PHOENIX heute

ZDFinfo WELT
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Putins Russland DOKUMENTATION Gegner im Visier, GB 2020
Wer ist Putin? Diese Frage stellen sich viele, als er nach einer steilen Karriere im Geheimdienst im Jahr 2000 zum Präsidenten Russlands gewählt wurde. Die zweite Folge zeigt, wie Medien- und PR-Berater den Unbekannten zu dem Mann formten, den man heute kennt - und der seine Macht mit allen Mitteln demonstriert. 2006 sorgte die spektakuläre Ermordung des russischen Ex-Agenten Alexander Litwinenko für Schlagzeilen. Der Kreml-Kritiker wurde mit radioaktivem Polonium vergiftet. Putins Regierung wollte von nichts gewusst haben - doch Litwinenko ist nur eines von vielen Opfern.
PHOENIX Doku
Putins Russland DOKUMENTATION Der ewige Präsident, GB 2020
Der dritte Teil zeigt, wie Wladimir Putin nach vierjähriger Zwangspause 2012 trotz heftigen Widerstands in das Präsidialamt zurückkehrte. Erneut wurden Korruptionsvorwürfe laut. Das "System Putin" galt vielen als System, das sich von Werten wie Demokratie und Rechtsstaatlichkeit abgewendet hat. Wer die Regierung verunglimpfte, lebte gefährlich - so auch der Politiker Boris Nemzow, der auf einer Brücke in Sichtweite des Kremls erschossen wurde.
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Inseln, GB 2017
Auftakt der Reihe, die sich extremen Lebensräumen und ihren Bewohnern in ihrer Einzigartigkeit widmet, bilden die Inseln. Vom Meer umgeben, entwickelten sie Welten für sich. Sie sind Heimat hoch spezialisierter Wildtiere. Ob Wüsteneiland, Gletscher- oder Vulkaninsel: Durch ihre Isolation sind eigenständige Lebensformen entstanden. "Terra X" geht - zehn Jahre nach "Planet Erde" - gemeinsam mit der BBC auf eine atemberaubende Weltreise. Internationale Kamerateams haben sich drei Jahre lang auf härteste Herausforderungen eingelassen, um diese geheimnisvolle Welt aus nächster Nähe zu erfassen.
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Wüsten, GB 2017
Wüsten zählen zu den lebensfeindlichsten Gebieten der Erde. Dennoch behaupten sich geniale Anpassungskünstler in diesen extremen Arealen. Löwen setzen ihr Leben aufs Spiel bei der Giraffenjagd, Bussarde gehen in Gruppen zwischen tödlichen Kakteenstacheln auf Beutezug, Fledermäuse liefern sich Kämpfe mit Skorpionen. Um in dieser rauen Umgebung überleben zu können, bedarf es außergewöhnlicher Strategien.
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
COVID-19 Spezial ZEITGESCHEHEN
PHOENIX
10 Jahre nach Fukushima PRESSEKONFERENZ
Pressekonferenz u.a. des Bundesumweltministeriums
PHOENIX Doku
Wenn die Katastrophe kommt - Ist Deutschland vorbereitet? ZEITGESCHEHEN
Die Corona-Pandemie hat die Welt auf den Kopf gestellt. Dabei stellte sich auch heraus, dass Deutschland zu Beginn darauf nicht gut vorbereitet war. Es fehlte an Krankenhauskapazitäten und an medizinischer Schutzausrüstung. Das Technische Hilfswerk, THW, und die Bundeswehr mussten vor allem bei der Logistik aushelfen.
PHOENIX Doku
Der Gaskrieg um Nordstream 2 ZEITGESCHEHEN
"Wir zerstören Ihre finanzielle Lebensgrundlage" haben drei US-Senatoren dem kleinen Ort Sassnitz auf Rügen gedroht. Seitdem steht Sassnitz mit seinem Hafen Mukran im Mittelpunkt weltpolitischer Aufmerksamkeit.
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX
corona nachegakt ZEITGESCHEHEN Alles, was wir übers Impfen wissen müssen
Welche Vor- und Nachteile hat der Impfstoff von AstraZeneca und Sputnik V? Sind Geimpfte weiterhin ansteckend und wirken die Impfstoffe auch bei den Mutationen? Wie viele Impfungen werden pro Tag möglich, wenn genug Impfstoff vorhanden ist? Dazu Dr. Jan Leider, langjähriger Vorsitzender der ständigen Impfkommission und langjähriger Leiter des Kölner Gesundheitsamts.
PHOENIX Doku
Corona in Afrika ZEITGESCHEHEN
Das Coronavirus hat die Welt fest im Griff. Aber während man in Europa, Amerika und China über die Verteilung von Impfstoffen diskutiert, gibt es einen ganzen Kontinent, der in dieser weltweiten Krise fast vergessen wird. Bis heute weiß man nicht genau, wie viele Menschen in Afrika infiziert sind. Getestet wird wenig, die Gesundheitssysteme sind vielerorts schwach. Die Wirtschaft leidet stärker als anderswo, schnell fehlt das Wesentliche.
PHOENIX Doku
Corona und Protest ZEITGESCHEHEN
Wie hängt das zusammen? Die öffentlichen Proteste gegen die Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern prägten im Jahr 2020 das Protestgeschehen in Deutschland. Allerdings: Querdenker und Co wurden in Politik und Medien überwiegend kritisch kommentiert. Die vorliegende Studie gibt erstmals einen umfassenden Überblick über die politischen Potentiale des Corona-Protests in Deutschland. Wie groß ist die Unterstützung für den Corona-Protest in der Bevölkerung? Was treibt die Unterstützer*innen an? Ist auch in Deutschland eine weitere Radikalisierung des Protests zu befürchten? Und: Wie reagiert die Politik auf den Protest, im Superwahljahr 2021?
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Aktuelles im Umfeld der Sitzungen der Bundestagsfraktionen POLITIK
PHOENIX Doku
Mensch Grobatschow! PORTRÄT Der Genosse, der die Welt veränderte, D 2021
Eigentlich wollte er mit Glasnost und Perestroika die Sowjetunion reformieren. Tatsächlich ermöglichte er mit seiner Politik das Ende des Kalten Krieges und 1990 die Deutsche Einheit. Michail Gorbatschow - letzter Staatschef der UdSSR und Friedensnobelpreisträger - war ein Jahrhundertpolitiker. Wie blickt er heute auf sein Wirken? Werner Herzog und André Singer zeichnen ein filmisches Porträt des ehemaligen Politikers, der heute zurückgezogen bei Moskau lebt.
PHOENIX Doku
Superbau der Geschichte DOKUMENTATION Der Kreml, D 2018
Er ist das Symbol russischer und sowjetischer Machtentfaltung. Kein anderes Bauwerk verkörpert Triumph und Tragödie Russlands mehr als der Moskauer Kreml. Hier entstanden und endeten Imperien: das Reich der Zaren, die rote Sowjetmacht, gefolgt vom neuen Russland. Auch wenn St. Petersburg lange die Rolle der Hauptstadt übernahm, bildete der Moskauer Kreml stets das historische Zentrum.
PHOENIX Doku
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Karibik NATUR UND UMWELT Korallenrettung und Klimawandel, D 2020
Der Klimawandel erwärmt die Meere, der Meeresspiegel steigt, die Unwetter werden stärker. Betroffen sind Menschen und das gesamte Ökosystem der Meere. In Panama fürchtet das indigene Volk der Kuna den Untergang seiner kleinen Insel, immer öfter schwappt das Meer in die Häuser. Die Kuna werden ihre Heimat wohl verlassen müssen. Der Kampf ist so gut wie verloren.
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Inseln, GB 2017
Auftakt der Reihe, die sich extremen Lebensräumen und ihren Bewohnern in ihrer Einzigartigkeit widmet, bilden die Inseln. Vom Meer umgeben, entwickelten sie Welten für sich. Sie sind Heimat hoch spezialisierter Wildtiere. Ob Wüsteneiland, Gletscher- oder Vulkaninsel: Durch ihre Isolation sind eigenständige Lebensformen entstanden. "Terra X" geht - zehn Jahre nach "Planet Erde" - gemeinsam mit der BBC auf eine atemberaubende Weltreise. Internationale Kamerateams haben sich drei Jahre lang auf härteste Herausforderungen eingelassen, um diese geheimnisvolle Welt aus nächster Nähe zu erfassen.
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Wüsten, GB 2017
Wüsten zählen zu den lebensfeindlichsten Gebieten der Erde. Dennoch behaupten sich geniale Anpassungskünstler in diesen extremen Arealen. Löwen setzen ihr Leben aufs Spiel bei der Giraffenjagd, Bussarde gehen in Gruppen zwischen tödlichen Kakteenstacheln auf Beutezug, Fledermäuse liefern sich Kämpfe mit Skorpionen. Um in dieser rauen Umgebung überleben zu können, bedarf es außergewöhnlicher Strategien.
PHOENIX
Tagesschau NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Berge, GB 2017
In den Rocky Mountains, den Anden und im Himalaja herrschen raue Witterungsbedingungen. Zerklüftetes Terrain, steile Hänge und ein Mangel an Sauerstoff, Futter und Wasser bilden die größten physischen Herausforderungen des Planeten. Nur extreme Kletterkünstler wie der Nubische Steinbock oder der gewandte Schneeleopard können sich hier behaupten. Die gewaltigen Gebirgsregionen zählen zu den beeindruckendsten Landschaften der Erde, doch nur wenige Pioniere sind zäh genug, hier zu siedeln.
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Dschungel, GB 2017
Kein Lebensraum an Land beherbergt größeren Artenreichtum als tropische Regenwälder. Hier liefern sich die Bewohner intensivste Konkurrenzkämpfe. Die Reise führt von den Dschungelgebieten Südamerikas und Südostasiens zu den Regenwäldern Australiens. Einige von ihnen gehören zu den komplexesten Lebensräumen auf unserem Planeten. Von den rund 8,7 Millionen Tier- und Pflanzenarten leben über die Hälfte in tropischen Regenwäldern. Aber diese Habitate sind keine Paradiese, auch wenn das Leben in unglaublicher Fülle wuchert. Gerade weil dies so ist, muss jedes einzelne Geschöpf und jede Pflanze hart um den eigenen Platz in diesen komplizierten Beziehungsgeflechten kämpfen.
PHOENIX
heute journal NACHRICHTEN
PHOENIX
phoenix runde DISKUSSION
Der Frühling kommt, die Menschen zieht es raus aus dem Lockdown. An Ideen für Lockerungen mangelt es nicht, ebenso wenig an Warnungen vor einem vorschnellen "Öffnungsrausch". Mit den Impfungen geht es nicht zügig voran, die Zahl der Neuinfektionen steigt wieder - und wie gefährlich die neuen Mutationen des Virus sind, ist noch gar nicht absehbar. Wo stehen wir nach einem Jahr Kampf gegen die Pandemie? Welche Konzepte sind jetzt richtig? Sind wir zu ungeduldig?
PHOENIX Doku
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
PHOENIX
phoenix runde DISKUSSION
Der Frühling kommt, die Menschen zieht es raus aus dem Lockdown. An Ideen für Lockerungen mangelt es nicht, ebenso wenig an Warnungen vor einem vorschnellen "Öffnungsrausch". Mit den Impfungen geht es nicht zügig voran, die Zahl der Neuinfektionen steigt wieder - und wie gefährlich die neuen Mutationen des Virus sind, ist noch gar nicht absehbar. Wo stehen wir nach einem Jahr Kampf gegen die Pandemie? Welche Konzepte sind jetzt richtig? Sind wir zu ungeduldig?
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Berge, GB 2017
In den Rocky Mountains, den Anden und im Himalaja herrschen raue Witterungsbedingungen. Zerklüftetes Terrain, steile Hänge und ein Mangel an Sauerstoff, Futter und Wasser bilden die größten physischen Herausforderungen des Planeten. Nur extreme Kletterkünstler wie der Nubische Steinbock oder der gewandte Schneeleopard können sich hier behaupten. Die gewaltigen Gebirgsregionen zählen zu den beeindruckendsten Landschaften der Erde, doch nur wenige Pioniere sind zäh genug, hier zu siedeln.
PHOENIX Doku
Eine Erde - viele Welten NATUR UND UMWELT Dschungel, GB 2017
Kein Lebensraum an Land beherbergt größeren Artenreichtum als tropische Regenwälder. Hier liefern sich die Bewohner intensivste Konkurrenzkämpfe. Die Reise führt von den Dschungelgebieten Südamerikas und Südostasiens zu den Regenwäldern Australiens. Einige von ihnen gehören zu den komplexesten Lebensräumen auf unserem Planeten. Von den rund 8,7 Millionen Tier- und Pflanzenarten leben über die Hälfte in tropischen Regenwäldern. Aber diese Habitate sind keine Paradiese, auch wenn das Leben in unglaublicher Fülle wuchert. Gerade weil dies so ist, muss jedes einzelne Geschöpf und jede Pflanze hart um den eigenen Platz in diesen komplizierten Beziehungsgeflechten kämpfen.
PHOENIX Doku
Die zwei Leben des Falco ZEITGESCHICHTE, D 2018
Plötzlich Weltstar und frisch gebackener Vater: 1986 scheint das Glück für Falco perfekt. In Wahrheit aber stürzt der Erfolg ihn in seine größte Krise. Immer öfter greift Falco zum Alkohol. Seine Alben floppen, die Ehe ist zerrüttet. Zwölf Jahre später stirbt der große Pop-Dandy bei einem Autounfall in der Karibik. "ZDF-History" zeigt Aufstieg und Fall eines Ausnahmekünstlers.
PHOENIX Doku
Russen und Deutsche DOKUMENTATION 7 Historische Wendepunkte, 2020
Russen und Deutsche im 20. Jahrhundert - das ist eine Beziehung der Extreme, eine Beziehung zwischen Höhen und Tiefen, Freund- und Feindschaft, Frieden und Krieg. Anfang des 20. Jahrhunderts blicken Russland und das Deutsche Reich auf eine lange Phase des Austausches und der Bündnisse zurück. Doch der Erste Weltkrieg wird auch zur "Urkatastrophe" für die gemeinsamen Beziehungen. Erst mit der Wiedervereinigung des geteilten Deutschlands im Oktober 1990 findet das Wechselbad der Gefühle ein vorläufiges Ende - bis es unter der Präsidentschaft Wladimir Putins zu neuen Krisen kommt. Die phoenix-Dokumentation "Russen und Deutsche" zeichnet die politische Achterbahnfahrt zwischen zwei Nationen und ihren Menschen nach, wie es sie in der Geschichte nicht sehr oft gegeben hat.
PHOENIX Doku
Mensch Gorbatschow! DOKUMENTATION Der Genosse, der die Welt veränderte, 2021
Eigentlich wollte er mit Glasnost und Perestroika die Sowjetunion reformieren. Tatsächlich ermöglichte er mit seiner Politik das Ende des Kalten Krieges und 1990 die Deutsche Einheit. Michail Gorbatschow - letzter Staatschef der UdSSR und Friedensnobelpreisträger - war ein Jahrhundertpolitiker. Wie blickt er heute auf sein Wirken? Werner Herzog und André Singer zeichnen ein filmisches Porträt des ehemaligen Politikers, der heute zurückgezogen bei Moskau lebt.
PHOENIX Doku
Die Welt am Abgrund DOKUMENTATION Die heiße Phase des Kalten Krieges, D 2017
Ende der fünfziger Jahre beginnt das nukleare Wettrüsten der Supermächte - die USA und die UdSSR stationieren Atomraketen in Europa. Und im geteilten Deutschland stehen sich die beiden Militärblöcke NATO und Warschauer Pakt direkt gegenüber. Vor über 25 Jahren endete der Kalte Krieg, der Jahrzehnte lang wie ein Albtraum über Europa gelegen hatte.
PHOENIX Doku
Gefangen im Kreml DOKUMENTATION Die russischen First Ladies
Sie stehen an der Seite mächtiger Männer und leben doch im Schatten: Russlands First Ladies. Verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit, spielen sich im Kreml dramatische Szenen ab. Selbstmord, Affären und Verrat: Jahrzehntelang schafft es der Machtapparat in Moskau, das private Leben seiner Staatsspitze geheim zu halten. "ZDF-History" wirft einen Blick auf das Schicksal der Frauen des Kremls.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN