Doku im TV heute

Doku Jetzt

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Unsere Alpen - Und ihre Schutzhütten LANDSCHAFTSBILD, A 2018
Die lange Geschichte der alpinen Schützhütten: Von den römischen Vorläufern bis zum ausgeklügtelten Netzwerk an Notquartieren in der Gegenwart.
Servus um 2 INFOMAGAZIN, A 2023
3SAT Doku
Querbeet PFLANZEN
Gartenfreunde aufgepasst! Neben der Vorstellung verschiedener Pflanzenarten und besonders schöner Anlagen erhalten Zuschauer hilfreiche Tipps, um den eigenen grünen Daumen zu trainieren.
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Fjorde und Regenwälder (Folge: 1)
ZDFinfo Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte ARCHÄOLOGIE Die Suche nach dem Heiligen Gral, GB 2016
Der Heilige Gral - die berühmteste Reliquie des Christentums. Jesus soll beim letzten Abendmahl aus diesem Kelch getrunken haben - aber seit Hunderten von Jahren gilt er als verschollen. Unzählige Menschen haben nach dem Kelch gesucht - einige behaupten sogar, genau zu wissen, wo er sich befindet. Mithilfe forensischer und historischer Analysen können Experten den Kelch bis zu dem Ort zurückverfolgen, an dem Jesus seine letzten Stunden verbracht hat.
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte ARCHÄOLOGIE König Salomos sagenhafter Reichtum, GB 2018
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
bundestagsgespräch Gerd-Joachim von Fallois diskutiert mit Bernd Rixinger, DIE LINKE, Sprecher für nachhaltige Mobilität, und Valentin Abel, FDP, Mitglied im Verkehrsausschuss u.a. über das 49 Euro Ticket Darin: L I V E 09:00 Bundestag Plenardebatte live 09:00 Änderung des Regionalisierungsgesetzes 10:20 Bau der A100 11:40 Digitale Mitgliederversammlungen im Vereinsrecht 13:00 Friedensplan mit Sicherheitsgarantien für die Ukraine und Russland 14:20 Überweisungen im vereinfachten Verfahren 14:25 Abschließende Beratungen ohne Aussprache 14:35 Wahlen zu Gremien 14:40 Aktuelle Stunde: Drohender Kollaps des Systems Kita 15:50 Änderung schifffahrtsrechtlicher Vorschriften 16:35 Energieversorgung im Winter 2023/2024 17:20 Abkommen mit den USA über den Austausch länderbezogener Berichte
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
WDR Doku
Seehund, Puma & Co. TIERE Eine Frage des Gewichts
Während die Seehunde "Herr Nilsson" und "Herr Göttsche" in der Nordsee ausgewildert werden sollen, müssen die Gepardenbabys gewogen werden. Das klappt zunächst gar nicht, die Tiere haben anderes im Kopf. Auf den Kopf soll das Siamangpärchen "Medan" und "Mowgli" die neuen Spielkartons stellen. Die Beiden können sich aber nicht entscheiden, ob sie Angst oder Neugierde haben sollen. Und: Die Überwachungskamera der Eisbären bringt erstaunliches zu Tage.
Nashorn, Zebra & Co. TIERE Ein Pinguin auf der Flucht

Doku In Kürze

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
rbb Doku
Re: REPORTAGE Für immer jung! - Omas und Opas gründen ihr eigenes Radio
In Deutschland leiden rund acht Millionen Menschen zwischen 60 und 99 Jahren unter Einsamkeit. Corona hat diesen Trend noch einmal verstärkt. Doch eine Handvoll Rentner aus Grünheide, 50 Kilometer östlich von Berlin, will sich nicht damit abfinden, ab jetzt nur noch Enten zu füttern - und gründet eine eigene Radiostation: "Radio Ginseng".
WaPo Berlin KRIMISERIE Ein tödlicher Auftrag (Staffel: 1 Folge: 5), D 2019
ORF III Doku
Heimat Österreich BRAUCHTUM Winter rund um die Seetaler Alpen Agatha Christie's Poirot KRIMISERIE Eine Tür fällt ins Schloss (Staffel: 1 Folge: 7)
3SAT Doku
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Fjorde und Regenwälder (Folge: 1)
Der Fiordland-Nationalpark liegt in einer der kältesten und regenreichsten Regionen nahe der Antarktis. Er wurde 1952 zum Naturschutzgebiet erklärt und gehört mit 15 Fjorden und einer einzigartigen wilden Küstenlandschaft zum UNESCO-Welterbe. Besonders die beiden Fjorde Milford Sound und Doubtful Sound gehören zu den begehrten Naturreisezielen des Inselstaats. Wie in ganz Neuseeland gibt es auch in der Region Fiordland keine einheimischen Landsäugetiere. So hat sich hier einst von Siedlern mitgebrachtes Rotwild dank fehlender natürlicher Feinde zur Plage entwickelt. In den nährstoffreichen Gewässern vor der Küste Fiordlands tummeln sich zahlreiche Fische, aber auch Robben werden vom üppigen Nahrungsangebot angelockt. An den Küsten werden Langusten für den internationalen Export gefangen. Mit dem Dampfschiff geht es weiter nach Queenstown, einer der wenigen Städte im tiefen Süden. In den Bergen vor den Toren der Stadt befindet sich ein Zentrum für Fallschirmspringer. Außerdem dienten einige Plätze als Kulisse für die Fantasy-Film-Trilogie "Der Herr der Ringe". Nicht weit hinter Queenstown türmen sich die höchsten Gipfel Neuseelands zu einem beeindruckenden Gebirge, das an die europäischen Alpen erinnert und den Namen "Southern Alps" trägt. Vom Meer her treibt die Tasmanische See feuchte Luft die Hänge hinauf. So gehört die Westseite der Gipfelkette zu den regenreichsten Gebieten der Erde und ist mit ausgedehnten Regenwäldern bedeckt. Neben riesigen Farnen findet man Scheinbuchen, die ihr Wurzelwerk in die dünne, fruchtbare Erdschicht graben, und Moose, die alles überziehen. Auch die rund 580 Meter hohen Sutherland-Wasserfälle stürzen hier die Klippen hinab und bieten gerade nach starken Regenfällen einen spektakulären Anblick. Die Region ist der Lebensraum des Kakapo, der einzigen Papageienart weltweit, die nicht fliegen kann. Der Kakapo ist heute stark bedroht und wird durch ein spezielles Brutprogramm im Nationalparkgebiet nachgezüchtet und wieder ausgewildert.
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Die Südalpen (Folge: 2)
ZDFinfo Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte ARCHÄOLOGIE König Salomos sagenhafter Reichtum, GB 2018
In der Bibel gilt König Salomo als mächtiger, weiser und unfassbar reicher Herrscher. Quelle seines Vermögens waren Minen. Archäologen wollen sie im israelischen Timna gefunden haben. Arbeiter und angesehene Fachleute produzieren hier ein Material, das ganze Zivilisationen prägen wird: Kupfer. Doch König Salomo kann nicht der Besitzer dieses Minennetzwerks gewesen sein. Doch wie ist es ihm dann gelungen, von den Gewinnen zu profitieren?
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Gangs von Pompeji, GB 2019
WDR Doku
Nashorn, Zebra & Co. TIERE Ein Pinguin auf der Flucht
Ob sich die Eisbären Yowannah und Yogi in ihrer neuen Anlage wohlfühlen? Elefantenbulle Gadschendra bekommt Besuch von seinem persönlichen Trainer. Bei sommerlicher Hitze haben auch Braunbären Appetit auf eine kühle Erfrischung, da müssen sich die Tierpfleger etwas einfallen lassen. Warum ein Pinguin das Weite sucht, welchen Bart Eulen haben - diese und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn sieht man in dieser Folge von "Nashorn, Zebra & Co.".
Mord mit Aussicht KRIMISERIE Tod eines Roadies (Staffel: 3 Folge: 38), D 2014
RTL2 Doku
Hartz Rot Gold GESELLSCHAFT UND SOZIALES Vorfreude ist die schönste Freude (Staffel: 2 Folge: 24), D 2023
Dieter ist in Weihnachtsstimmung und trifft sich zum Shoppen mit seiner Freundin Rena in der Innenstadt. In Bremerhaven arbeitet Christopher seit kurzem am Hafen als Schifffahrtskaufmann.
RTLZWEI News NACHRICHTEN, D 2023

Do 14:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
3SAT Doku
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Die Südalpen (Folge: 2)
Hohe Berge, eine wilde Küstenlandschaft, die verlassenen Ruinen einer Goldgräberstadt, klare aus Gletscherwasser gespeiste Bergseen: Die Neuseeländischen Alpen sind spektakulär. Weite Grasebenen wechseln sich mit majestätisch aufragenden, kargen Bergketten ab. Zwischen diesen Bergen befindet sich der höchste des Landes, der Mount Cook mit mehr als 3700 Metern. Gletscher haben das Gesicht der Südalpen Neuseelands geformt. Das Wasser der Schmelzwasserflüsse hat die Berge mit tiefen Schluchten durchzogen. Im Landesinneren befinden sich funkelnde türkisfarbene Bergseen. Einige sind mit Kanälen verbunden, deren schnell fließendes Wasser für die Lachszucht genutzt wird. An anderen Seen wird das Wasser gestaut, um Energie zu erzeugen - Neuseeland deckt 75 Prozent seines Energiebedarfs aus regenerativen Quellen. 50 Prozent des Gesamtbedarfs werden allein durch Wasserkraft gewonnen. Das Land im Pazifik ist somit ein Vorreiter im Bereich der grünen Energie. Der Aoraki- oder Mount-Cook-Nationalpark beherbergt nicht nur den höchsten und längsten aller Gletscher Neuseelands, sondern auch insgesamt 19 Gipfel über 3000 Meter. Der Maori-Name des Mount Cook, "Aoraki", bedeutet so viel wie "Wolken durchstechend". Ein Meer aus Wolken wogt um die schroffen, vereisten Gipfel und bietet ein atemberaubendes Panorama. Im Gegensatz dazu ist die Region Otago, die nordöstlich der Southern Lakes liegt, trocken, heiß und staubig. In den 1860er-Jahren lag hier das Zentrum des Goldrausches. Zu Tausenden strömten die Goldsucher aus der ganzen Welt ins Inland. Entlang des Dunstan Trail finden sich noch heute ihre Spuren. Der Weg führt durch unendlich karge Weiten bis hin zu dem ehemaligen Goldsucherstädtchen Bendigo. Die Ruinen ihrer einfachen Steinhäuser sind Zeugen einer goldenen Vergangenheit. Das Gold der heutigen Zeit ist in Neuseeland der Wein, wie Winzer Nick Mills erzählt. Pinot Noir ist die bekannteste Rebsorte der südlichsten aller Weinberge, der international Anerkennung gefunden hat. So wie früher Schiffe voller hoffnungsvoller Goldgräber nach Neuseeland kamen, machen sie sich heute, beladen mit Wein, in die entgegengesetzte Richtung auf.
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Neuseelands wilder Westen (Folge: 3)
ZDFinfo Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Gangs von Pompeji, GB 2019
Pompeji gilt als kultivierte Stadt, bevor sie im Ascheregen des Vesuv untergeht. Ausgrabungen fördern nun ihre dunkle Seite zutage: Kriminalität und Gewalt sind an der Tagesordnung. Die noble Siedlung am Golf von Neapel fällt 79 nach Christus dem Ausbruch des Vesuv zum Opfer. Doch ein bahnbrechender Fund in einem Vorort von Pompeji zeugt von einem 2000 Jahre alten Verbrechen. Ein völlig neues Bild der hochkultivierten Stadt entsteht. Mit modernen wissenschaftlichen Methoden bringt die Forschung Licht in die dunklen Teile der versunkenen Stadt. Pompeji ist von Gewalt und Kriminalität geplagt. Selbst einfache Bürger sichern ihr Hab und Gut auf raffinierte Weise vor Raub und Diebstahl. Politiker machen sich geschickt verschiedene Interessengruppen und kriminelle Banden zunutze, um ihre Macht zu sichern. Der Fund von Skeletten in einer Villa im Vorort Oplontis deutet auf ein 2000 Jahre altes Verbrechen hin. Eine Bande von Plünderern scheint eine wohlhabende Familie beraubt zu haben, bevor sie selbst beim Ausbruch des Vulkans ihr Leben verlieren. Eine spannende Dokumentation über die dunkle Seite von Pompeji.
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Tutanchamuns letzte Reise, GB 2019
SWR Doku
Eisenbahn-Romantik TOURISMUS Die Rhein-Haardtbahn (Folge: 933) Meister des Alltags QUIZSHOW (Folge: 237)
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. ZOO-DOKU Scharfe Schafe (Folge: 268)
Wilde Weiber: Ein halbes Jahr lang mussten die Dallschafe ohne Bock auskommen. Der stattliche "Dalli-Mann" war im Winter an Altersschwäche gestorben. Ein junger, noch sehr schüchterner Bock soll nun in seine Fußstapfen treten. Keine leichte Aufgabe, denn die Leipziger Damen sind für ihr wildes Temperament berüchtigt. Wie der kleine Mann mit so viel Frauenpower umgeht, wird sich beim ersten Treffen zeigen. Bereit für die Liebe: Seit langem ist er der rote Sichlermann der einzige Single in seiner Gruppe. Seine Frau kam bei einem tragischen Unfall ums Leben. Seitdem lebte der Witwer zurückgezogen, war bisher nicht bereit für eine neue Liebe. Doch nun greift das Schicksal ein. Ein neues Weibchen kommt in die Gruppe. Schüchtern versucht sie Anschluss zu finden. Ob der Witwer sich ihrer annimmt? Heiße Frisuren: Horst und Harry schwitzen, haben noch ein dickes Fell. Nun sollen sie endlich geschoren werden. Professionelle Technik wird aufgebaut. Doch beim ersten Ansetzen an Harrys Fell bricht der Scherkopf. Als Alternative kommt eine nagelneue Schere zum Einsatz, doch auch die versagt. Ob Horst und Harry ungeschoren davon kommen? Kletterausflug: Nach ihrem Ausflug ist Faulinchen erstmal hinter die Kulissen des Gondwanalands gezogen und deshalb soll Faultiermann Leander aus der rückwärtigen Tierhaltung auf die Faultierinsel umziehen. Erstaunlicherweise macht der ansonsten eher träge Leander hier ordentlich Tempo. Bestaunt genau die Einrichtung seiner Faultier-Lodge. Klettert überall herum und besonders gern in Richtung Boden. Die Pfleger müssen sich ganz schön was einfallen lassen, damit er endlich in seinem eigens für ihn hergerichteten Baumhaus zur Ruhe kommt. Der schnelle Vogel fängt den Wurm: Ein Straußwachtelküken wurde von der Mutter falsch abgelegt. Nun kümmert sich Kurator Ruben Holland persönlich um das kleine Küken. Das Findelkind lebt im Tierkindergarten allein unter den Hühnerküken. Es hat dort einen schweren Stand. Die anderen sind schneller und dreister bei der Futtervergabe. Ruben Holland bleibt nichts anderes übrig als gezielt mit der Hand zu füttern. Doch das hält die anderen Küken nicht ab, trotzdem zu stibitzen. Sie gönnen dem Kleinen nichts. Der Kampf um den Wurm beginnt. Wenn zwei sich streiten: Der Neue bei den Bonobos, Yazango, hat sich gut eingelebt. Clan-Chefin Ulindi lässt ihn in Ruhe. Doch nun kommt Macho Kuno zurück in die Gruppe und macht sich an die Mädels heran. Das gefällt Ulindi gar nicht. Stinksauer lässt sie ihren ganzen Unmut raus. Doch nicht Kuno bekommt es ab, sondern Yazango - obwohl der damit gar nichts zu tun hatte. Ob Yazango die Situation aufklären kann?
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 541)
BR Doku
Nashorn, Zebra & Co ZOO-DOKU, D 2014
In "Nashorn, Zebra & Co" geben die Filmemacher Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins Einblicke hinter die Kulissen des Münchner Zoos Hellabrunn.
Frech & Frei KARNEVAL Das Beste aus Fastnacht in Franken 2021, 2021
3SAT Doku
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Neuseelands wilder Westen (Folge: 3)
Die Westküste der neuseeländischen Südinsel ist ein landschaftlich spektakulärer, aber für Menschen ein extrem rauer Lebensraum. Im 19. Jahrhundert versuchten sich Goldsucher und zugewanderte Europäer an der Besiedlung dieses feuchten und unwirtlichen Gebietes. Davon zeugen verwitterte und vom Regenwald überwucherte Grabsteine. Noch heute ist der Küstenstreifen ein einsamer Lebensraum. Der schmale Küstenstreifen bietet ursprüngliche und weiße Strände sowie Wiesen, auf denen hier und da Rinder grasen. Begrenzt wird dieser fruchtbare Landstrich von den Südalpen, die sich massig in die Höhe erheben. Die frühen Siedler taten sich extrem schwer, das Gebirge zu überwinden, das von einem undurchdringlichen, sumpfigen Regenwald überwachsen ist, der über eine immense Baumvielfalt verfügt. Das feuchte Klima begünstigt das Wachstum verschiedenster Moosarten. Es heißt, dass Dinge, die sich nicht bewegen, in Sekundenschnelle von einem zarten grünen Teppich überzogen werden. Ein Stück weiter nördlich befindet sich die Tasman-Bucht, benannt nach dem europäischen Entdecker Neuseelands, Abel Tasman (1603-1659). Der niederländische Seefahrer plante genau an dieser Stelle seinen ersten Landgang. Doch die dort lebenden Maori vertrieben das niederländische Schiff. Auch diese Region hat viele Gesichter: weiße Sandstrände, Gebirge und weite Ebenen, zahlreiche Flüsse und nur mit dem Boot erreichbare Naturschutzgebiete. Nur in dieser Gegend der Südinsel findet man Pounamo, einen jadeähnlichen Stein, der fast so hart ist wie Diamant. Der Pounamo spielt in der Kultur der Maori eine wichtige Rolle. Traditionell wird er zur Herstellung von Waffen und Schmuck verwendet. An der Nordspitze der neuseeländischen Südinsel bestehen die Klippen aus weichem Kalkstein, an dem die immer wiederkehrenden Wellen Spuren und bemerkenswerte Formen hinterlassen. Und auf dem Farewell Spit tummeln sich Tölpel in einer eindrucksvollen Kolonie. Die Landzunge ist Rückzugsgebiet und Brutstätte des für Neuseeland typischen Vogels.
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden LANDSCHAFTSBILD Rauchende Vulkane und dampfende Quellen (Folge: 4)
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN