Straßen mit Geschichte - Straße der Macht - Die Adenauerallee

Dokumentation Eine Straße in einer kleinen Stadt am Rhein - nicht mehr. Doch es richteten sich 40 Jahre lang die Augen der Welt darauf. Denn hier wurde die Bundesrepublik aus der Taufe gehoben, hier gab sie sich ihr Grundgesetz und von hier aus wurde sie regiert: die Adenauerallee in Bonn. Königin Elizabeth, John F. Kennedy und Michail Gorbatschow fuhren sie entlang, sechs Kanzler bestimmten hier die Politik - und eine halbe Million Menschen demonstrierten gegen die atomare Aufrüstung. Die Dokumentation folgt der Straße - und begibt sich auf eine spannende Reise in die Zeit der jungen Bundesrepublik.
PHOENIX

Berlin Berlin - Der Untergrund

Stadtbild Die sechsteilige Reihe blickt auf die Hauptstadt und Metropole Berlin zu verschiedenen Zeiten und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben umfangreichem Archivmaterial ergänzen Experten, Zeitzeugen, Politiker aus Ost und West mit ihren Sichtweisen, ihren Erinnerungen und ihrem Erlebten die geschichtsträchtigen Episoden. Jede Folge hat einen Schwerpunkt. Zusammen geben sie ein vielfältiges Kaleidoskop der Stadt Berlin und ihrer Geschichte.
PHOENIX

Berlin Berlin - Der Kalte Krieg

Stadtbild Der Kalte Krieg hat in der Berliner Vergangenheit immer eine besondere Rolle gespielt. Denn in der geteilten Stadt hatten die Großmächte Sowjetunion und USA das Sagen. Nur hier prallten die beiden Gesellschaftssysteme direkt aufeinander. Berlin war dadurch die Schnittstelle zwischen den Supermächten. Und so Hauptschauplatz des Kalten Krieges. Große Ereignisse der Weltpolitik spiegelten sich immer in Berlin.
PHOENIX

Mein Ausland - Die Kinderjockeys von Sumba

Dokumentation Auf Sumba, einer Insel im Osten Indonesiens, sind die Menschen seit jeher verrückt nach Pferden und nach Wetten. In dieser, einer der ärmsten Regionen Indonesiens, besitzt fast jede Familie ein Pferd, und jedes Kind kann reiten. Je kleiner und leichter die Jockeys, umso schneller die Pferde. Die jüngsten Jockeys sind gerade vier, und ein erfolgreicher Kinderjockey kann 500 Euro in der Woche verdienen. Eigentlich ist Wetten in Indonesien gar nicht erlaubt. Es ist auch verboten, dass Kinder die Rennpferde reiten. Doch das kümmert hier niemanden.
PHOENIX

PHOENIX heute

ZDFinfo N24
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Schönes, reiches, armes Land AUSLANDSREPORTAGE Argentinien auf der Suche nach sich selbst, 2016
Argentinien fasziniert. Ein Land, das durch seine Naturvielfalt besticht, durch seine Geschichte zwischen Krisen und Traditionen und durch seine Menschen. Und deren immer wieder auftauchende Frage nach der eigenen Identität. Irgendwie hat man den Eindruck, Argentinien ist immer auf der Suche nach sich selbst. Der ARD-Korrespondent Michael Stocks hat sich auf seiner Reise durch das südamerikanische Land an der Suche beteiligt und sehr interessante Einblicke bekommen.
PHOENIX Doku
Straßen mit Geschichte DOKUMENTATION Champs-Elysées vom Rhein - Die Kö in Düsseldorf, 2015
Gut 800 Meter lang und prall gefüllt mit Luxuswaren: Alles was Rang und Namen hat in der Welt der Reichen und Schönen, präsentiert sich hier. Man zeigt, was man hat - und was man sich leisten kann: teure Autos, luxuriöse Uhren, Kunst, edlen Kitsch und Designerkleidung: die Kö in Düsseldorf. Hier flanieren Scheichs mit ihren Familien beim Einkaufsbummel und übernachten in einem der beiden Luxushotels. An der Kö stellt man sich gern ein auf die reiche Kundschaft: So schließt mancher Händler auch schon mal sein Geschäft ab, damit sich die betuchten Kunden in Ruhe umschauen können.
PHOENIX Doku
Straßen mit Geschichte DOKUMENTATION Straße der Macht - Die Adenauerallee, 2015
Eine Straße in einer kleinen Stadt am Rhein - nicht mehr. Doch es richteten sich 40 Jahre lang die Augen der Welt darauf. Denn hier wurde die Bundesrepublik aus der Taufe gehoben, hier gab sie sich ihr Grundgesetz und von hier aus wurde sie regiert: die Adenauerallee in Bonn. Königin Elizabeth, John F. Kennedy und Michail Gorbatschow fuhren sie entlang, sechs Kanzler bestimmten hier die Politik - und eine halbe Million Menschen demonstrierten gegen die atomare Aufrüstung. Die Dokumentation folgt der Straße - und begibt sich auf eine spannende Reise in die Zeit der jungen Bundesrepublik.
PHOENIX Doku
Land im Gezeitenstrom NATUR UND UMWELT Von der Ems zu den friesischen Seen, 2015
Gäbe es keine Dünen, Deiche, Dämme und Sperrwerke würden die Niederlande im Wasser verschwinden. Das Land liegt zu großen Teilen unterhalb des Meeresspiegels. Das Wasser ist überall gegenwärtig. Es bedeutet größte Gefahr, ist aber auch der größte Schatz des Landes: Hunderte Kilometer Küste und Strände, boomende Wirtschaftshäfen, Flüsse, Kanäle, unzählige Binnenseen und die Nordsee. Die Landschaft der Niederlande ist einzigartig.
PHOENIX Doku
Land im Gezeitenstrom NATUR UND UMWELT Von der Waddenzee zum Ijsselmeer, 2015
Die Niederlande sind durch die verschiedensten Landschaften geprägt. Im Norden die Waddenzee und die Friesischen Meere, im Süden das Zeeland-Delta und dazwischen das Ijsselmeer. Alles ist durch die Urgewalt des Wassers entstanden und vom Menschen geformt worden, der seit Jahrhunderten gegen Hochwasser, Sturm und Flut ankämpft.
PHOENIX Doku
Land im Gezeitenstrom NATUR UND UMWELT Von Amsterdam nach Zeeland, 2015
Gigantische Küstenschutz - und Sperrwerke, Kanäle und Schleusen sind die Wahrzeichen Zeelands, der südwestlichen Provinz der Niederlande. Von Amsterdam aus folgt der Film der südholländischen Nordseeküste bis in das vielarmige Mündungsdelta von Rhein, Maas und Schelde. Ein dicht bewohntes Gebiet, jahrhundertelang bedroht vom Hochwasser der Flüsse und der Nordseeflut. Um hier zu siedeln, musste entwässert werden.
PHOENIX Doku
Städte am Meer - Hamburg STADTBILD, D 2016
Hamburg ist einer der größten Seehäfen Europas, obwohl die Stadt 100 Kilometer von der Nordsee entfernt ist. Durch seinen Hafen war die Stadt an der Elbe immer schon weltoffen und zukunftsorientiert. Im Containerhafen Aldenwerder zeigt die Brückenfahrerin Kerstin, wie sie die Container versetzt. In der Eckkneipe "Silbersack" in St. Pauli finden Einheimische und Auswärtige eine Heimat auf Zeit und begeistern sich für den Kneipen-eigenen Fußballclub, und in Altona gibt die Portugiesin Maria einen Einblick in die Fischverarbeitung.
PHOENIX
Im Dialog DISKUSSION
Der Historiker Michael Wolffsohn warnt davor, dass die Immigration zu einer weiteren Radikalisierung in Westeuropa führen wird. Der bei uns gewachsene islamistische Terror, der rechtsradikale Terror wie auch die Gewaltgefahr durch Linksextremisten würden zunehmen. Politik und Staat müssten vorausschauend sicherheitspolitisch tätig werden. "Im Dialog" spricht Michael Hirz mit dem Historiker und Publizisten Michael Wolffsohn über Sicherheitspolitik, Integration und die deutsch-amerikanische Freundschaft.
PHOENIX
Presseclub DISKUSSION Nordkorea und die USA: Droht die atomare Eskalation?
Zwischen den USA und Nordkorea wurde in den vergangenen Tagen rhetorisch aufgerüstet - und eine militärische Auseinandersetzung erschien plötzlich wieder im Bereich des Möglichen. Die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel seien so schlimm wie seit Jahren nicht, so Uno-Generalsekretär António Guterres. Es sei wichtig die Rhetorik herunterzufahren und die Diplomatie hochzufahren. Aber gibt es unter Trump überhaupt eine funktionierende US-Diplomatie? Kehren wir ins atomare Bedrohungs-Zeitalter zurück, oder waren die letzten Tage eher kalkulierte Machtpolitik? Welchen Anteil haben die US-Regierungen vor Trump an der aktuellen Lage? Wie gefährlich sind die Spannungen zwischen Nordkorea und den USA - auch für uns in Europa? Welche Wege führen heraus aus der Eskalationsspirale - und welche Rolle kann und muss China dabei spielen?
PHOENIX
Presseclub nachgefragt DISKUSSION
PHOENIX
Forum Politik POLITIK
Die Bundestagswahl bleibt bis zum letzten Augenblick spannend: Die CDU kann sich in den Umfragewerten mit wachsendem Abstand als stärkste Kraft positionieren. Doch die Brexit-Abstimmung, die Wahl des US-Präsidenten und die jüngsten Landtagswahlen haben gezeigt, dass Wahlprognosen nur noch bedingt aussagekräftig sind. Zu schnell ändern sich inzwischen Wählermeinungen, zu groß ist die Zahl der Unentschlossenen. Kann die CDU ihren Kurs mit Angela Merkel an der Spitze erfolgreich weiterführen? Welche kleinen Parteien schaffen es in den Bundestag? Aktuell haben die FDP und die AfD gute Chancen einzuziehen. Welche Koalitionen sind realistisch? Über diese und weitere Fragen diskutieren Birgit Wentzien und Michael Hirz mit der amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel.
PHOENIX
Forum Politik POLITIK
Das große Wahljahr erreicht mit der Bundestagswahl im September seinen Höhepunkt: es bleibt aufgrund der schwankenden Umfragewerte bis zum letzten Moment spannend. Die SPD ist trotz abnehmender Zustimmung positiv eingestellt. Die bereits vorgestellten Konzepte zur Steuer - und Rentenpolitik sollen auch die letzten unentschlossenen Wähler überzeugen. Mit dem Parteivorsitzenden Martin Schulz erhofft sich die Partei einen Regierungswechsel für mehr soziale Gerechtigkeit. Können die Sozialdemokraten den sinkenden Umfragewerten erfolgreich entgegensteuern? Welche Koalitionen ergeben sich mit dem möglichen Einzug der FDP und AfD? Im Forum Politik stellt sich SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz im Gespräch mit Michaela Kolster und Stephan Detjen diesen und weiteren Fragen.
PHOENIX Doku
Historische Ereignisse GESCHICHTE Vor 75 Jahren: Beginn der Schlacht um Stalingrad (23.08.1942)
PHOENIX Doku
Städte am Meer STADTBILD Hamburg, D 2016
Hamburg ist einer der größten Seehäfen Europas, obwohl die Stadt 100 Kilometer von der Nordsee entfernt ist. Durch seinen Hafen war die Stadt an der Elbe immer schon weltoffen und zukunftsorientiert. Im Containerhafen Aldenwerder zeigt die Brückenfahrerin Kerstin, wie sie die Container versetzt. In der Eckkneipe "Silbersack" in St. Pauli finden Einheimische und Auswärtige eine Heimat auf Zeit und begeistern sich für den Kneipen-eigenen Fußballclub, und in Altona gibt die Portugiesin Maria einen Einblick in die Fischverarbeitung.
PHOENIX Doku
Städte am Meer STADTBILD Melbourne, D 2016
Melbourne wurde wiederholt zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Unter den 4,4 Millionen Einwohnern tummeln sich zahlreiche junge Kreative, die das Lebensgefühl prägen, so wie der Graffiti-Künstler Mike Makatron oder die Mode-Designerin Nixi Killick. Der ökologische Gastwirt Joost Bakker verwendet in seinem Restaurant keinerlei Verpackungen und recycelt alle Abfälle, und der Gourmetkoch Mark Olive sammelt im Busch Delikatessen, die schon seine Aborigine-Vorfahren verwendet haben.
PHOENIX Doku
Straßen mit Geschichte DOKUMENTATION Champs-Elysées vom Rhein - Die Kö in Düsseldorf, 2015
Gut 800 Meter lang und prall gefüllt mit Luxuswaren: Alles was Rang und Namen hat in der Welt der Reichen und Schönen, präsentiert sich hier. Man zeigt, was man hat - und was man sich leisten kann: teure Autos, luxuriöse Uhren, Kunst, edlen Kitsch und Designerkleidung: die Kö in Düsseldorf. Hier flanieren Scheichs mit ihren Familien beim Einkaufsbummel und übernachten in einem der beiden Luxushotels. An der Kö stellt man sich gern ein auf die reiche Kundschaft: So schließt mancher Händler auch schon mal sein Geschäft ab, damit sich die betuchten Kunden in Ruhe umschauen können.
PHOENIX Doku
Straßen mit Geschichte DOKUMENTATION Straße der Macht - Die Adenauerallee, 2015
Eine Straße in einer kleinen Stadt am Rhein - nicht mehr. Doch es richteten sich 40 Jahre lang die Augen der Welt darauf. Denn hier wurde die Bundesrepublik aus der Taufe gehoben, hier gab sie sich ihr Grundgesetz und von hier aus wurde sie regiert: die Adenauerallee in Bonn. Königin Elizabeth, John F. Kennedy und Michail Gorbatschow fuhren sie entlang, sechs Kanzler bestimmten hier die Politik - und eine halbe Million Menschen demonstrierten gegen die atomare Aufrüstung. Die Dokumentation folgt der Straße - und begibt sich auf eine spannende Reise in die Zeit der jungen Bundesrepublik.
PHOENIX
Tagesschau NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Berlin Berlin STADTBILD Der Untergrund, D 2016
Die sechsteilige Reihe blickt auf die Hauptstadt und Metropole Berlin zu verschiedenen Zeiten und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben umfangreichem Archivmaterial ergänzen Experten, Zeitzeugen, Politiker aus Ost und West mit ihren Sichtweisen, ihren Erinnerungen und ihrem Erlebten die geschichtsträchtigen Episoden. Jede Folge hat einen Schwerpunkt. Zusammen geben sie ein vielfältiges Kaleidoskop der Stadt Berlin und ihrer Geschichte.
PHOENIX Doku
Berlin Berlin STADTBILD Der Kalte Krieg, D 2016
Der Kalte Krieg hat in der Berliner Vergangenheit immer eine besondere Rolle gespielt. Denn in der geteilten Stadt hatten die Großmächte Sowjetunion und USA das Sagen. Nur hier prallten die beiden Gesellschaftssysteme direkt aufeinander. Berlin war dadurch die Schnittstelle zwischen den Supermächten. Und so Hauptschauplatz des Kalten Krieges. Große Ereignisse der Weltpolitik spiegelten sich immer in Berlin.
PHOENIX Doku
Mein Ausland DOKUMENTATION Die Kinderjockeys von Sumba, 2017
Auf Sumba, einer Insel im Osten Indonesiens, sind die Menschen seit jeher verrückt nach Pferden und nach Wetten. In dieser, einer der ärmsten Regionen Indonesiens, besitzt fast jede Familie ein Pferd, und jedes Kind kann reiten. Je kleiner und leichter die Jockeys, umso schneller die Pferde. Die jüngsten Jockeys sind gerade vier, und ein erfolgreicher Kinderjockey kann 500 Euro in der Woche verdienen. Eigentlich ist Wetten in Indonesien gar nicht erlaubt. Es ist auch verboten, dass Kinder die Rennpferde reiten. Doch das kümmert hier niemanden.
PHOENIX Doku
Mein Ausland LAND UND LEUTE Vietnam auf zwei Rädern - Mit dem Moped von Nord nach Süd, D 2017
Eine rote Ampel in Hanoi! Auf der Kreuzung davor rauscht ein nicht endender Strom aus Mopeds vorbei - bepackt mit allem, was sich transportieren lässt: Fünf Schweine im Käfig, 200 Hühner oder sechs Leute bequem auf der Sitzbank. Geschäftig, rasant, mit fast italienischem Herzblut und sanftem Lächeln - so sind die Vietnamesen. Mit seiner Knatterkiste entdeckt ARD-Korrespondent Philipp Abresch die malerische Bergwelt entlang der chinesischen Grenze. Er kraxelt zu den Bergvölkern, trinkt mit Reisfarmern Schlangenschnaps und lässt sich die Schönheit von Vietnams pazifischer Inselwelt zeigen.
PHOENIX Doku
Gun Germany RECHT UND KRIMINALITÄT Die neue Gewalt von rechts, D 2017
In Lingen schießt ein Mann auf eine Flüchtlingsunterkunft und verletzt dabei ein fünfjähriges Kind. In Löbau begehen drei Attentäter einen Brandanschlag auf eine Asylunterkunft. In Waghäusel terrorisieren zwei Männer Flüchtlinge mit Maschinenpistolen. Der Hass trifft nicht nur Flüchtlinge, sondern auch deren Unterstützer, Politiker und Journalisten. Beamte des BKA warnen davor, dass in Einzelfällen sogar mit Tötungsdelikten gerechnet werden muss. Auffällig: Die Schauplätze der Übergriffe liegen oft in den neuen Bundesländern. Auf der Suche nach Ursachen spricht Johan von Mirbach mit Stephan Kramer, dem Chef des Thüringer Verfassungsschutzes. Er diskutiert mit Petra Pau, der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Und auch Opfer, die von der "Gruppe Freital" attackiert wurden, kommen zu Wort.
PHOENIX
Forum Politik POLITIK
Das große Wahljahr erreicht mit der Bundestagswahl im September seinen Höhepunkt: es bleibt aufgrund der schwankenden Umfragewerte bis zum letzten Moment spannend. Die SPD ist trotz abnehmender Zustimmung positiv eingestellt. Die bereits vorgestellten Konzepte zur Steuer - und Rentenpolitik sollen auch die letzten unentschlossenen Wähler überzeugen. Mit dem Parteivorsitzenden Martin Schulz erhofft sich die Partei einen Regierungswechsel für mehr soziale Gerechtigkeit. Können die Sozialdemokraten den sinkenden Umfragewerten erfolgreich entgegensteuern? Welche Koalitionen ergeben sich mit dem möglichen Einzug der FDP und AfD? Im Forum Politik stellt sich SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz im Gespräch mit Michaela Kolster und Stephan Detjen diesen und weiteren Fragen.
PHOENIX
Forum Politik POLITIK
Die Bundestagswahl bleibt bis zum letzten Augenblick spannend: Die CDU kann sich in den Umfragewerten mit wachsendem Abstand als stärkste Kraft positionieren. Doch die Brexit-Abstimmung, die Wahl des US-Präsidenten und die jüngsten Landtagswahlen haben gezeigt, dass Wahlprognosen nur noch bedingt aussagekräftig sind. Zu schnell ändern sich inzwischen Wählermeinungen, zu groß ist die Zahl der Unentschlossenen. Kann die CDU ihren Kurs mit Angela Merkel an der Spitze erfolgreich weiterführen? Welche kleinen Parteien schaffen es in den Bundestag? Aktuell haben die FDP und die AfD gute Chancen einzuziehen. Welche Koalitionen sind realistisch? Über diese und weitere Fragen diskutieren Birgit Wentzien und Michael Hirz mit der amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel.
PHOENIX Doku
Berlin Berlin STADTBILD Der Kalte Krieg, D 2016
Der Kalte Krieg hat in der Berliner Vergangenheit immer eine besondere Rolle gespielt. Denn in der geteilten Stadt hatten die Großmächte Sowjetunion und USA das Sagen. Nur hier prallten die beiden Gesellschaftssysteme direkt aufeinander. Berlin war dadurch die Schnittstelle zwischen den Supermächten. Und so Hauptschauplatz des Kalten Krieges. Große Ereignisse der Weltpolitik spiegelten sich immer in Berlin.
PHOENIX Doku
Hawaii LANDSCHAFTSBILD Big Island - Gesichter der Feuerinsel, USA 2011
Hawaii - das ist für viele Europäer noch immer ein Ort der Sehnsucht: der Traum vom palmengesäumten Pazifik-Paradies. Sieben Millionen Touristen reisen jährlich zu den Inseln und besuchen die prominenten Sehenswürdigkeiten. Mitten im Pazifik bilden die Hawaii-Inseln eine eigene Welt. Kilometerlange Strände, zahllose Vulkane und undurchdringliche Tropenwälder, aber auch trockenes Prärieland prägen die Landschaft. Mit rund 10.000 Quadratkilometern ist Big Island mit Abstand die größte Insel Hawaiis. Mit der Vielfalt ihrer Landschaften stellt sie zugleich ein Kuriosum dar, denn sie versammelt auf ihrem Gebiet elf der zwölf Klimazonen der Erde.
PHOENIX Doku
Hawaii LANDSCHAFTSBILD Maui - Das Wasserparadies, USA 2011
Maui - die zweitgrößte Insel Hawaiis - ist das Wasserparadies des Archipels, für Menschen und Tiere gleichermaßen. Wale bringen hier ihre Jungen zur Welt, und die mutigsten Surfer reiten an der Nordküste auf bis zu zwanzig Meter hohen Wellen.
PHOENIX Doku
Auswandern ins Paradies DOKUMENTATION Eine neue Liebe, D 2012
Die Motive für den Aufbruch in ein neues Land sind vielfältig. Es kann die Sehnsucht nach einer neuen Liebe sein, die Suche nach einer neuen Erfüllung im Leben oder das Verlangen nach Veränderung und Neuanfang. Auswandern hat viel mit der persönlichen Seelenlage zu tun. Was ist es, das Menschen antreibt, einen solchen schwerwiegenden Schritt zu tun? Und wann kommt der Moment der Entscheidung? Die zweiteilige Dokumentation begleitet vier Paare, deren Geschichten unterschiedlicher nicht sein könnten.
PHOENIX Doku
Auswandern ins Paradies GESELLSCHAFT UND SOZIALES Eine neue Existenz, D 2012
In der zweiten Folge wird zunächst die Geschichte von Jutta und Rainer Zahnen erzählt. Sie leben in einem Dorf in der Eifel. Von dort zieht es die Mittfünfziger in die endlosen Weiten Alaskas. Aus ihrem einstigen Urlaubsziel ist für sie ein Sehnsuchtsland geworden. Beide geben ihre Jobs auf und wandern nach Northpole aus, rund 7000 Kilometer von Deutschland entfernt. Dort will Rainer Kanufahrten für naturverbundene Gäste anbieten. Doch kann er sich gegen die einheimische Konkurrenz behaupten? Eine neue Existenz in Alaska aufbauen - wird Rainer und Jutta das gelingen?
PHOENIX Doku
Auswandern ins Paradies DOKUMENTATION Ein großer Schritt, D 2014
Atemberaubende Landschaften mit majestätischen Bergen, imposante Burgen aus dem Mittelalter und eine reiche Kultur mit Pubs und Dudelsackmusik - Schottland ist für Familie Jahn das Paradies schlechthin. Nico (39) und Lena (30) verbrachten hier ihren Hochzeitsurlaub und verliebten sich auf Anhieb in Land und Leute. Jetzt wollen sie ihre baden-württembergische Heimat endgültig aufgeben - für ein neues Leben in Schottland. Mit ihren Söhnen Anton (4) und Nils (6) mieten sie über das Internet eine Wohnung in der Nähe von Edinburgh. Was sie vor Ort genau erwartet, bleibt bis zum Umzug unklar. Der Abschied aus Deutschland fällt schwer, denn sie müssen ihre große Leidenschaft, den Mittelalterverein zurücklassen.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN