Doku im TV heute

Doku Jetzt

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF2 Doku
Natur im Garten PFLANZEN
Mit den Pflanzen im Garten geht auch gleichzeitig das Herz auf. Zuschauer erhalten hier nützliche Infos und Tipps rund um Bepflanzung, Pflege und Gestaltung ihrer Gärten oder Balkone.
Erlebnis Österreich LANDSCHAFTSBILD
ORF III Doku
Die vielen Gesichter der Queen PORTRÄT Die Queen & Co - Die Windsors bei der Arbeit DOKUMENTATION
3SAT Doku
Italien, meine Liebe LAND UND LEUTE Abruzzen (Folge: 5)
In den wilden und rauen Abruzzen gibt es noch Bären und Wölfe in freier Wildbahn. Die Bilder der atemberaubenden Landschaft zeigen ein eher unbekanntes Italien. Dort leben Menschen mit ungewöhnlichen Berufen - wie die Zoologin Roberta Latini. Sie beobachtet im Nationalpark Bären und erklärt deren Verhalten. Außerdem kümmert sie sich um eine Problembärin, die zu zutraulich geworden war und jetzt in einem Gehege lebt. In dem kleinen Dorf Scanno wohnt Eugenio Di Rienzo. Er ist Goldschmied mit Familientradition und fertigt besondere Eheringe an, auch für ein junges Paar aus dem Nachbardorf. Für sie wird zu Hause ein Hochzeitsritual zelebriert, bei dem Kichererbsen auf eine ganz eigene und sehr staubige Art zubereitet werden. Das soll Glück und Zufriedenheit bringen. Hoch oben in den Bergen des Gran-Sasso-Nationalparks, wo die Wölfe immer wieder Schafe reißen, leben Valeria und ihre Freundin. Sie färben die Wolle ihrer Schafe nur mit Naturprodukten, die sie selbst sammeln. Ihre Schwägerin Gabriella kocht ihnen am Abend Spaghetti alla Chitarra, ein typisches Gericht der Region. In Santo Stefano di Sessanio baut Alessio besondere Linsen an. Und an der Küste stellt die Familie Organetti, die italienische Variante des Akkordeons, her. Von dem Traditionsunternehmen lebt die ganze Familie - bis auf den ältesten Sohn. Der betreibt eine Musikschule. Seine jüngste Organetto-Schülerin ist gerade mal acht Jahre alt.
Hochzeit in Rom TV-KOMÖDIE, D 2017
ARTE Doku
Michelin - Geschichten aus der Sterneküche DOKUMENTATION, DK 2017
Jedes Jahr vergibt der "Guide Michelin" seine berühmten Sterne und treibt so die Köche der besten Restaurants der Welt zu Höchstleistungen an. Doch wer entscheidet darüber, ob ein Restaurant zwei oder drei Sterne bekommt? Der Film "Michelin - Geschichten aus der Sterneküche" gibt einen Einblick in den alltäglichen Kampf der Küchen aus aller Welt um die begehrten Auszeichnungen.
TWIST MAGAZIN Der Kulturkampf um die Identität: Wohin führt er uns?, D 2021
K1 Doku
Die Super-Heimwerker DOKUMENTATION Küche nach Maß, D 2011
Steffen (48) ist ein Multitalent: Manager, Handwerker und Architekt - nur sein Perfektionismus verhindert oftmals, dass etwas zügig vorangeht. Steffen will seine Küche den niedrigen Fenstern darin anpassen. Da handelsübliche Einbauwaren ein gewisses Standardmaß nicht unterschreiten, muss eine Lösung "Marke Eigenbau" her. Super-Heimwerker Daniel muss dem leidenschaftlichen Kaffeetrinker gehörig einschenken, um das Projekt nicht im Bummelzugtempo zu stemmen ...
Kabel Eins News NACHRICHTEN, D 2021
NITRO Doku
Top Gear VERKEHR World's Best Taxi, GB 2013
Die Moderatoren Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May präsentieren auf typisch explosive Art die abgefahrensten Auto-Trends der Welt. Kann ein Rennwagen es mit einer Yacht aufnehmen? Kann man ein Auto entwickeln, dass sich in ein Luftkissenfahrzeug verwandeln kann? Und wo findet man eigentlich das schnellste Taxi der Welt? Diese und viele weitere Fragen, werden vom Top Gear-Team in spektakulären Experimenten beantwortet.
Top Gear VERKEHR Budget Supercar Convertibles, GB 2013
RTLLiving Doku
Architektur-Highlights - Die schönsten Häuser der Welt (Wh.) ARCHITEKTUR Wohnen im Wahnsinn, GB 2019
Der Grat zwischen Architektur und Kunst ist schmal. Die Dokumentation zeigt in atemberaubenden Bildern und ausgefeilten Computeranimationen ganz besondere Häuser, bei denen diese Grenze verschwimmt. Dazu gehören eine futuristische Villa am Rande eines Sees in Österreich, ein wahr gewordener Wohntraum auf Formentera sowie ein einzigartiges Strandhaus in Spanien, das in den Felsen hinein gebaut wurde.
Hensslers schnelle Nummer KOCHSHOW Folge #01.50 (Folge: 50), D 2020
DMAX Doku
Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska DOKUMENTATION Aufbruch ins Ungewisse (Staffel: 4 Folge: 1), GB 2013
Gefährliche Krankheiten und wilde Tiere: Todd Hoffman führt seinen Männern in Oregon die Gefahren des Abenteuers vor Augen. Der Aufbruch in den südamerikanischen Regenwald ist mit vielen Risiken verbunden. Jedem, der nicht gewillt ist, diese einzugehen, steht es frei zu gehen. Für alle anderen im Team heißt es anschließend: Abschied nehmen von den Familien. Denn die nächsten fünf Monate werden die Männer Tausende Kilometer entfernt in der Wildnis verbringen.
Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska DOKUMENTATION Landraub (Folge: 2), GB 2013
ZDFneo Doku
Die glorreichen 10 DOKUMENTATION Die größten Junkies der Geschichte, D 2016
Kiffen beflügelt bei manchen die Kreativität, das große Fressen zieht andere in den Abgrund. Was Geschichtsbücher gern verschweigen: Viele historische Persönlichkeiten waren echte Junkies. Shakespeare zum Beispiel: all die verrückten Könige, Geister, Feen und Fabelwesen in seinen Werken. Echt absurd! Oder doch ganz realistisch, wenn man sich erstmal einen gepflegten Joint gegönnt hat? Dass der Meisterschreiber ein Kiffer war, dafür spricht der Fund einer Tabakpfeife aus dem 17. Jahrhundert in seinem Geburtshaus - in ihr Spuren von Cannabis. Aber auch andere Größen waren nicht ohne Laster: Beethoven schaute regelmäßig viel zu tief ins Glas. Der Große Fritz konnte nicht ohne seine Schnupftabakdose samt Inhalt leben. Heinrich VIII. platzte am Ende förmlich vor Völlerei, während Sisi der Sport- und Schönheitswahn fast ins Grab gebracht hätte. Die angenehmste Abhängigkeit hatte da wohl noch Casanova. Der liebeswütige Playboy soll im Laufe seines Lebens mehrere Tausend Frauen vernascht haben. Immerhin benutzte der fortschrittliche Lover schon im 18. Jahrhundert Kondome aus Tierdarm. Wer sonst noch schlimme Laster hatte? Die Dokumentation hat die größten Junkies der Geschichte in den "Glorreichen 10" gekürt. Aber, Achtung, die Folge könnte süchtig machen! Für die Dokumentationsreihe wurde keine Abstimmung durchgeführt. Die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.
Sketch History INFOTAINMENT Neues von gestern, D 2015
ZDFinfo Doku
Der Louvre - Das Weltwunder von Paris DOKUMENTATION, F 2019
Der Louvre im Herzen von Paris: berühmtestes Museum der Welt und eines der größten. Die 800-jährige Geschichte des Palastes ist geprägt von wechselvollen Zeiten und politischen Umbrüchen. Ob "Mona Lisa" oder die "Venus von Milo" - der ehemalige Königspalast beherbergt Schätze aus aller Welt. Bedeutende Kunst in uralten Mauern, die voller Geschichte stecken. Allein logistisch ist die Präsentation der kostbaren Kunstwerke eine große Herausforderung. Ob Heinrich IV., Ludwig XIV. oder Napoleon - jahrhundertelang machen französische Herrscher den Louvre, der einst eine Festung war, zu ihrem Prestigeprojekt. Immer größer und glanzvoller, aber immer zeitgemäß: Die avantgardistische Glaspyramide des Architekten I. M. Pei kommt 1989 hinzu. Zunächst stark umstritten, ist das Bauwerk im Hof des Museums längst zum Wahrzeichen des Louvre geworden. Genial und kompliziert ist die Konstruktion - damit reiht sie sich ein in die spannende Geschichte des meistbesuchten Museums der Welt.
Geheimes Paris STADTBILD Sacré-Coeur, F 2018
PHOENIX Doku
Geschichte Mitteldeutschlands DOKUMENTATION Margot Honecker und die verbotene Liebe, D 2017
Margot Honecker galt als politische Hardlinerin, die bei ideologischen Vergehen keine Milde walten ließ. Dabei begann ihre Karriere aus Sicht der Partei mit einem Fehltritt. Die "Geschichte Mitteldeutschlands" schaut zurück auf die Zeit, als die spätere Ministerin noch Margot Feist hieß und fragt, wie die ehrgeizige FDJ-Funktionärin aus Halle zur linientreuen Dogmatikerin und mächtigsten Frau der DDR werden konnte. Erzählt wird der Dreieckskonflikt zwischen Margot Feist, dem 15 Jahre älteren Erich Honecker und dessen damaliger Ehefrau Edith Baumann. Historiker und Weggefährten ordnen das Geschehen in die damalige Zeit und den politischen Kontext ein.
Der Feind in meinem Haus ZEITGESCHICHTE Honecker in Lobetal, D 2015
SWR Doku
Großbaustelle am Ruhestein - Schwarzwald-Ranger kämpft um jeden Baum MENSCHEN
Nationalpark-Ranger Charly Ebel begleitet den Bau des spektakulären Besucherzentrums auf dem Ruhestein. Trotz großen Zeitdrucks darf sein Wald nicht leiden, dafür setzt sich Charly Ebel vehement ein. Das neue Highlight im Nationalpark Schwarzwald ist gleichzeitig auch sein Herzensprojekt. Der Nationalpark-Ranger ist sicher, wer hier die Natur in all ihrer Faszination erlebt, wird sie auch schützen.
Tiere auf dem Land - Erinnerungen aus dem Südwesten ZEITGESCHICHTE
HR Doku
Mit dem Camper durch den Yukon LANDSCHAFTSBILD
Yukon - das ist der Mythos von grenzenloser Freiheit in der letzten großen Wildnis Nordamerikas. Es ist das Land der Mitternachtssonne und des Nordlichts - rau, wild, weit, abgelegen, extrem. Eine Landschaft mit endlosen Horizonten, riesigen Flüssen, groß dimensioniert und dennoch von filigraner Schönheit. Filmautor Gerhard Amm unternimmt eine Reise mit dem Camper im Farbenrausch des arktischen Herbstes. Er erlebt Whitehorse, eine Oase in der Wildnis, eine Fahrt auf dem Silver Trail nach Keno und eine Fahrt auf dem Dempster Highway über den Polarkreis nach Inuvik, die legendäre Stadt des Goldes Dawson City und den Goldrausch vom Klondike. Über Chicken in Alaska geht es auf dem Top of the World Highway und dem Alaska Highway zurück nach Whitehorse.
Philip von Battenberg DOKUMENTATION So hessisch sind die Royals

Doku In Kürze

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
sixx Doku
Der Welpentrainer - Auf die Pfoten, fertig, los! TIERE, D 2019 Der Welpentrainer - Auf die Pfoten, fertig, los! TIERE, D 2019
RTLLiving Doku
Grand Designs: Der Weg zum Traumhaus (Wh.) ARCHITEKTUR Von der ausgebrannten Ruine zum romantischen Turm (Folge: 1), GB 2018
Der spanische Architekt Jaime und seine schwangere Frau Mimi haben sich viel vorgenommen: In nur sechs Monaten Bauzeit wollen sie einen alten Zierturm, der mehr als 200 Jahre in Ruinen lag, in ihr neues Heim verwandeln. Doch auf der Baustelle mehren sich bald die Probleme: Die Restaurierung des Turms ist aufwändig, die Kosten explodieren - und sogar eine Grabstätte muss nun umgebettet werden.
Mein Traumhaus am Meer DOKU-SOAP, D 2019
DMAX Doku
Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska DOKUMENTATION Landraub (Folge: 2), GB 2013
Im Dschungel von Guyana kommt es für die Hoffman-Crew zur Katastrophe: Während die Männer im Flugzeug sitzen, beackert jemand im Urwald ihren 4000-Hektar-Claim. Illegale Schatzsucher graben dort in ihrer Abwesenheit nach Gold. Parker Schnabel steckt in Kanada ebenfalls bis zum Hals in Schwierigkeiten. Dem Abenteurer geht bei seinem ersten großen Projekt das Geld aus. Und Glücksritter Dustin Hurt verschlägt es in dieser Episode hoch hinauf in die Berge.
Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte DOKU-SOAP Geile Kiste! (Folge: 14), D 2018
PHOENIX Doku
Der Feind in meinem Haus ZEITGESCHICHTE Honecker in Lobetal, D 2015
Die DDR zwischen Mauerfall und Wiedervereinigung. Während Erich Honecker nach einer Operation in der Berliner Klinik Charité liegt, löst seine Frau Margot auf Regierungsanweisung den Wohnsitz in Wandlitz auf. Die Honeckers drohen die berühmtesten Obdachlosen der DDR zu werden. Überraschend signalisiert die evangelische Kirche Unterstützung. Im Pfarrhaus des brandenburgischen Lobetal räumen Pastor Uwe Holmer und seine Frau Sigrid zehn Wochen lang die Kinderzimmer ihrer Söhne für die Honeckers. In ausführlichen Interviews berichten Zeitzeugen von dieser wohl ungewöhnlichsten Wohngemeinschaft Deutschlands.
Schottland - Kampf der Clans GESCHICHTE Robert the Bruce, GB 2019
WELT Doku
Spektakuläre Konstruktionen: Bewegliche Brücken TECHNIK, 2016
Bewegliche Brücken gleichen einem architektonischen Wunder: Komplexe Mechaniken und Technologien versetzen hier im wahrsten Sinne Berge. Höchste Ingenieurskunst und der Einsatz enormer Manpower machen diese einzigartigen Konstruktionen erst möglich. Die Dokumentation zeigt die Herausforderungen, denen sich die Köpfe hinter diesen Bauprojekten täglich stellen müssen und welche mitunter fantasievollen Meisterwerke sie auf der ganzen Welt erschaffen.
Nachrichten NACHRICHTEN
HR Doku
Philip von Battenberg DOKUMENTATION So hessisch sind die Royals
Der verstorbene Prinz Philip und Hessen: Das ist eine lebenslange, also fast hundertjährige Geschichte. Er war der Sohn der Alice von Battenberg, aus der inzwischen berühmten Nebenlinie des Hauses Hessen. Ihren Namen nahm Philip, der Prinz von Griechenland, in jungen Jahren wieder an, denn der Vater aus dem Athener Königshaus hatte sich aus dem Staub gemacht. Und so machte der Name Battenberg Karriere: Als Philip zu Verwandten nach England zog, übernahm er deren anglisierte Namensform: Mountbatten. Und heute heißt das englische Könighaus Mountbatten-Windsor. Philip war ungezählte Male wieder in Darmstadt, im nahegelegenen Schloss Wolfsgarten. Er traf seine Schwestern, die allesamt mit deutschen Prinzen verheiratet waren. Und auch die Queen unterhält bis heute enge verwandtschaftliche Beziehungen nach Hessen: ins landgräfliche Haus von Hessen-Kassel. Holger Weinert über die deutsche Seite der britischen Krone.
mex. das marktmagazin WIRTSCHAFT UND KONSUM
ORF2 Doku
Erlebnis Österreich LANDSCHAFTSBILD
Gigantische Möbel, Miniaturburgen, Mostbirnen und Äpfel haben eines gemeinsam: Sie kennzeichnen als "Kunst" oder doch als "Krempel" den Mittelpunkt eines Kreisverkehrs. Niemand kann sich ihrem Anblick entziehen - dadurch erzielen sie unglaubliche "Besucherzahlen", die Museums-Verantwortliche vor Neid erblassen lassen. Die beiden Gestalter dieser Produktion des ORF Oberösterreich, Markus Fischer und Wolfgang Marecek, versuchen eine launige Betrachtung dieses "Verkehrs-Kreisels", der alternativ zur ampelgeregelten Kreuzung besseren Verkehrsfluss ermöglichen soll. Originelle Kamera-Perspektiven, ob befahren oder überflogen, zeigen dabei auch den Flächenverbrauch. Besonderes Augenmerk gilt aber den "Kunstwerken" im Zentrum der Kreisverkehre, die an den Gemeindegrenzen oftmals die Geister scheiden. Auch jener inzwischen pensionierte Verkehrsplaner des Landes, der den Kreisverkehr in den späten 80iger Jahren in Oberösterreich etabliert hat, kommt zu Wort, ebenso wie Künstler und nicht zuletzt "Besucher/innen", also Autofahrer/innen, die wohl manchmal beim Einfahren aufs Blinken vergessen. Cutter: Wolfgang Marecek
Was ich glaube KIRCHE UND RELIGION
ZDF Doku
planet e. DOKUMENTATION USA und neuer Klimaschutz - Joe Bidens Kampf gegen die Erderwärmung, D, USA 2021
Die Reihe beschäftigt sich mit Themen rund um Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Dabei sieht das Konzept nicht vor, nur Probleme anzuprangern, sondern sich auf die Suche nach sinnvollen Lösungsansätzen zu begeben.
heute NACHRICHTEN
NITRO Doku
Top Gear VERKEHR Budget Supercar Convertibles, GB 2013
Mit preiswerten Cabrios geht es diesmal für Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May durch Spanien. Getestet werden ein McLaren MP4-12C Spider, ein Ferrari 458 Spider und ein Audi R8 V10 Spyder. Werden sie es die Serpentinen der Sierra Nevada hinaufschaffen? Außerdem stellen die Jungs ihre Autos beim ersten Madrid Grand Prix auf die Probe und treten gegen "The Stig" im Jaguar XKR-S Cabrio an.
Top Gear VERKEHR Big Albanian Road Trip, GB 2010
OE24TV Doku
oe24.TV Special-Report ZEITGESCHEHEN TAGESTHEMEN NACHRICHTEN
SWR Doku
Tiere auf dem Land - Erinnerungen aus dem Südwesten ZEITGESCHICHTE
Der Hofhund als Aufpasser, das Pferd als Arbeitstier, dazu Kühe, Schweine, Gänse, Hühner und mehr Mäuse, als der Bäuerin lieb war: Das Zusammenleben von Menschen und Tieren auf engstem Raum, in schlechten wie in guten Jahren, prägten die Generationen bis ins vergangene Jahrhundert. Katze und Kaninchen galten als Nutztiere, außerdem waren sie Spielgefährten für die Kinder und eine Möglichkeit zum Kuscheln. So eng die Bindung an die Tiere auch war, so normal war ihr Tod. Das Schlachten gehörte zum bäuerlichen Lebenszyklus dazu. Zeitzeuginnen und Zeitzeugen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz erzählen aus ihrem Leben. Ihre Erinnerungen, Schwarzweiß-Aufnahmen und historisches Archivmaterial dokumentieren das Leben auf dem Land der vergangenen Jahrzehnte.
Mit dem Frühling durch Europa LANDSCHAFTSBILD Vom Mittelmeer in die Alpen (Staffel: 1 Folge: 1)
KIKA Doku
Anna und die wilden Tiere TIERE Ein Tapir geht baden, D 2014 / 2020
Reporterin Anna begibt sich auf Reisen, interviewt Menschen, die sich darum bemühen, wilden Tieren ein ein freies Leben in ihrer natürlichen Umgebung zu ermöglichen und zeigt, was man im Umgang mit diesen beachten sollte.
1, 2 oder 3 KINDERQUIZ Tierische Rekorde, D 2010 / 2021
ZDFinfo Doku
Geheimes Paris STADTBILD Sacré-Coeur, F 2018
Die Basilika Sacré-Coeur de Montmartre ist einer der meistbesuchten Orte in Paris. Die Geschichte des gigantischen Baus ist geprägt durch Machtkämpfe zwischen Politik und Geistlichkeit. Ein Monumentalbau, der Frankreich spaltete und der zwischen die Fronten konservativer Katholiken und antiklerikaler Republikaner geriet. Und auch architektonische Herausforderungen prägten die Geschichte des strahlend weißen Kirchenbaus. London, Paris, Rom - drei Städte, drei Geschichten und eine Gemeinsamkeit: Jede dieser Metropolen birgt Megabauten, deren Geheimnisse zum Teil bis heute im Verborgenen liegen. Strategische Bunkeranlagen, das weltweit erste U-Bahn-Netz, eine lebensrettende Kanalisation und zwei der ikonischsten Kirchen der Welt: Diese Bauten sind wahre Meisterleistungen ihrer Zeit, die London, Paris und Rom bis heute prägen.
Geheimes Paris STADTBILD Unterirdische Megabauten, GB 2018
MDR Doku
MDR extra ZEITGESCHEHEN
72.000 Menschen sind seit Beginn der Corona-Pandemie an den Folgen oder mit der Erkrankung gestorben. Allein 13.500 davon in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Oftmals unbegleitet von ihren Angehörigen. Zum nationalen Gedenktag an die Opfer der Pandemie am 18. April, berichtet der MDR vom zentralen Gedenken in Berlin und besucht Menschen in Mitteldeutschland. Familien, die Verlust und Trauer in Zeiten der Pandemie erlebt haben. Zu Wort kommen Hinterbliebene und Begleiter der Verstorbenen: Wie haben sie den Verlust erlebt? Was gibt ihnen Kraft? Und wie gehen sie mit ihrer Trauer um?
In aller Freundschaft ARZTSERIE Versägt (Staffel: 23 Folge: 924), D 2021
ORF2 Doku
Was ich glaube KIRCHE UND RELIGION
Menschen, die sich intensiv mit dem Thema Religion befassen, tauschen in ruhiger Atmosphäre Gedanken und Ansichten aus. Dabei werden Glaubensfragen vor allem aus der Sicht Gläubiger diskutiert.
ZIB NACHRICHTEN
ORF III Doku
Die Queen & Co - Die Windsors bei der Arbeit DOKUMENTATION Die Schwiegermutter der Queen MENSCHEN

So 17:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Gartln mit Starkl PFLANZEN Tiere im Blumengarten, A 2021
Josef Starkl befindet sich erneut in den Blumengärten Hirschstetten. Er wird von Wibke Hoffmann durch den integrierten Zoo Hirschstetten begleitet und trifft sowohl heimische als auch exotische Tiere.
Zeitlos - Schule des Lebens SCHULFERNSEHEN Vom Wort zum Buch, A 2021
VOX Doku
auto mobil # Das VOX Automagazin VERKEHR, D 2021
Es ist offiziell: der Dacia Sandero ist mit einem Preis von 8.690 EUR der günstigste Neuwagen Deutschlands! Aber was bekommt man für sein Geld? Andi nimmt das Auto für die kleine Brieftasche unter die Lupe. Ist Geld in den Dacia gut investiert oder sollte man sich doch lieber auf den Weg zum Gebrauchtwagenhändler machen?
Einmal Camping, immer Camping DOKU-SOAP Folge #08.02 (Folge: 2), D 2019
PHOENIX Doku
Schottland - Kampf der Clans GESCHICHTE Robert the Bruce, GB 2019
Der britische Fernsehmoderator und Autor Neil Oliver begibt sich auf eine Zeitreise und entdeckt die wahre Vorlage für "Game of Thrones" - Geschichten über uralte Clans in Schottland, deren Machtkämpfe das Schicksal des Landes geprägt haben. Die dreiteilige Dokumentation erzählt nicht nur von den Fehden der Clans untereinander, sondern auch, wie es ihnen gemeinsam gelingt, Europas damals stärkste Militärmacht zu besiegen und die Unabhängigkeit Schottlands zu erkämpfen. Wie sie ihren Einfluss nutzen, um Herrscher an die Macht zu bringen oder sie zu stürzen und den Lauf der Geschichte zu verändern.
Schottland - Kampf der Clans GESCHICHTE Bruder gegen Bruder, GB 2019
RTL2 Doku
Mein neuer Alter VERKEHR Kleinwagen für alleinerziehende Mutter (Folge: 27), D 2018
Mit der Scheidung brach für Alexandra eine Welt zusammen. Auch finanziell geht es begab. Alexandra versucht, sich und die Kinder mit einem Halbtagesjob über Wasser zu halten. Doch dafür braucht sie einen funktionierenden Kleinwagen...
GRIP - Das Motormagazin INFOMAGAZIN Det sucht Allrad-Pick-Up / Power-Kompakte - Golf GTI Clubsport vs. Honda Civic Type R GT
sixx Doku
Der Welpentrainer - Auf die Pfoten, fertig, los! TIERE, D 2019 Der Welpentrainer - Auf die Pfoten, fertig, los! TIERE, D 2020
WELT Doku
Spektakuläre Konstruktionen: Stahlbrücken TECHNIK, 2016
Stählerne Giganten ebnen uns täglich den Weg zur Arbeit, in den Urlaub oder in einen Wochenendausflug. Die Lasten, denen Stahlbrücken dabei standhalten müssen, gehen weit über unsere Vorstellungskraft hinaus. Welche aufwendigen Wartungsmaßnahmen die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gewährleisten und wie viel Manpower allein im Bau solcher Brücken steckt: Die Dokumentation zeigt die außergewöhnlichsten ihrer Art und beleuchtet, was diese architektonischen Giganten so einzigartig macht.
Nachrichten NACHRICHTEN
SWR Doku
Mit dem Frühling durch Europa LANDSCHAFTSBILD Vom Mittelmeer in die Alpen (Staffel: 1 Folge: 1)
Was ist verführerischer, als nach langen grauen Monaten im Frühling einen ganzen Kontinent zu durchqueren? Über 5.000 Kilometer erstreckt sich Europa von Süd nach Nord und so verschieden die Landschaften auf diesem Weg sind, so unterschiedlich zeigt sich auch der Frühling. Im ersten Teil führt diese Frühlingsreise vom Binnenland Spaniens mit seinen Blumenlandschaften an den rauen Atlantik und ans Mittelmeer, von der Provence im Süden Frankreichs bis in die Hochlagen der Alpen. Die Zuschauer*innen erleben den Frühling mit all seinen herben Launen, aber auch an lichtvollen und sonnendurchfluteten Tagen. In Spanien finden sich Weißstörche, die direkt über dem Meer brüten, riesige Geierkolonien, bunte Wiedehopfe mit anmutigen Balzritualen sowie Tiere, die man eher aus Afrika kennt. In Frankreich begrüßen die Camargue-Pferde, hunderttausende rastende Watvögel und mehr als 50.000 pinkfarbene Flamingos den Frühling. In den Alpen liegt im Frühling noch Schnee, aber auch das kann das "Frühlingserwachen" nicht bremsen. Millionen von Krokussen bedecken die Südhänge und die Sonne lockt auch die ersten Murmeltiere aus dem Bau. So entsteht ein Frühlingsportrait, in dem sich Europa in all seiner Vielfalt und von seinen schönsten Seiten zeigt. Mit Bildern, die erstaunen, sehnsüchtig machen und Reiselust wecken. Vier Jahre Drehzeit, 20 Drehreisen und 120.000 Kilometer, schönste Frühlingstage, aber auch wochenlanges graues, nasskaltes Wetter mussten die Filmemacher*innen überstehen. Nicht immer war es leicht, die charakteristischen Tiere der einzelnen Regionen vor die Kamera zu bekommen, doch die große Tugend der Tierfilmer*innen ist Geduld - und so sind viele neue Aufnahmen gelungen, immer mit dem Ziel, den Frühling mit all seinen vielen Facetten eindrucksvoll festzuhalten.
SWR Aktuell NACHRICHTEN
ZDFinfo Doku
Geheimes Paris STADTBILD Unterirdische Megabauten, GB 2018
Die größte Nekropole der Welt, riesige Steinbrüche und Abwasserkanäle, die die gesamte Stadt untertunneln. Unter den Straßen von Paris liegen im Verborgenen unterirdische Megabauten. Die Metropole, die auch "Stadt der Lichter" genannt wird, hat eine dunkle und unheimliche Seite. In den Katakomben ruhen Millionen Tote, deren Knochen bizarr inszeniert sind. Diese Nekropole hat die Pariser Bevölkerung vor Krankheiten wie der Cholera gerettet. Doch auch der Bau der gigantischen Kanalisation war überlebenswichtig. Zeitweise überstieg die Zahl der Seuchen-Toten in Paris die Geburtenrate. Ohne diesen 2400 Kilometer langen Megabau, der unter das Pariser Straßennetz gegraben wurde, wäre die Pariser Bevölkerung durch ihren eigenen Dreck womöglich zugrunde gegangen. Seit dem Mittelalter wurde unter Paris Kalkstein für die überirdischen Bauten abgetragen. Die Kathedrale Notre-Dame und viele andere Großbauten wurden aus diesem Material errichtet. So entstanden riesige Hohlräume unter der Erde. Jahrhundertelang drohten ganze Straßenzüge einzustürzen. Erst Ludwig XVI. schaffte es, die Stadt zu stabilisieren. Zu all diesen Orten hat die Öffentlichkeit kaum Zutritt.
Geheimes Paris STADTBILD Monumente, Macht, Magie, F 2017
ARD Doku
Echtes Leben MENSCHEN Schuld - Verzeihen als Lebensaufgabe
Wenn Ivonne und Torsten Lüdtke aus Wolgast aus dem Fenster schauen, blicken sie auf das Grab ihrer Tochter. Auf dem Friedhof neben ihrem Haus wurde 2016 ihre Tochter Selina begraben. Sie war 14 Jahre alt. Ein glücklicher Teenager, die Familie ein lebensfrohes Trio. Doch von einem Tag auf den anderen war alles anders. Selina stirbt an einem tödlichen Drogen-Mix. Mitgebracht von ihrem Freund, der zum ersten Mal bei ihr übernachten durfte. Viele Details sind bis heute nicht geklärt. Neben Schmerz und Trauer durchziehen zwei Fragen das Leben der Lüdkes: Können wir Selinas Freund verzeihen? Und: Können wir uns selbst verzeihen, dass wir ihn übernachten ließen? Schuld und Verzeihen sind nach schweren Schicksalsschlägen entscheidende Themen, wenn es darum geht, wie man das Leben wieder annehmen und ihm eine neue Richtung zu geben kann. Auch Claudia Fromme aus Haltern am See hat sich mit Schuld und Verzeihen in den vergangenen zwölf Jahren immer wieder beschäftigt. Auf dem Weg in den Skiurlaub verursachte sie in Österreich einen Auffahrunfall. Ihr Mann Michael und die 13-jährige Tochter Annika starben. Sie selbst und ihr Sohn Felix überlebten. Claudia Fromme hat lange gebraucht, sich zu verzeihen. Sie hat sich immer wieder gefragt: Was hätte ich anders machen können? Warum habe ich überhaupt das Steuer übernommen? Warum bin nicht ich gestorben? Sie suchte Trauergruppen auf und fand einen großen Halt in einer neu entdeckten Spiritualität. Die heute 50-Jährige krempelte ihr Leben um und machte eine Ausbildung zur Yogalehrerin. Dort lernte sie auch ihren neuen Partner Holger kennen. "Ich habe mir verziehen. Ich musste mir verzeihen, weil ich wusste, ich möchte trotz allem wieder glücklich sein. Auch um meines Sohnes Willen."
Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie LOTTOZIEHUNG
ARD Doku
Echtes Leben MENSCHEN Schuld - Verzeihen als Lebensaufgabe
Wenn Ivonne und Torsten Lüdtke aus Wolgast aus dem Fenster schauen, blicken sie auf das Grab ihrer Tochter. Auf dem Friedhof neben ihrem Haus wurde 2016 ihre Tochter Selina begraben. Sie war 14 Jahre alt. Ein glücklicher Teenager, die Familie ein lebensfrohes Trio. Doch von einem Tag auf den anderen war alles anders. Selina stirbt an einem tödlichem Drogen-Mix. Mitgebracht von ihrem Freund, der zum ersten Mal bei ihr übernachten durfte. Viele Details sind bis heute nicht geklärt. Neben Schmerz und Trauer durchziehen zwei Fragen das Leben der Lüdtkes: Können wir Selinas Freund verzeihen? Und: Können wir uns selbst verzeihen, dass wir ihn übernachten ließen? Schuld und Verzeihen sind nach schweren Schicksalsschlägen entscheidende Themen, wenn es darum geht, wie man das Leben wieder annehmen und ihm eine neue Richtung zu geben kann. Auch Claudia Fromme aus Haltern am See hat sich mit Schuld und Verzeihen in den vergangenen zwölf Jahren immer wieder beschäftigt. Auf dem Weg in den Skiurlaub verursachte sie in Österreich einen Autounfall. Ihr Mann Michael und die 13-jährige Tochter Annika starben. Sie selbst und ihr Sohn Felix überlebten. Claudia Fromme hat lange gebraucht, sich zu verzeihen. Sie hat sich immer wieder gefragt: Was hätte ich anders machen können? Warum habe ich überhaupt das Steuer übernommen? Sie suchte Trauergruppen auf und fand einen großen Halt in einer neu entdeckten Spiritualität. Die heute 50-Jährige krempelte ihr Leben um und machte eine Ausbildung zur Yogalehrerin. Dort lernte sie auch ihren neuen Partner Holger kennen. "Ich habe mir verziehen. Ich musste mir verzeihen, weil ich wusste, ich möchte trotz allem wieder glücklich sein. Auch um meines Sohnes Willen."
Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie LOTTOZIEHUNG
NITRO Doku
Top Gear VERKEHR Big Albanian Road Trip, GB 2010
Sie haben die abgefahrensten Autos dieser Welt, zeigen spektakuläre Testfahrten und haben vor allem jede Menge coole Sprüche in petto: Mit bissig-witzigem englischen Humor führen die drei Moderatoren von "Top Gear", Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, durch jede Sendung und präsentieren dabei waghalsige Stunts, einen der gefürchtetsten Kfz-Kritiker und alles was das Autoliebhaber-Herz begehrt.
Das A-Team ACTIONSERIE Geldhaie (Staffel: 3 Folge: 15), USA 1985
OE24TV Doku
Corona - Special Report ZEITGESCHEHEN HEUTE - Die Newsshow NACHRICHTEN
ORF2 Doku
Zurück zur Natur LAND UND LEUTE Linz
Diesmal geht es in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Gleich unterhalb des Pöstlingbergs treffen wir auf Violinistin Martha Breit. Sie baut traditionelle Bögen für Streichinstrumente. Wir besuchen Haubenkoch Georg Essig, der seine Kochrezepte und Kniffe detailliert an Interessierte weitergibt. Modemacher Bernd Beckers Leidenschaft ist die Mode. Bernd designed, zeichnet Schnitte und näht auch selbst. Und er kann sogar aus einem ausrangierten Segel noch ein nützliches Kleidungsstück herstellen. Maggie macht einen Ausflug in den Botanischen Garten. Gut 4 Hektar ist er groß und birgt etwa 12.000 verschiedene Pflanzenarten. Sie trifft auf Landschaftsgärtner Clemens Füssl, der für die beeindruckende Kakteensammlung im botanischen Garten zuständig ist.
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Steiermark LAND UND LEUTE Genussland Steiermark - Kaiser, Könige, Weltmeister
ORF III Doku
Die Schwiegermutter der Queen MENSCHEN Die Royals in Österreich PORTRÄT
PHOENIX Doku
Schottland - Kampf der Clans GESCHICHTE Bruder gegen Bruder, GB 2019
Der Aufstieg des machthungrigen Stewart-Clans zur schottischen Königsdynastie mündet in einer erbitterten Familienfehde. Im gnadenlosen Ringen um die Macht wird intrigiert und gemordet. Brüder kämpfen gegen Brüder, Onkel gegen Neffen, ein Zweig der Familie löscht den anderen aus. Die Fehde gipfelt 1437 im brutalen Mord an König James I. in Perth, gefolgt von der furchtbaren Rache seiner Witwe, der schottischen Königin Joan Beaufort.
Schottland - Kampf der Clans GESCHICHTE Verrat an der Königin, GB 2019
HR Doku
Crime Time - Auf den Spuren eines Kindermörders RECHT UND KRIMINALITÄT (Folge: 1)
Es ist das Jahr 1999, als die achtjährige Johanna nicht mehr vom Spielen nachhause kommt. Erst sieben Monate später wird ihre Leiche in einem Waldstück gefunden. Nun beginnt die verzweifelte Suche nach dem Mörder des kleinen Mädchens und für die Eltern die seelische Tortur: Was wurde ihrer Tochter angetan? Erst nach knapp 20 Jahren kommen die Ermittlungen dem potentiellen Mörder auf die Schliche: Rick J. Doch wird man ihm überhaupt noch nachweisen können, dass er Johanna kaltblütig ermordet hat? In der Dokumentation kommen die zu Wort, die 20 lange Jahre nichts unversucht ließen, den Mörder zu fassen und den Eltern etwas Seelenfrieden zu verschaffen: der Staatsanwalt, die Ermittelnden und der Leiter der zuständigen Sonderkommission. Es war ein Weg voller Einbahnstraßen und Ohnmachtsgefühle und immer wieder mit kleinen Hoffnungsschimmern. Crime Time - Auf den Spuren eines Kindermörders ist ein Dreiteiler zu einem der emotionalsten hessischen Fälle der jüngsten Kriminalgeschichte: der Fall der achtjährigen Johanna Bohnacker!
Ausgemolken! Bauern ohne Nutztiere - der neue Lebenshof REPORTAGE
ZDF Doku
ZDF.reportage REPORTAGE Zuhause in der Platte - Ein Dorf auf 20 Stockwerken, D 2021 Terra Xpress INFOMAGAZIN, D 2021
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN