Dok 1

Dok 1 - The Bubble

ORF1
Dok 1

Dok 1 - The Bubble

Dokumentation

Es gibt ein Paradies in zarten Pastelltönen, in dem immer die Sonne scheint, in dem alle Spaß haben und immer fröhlich sind. Leider hat niemand unter 55 Jahren Zutritt zu diesem Garten Eden. The Villages heißt die mit 160.000 Einwohnern größte Alterssiedlung der Welt. "The Bubble" erzählt ein wahres Märchen, das als Dystopie herausstellt. Die Senior*innen in The Villages sind hochzufrieden, denn ständig gibt es etwas zu tun - auf einem der 48 Golfplätze, beim Cheerleaden oder beim Wasserballett. Und der Alkohol fließt in Strömen. Doch das Leben hier ist streng reglementiert: Eine rein weiße Gemeinde, vornehmlich aus Trump-Wählern. Der Tod wird hier ausgeblendet, Leichen schnellstens ausgeflogen. Wer krank wird oder dement, passt nicht in die Community. Es gibt hier nur den Moment, kein Morgen - so kümmert sich auch niemand um die Öko-Katastrophe, die hier produziert wird: All die Pools und Golfplätze verbrauchen Unmengen an Wasser, bald gibt es in ganz Florida kein Trinkwasser mehr. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen
ORF1
Nichts zu verlieren

Nichts zu verlieren

ORF2
Nichts zu verlieren

Nichts zu verlieren

TV-Tragikomödie

Die zwei Kleinganoven Tom und Richy wollen sich mit einem letzten Coup aus Europa absetzen ins tropische Paradies. Leider geht die Sache schief. Auf der Flucht kapern sie einen Reisebus. Die Insassen sind als Teilnehmer einer Trauerreise mit der Verarbeitung eines großen Verlusts beschäftigt. Es wird viel geweint an Bord. Allerdings aus höchst unterschiedlichen Gründen.
ORF2
Weitere Tage anzeigen
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN