WDR heute

NDR HR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Aussprachen (Folge: 1719)
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
WDR Show
Kochen mit Martina und Moritz KOCHSHOW
Die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen sind des Schnippelns und Bratens noch lange nicht müde geworden und bekochen uns nun schon seit 1988. Das Ehepaar präsentiert ausschließlich seine eigenen Kreationen.
WDR Show
Land und lecker KOCHSHOW Finale auf dem Jungferngut in Balve (Folge: 6)
Wer kocht das beste Landmenü?
WDR Doku
Servicezeit REPORTAGE
WDR Doku
A1 - Die Unvollendete VERKEHR
Man kann viel Gutes über die A1 sagen - ohne zu flunkern oder zu übertreiben. Macht aber keiner. Für die meisten ist die Autobahn einfach nur ein langes Ärgernis. Und das im doppelten Sinne: Mit gut 250 Kilometern ist die A1 die längste ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Und außerdem wird an ihr seit Jahrzehnten gebaut. Doch sie ist immer noch unvollendet und hört in der Eifel einfach auf: Letzte Ausfahrt Blankenheim! Ohne die A1 liefe allerdings nichts durch NRW. Die Menschen brauchen sie. Die Autobahn ist nicht nur wichtigste Nord-Süd-Verbindung im Land sondern auch Lebensraum. Und für manche bedeutet sie sogar noch mehr: Höhenflug oder Inspiration, Idyll oder Geldquelle. Oder schlicht ein süßes Geheimnis. In der Dokumentation "A1 - Die Unvollendete" folgen die Autoren Clemens Gersch und Michael Wieseler dem Autobahnverlauf von Nord nach Süd. Dabei begegnen ihnen: Anwohner im Glück und Harley-Fahrer bei Gott, eine Brücke nur für Tiere, die schönste halbe Raststätte des Universums sowie das Kunstwerk, das deutschlandweit die meisten Blicke anzieht. Es kommt der Brückenreparierer von Leverkusen zu Wort und der Blitzerpfleger von Burscheid; die Reiterin im Münsterland und die Wildbiologin in der Eifel. Und über allem schwebt der bisweilen bissige Kommentar von A1-Vielfahrer und Kabarettist Dieter Nuhr.
WDR Show
Kölner Treff TALKSHOW (Folge: 500)
Seit 1976 treffen in der Gesprächrunde Prominente und Personen des nicht öffentlichen Lebens aufeinander, die spannende oder außergewöhnliche Geschichten zu erzählen haben.
WDR Doku
Unser Westen LAND UND LEUTE Unsere Spitzenfrauen
Sie haben Spuren hinterlassen. Bei uns im Westen, aber auch weit darüber hinaus. Unsere Spitzenfrauen aus Nordrhein-Westfalen. Erfindungsreich, entschlossen und wegweisend. Melitta Benz hat den Kaffeefilter erfunden und in Minden einen der größten Arbeitgeber geschaffen. Mildred Scheel gründet in den 70er Jahren die Krebsstiftung - ein Lebenswerk! Mehr als 2,6 Milliarden Euro hat die Stiftung im Kampf gegen den Krebs bisher gesammelt. Pina Bausch hat das Tanztheater nach Wuppertal gebracht und ihrer Kompanie und ihrer Region damit zu Weltruhm verholfen. Das "Unser Westen"-Team verneigt sich vor der Lebensleistung dieser Frauen. Thomas Bug feiert Spitzenfrau Nena, die auf der Neuen Deutschen Welle zum größten internationalem Erfolg geritten ist. Für Ingolf Lück, den alten Lateiner, ist Agrippina die Jüngere eine echte Spitzenfrau, haben die Kölner ihr doch ihre Heimatstadt zu verdanken. Lisa Feller bewundert einen Weltstar aus Münster: Ute Lemper. Und für Sabine Heinrich ist Ulla Schmidt aus Aachen eine echte Spitzenfrau. Als erste Superministerin hat sie Geschichte geschrieben und ist sich und ihrer Region immer treu geblieben.
WDR Film
Drei teuflisch starke Frauen TV-KOMÖDIE, D 2005
Karrierefrau Dana Weber arbeitet seit 15 Jahren als Chefredakteurin eines Hochglanzmagazins. Ihr unerschütterliches Selbstvertrauen erleidet den ersten Knacks, als ihr schnöseliger Chef sie aus Altersgründen vor die Türe setzt. Weil sie nie Geld zurückgelegt hat und ihr Ex-Lover Martin ihr keines leihen will, muss Dana ihre luxuriöse Wohnung räumen. So fällt es ihr auf der Geburtstagsfeier der älteren Schwester Maria nicht leicht, so zu tun, als wäre wie immer alles in Butter. Witwe Maria, die in der geerbten Villa der Eltern lebt, ist dagegen die Ruhe selbst. Die praktizierende Esoterikerin arbeitet ganz entspannt alte Möbel auf und versteht sich blendend mit ihrem Sonnyboy-Sprössling Robert - bis sich herausstellt, dass er sich von einem berüchtigten Immobilienhai übers Ohr hauen ließ und dabei mit Mutters Villa gebürgt hat. Als auch noch die dritte Schwester Julie ihren Mann Bertram in flagranti mit der blutjungen Möchtegern-Popsängerin Nina erwischt, stecken alle drei in einer handfesten Krise. Doch die "Golden Girls" lassen sich nicht unterkriegen und gründen kurzerhand eine schlagkräftige Frauen-WG. Mit vereinten Kräften schmieden sie ein teuflisches Komplott, mit dem sie nicht nur den halbseidenen Immobilienmakler aufs Kreuz legen, sondern auch Julies untreuen Göttergatten und Danas Ex-Chef einen gehörigen Denkzettel verpassen ...
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS
Eine Wanderung von Hütte zu Hütte: Tamina Kallert genießt das Appenzeller Land und die beindruckende Natur hoch oben in den Schweizer Bergen. Die Bergwirte auf den Hütten sind herzlich und das Essen schmeckt köstlich: Frische Ziegenmilch, Schweizer Rösti, Appenzeller Käse und Whisky stehen auf dem Speiseplan. Ihr Begleiter ist der humorvolle Schweizer Geschichtenerzähler und Alpenfan Jürg Steigmeier. Gemeinsam erleben die beiden eine abenteuerliche Woche mit mancher Herausforderung, aber auch Entspannung, zum Beispiel im "Hot Pot" auf der Meglisalp. Zwischendurch bleibt Zeit für den Besuch eines Open-Air-Gottesdienstes und eine eiskalte Abkühlung im Seealpsee, für eine Fahrt mit dem "Roten Bähnli" nach Appenzell und einen abenteuerlichen Flug mit dem Gleitschirm. Unterwegs lernt Tamina Kallert alte Bräuche kennen wie den Alpsegen und trifft Appenzeller Originale wie Johann Hautle, den letzten Bauernmaler der Region.
WDR Doku
Tamina in München REPORTAGE
Lebensqualität, Exklusivität und in allem das gewisse Quäntchen oben drauf - dafür ist München berühmt. Die Balance zwischen bewahrter Tradition und extravagantem Lifestyle ziehen Moderatorin Tamina Kallert und ihren Kameramann Uwe Irnsinger in den ganz eigenen Kosmos der bayrischen Landeshauptstadt. Tamina Kallert und Uwe Irsinger zeigen, wie man mit wenig Geld ein tolles Wochenende in München verbringen kann. Dabei erleben die beiden, dass "mia san mia" hier eben nicht nur eine Floskel ist, sondern ein Lebensgefühl.
WDR Doku
Der grüne Gaumen PFLANZEN Janines Hochbeet-Paradies (Folge: 5)
Heute ist Janine (48) Gastgeberin bei "Der grüne Gaumen". In "ihrem" Garten ist man fast nie alleine. Denn die fünffache Mutter hat in den "Kants-Garten" eingeladen. Hierbei handelt es sich um einen ca. 150 Quadratmeter großen, frei zugänglichen Gemeinschaftsgarten mitten in der Duisburger Innenstadt. Der Park, der unweit des Duisburger Hauptbahnhofs gelegen ist, hatte sich zum sozialen Brennpunkt entwickelt. 2013 haben die Bewohner ihn jedoch "zurückerobert" und zum grünen Mittelpunkt des Viertels gemacht. Gemüse und Früchte werden in neuer Erde in Hochbeeten angepflanzt und die Nachbarn gärtnern zusammen vor ihrer Haustüre. Für Janine ist das sehr wichtig, denn sie stellt gleich zu Beginn klar: "Bei mir gibt's kein Leben ohne Garten." Die Duisburgerin ist in Australien geboren und neben André die einzige Vegetarierin in der Runde. Daher ist ihr Menü auch heute komplett fleischlos. Auch wenn der "Hirschzungensalat" kurz für Verwirrung bei ihren Gästen sorgt. "Ist sie nicht Vegetarierin?", wundert sich André. Doch das kleine Missverständnis um den aus Amerika von den Amish People stammenden Salat klärt sich schnell auf. Während ihre Gäste sich im Park umsehen, gerät Janine ins Schwitzen. Die Kochplatten wollen nicht so ganz, wie die Gastgeberin will. "Man sollte sich für so einen Abend nichts leihen", stellt sie lachend fest, während ihr Besuch am Tisch recht lange auf das Hauptgericht wartet. Doch Janine wird perfekt von ihren Kindern unterstützt, die ihre Mama bei den Gästen vertreten. Wie das Menü am Ende ankommt und was die Gäste besonders an Janines Garten beeindruckt hat, zeigt der WDR bei "Der grüne Gaumen". - Janines Menü Aperitif: Sekt mit Himbeerlikör Vorspeise: Hirschzungensalat mit einer Ziegenkäsevariation an Honig Hauptspeise: Auberginenrouladen mit Kürbis-Pastinaken-Kartoffelpüree Nachspeise: Joghurt mit Walnüssen und Honig
WDR Show
Lecker an Bord KOCHSHOW
Die Freunde und Köche Björn Freitag und Frank Buchholz treten heute die letzte Etappe ihrer kulinarischen Reise durch den Westen an. An Bord macht sich ein wenig Wehmut breit, denn in den vergangenen Wochen waren die beiden um Skipper Hans Dieter Fröse eine gutes Reise - und Koch-Team. Selten haben sie so viele schöne Ecken in ihre Heimat entdeckt. Und das alles vom Wasser aus, auf dem selbst gebautem Hausboot des Kapitäns. Heute geht es in den nördlichen Zipfel des Landes, Richtung Rheine. Festgemacht wird in Hörstel, am sogenannten "Nassen Dreieck". Hier zweigt der Mittellandkanal vom Dortmund-Ems-Kanal ab. Auch bei der letzten Tour finden die Köche alles, was sie für ein leckeres Abendessen benötigen, direkt vor Ort. Das Motto der Genuss-Reise ist "total lokal" und wurde bisher noch bei jedem Stopp eingelöst. Endlich gibt es Fisch: Die frisch gefangen Forellen von Dirk Piepel aus Rheine sollen abends auf dem Grill landen. Frank Buchholz besucht das Kloster Bentlage und lernt ein Künstlerpaar kennen. Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe wollen das Saatgut aus einem Überlebenspaket testen, um zu schauen, ob sich im Notfall davon eine Familie ernähren könnte. Natürlich gibt's noch Salz aus dem Salinenpark "Gottesgabe". Björn besucht in der Nähe der Ems einen historischen Garten, der für das Heimathaus Hovesaat liebevoll von Ruth Richter gepflegt wird.
WDR Serien
Meuchelbeck COMEDYSERIE Ansteckungsgefahr (Folge: 5), D 2015
Alberts Erklärungen für sein Verschwinden überzeugen weder Markus noch Mechthild. Aber warum ist er wieder da und das Geld in der Wand plötzlich weg? Ebenso rätselhaft verhalten sich auf einmal zahlreiche Meuchelbecker. Haben deren Wahnvorstellungen etwa mit den Drogen zu tun, die Sarah nicht länger für Akiko verstecken will und deshalb ins Klo geworfen hat? Oder lässt sich die Ursache zu Dr. Geerkens geheimen Experimenten mit seiner Ziege zurückverfolgen? Ob verrückt oder nicht, Pfarrer Seifert glaubt an ein Zeichen, als er in einem entscheidenden Moment Mechthild begegnet und sie beide endlich ihren Gefühlen nachgeben. Auch Oliver tut Letzteres, als er aus verletztem Stolz und Habgier beschließt, um seine bedrohlichen Investoren zu kämpfen - schließlich will er sie nicht seinem Erzfeind und Konkurrenten aus dem Nachbarort überlassen. Julia plagt indessen eine unerwartete Begegnung mit einem allzu Bekannten, was ihr erneut vor Augen führt, dass jemand sie nach Strich und Faden ausnutzt. Und dass sie dringend eine Entscheidung treffen muss, um ihr Leben wieder in den Griff zu kriegen. Als der von allen ungeliebte Albert an diesem Abend frustriert durch Meuchelbeck wandert, lösen sich seine Probleme ganz anders, als er es erwartet hat...
WDR Serien
Meuchelbeck COMEDYSERIE Die Hoffnung stirbt zuletzt (Folge: 6), D 2015
Alberts Ermordung bringt in Meuchelbeck einiges in Unordnung. Da Mechthild kein Alibi vorweisen will, nimmt Frauke sie unter dringendem Tatverdacht fest. Markus weiß nicht, ob er noch an die Unschuld seiner Schwester glauben soll oder wie es für ihn und Sarah in Meuchelbeck überhaupt weitergehen könnte. Pfarrer Seifert klärt ihn zumindest darüber auf, woher die 100.000 Euro in der Pensionswand stammen, und beschließt, seine Gefühle für Mechthild nicht länger zu verstecken. Oliver macht Markus den Verkauf der Pension schmackhaft, um ihn aus Julias Nähe zu entfernen und endlich seinen Investoren das gewünschte Kaufobjekt zu servieren. Dummerweise haben die Rechtspopulisten wegen all der merkwürdigen Ereignisse der letzten Tage Angst vor Meuchelbeck und kündigen ihr Interesse auf. Frustriert nimmt Oliver Veronikas Dienste in Anspruch - und erlebt dabei den nächsten Rückschlag. Sarah versöhnt sich hingegen mit Akiko, die aufklären kann, wer Albert wirklich auf dem Gewissen hat. Auch die Identität des geheimnisvollen Briefeschreibers wird enthüllt, so dass Markus glaubt, endlich aufatmen und wirklich seine Zukunft in Meuchelbeck starten zu können. Aber dies erweist sich als Trugschluss. Nicht nur, weil Markus sich weiterhin nicht von Julia trennen kann. Sondern weil ihn die Vergangenheit heimsucht. Und die Wahrheit, die er die ganze Zeit vor jedem geheim hielt, wird sein ganzes Leben für immer verändern...
WDR Doku
Tiere suchen ein Zuhause TIERE
Den "besten Freund" zu finden, ist gar nicht so einfach. Wie wäre es denn mit dem wuscheligen Adonis oder der quirligen Hundedame Leni? Ein Anruf genügt, und einem Kennenlernen steht nichts mehr im Wege.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Westpol REGIONALMAGAZIN
Politik in Nordrhein-Westfalen
WDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Mit dem E-Bike durch die Alpen - von Salzburg bis zur Adria
Mit dem Fahrrad durch die Alpen: Mit dem E-Bike ist diese Tour nicht nur etwas für Hochleistungssportler. Marco Schreyl fährt den Alpe-Adria-Radweg von Salzburg bis nach Grado an der italienischen Mittelmeerküste: eine Woche, 420 Kilometer, 2.400 Höhenmeter. Im Salzburger Land radelt er zusammen mit seinem Guide Rupert Riedl durch Hallein, Werfen und Bad Gastein hinein ins wildromantische Gasteiner Tal mit tosenden Wasserfällen und schroffen Bergen. In Kärnten macht er einen Abstecher an den Millstätter See. In Italien geht's auf der spektakulären Bahntrasse durchs Kanaltal in Friaul-Julisch Venetien und weiter mit viel Dolce Vita in sehenswerten Städten wie Udine und Palmanova bis ans Meer.
WDR Show
Jürgen Beckers: Isch glaub' et Disch! KABARETTSHOW
WDR Doku
Asche, Foul und Pfeife REPORTAGE Über den schweren Job der Amateur-Schiedsrichter
WDR Show
Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs COMEDYSHOW
Egal ob vor der Kamera oder hinter den Kulissen - Fußballprofis, gebt acht, was ihr sagt! Denn vor Zeiglers spitzer Zunge ist niemand sicher. Einfach witzig analysiert der Moderator das Fußballgeschehen.
WDR Show
Dittsche - Das wirklich wahre Leben COMEDYSHOW
Der unterhaltsame Wochenrückblick
WDR Show
So lacht NRW Extra KABARETTSHOW Essen und Trinken
Bei "So lacht NRW" dreht sich alles um "Essen und Trinken". Dazu hat sich Moderator Bernd Stelter hochkarätige Gäste geholt, die zu diesem Thema viel zu erzählen oder zu singen haben. Wie zum Beispiel die Kölner a-capella-Gruppe Basta oder auch Pe Werner. Und die Besonderheiten der regionalen Küche kennen sie alle - ob Konrad Beikircher, der da so seine ganz eigenen Erfahrungen gemacht hat oder der Ostwestfale Harald Mewes. Auch Marc Metzger hat uns ein paar Leckerbissen mitgebracht - oder kannten sie schon ein Gemüse namens "Bonner Markt"? Und in unserem Wunschclip gibt es ein Wiedersehen mit den legendären Nitwits. Na dann, guten Appetit!
WDR Show
Rockpalast ROCK UND POP Krissy Matthews Band
Mittlerweile legendär sind die Festivals aus der Grugahalle und von der Loreley, welche in ganz Europa zu sehen waren. Das Kultprogramm ist zur Institution geworden und ein Muss für jeden wahren Rocker.
WDR Show
Rockpalast ROCK UND POP J. P. Bimeni & The Black Belts
Mittlerweile legendär sind die Festivals aus der Grugahalle und von der Loreley, welche in ganz Europa zu sehen waren. Das Kultprogramm ist zur Institution geworden und ein Muss für jeden wahren Rocker.
WDR Show
Dittsche - Das wirklich wahre Leben COMEDYSHOW
Der unterhaltsame Wochenrückblick
WDR Doku
Asche, Foul und Pfeife REPORTAGE Über den schweren Job der Amateur-Schiedsrichter
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS
Unterwegs mit Marco Schreyl
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR
Presseclub DISKUSSION
Vier bis fünf Journalisten diskutieren in unaufgeregter Gesprächsathmosphäre gesellschaftliche und politische Themen, die aktuell für Kontroversen sorgen.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN