Tatort

Tatort - Luna frisst oder stirbt

ORF2
Tatort

Tatort - Luna frisst oder stirbt

Krimireihe

Nach der Release-Party zu ihrem Debütroman wird die 19-jährige Autorin Luise Nathan tot aufgefunden. Alles sieht zunächst nach einem Selbstmord aus. Verlagschef Roland Häbler und Lektor Marvin Gess machen sich Vorwürfe: Konnte Luise dem hohen Erwartungsdruck nicht standhalten? Bald stellen die Frankfurter Hauptkommissare Anna Janneke und Paul Brix fest, dass massive Fremdeinwirkung zum Tod der jungen Frau geführt hat. Außerhalb des Verlags führen ihre Ermittlungen sie zu Luises Freundin Nellie, die zusammen mit ihrer Mutter Jessie und ihrer kleinen Schwester in weniger bürgerlichen Verhältnissen aufwächst. Dabei gerät Luises Roman zunehmend in den Fokus: Während Brix und Janneke sich zunächst aus Gründlichkeit dem Roman des Opfers widmen, wird ihnen beim Ermitteln bewusst, dass er in der Realität der beiden Mädchen begründet ist und entscheidende Spuren liefert.
ORF2
Auslegung der Wirklichkeit - Georg Stefan Troller

Auslegung der Wirklichkeit - Georg Stefan Troller

ORF2
Auslegung der Wirklichkeit - Georg Stefan Troller

Auslegung der Wirklichkeit - Georg Stefan Troller

Dokumentarfilm

Eine Lichtgestalt des Journalismus wird hundert Jahre alt: Georg Stefan Troller. Als Dokumentarist, Schriftsteller, Fernsehreporter, Drehbuchautor und Regisseur hat er eine ganze Generation von Journalist*innen und Filmschaffenden überall auf der Welt beeinflusst. In mehr als 1200 Interviews stellt er Promis, wie Nicht-Promis Fragen über das Sein, die er für sich selbst nicht beantworten kann. Und lernt "Mensch-Werden". Für ihre Dokumentation "Auslegung der Wirklichkeit" hat die Regisseurin Ruth Rieser aus dem überreichen Filmschatz Trollers geschöpft und den "Meister der Interviewführung" nun selbst interviewt. Berührend, witzig und voller Weisheit erzählt Georg Stefan Troller von seinem Leben, seiner Arbeit und wie sehr beides miteinander verwoben ist. Ein mitreißender Film über einen außergewöhnlichen Zeitzeugen des letzten Jahhunderts. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen
ORF2
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN