Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

MDR
Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

Künstlerporträt

Er war der berühmteste Gegenspieler von James Bond: Mr. Goldfinger - unvergessen dargestellt von Gert Fröbe. Ein Weltstar aus dem sächsischen Zwickau. Ein Bösewicht, der seine Mutter über alles liebte. Eine westdeutsche Schauspielikone mit weltweitem Erfolg, der seine Heimat nie vergaß und mitten im Kalten Krieg permanent zwischen West und Ost, zwischen Hollywood und Zwickau pendelte. Und nicht zuletzt ein Mann, der immer den Frauen zugetan war und stets sein privates Glück suchte. "Geschichte Mitteldeutschlands" erzählt diese Geschichte anhand vieler Filmausschnitte und exklusiven Interviews mit Zeitzeugen, Verwandten und Kollegen von Gert Fröbe - dem "bösen Sachsen" in Hollywood.
MDR
Kripo live

Kripo live

MDR

Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi

Menschen Leni Riefenstahl war die gefeierte Filmregisseurin im Dritten Reich. Ein Weltstar. Für Adolf Hitler erschafft sie die Bilder, die er haben will: Bilder einer Herrenrasse, Bilder eines Erlösers, der seinem gigantischen Reich Heil bringen würde. Ihrer Karriere opfert sie alles, auch ihre Moral. Der Pakt mit Hitler wird Riefenstahl nach dem Krieg zum Verhängnis. Dem beispiellosen Höhenflug folgt ein grenzenloser Fall. Andere unter den Nazis erfolgreiche Filmkünstler wie Heinz Rühmann oder Luis Trenker fassen nach 1945 rasch wieder Fuß. Der Konsens des Wegschauens, auf den Millionen Deutsche ihre Zukunft bauen, gilt jedoch scheinbar nicht für Leni Riefenstahl. In der Bundesrepublik wird sie von Justiz, Presse und Politik beobachtet. In der DDR heftet sich die Staatssicherheit an ihre Fersen und sammelt kompromittierendes Material über sie. Darunter sind auch Fotos, die Leni Riefenstahl bei einem Massaker an Polen 1939 zeigen. Mit diesen Fotos will der DDR-Geheimdienst nicht nur Riefenstahl, sondern den gesamten Westen in Verruf bringen. Ist Leni Riefenstahl der Sündenbock, der stellvertretend für die Deutschen Verantwortung übernehmen soll? Bis zur ihrem Tod kämpft sie vor Gerichten und in den Medien um Anerkennung, Ruhm, Geld und Ehre. Weshalb das so ist, ergründet die "Geschichte Mitteldeutschlands"-Dokumentation "Leni Riefenstahl - Die Karrieristin".
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Doku
Glaubwürdig KIRCHE UND RELIGION
Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
MDR Doku
Alles auf Sieg! DOKUMENTATION Kinder und ihr harter Weg in den Leistungssport
MDR Doku
Die Entscheidung DOKUMENTATION Nils, unser behindertes Pflegekind
Maria und Paul stehen mitten im Leben und haben vier gesunde Kinder groß gezogen. Noch fühlen sie sich mit ihren 50 Jahren nicht alt genug, um an die Rente zu denken. Sie haben sich deshalb etwas Besonderes vorgenommen: Sie möchten ein behindertes Kind zur Pflege in ihre Familie aufnehmen. Doch wird es für sie eine große Herausforderung werden, sich eventuell für den Rest ihres Lebens an ein behindertes Pflegekind zu binden. Wird sich ein Kind finden und wenn ja, wie stark wird die Behinderung sein? Werden sie stark genug sein, um den notwendigen Pflegeaufwand zu leisten? Wie wird das Kind darauf reagieren, plötzlich in einer neuen Familie zu leben? Nach einem halben Jahr wird ein Kind gefunden. Als der sechsjährige Nils in das Leben von Maria und Paul tritt, verändert sich nicht nur Marias und Pauls Leben radikal. Er braucht rund um die Uhr Pflege, da immer etwas passieren kann. Sei es ein zu geringer Sauerstoffgehalt oder ein Infekt, der durch den Schnitt an seiner Luftröhre entstehen kann. Die Filmemacher durften die Familie eineinhalb Jahre lang begleiten. Von der ersten Idee, ein behindertes Kind zur Pflege aufzunehmen, bis zum ersten gemeinsamen Ausflug.
MDR Doku
MDR Garten PFLANZEN
Auch wer keinen "grünen Daumen" besitzt, darf ab sofort zu Hacke und Gießkanne greifen. Detaillierte Tipps zu Hecke, Beet und Co. verhelfen nicht nur Hobby-Gärtnern zur eigenen Grünoase.
MDR Doku
Unser Dorf hat Wochenende DOKUMENTATION Theuma
MDR Doku
Australiens Nationalparks NATUR UND UMWELT Die Insel der Teufel (Folge: 3)
Australien ist der älteste Kontinent der Erde. Seit Millionen von Jahren vom Rest der Welt isoliert, gedeihen dort einzigartige Pflanzen und Tiere. Die fünfteilige Reise durch spektakuläre Nationalparks führt in die Wildnis Australiens. Das Filmteam durchquert auf seiner Route üppigen Regenwald und besteigt schneebedeckte Berge, taucht mit Walhaien durch Korallenriffe, sucht in den tasmanischen Wäldern nach den letzten Beutelteufeln und beobachtet Rote Riesenkängurus in der Wüste. Der Cradle-Mountain-Lake-St.-Clair-Nationalpark ist ein Juwel unter Australiens Nationalparks. Er ist Teil der Wildnis, die fast den gesamten Westen Tasmaniens, der größten australischen Insel, bedeckt. Sturmumtost liegt sie 240 Kilometer südlich des Festlandes im Wirkungskreis südpolarer Stürme. Aufgrund der isolierten Lage konnten auf Tasmanien zahlreiche Arten wie die letzten eierlegenden Säugetiere überleben. Im Winter sind Gipfel und Seen des Nationalparks mit Schnee und Eis bedeckt, im australischen Sommer, also im Dezember und Januar, blühen die Blumen auf den Wiesen. Das spektakulärste Tier des Parks ist der Tasmanische Teufel, das größte fleischfressende Beuteltier. Doch seit 1996 grassiert auf Tasmanien eine mysteriöse Krankheit unter den Tieren, die den Bestand gefährdet. Samantha Fox gehört zur "Devil Task Force", die die Tiere retten will. Und Wade Anthony hat mit einem Schutzgebiet am Fuße des Cradle-Mountain-Massivs für Interessierte eine Möglichkeit geschaffen, die nachtaktiven Räuber zu beobachten und ihre lautstarken, spektakulären Auseinandersetzungen hautnah mitzuerleben. Während nachts die Beutelteufel auf die Jagd gehen, halten tagsüber die mächtigen Keilschwanzadler über den Wäldern nach Beute Ausschau. Aus der Perspektive dieser Adler lässt sich die Schönheit der eindrucksvollen Landschaft genießen. In einzigartigen Luftaufnahmen zeigen die Filmemacher die unwegsamen Weiten der Insel, deren dichte Wälder, zerklüftete Basaltgipfel und endlose Heidelandschaften.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Film
Die Landärztin HEIMATFILM, D 1958
Als die junge Ärztin Dr. Petra Jensen eine oberbayerische Dorf-Praxis übernehmen will, stößt sie auf eine Welle der Ablehnung. Auch Tierarzt Dr. Rinner ist zunächst skeptisch, doch bald hat er nicht bloß berufliche Gründe, um die neue Landärztin zu unterstützen.
MDR Show
Riverboat Highlights GESPRÄCH Die schönsten Gespräche aus 2017
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
An den lieblichen Ufern von Göltzsch und Gera DOKUMENTATION
Unsere heitere und vergnügliche Flussreise führt zu zwei Flüssen von ganz verschiedenem Temperament: zum Lieblingsfluss der Vogtländer, der Göltzsch, und zum Lieblingsfluss der Erfurter und Arnstädter, der Gera, deren beider Quellflüsse, die Zahme und die Wilde Gera, im Thüringer Wald entspringen. Mit viel Neugier spürt Janine Strahl-Oesterreich die unglaublichsten Geschichten dieser nur scheinbar kleinen Flüsse auf. So erzählt sie zum Beispiel, dass der Fluss Gera ursprünglich als Erfes bezeichnet wurde. Von dem einstigen Flussnamen stammt auch die Bezeichnung der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt ab, durch die sich der in zahlreiche Arme aufgefächerte Fluss Gera ergießt. Wohl deshalb nennt sich auch ein wildromantisches Erfurter Stadtareal nach dem berühmten Vorbild "Venedig". Erfurts wirtschaftlicher Aufstieg wurde in den vergangenen Jahrhunderten vor allem durch den Fluss geprägt. Zahlreiche vom Wasser abhängige Handwerker wie Färber und Tuchmacher, Gerber und Müller siedelten hier. Noch heute befindet sich inmitten von Erfurt die "Neue Mühle", die letzte funktionstüchtige Mahlmühle von ehemals 60 Mühlen im Stadtgebiet. Außerdem lässt es sich Janine Strahl-Oesterreich nicht nehmen, auch die so berühmte und gesunde Erfurter Brunnenkresse zu präsentieren. In Großmutters Kochbuch findet sich manche Köstlichkeit, die aus Braunkärsch, so die liebevolle mundartliche Bezeichnung, hergestellt wird. Natürlich führt die Flusswanderung auch nach Arnstadt und Ichtershausen. Seltene Dokumente aus den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts belegen, dass auch die Gera ein beliebter Badefluss war. Der Fluss der Vogtländer, die Göltzsch, entspringt in einem Hochmoorgebiet zwischen den Orten Muldenberg und Hammerbrücke. Das Quellgebiet liegt im so genannten Göltzschgesprenge, in dessen Nähe die landschaftlich reizvollen Rissfälle, die einzigen Wasserfälle des Vogtlandes liegen. Natürlich wird Moderatorin Janine Strahl-Oesterreich der Talsperre Falkenstein, die 1977 zur Brauchwasserversorgung in Betrieb genommen wurde, einen Besuch abzustatten. Auch dem Namen Göltzsch will sie auf die Schliche kommen. Das Weltwunder des Vogtlandes hat es ihr besonders angetan: Es ist das bekannteste und beeindruckendste Bauwerk im Verlauf des Flusses - die Göltzschtalbrücke, über die die Eisenbahnlinie Leipzig-Nürnberg führt. Sie ist die größte aus Ziegeln errichtete Brücke der Welt und entstand in einer Zeit, wo andernorts Brücken mit 30 Metern Höhe kurz vor ihrer Fertigstellung in sich zusammenbrachen. Selbstverständlich führt die Flussreise auch nach Greiz, der Perle des Vogtlandes. Genug Stoff also für interessante noch unbekannte Geschichten, seltenen filmischen Dokumenten aus dem Archiv und fröhlichen Liedern, die die Menschen, den Fluss und die Landschaft besingen.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Steimles Welt LAND UND LEUTE
Von Eisenhammer nach Ferchland macht Uwe Steimle unter anderem Station beim letzten Köhler in der Dübener Heide und besucht Herrn Sommer in Zerbst, der noch nie auf den Osterinseln war, dafür aber Skulpturen in seinem Garten stehen hat, die genauso aussehen wie die Weltkulturerbe-Statuen. Steimle macht auch einen Abstecher nach Garitz, um dort die alte Auto - und Motorradmarke DKW zu bestaunen, und besucht den letzten mobilen Filmvorführer Sachsen-Anhalts in Edlau. Die Heimat als Weltkulturerbe zeigt Kabarettist Uwe Steimle mit einem Augenzwinkern in seiner eigenen, eben in "Steimles Welt".
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR Sport
Sport im Osten MAGAZIN
Fußball, 2. Bundesliga Nachbericht Dresden - Sandhausen Fußball, 3. Liga Lotte - Jena Würzburg - Rostock Fußball, Regionalliga Auerbach - Cottbus Bautzen - Chemie Leipzig Meuselwitz - Neustrelitz Hertha II - Nordhausen Nordische Kombination Sommer-Grand-Prix in Oberwiesenthal Rudern Rowing Cup Dresden
MDR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Die entscheidenden Sekunden (Staffel: 2 Folge: 69), D 2016
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Ende und Anfang (Staffel: 20 Folge: 781), D 2017
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Fuchs und Elster - Ein Brief an Herrn Fuchs
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Kripo live RECHT UND KRIMINALITÄT
Auch in Mitteldeutschland gibt es Bösewichte! Denen geht es allerdings schon seit 1992 per TV an den Kragen. Mithilfe der Zuschauer wurden seitdem schon einige Verbrecher dingfest gemacht.
MDR Doku
Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi MENSCHEN
Leni Riefenstahl war die gefeierte Filmregisseurin im Dritten Reich. Ein Weltstar. Für Adolf Hitler erschafft sie die Bilder, die er haben will: Bilder einer Herrenrasse, Bilder eines Erlösers, der seinem gigantischen Reich Heil bringen würde. Ihrer Karriere opfert sie alles, auch ihre Moral. Der Pakt mit Hitler wird Riefenstahl nach dem Krieg zum Verhängnis. Dem beispiellosen Höhenflug folgt ein grenzenloser Fall. Andere unter den Nazis erfolgreiche Filmkünstler wie Heinz Rühmann oder Luis Trenker fassen nach 1945 rasch wieder Fuß. Der Konsens des Wegschauens, auf den Millionen Deutsche ihre Zukunft bauen, gilt jedoch scheinbar nicht für Leni Riefenstahl. In der Bundesrepublik wird sie von Justiz, Presse und Politik beobachtet. In der DDR heftet sich die Staatssicherheit an ihre Fersen und sammelt kompromittierendes Material über sie. Darunter sind auch Fotos, die Leni Riefenstahl bei einem Massaker an Polen 1939 zeigen. Mit diesen Fotos will der DDR-Geheimdienst nicht nur Riefenstahl, sondern den gesamten Westen in Verruf bringen. Ist Leni Riefenstahl der Sündenbock, der stellvertretend für die Deutschen Verantwortung übernehmen soll? Bis zur ihrem Tod kämpft sie vor Gerichten und in den Medien um Anerkennung, Ruhm, Geld und Ehre. Weshalb das so ist, ergründet die "Geschichte Mitteldeutschlands"-Dokumentation "Leni Riefenstahl - Die Karrieristin".
MDR Doku
Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau KÜNSTLERPORTRÄT
Er war der berühmteste Gegenspieler von James Bond: Mr. Goldfinger - unvergessen dargestellt von Gert Fröbe. Ein Weltstar aus dem sächsischen Zwickau. Ein Bösewicht, der seine Mutter über alles liebte. Eine westdeutsche Schauspielikone mit weltweitem Erfolg, der seine Heimat nie vergaß und mitten im Kalten Krieg permanent zwischen West und Ost, zwischen Hollywood und Zwickau pendelte. Und nicht zuletzt ein Mann, der immer den Frauen zugetan war und stets sein privates Glück suchte. "Geschichte Mitteldeutschlands" erzählt diese Geschichte anhand vieler Filmausschnitte und exklusiven Interviews mit Zeitzeugen, Verwandten und Kollegen von Gert Fröbe - dem "bösen Sachsen" in Hollywood.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Sport
Sportschau Bundesliga am Sonntag FUßBALL
Auch wenn Sie am Wochenende einen vollen Terminkalender hatten, verpassen Sie in der Bundesliga nichts. Denn die spannendsten und wichtigsten Szenen gibt es hier zusammengefasst nochmal zu bestaunen.
MDR Show
Schätzen Sie mal! QUIZSHOW (Folge: 7)
MDR Doku
Zonenmädchen DOKUMENTARFILM
Die Dokumentarfilmerin Sabine Michel erzählt in "Zonenmädchen" ihre eigene Geschichte und die ihrer Freundinnen. 1990 brechen die fünf - 18-jährig und für den Sozialismus erzogen - aus dem Dresdener "Tal der Ahnungslosen" in eine unerwartete Freiheit, ins ehemalige "Feindesland" auf. Wo sind sie heute angekommen? Wie viel "Zone" steckt noch in ihnen? Und was ist aus ihrer Freundschaft geworden?
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt NACHRICHTEN
Kurz, knapp und informativ: Das Magazin gibt in 90 Sekunden einen schnellen Überblick über alle wichtigen Vorkommnisse in ganz Sachsen.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE kompakt NACHRICHTEN
Kurz, knapp und informativ: Das Magazin gibt in 90 Sekunden einen schnellen Überblick über alle wichtigen Vorkommnisse in ganz Sachsen-Anhalt.
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL kompakt NACHRICHTEN
Kurz, knapp und informativ: Das Magazin gibt in 90 Sekunden einen schnellen Überblick über alle wichtigen Vorkommnisse in ganz Thüringen.
MDR Film
Die Relativitätstheorie der Liebe LIEBESKOMÖDIE, D 2010
Youssefs Falafeln sind der Verkaufsschlager. Leider fehlt seiner kleinen Imbissbude an der Berliner Sonnenallee die erforderliche Spritzschutzvorrichtung. Die penible Peggy vom Ordnungsamt kennt keine Gnade: Der Libanese muss den Laden dichtmachen. Doch dann geschieht das Unwahrscheinliche: Die Beamtin verliebt sich in ihn. Amors Pfeil trifft auch den notorisch eifersüchtigen Fahrlehrer Paul, den gestressten Werbetexter Frieder und den zotteligen Musikrebellen Stevie. Plötzlich ist alles anders.
MDR Sport
Sport im Osten MAGAZIN
MDR Doku
Kripo live RECHT UND KRIMINALITÄT
Auch in Mitteldeutschland gibt es Bösewichte! Denen geht es allerdings schon seit 1992 per TV an den Kragen. Mithilfe der Zuschauer wurden seitdem schon einige Verbrecher dingfest gemacht.
MDR Doku
Alles auf Sieg! DOKUMENTATION Kinder und ihr harter Weg in den Leistungssport
MDR Doku
Die Sächsische Schweiz - Biwak nonstop LANDSCHAFTSBILD
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Show
Einfach genial INFOMAGAZIN
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
MDR Doku
Unterwegs in Sachsen LAND UND LEUTE Löbauer Festklänge
Sachsen hat viele schöne Seiten. Die Reporter begeben sich auf die Reise durch das Bundesland, stellen Sehenswürdigkeiten und Touristenziele vor und melden sich live von Veranstaltungen der Region.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN