PHOENIX heute

ZDFinfo WELT
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Die Welt der Antike GESCHICHTE Das römische Imperium, GB 2017
Alles begann mit Romulus und Remus: Der Sage nach gründeten sie die Stadt Rom, die zu einem der größten Imperien der Geschichte aufstieg. Wie kam es dazu? Unterwegs in Sizilien und Nordafrika erzählt diese Episode die Geschichte des jahrhundertelangen Kampfes der Römer mit den Karthagern - und davon, wie Rom erst zur Seemacht und schließlich zum Weltreich wurde.
PHOENIX Doku
Loveparade - Die Verhandlung DOKUMENTARFILM, D 2020
Vor 10 Jahren, am 24. Juli 2010, kommt es bei der Loveparade in Duisburg zur Katastrophe: 21 Menschen sterben im Gedränge, über 600 werden verletzt. Erst mehr als sieben Jahre später, im Dezember 2017, beginnt die juristische Aufarbeitung der Katastrophe. Chronologisch folgt der Film dem Prozess, der ohne Urteil endet. Unmittelbar Betroffene erinnern sich an das Unglück, und Prozessbeteiligte kommentieren den Verlauf. Akribisch dokumentiert der Film das juristische Hin und Her über die Frage, wer die strafrechtliche Verantwortung trägt. Der Film begleitet das wahrscheinlich komplizierteste Strafverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik vom ersten bis zum letzten Verhandlungstag.
PHOENIX Doku
Geheimnisvolle Orte DOKU-REIHE Der Zoologische Garten, 2019
Der Zoologische Garten Berlin ist mit seinen über 175 Jahren der älteste Zoo Deutschlands - und der artenreichste der Welt. In Berlin kennt ihn jeder und doch ist seine Geschichte fast unbekannt. Dabei war und ist sie eng verbunden mit den dramatischen Ereignissen der Stadt.
PHOENIX Doku
Geheimnisvolle Orte DOKU-REIHE Schwanenwerder - Eine Insel mit Geschichte, 2018
Eine Insel vor den Toren der Stadt, ein Havel-Paradies für betuchte Berliner: Schwanenwerder. Hier ziehen sich diskret Millionäre zurück. Einst Kuhweide, dann bürgerliches Insel-Idyll. Im Dritten Reich erobern hochrangige Nazis Schwanenwerder, unter ihnen Propagandaminister Josef Goebbels. Jüdische Nachbarn werden enteignet und vertrieben. Schwanenwerder ist auch ein Spiegel der deutschen Geschichte.
PHOENIX Doku
Berlin mit dem Bus erfahren DOKUMENTATION der "100er" - Vom Bahnhof Zoo zum Alex, D 2017
Es ist wohl die bekannteste Buslinie Berlins: die Linie 100 - vom Bahnhof Zoo zum Alexanderplatz. Acht Kilometer Fahrstrecke, 18 Haltestellen, Fahrzeit eine knappe halbe Stunde. Seit 1990 verbindet der "100er" die City West mit dem Zentrum Ost. Von den Neubauten rund um den Zoo geht es über das Botschaftsviertel, den Tiergarten, das Regierungsviertel, über die Prachtallee Unter den Linden bis hin zum Alexanderplatz. Entlang der Strecke liegen Sehenswürdigkeiten wie die Gedächtniskirche und der Berliner Dom, der Reichstag und das Schloss Bellevue, die Siegessäule und der Fernsehturm, das Brandenburger Tor und die Friedrichstraße. Eine Sightseeingtour zum Preis einer Busfahrkarte, einmal quer durch die Stadt.
PHOENIX Show
phoenix persönlich GESPRÄCH
Der Kabarettist Dieter Nuhr findet Social-Media-Kampagnen und Shitstorms nicht harmlos, sondern sieht darin den Versuch, Andersdenkende "sozial zu vernichten", erklärt es im Gespräch mit phoenix Moderator Alfred Schier. "Ich will das jetzt nicht dramatisieren. Aber natürlich gibt es starke ideologische Kämpfe in diesem Land. Und es gibt indessen wachsende Extremismen, die bereit sind, den Andersdenkenden nicht als Andersdenkenden zu betrachten, sondern ihn zu verachten, ihm zu schaden, wo es geht und ihn auszuschließen."
PHOENIX
Presseclub DISKUSSION
PHOENIX
Presseclub nachgefragt DISKUSSION
PHOENIX
unter den linden POLITIK
PHOENIX
corona nachgehakt ZEITGESCHEHEN Welche Teststrategie ist jetzt sinnvoll?
Prof. Clara Lehmann, Fachärztin für Innere Medizin; Infektiologie und Reisemedizin erklärt im Gespräch mit phoenix Moderatorin Julia Grimm, warum sich Reiserückkehrer wann testen lassen sollten und wie wichtig Quarantäne ist.
PHOENIX Doku
Familie Brasch ZEITGESCHICHTE Eine deutsche Geschichte, D 2019
In den Jahren nach 1945 sind die Braschs eine perfekte Funktionärsfamilie, die in der sowjetisch besetzten Zone den deutschen Traum vom Sozialismus lebt: Horst Brasch, ein leidenschaftlicher Antifaschist und jüdischer Katholik, baut die DDR mit auf, obwohl seine Frau Gerda darin nie heimisch wird. Sohn Thomas wird zum Literaturstar, er träumt, wie sein Vater, von einer gerechteren Welt, steht aber, wie die jüngeren Brüder Peter und Klaus, dem real existierenden Sozialismus kritisch gegenüber. Annekatrin Hendel porträtiert in ihrem Film drei Generationen Brasch, die die Spannungen der Geschichte innerhalb der eigenen Familie austragen - zwischen Ost und West, Kunst und Politik, Kommunismus und Religion, Liebe und Verrat, Utopie und Selbstzerstörung.
PHOENIX Doku
Zum Glück Deutschland DOKUMENTARFILM Ein anderer Blick auf unser Land, 2015
Schon zum zweiten Mal wurde Deutschland in einer Umfrage der BBC zum beliebtesten Land der Welt gewählt - zur großen Überraschung vieler Deutscher. Deutsches Liedgut, Patriotismus, der Rhein - alles spießig - nur auf die freie Fahrt auf der Autobahn konnte man stolz sein, darum ließ man sich gerne beneiden im Ausland. Doch vor lauter Angst, als "Spießer" zu gelten, merkten wir nicht, dass Deutschland plötzlich "in" ist: Spanier, Dänen, Griechen, Iraner, Syrer, sogar Amerikaner suchen bei uns eine neue Zukunft. Demokratie, gute Wirtschaft, grundsolides System - das haben andere Länder auch. Warum dann ausgerechnet Deutschland?
PHOENIX Doku
Die Welt der Antike GESCHICHTE Mythos Alexander der Große, 2010
Einer der bedeutendsten Männer in der Geschichte war fraglos Alexander der Große. Der legendäre König vereinte die zerstrittenen griechischen Staaten, führte sie auf einen Kreuzzug gegen Persien und erschuf binnen eines Jahrzehnts ein Reich, das von Ägypten bis zum heutigen Afghanistan reichte. Die Dokumentation nimmt Alexanders Staatsführung genauer unter die Lupe.
PHOENIX Doku
Die Welt der Antike GESCHICHTE Das römische Imperium, GB 2017
Alles begann mit Romulus und Remus: Der Sage nach gründeten sie die Stadt Rom, die zu einem der größten Imperien der Geschichte aufstieg. Wie kam es dazu? Unterwegs in Sizilien und Nordafrika erzählt diese Episode die Geschichte des jahrhundertelangen Kampfes der Römer mit den Karthagern - und davon, wie Rom erst zur Seemacht und schließlich zum Weltreich wurde.
PHOENIX Doku
Loveparade - Die Verhandlung DOKUMENTARFILM, D 2020
Vor 10 Jahren, am 24. Juli 2010, kommt es bei der Loveparade in Duisburg zur Katastrophe: 21 Menschen sterben im Gedränge, über 600 werden verletzt. Erst mehr als sieben Jahre später, im Dezember 2017, beginnt die juristische Aufarbeitung der Katastrophe. Chronologisch folgt der Film dem Prozess, der ohne Urteil endet. Unmittelbar Betroffene erinnern sich an das Unglück, und Prozessbeteiligte kommentieren den Verlauf. Akribisch dokumentiert der Film das juristische Hin und Her über die Frage, wer die strafrechtliche Verantwortung trägt. Der Film begleitet das wahrscheinlich komplizierteste Strafverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik vom ersten bis zum letzten Verhandlungstag.
PHOENIX
Tagesschau NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Wilde Schönheiten LANDSCHAFTSBILD Der Oman, GB 2015
Temperaturen von bis zu 50 Grad und Sand, soweit das Auge reicht: Das Klima im Wüstenstaat zwingt Tiere und Pflanzen, wahre Überlebenskünstler zu sein. Auf verschiedene Art trotzen sie der Wüste Nahrung und Wasser ab. Flughühner transportieren in ihren Brustfedern Wasser zu ihren Jungen. Sie haben noch weitere Tricks, um ihr Überleben zu sichern: Klippschliefer können stundenlang direkt in die Sonne schauen - ihnen entgeht kein Feind am Himmel. Die Wüstenrennmäuse verstecken sich in ihren weiten Gangsystemen vor Feinden und der Hitze.
PHOENIX Doku
Wilde Schönheiten LANDSCHAFTSBILD Rund ums Kaspische Meer, GB 2015
Das Kaspische Meer ist das größte Binnengewässer der Erde. Majestätische Berge, endlose Steppen, heiße Sandwüsten und üppige Sumpflandschaften umgeben das Wasser. An den waldreichen Berghängen des Kaukasus haben Luchse und Wölfe ihre Heimat, das weitverzweigte Mündungsdelta der Wolga bietet Wasservögeln, Amphibien und der Rohrkatze ideale Lebensbedingungen. Auf den Sandbänken vor der iranischen Küste tummeln sich Kaspische Robben, und in der Steppe leben die urtümlich aussehenden Saigas. Die kleinen Huftiere mit ihren rüsselartigen Nasen sind vom Aussterben bedroht, da die Hörner der Böcke in der traditionellen chinesischen Medizin begehrt sind.
PHOENIX Doku
Wilde Schönheiten LANDSCHAFTSBILD Ägypten, GB 2015
Tiere spielten schon im alten Ägypten eine besondere Rolle. Krokodile lebten in Teichanlagen nahe den Tempeln, wurden mit goldenen Fußringen geschmückt und mit feinstem Fleisch gefüttert. Die Einheimischen glaubten, dass aus den Tränen der Krokodile die Lebensader ihrer Gesellschaft entstanden sei - der Nil. Durch seine regelmäßigen Überschwemmungen und Ablagerungen der Sedimente hat er eine fruchtbare Flussoase geschaffen.
PHOENIX Doku
Wilde Schönheiten LANDSCHAFTSBILD Jordanien, GB 2015
Die Natur Jordaniens ist geprägt von der alles beherrschenden Macht der Sonne. Im Süden herrscht trockenes Wüstenklima, im Norden ist es milder und feuchter. Hier, in großen Pinienwäldern, lebt der Arabische Wolf. Das Tier ist kleiner und leichter als seine europäischen Artgenossen und hat ein helles grau-beiges Fell, das ihn kühl hält. Er teilt sich sein Revier mit Streifenhyänen - der Gesundheitspolizei.
PHOENIX Show
heute-show mit Oliver Welke SATIRESHOW
PHOENIX Show
extra 3 mit Christian Ehring KABARETTSHOW
PHOENIX
corona nachgehakt ZEITGESCHEHEN Welche Teststrategie ist jetzt sinnvoll?
Prof. Clara Lehmann, Fachärztin für Innere Medizin; Infektiologie und Reisemedizin erklärt im Gespräch mit phoenix Moderatorin Julia Grimm, warum sich Reiserückkehrer wann testen lassen sollten und wie wichtig Quarantäne ist.
PHOENIX
corona nachgehakt ZEITGESCHEHEN Wie umgehen mit Erkältung und Grippe?
Husten, Schnupfen, Halsweh, Kopf- und Gliederschmerzen - typische Corona-Symptome. Allerdings treten sie genauso auf bei einer Erkältung oder Grippe. Und im Winter haben sie Hochsaison. Was bedeutet das für den verantwortungsvollen Umgang mit Corona? Wann sollten Arbeitnehmer und Schüler zu Hause bleiben? Und wie lange? Wie funktioniert das mit der Krankmeldung? Wer wird getestet? Wer sollte sich gegen Grippe impfen lassen? Eine entscheidende Rolle spielen dabei die Gesundheitsämter. Sie dokumentieren die Fallzahlen und sollen Infektionsketten aufzuspüren und unterbrechen, etwa durch Anordnung von Quarantäne. Eine umfangreiche Arbeit, zumal viele Gesundheitsämter unterbesetzt sind.
PHOENIX Doku
London in Flammen DOKUMENTATION Ein Funke genügt, GB 2018
Am 2. September 1666 kommt es in London zur Katastrophe: Aus einem kleinen Feuer in einer Backstube wird einer der größten Brände der Geschichte, der das Gesicht der Stadt für immer verändert. Rasend schnell greift das Feuer auf die umliegenden Gebäude über. Warum gelingt es nicht, die Feuerwalze aufzuhalten? Wie können die Flammen vier Fünftel der alten City vernichten? Mit modernen Untersuchungsmethoden rekonstruieren Wissenschaftler den "Großen Brand".
PHOENIX Doku
London in Flammen DOKUMENTATION Feuer und Sturm, GB 2018
Im September 1666 fällt London in Schutt und Asche. Der "Große Brand" vernichtet zahllose mittelalterliche Gebäude - zum Beispiel den Vorgängerbau der heutigen St. Paul's Cathedral. Mit der Kirche verbrennen die Bestände der Londoner Buchhändler, die vermeintlich feuersicher in der Krypta verstaut sind. Schnell beginnt die Suche nach Schuldigen für das Desaster. Doch das Feuer ist nicht beim Bäcker ausgebrochen, der dafür gehängt wird.
PHOENIX Doku
London in Flammen DOKUMENTATION Phönix aus der Asche, GB 2018
Der "Große Brand von London" im September 1666 wütet tagelang - und zuletzt droht die ultimative Katastrophe: Die Feuerwalze bewegt sich auf den Londoner Tower und seine Munitionsvorräte zu. Es droht eine gewaltige Explosion. Wie gelingt es, den Tower zu retten und dem Großbrand schließlich Herr zu werden? Als sich der Rauch verzieht, wird das ganze Ausmaß der Zerstörung klar.
PHOENIX Doku
Die Welt der Antike GESCHICHTE Mythos Alexander der Große, 2010
Einer der bedeutendsten Männer in der Geschichte war fraglos Alexander der Große. Der legendäre König vereinte die zerstrittenen griechischen Staaten, führte sie auf einen Kreuzzug gegen Persien und erschuf binnen eines Jahrzehnts ein Reich, das von Ägypten bis zum heutigen Afghanistan reichte. Die Dokumentation nimmt Alexanders Staatsführung genauer unter die Lupe.
PHOENIX Doku
Die Welt der Antike GESCHICHTE Das römische Imperium, GB 2017
Alles begann mit Romulus und Remus: Der Sage nach gründeten sie die Stadt Rom, die zu einem der größten Imperien der Geschichte aufstieg. Wie kam es dazu? Unterwegs in Sizilien und Nordafrika erzählt diese Episode die Geschichte des jahrhundertelangen Kampfes der Römer mit den Karthagern - und davon, wie Rom erst zur Seemacht und schließlich zum Weltreich wurde.
PHOENIX Doku
Loveparade - Die Verhandlung DOKUMENTARFILM, D 2020
Vor 10 Jahren, am 24. Juli 2010, kommt es bei der Loveparade in Duisburg zur Katastrophe: 21 Menschen sterben im Gedränge, über 600 werden verletzt. Erst mehr als sieben Jahre später, im Dezember 2017, beginnt die juristische Aufarbeitung der Katastrophe. Chronologisch folgt der Film dem Prozess, der ohne Urteil endet. Unmittelbar Betroffene erinnern sich an das Unglück, und Prozessbeteiligte kommentieren den Verlauf. Akribisch dokumentiert der Film das juristische Hin und Her über die Frage, wer die strafrechtliche Verantwortung trägt. Der Film begleitet das wahrscheinlich komplizierteste Strafverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik vom ersten bis zum letzten Verhandlungstag.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN