinsel statt. Bis 2016 war der Wettbewerb Teil der UCI Asia Tour, bevor er, beginnend mit der Saison 2017, in den Kalender der UCI World Tour aufgenommen wurde. Die ersten zwei Touren fanden, anders als die bisherigen Rennen im arabischen Raum, im Oktober zu Saisonende statt und nicht im Februar zu Beginn. Das dritte Rennen wird nun im Februar ausgerichtet. Bei dem 4-tägigen Rennspektakel erwarten die Fahrer 3 Sprintetappen und eine Bergetappe, in der es auf den knapp 1200 Meter hohen Berg Jebel Hafeet geht. Dort dürfte sich neben dem Tagessieg auch der Gesamtsieg entscheiden. Letztes Jahr gewann Tanel Kangert , vor dem Iren Nicolas Roche. Den dritten Platz holte sich der Italiener Diego Ulissi.
EURO
SmackDown

SmackDown

7MAXX
Fußball Erste Liga

Fußball Erste Liga - 21.Runde

ORF1
Weitere Tage anzeigen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN