ZDFzeit

ZDFzeit - Ganz normale Männer - Der "vergessene Holocaust"

ZDF
ZDFzeit

ZDFzeit - Ganz normale Männer - Der "vergessene Holocaust"

Dokumentation

75 Jahre nach dem Ende des Hauptverfahrens des Nürnberger Prozesses wirft die Dokumentation einen Blick auf ein weiteres Verfahren, das Geschichte schrieb. Der Einsatzgruppenprozess von Nürnberg gilt als größter Mordprozess der Geschichte gegen Angehörige von vier Todes-Kommandos aus Sicherheitspolizei und SD . Während des Zweiten Weltkrieges wurden sechs Millionen Juden ermordet. Vier Millionen starben in den Vernichtungslagern, doch wurden zwei Millionen Menschen bei systematischen Massenerschießungen getötet. Die Täter standen ihren Opfern von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Sie schossen auf Männer, Frauen, Kinder - Tag für Tag, gehorsam und beflissen, als sei es normale Arbeit. Zehntausende Deutsche gehörten den mobilen Kommandos der Einsatzgruppen und Polizeibataillone an. Wer waren diese Männer, wie konnten sie solche Morde verüben? Was berichteten die wenigen Überlebenden, wie konnten sie dem Massensterben entkommen und mit der grausamen Erfahrung weiterleben? Autor Manfred Oldenburg zeichnet anhand von schriftlichen Überlieferungen, Originaldokumenten, Filmaufnahmen und Fotos sowie szenischen Rekonstruktionen den Weg eines der Mordbataillone nach. Historiker und Sozialpsychologen nehmen dazu Stellung. Benjamin Ferencz, inzwischen 101 Jahre alt, spielt eine zentrale Rolle in dem Film. Der amerikanische Top-Jurist schrieb Weltgeschichte, war in Nürnberg Chefankläger gegen führende Mitglieder der sogenannten Einsatzgruppen. Ein aktuelles, ausführliches Interview mit dem Jura-Professor bildet einen Leitfaden für den Film.
ZDF
Die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops - Ein überraschendes Wiedersehen

ZDF
Späte Diagnose mit Folgen

Späte Diagnose mit Folgen - Nina kämpft sich zurück ins Leben

ZDF

Das ZDF Programm (Zweite Deutsche Fernsehen) bietet Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.  Sendung verpasst? In der ZDFmediathek finden Sie viele Sendungen als Video Stream.

ZDF heute

ARD 3SAT
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDF
heute Xpress NACHRICHTEN
Egal, ob Politik, Wirtschschaft, Kultur oder Gesellschaft - das Nachrichtenmagazin informiert kurz und knackig über aktuell relevante Themen.
ZDF Show
Volle Kanne - Service täglich INFOMAGAZIN
Bereits seit 2001 kann man sein Frühstück gemeinsam mit Stars und Sternchen wie Heiner Lauterbach oder Bettina Zimmermann genießen. Mit Berichten zu aktuellen Themen wird ebenfalls aufgewartet.
ZDF Serien
Notruf Hafenkante KRIMISERIE Bärendienst (Staffel: 4 Folge: 16), D 2009
Die Polizisten im Kommissariat der Hansestadt Hamburg arbeiten mit den Ärzten des fiktiven Elbkrankenhauses zusammen. Gemeinsam müssen sie immer wieder verzwickte Fälle lösen.
ZDF Serien
SOKO Wismar KRIMISERIE Dornröschenschlaf (Staffel: 13 Folge: 7), D 2015
Seit 2004 begeben sich die Ermittler aus der Hafenstadt Wismar auf Verbrecherjagd. Nach langen und detaillierten Recherchen überrascht das Ergebnis meist sogar erfahrene Kriminalisten.
ZDF
heute NACHRICHTEN
Die interaktive Talkshow bietet den Zuschauern via Chat die Möglichkeit zum Mitreden und Fragenstellen. Eine Person darf sogar über Skype-Liveschaltung Lob und Kritik bei den Studiogästen loswerden.
ZDF Show
drehscheibe INFOMAGAZIN
Dass man nicht allzu weit gehen muss, um auf spannende Geschichten zu stoßen, beweisen die regionalen Themen der Dokumentationen und Reportagen immer wieder aufs Neue.
ZDF Show
ARD-Mittagsmagazin INFOTAINMENT
ZDF
heute - in Deutschland NACHRICHTEN
Topinformiert über alles, was Deutschland bewegt? Mit diesem Nachrichtenmagazin bleibt der Zuschauer in Sachen nationaler Politik, Sport oder Kultur auf dem neuesten Stand.
ZDF Show
Die Küchenschlacht KOCHSHOW, D 2022
Mario Kotaska sucht den Spitzenkoch
ZDF
heute Xpress NACHRICHTEN
Egal, ob Politik, Wirtschschaft, Kultur oder Gesellschaft - das Nachrichtenmagazin informiert kurz und knackig über aktuell relevante Themen.
ZDF Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2022
ZDF
heute - in Europa NACHRICHTEN
Topinformiert über alles, was Europa bewegt? Mit diesem Nachrichtenmagazin bleibt der Zuschauer in Sachen internationaler Politik, Sport oder Kultur auf dem neuesten Stand.
ZDF Serien
Die Rosenheim-Cops KRIMISERIE Ritters letzte Fahrt (Staffel: 14 Folge: 2), D 2014
Ob Entführungen, Mordaufklärungen oder Verfolgungen - das Team der Rosenheim-Cops ist immer zur Stelle, wenn es im Chiemgau brenzlig wird. Die oberbayerischen Ermittler setzen alles daran, die Täter zu überführen.
ZDF
heute NACHRICHTEN
Die interaktive Talkshow bietet den Zuschauern via Chat die Möglichkeit zum Mitreden und Fragenstellen. Eine Person darf sogar über Skype-Liveschaltung Lob und Kritik bei den Studiogästen loswerden.
ZDF
hallo deutschland BOULEVARDMAGAZIN
So wie es der Titel schon ankündigt, werden die Zuschauer von den Moderatoren des Magazins begrüßt. Unterhalten wird mit bewegenden Geschichten, emotionalen Schicksalsschlägen sowie hilfreichen Alltagstipps.
26.01.
hallo deutschland BOULEVARDMAGAZIN, D 2022
ZDF Sport
sportstudio live HANDBALL Handball-EM - Deutschland - Russland - Hauptrunde Gruppe II, 4. Spieltag
ZDF
heute NACHRICHTEN
Die interaktive Talkshow bietet den Zuschauern via Chat die Möglichkeit zum Mitreden und Fragenstellen. Eine Person darf sogar über Skype-Liveschaltung Lob und Kritik bei den Studiogästen loswerden.
ZDF
Wetter WETTERBERICHT
Ob Sonne, Hagel oder Schnee - die Sendung versorgt die Zuschauer immer mit den wichtigsten Wettertrends der nächsten Tage.
ZDF Serien
Die Rosenheim-Cops KRIMISERIE Ein überraschendes Wiedersehen (Staffel: 21 Folge: 18), D 2022
Ob Entführungen, Mordaufklärungen oder Verfolgungen - das Team der Rosenheim-Cops ist immer zur Stelle, wenn es im Chiemgau brenzlig wird. Die oberbayerischen Ermittler setzen alles daran, die Täter zu überführen.
ZDF Doku
ZDFzeit DOKUMENTATION Ganz normale Männer - Der "vergessene Holocaust", D 2022
75 Jahre nach dem Ende des Hauptverfahrens des Nürnberger Prozesses wirft die Dokumentation einen Blick auf ein weiteres Verfahren, das Geschichte schrieb. Der Einsatzgruppenprozess von Nürnberg gilt als größter Mordprozess der Geschichte gegen Angehörige von vier Todes-Kommandos aus Sicherheitspolizei und SD . Während des Zweiten Weltkrieges wurden sechs Millionen Juden ermordet. Vier Millionen starben in den Vernichtungslagern, doch wurden zwei Millionen Menschen bei systematischen Massenerschießungen getötet. Die Täter standen ihren Opfern von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Sie schossen auf Männer, Frauen, Kinder - Tag für Tag, gehorsam und beflissen, als sei es normale Arbeit. Zehntausende Deutsche gehörten den mobilen Kommandos der Einsatzgruppen und Polizeibataillone an. Wer waren diese Männer, wie konnten sie solche Morde verüben? Was berichteten die wenigen Überlebenden, wie konnten sie dem Massensterben entkommen und mit der grausamen Erfahrung weiterleben? Autor Manfred Oldenburg zeichnet anhand von schriftlichen Überlieferungen, Originaldokumenten, Filmaufnahmen und Fotos sowie szenischen Rekonstruktionen den Weg eines der Mordbataillone nach. Historiker und Sozialpsychologen nehmen dazu Stellung. Benjamin Ferencz, inzwischen 101 Jahre alt, spielt eine zentrale Rolle in dem Film. Der amerikanische Top-Jurist schrieb Weltgeschichte, war in Nürnberg Chefankläger gegen führende Mitglieder der sogenannten Einsatzgruppen. Ein aktuelles, ausführliches Interview mit dem Jura-Professor bildet einen Leitfaden für den Film.
ZDF Show
frontal INFOMAGAZIN
ZDF
heute journal NACHRICHTEN
Das Magazin geht über einen reinen Nachrichtenüberblick hinaus und bereitet das aktuelle Tagesgeschehen mit Hintergrundinformationen, redaktionellen Beiträgen und Interviews auf.
ZDF
Wetter WETTERBERICHT
Ob Sonne, Hagel oder Schnee - die Sendung versorgt die Zuschauer immer mit den wichtigsten Wettertrends der nächsten Tage.
ZDF Doku
Späte Diagnose mit Folgen DOKUMENTATION Nina kämpft sich zurück ins Leben, D 2022
Nina ist 33, als sich nach einem Krankenhausaufenthalt ihr Leben für immer verändert. Die zweifache Mutter erleidet eine lebensbedrohliche Sepsis, die ihre Organe schädigt. Mit großer Willenskraft kämpft sich die heute 41-Jährige zurück in ein weitgehend normales Leben. Die "37°"-Langzeit-Beobachtung begleitet Nina im Alltag und vor Gericht, wo sie um Schmerzensgeld und Schadensersatz kämpft. Nina (33) hat zwei kleine Söhne und einen guten Job. Dann verändert im Sommer 2013 ein Krankenhausaufenthalt ihr Leben von einem Tag auf den anderen. "Ich hatte plötzlich höllische Schmerzen, schlimmer als jede Wehe", erinnert sich Nina. Sie fährt sofort in die nächstgelegene Klinik nach Gehrden bei Hannover. Der Grund für Ninas stechende Bauchschmerzen sind Nierensteine, die die Ärzte zunächst über das Wochenende beobachten wollen. Doch einer der Steine führt zu einer Nierenentzündung, die den gesamten Körper in Mitleidenschaft zieht. Aus der Entzündung wird eine lebensgefährliche Sepsis, die erst nach zweieinhalb Tagen erkannt wird, als die Nierensteine operativ entfernt werden. Als sich ihr Zustand dramatisch verschlechtert und die Lunge aussetzt, wird die junge Frau zu Spezialisten in die Medizinische Hochschule Hannover überwiesen. Dort retten die Ärzte Ninas Leben. Insgesamt liegt Nina zwei Monate im Krankenhaus, vier Wochen auf der Intensivstation, davon zehn Tage im Koma: "Das Schlimmste ist für mich die Vorstellung, dass meine Familie Angst um mein Leben hatte", erinnert sich die heute 41-Jährige. Bis auf die Daumen mussten ihre Finger und Teile ihrer Füße amputiert werden. Doch schon nach ihrer Verlegung in die Medizinische Hochschule Hannover geht es ihr allmählich besser: Privat-Videos aus dem Krankenzimmer dokumentieren ihren unbeugsamen Willen, dem sie ihre schnellen Fortschritte verdankt. Dennoch hat sich Ninas Alltag seit dem folgenschweren Krankenhausaufenthalt enorm verändert. Schmerzen und Medikamente gehören ebenso dazu wie Physiotherapie und eingeschränkte Belastbarkeit in ihrem Job im Schreibwarenladen des Familienbetriebes. Nina ist ein Leben lang auf medizinische Betreuung angewiesen. Im Alter wird ihr Pflegebedarf noch steigen und hohe Kosten verursachen. Ob bei Behandlungen möglicherweise Fehler gemacht werden, können Patienten von der Schlichtungsstelle der Ärztekammer prüfen lassen. In Ninas Fall haben die unabhängigen Gutachter im Oktober 2014 festgestellt: "Im vorliegenden Fall sind Mängel in der Befunderhebung festzustellen ... so dass wir empfehlen, die Frage einer außergerichtlichen Regulierung zu prüfen." Die zuerst behandelnde Klinik in Gehrden widerspricht jedoch dem Gutachten der Schlichtungsstelle. Damit beginnt für Nina ein Kampf, der anfangs aussichtslos erscheint. Das Landgericht Hannover weist im ersten Prozess ihre Klage ab; das Oberlandesgericht Celle jedoch stimmt der Revision zu und lässt neu verhandeln. Den Großteil der Kosten hat zwar die Rechtsschutzversicherung übernommen, dennoch musste Nina für Gutachten und zusätzlich anfallende Anwaltskosten über 15 000 Euro bezahlen. Acht Jahre sind seit dem Klinikaufenthalt bis zur zweiten Verhandlung vor dem Landgericht in Hannover Ende 2021 vergangen. Wie wird der Richter entscheiden? Wie wird das endgültige Urteil lauten? Ein Film über eine Frau, die auch in den schlimmsten Momenten nicht daran gedacht hat, aufzugeben. Vier Jahre lang hat "37°" Ninas Alltag begleitet.
ZDF
Markus Lanz DISKUSSION, D 2022
In dieser Diskussionsrunde geht es meist nicht so gesittet zu wie bei der Konkurrenz. Der Moderator bringt seine prominenten Gäste mit Zitaten und Filmausschnitten schnell in Fahrt.
ZDF
heute journal update NACHRICHTEN
ZDF Film
Wind River -Tod im Schnee THRILLER, USA 2016
Ein Indianerreservat im tief verschneiten Wyoming. Im Schnee findet der Jäger Cory Lambert die Leiche einer jungen Frau. Sie trägt keine Schuhe. Jane Banner vom FBI ermittelt. Doch in der unwirtlichen Landschaft ist sie auf Corys Hilfe angewiesen. Eine Spur führt in das Camp einer Firma, die auf Indianerland nach Öl bohrt
ZDF Serien
Trapped - Gefangen in Island KRIMISERIE (Staffel: 1 Folge: 3), D, IS 2017
Finsternis liegt über Seydisfjordur. Guðmundur wird schwer verletzt aus den Schneemassen geborgen. Andri versucht, Hilfe zu holen, aber der Rettungshubschrauber kann nicht landen. Guðmundur stirbt an seinen inneren Verletzungen. Sein trauernder Sohn Sigurður macht Bürgermeister Hrafn für das Unglück verantwortlich, es kommt zu einem heftigen Streit. Polizistin Hinrika erfährt Neuigkeiten, die den Ermittlungen eine neue Wendung geben. Der alte Rognvaldur hat einen Streit zwischen Hrafn und Geirmundur beobachtet, bevor dieser ermordet wurde. Doch bevor Hrafn dazu befragt werden kann, wird er in seiner Garage von einer mysteriösen Gestalt angegriffen, mit Paraffin übergossen und angezündet. Seine Frau Kolbrún beobachtet ganz ruhig vom Fenster aus, wie ihr Mann verbrennt. Nun muss Andri auch noch in der Mordsache Hrafn ermitteln. Alles weist auf Sigurður als Täter hin. Als Sigurður festgenommen werden soll, versucht er, mit seinem Boot zu fliehen. Doch er kommt nicht weit, und als der hysterische Mann schließlich gestellt wird, machen die Polizisten eine schauerliche Entdeckung: Auf Sigurðurs Boot liegt der gestohlene, mittlerweile verrottende Torso. Dank der sich langsam bessernden Wetterlage trifft die Kriminalpolizei aus Reykjavik endlich in Seydisfjordur ein und übernimmt die Ermittlungen.
ZDF Serien
Masters of Sex DRAMA Durch einen Spiegel (Staffel: 3 Folge: 10), USA 2015
Die "Surrogate"-Studie steht auf der Kippe. Ebenso die Ehe von Bill Masters. Virginias Tochter Tessa schläft mit ihrem Freund Matt, Virginia spricht sich mit Dan aus, und Scully verdrückt sich in einer privat schwierigen Situation. Dr. Bill Masters will Virginia endlich in seine "Surrogate"-Studie, der sie immer sehr kritisch gegenüberstand, einbeziehen. In der Studie werden Menschen mit einer sexuellen Störung in der Praxis und unter Aufsicht von Dr. Masters einem ihnen fremden Ersatzpartner zugeführt, der auch mittels intimer Handlungen zur Heilung der Störung beitragen soll. Barton Scully wird von seinem Assistenten Jonathan in die Oper "Parzival" eingeladen. Die Männer, beide homosexuell, verstehen sich immer besser. Doch beim Besuch einer Bar kommt es zu einem Zwischenfall. Als Jonathan und seine Freunde infolge einer Reihe schwulenfeindlicher Äußerungen in eine handgreifliche Auseinandersetzung mit einer Gruppe anderer Männer geraten, verdrückt Scully sich schnell. Er hat immer noch Angst davor, als homosexuell geoutet zu werden. Kurze Zeit später will Jonathan aus Enttäuschung kündigen. Ihre Kinder organisieren eine Geburtstagsfeier für Libby . Bill schenkt Libby eine Reise - für sie allein. Er plant keine Teilnahme. Das Ende der für Libby unbefriedigenden Ehe scheint in Reichweite - sie trägt sich mit dem Gedanken, ihren Mann zu verlassen. Virginias Tochter Tessa schläft mit ihrem Freund Matt . Betty bittet Barton, ihrer schwangeren Freundin Helen bei der Geburt beizustehen. Mithilfe von Dr. Austin Langham , der sich bei ihnen häuslich niedergelassen hat, haben es die beiden lesbischen Frauen geschafft, auf natürlichem Wege Eltern zu werden. Dr. Bill Masters, immerhin verheiratet und seit Jahren mit seiner Mitarbeiterin Virginia liiert, schläft fast mit der jungen Nora . Diese nimmt als "Surrogate" an seiner Studie teil und ist ständig in Geldnöten, seit sie angeblich bei ihren streng religiösen Eltern ausgezogen ist.
ZDF
Filmgorillas FILM/KINO/TV, D 2022
ZDF Doku
zdf.formstark DOKUMENTATION, D 2022
ZDF
hallo deutschland (Wh.) BOULEVARDMAGAZIN, D 2022
So wie es der Titel schon ankündigt, werden die Zuschauer von den Moderatoren des Magazins begrüßt. Unterhalten wird mit bewegenden Geschichten, emotionalen Schicksalsschlägen sowie hilfreichen Alltagstipps.
ZDF Show
ZDF-Morgenmagazin INFOTAINMENT
Das erste Mal auf Sendung ging das Format im Juli 1992, um die Zuschauer über die aktuellen Ereignisse des Zweiten Golfkrieges zu informieren. Heute berichtet es über Wissenschaft, Kultur und Sport.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN