The Last Stand

The Last Stand

ORF1
The Last Stand

The Last Stand

Actionfilm

Arnold is back! Top besetzter, stylish rasanter Actioner mit Western-Bezügen. In der ersten Hauptrolle nach seiner politischen Karriere hält Arnold Schwarzenegger, der am 30. Juli seinen Geburtstag feiert, an der Grenze zu Mexiko die Stellung und bekommt es mit den hartgesottensten Genrekollegen zu tun. Atemberaubend spannende Unterhaltung garantiert!
ORF1
Tatort - Verbrannt

Tatort - Verbrannt

ORF2
Tatort - Verbrannt

Tatort - Verbrannt

Krimireihe

In Salzgitter beschatten die Bundespolizisten Falke und Lorenz einen afrikanischen Flüchtling, der verdächtigt wird, für eine Schlepperbande mit gefälschten Pässen zu handeln. Bei der darauffolgenden Festnahme kommt es zu einer heftigen körperlichen Auseinandersetzung zwischen Falke und dem vermeintlichen Schlepper. Er wird über Nacht in Polizeigewahrsam genommen, um am nächsten Tag verhört zu werden. Am Morgen erfahren Falke und Lorenz dann aber, dass der Verdächtige unter ungeklärten Umständen in der Gefängniszelle der Polizeiwache verbrannt ist. Die Polizisten behaupten, dass er sich selbst angezündet hat, obwohl er durchsucht und an die Wand gekettet war. Auch wenn sie für den Fall eigentlich nicht zuständig sind, beginnen Falke und Lorenz auf eigene Faust zu ermitteln.

ORF2
Hubert und Staller

Hubert und Staller - Wer anderen eine Grube gräbt

ATV
Hubert und Staller

Hubert und Staller - Wer anderen eine Grube gräbt

Krimiserie

Ein Nacktjogger, der durch Wolfratshausen läuft, sorgt für Aufregung: Dieses allenfalls mittelschwere Verbrechen tritt in den Hintergrund, als Staller, der bei der turbulenten Verfolgungsjagd eine Abkürzung über den Friedhof nehmen möchte, in ein offenes Grab fällt - und direkt auf einer Leiche landet. Ein Toter am Friedhof ist eigentlich nichts Ungewöhnliches, allerdings wird schnell klar, dass sie es hier mit einem Verbrechen und nicht mit einem Unfall zu tun haben. Bei dem Opfer handelt es sich um den Totengräber Alfred Hofbauer. Am Tatort finden sie außer einer Zigarettenschachtel und einem Notizzettel keine Spuren. Auch die ersten Befragungen bringen Hubert und Staller nicht weiter. Offenbar war Alfred Hofbauer ein herzensguter Mensch, der keine Feinde hatte. Wer sollte also Interesse am Tod des Mannes haben?
ATV
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN