Exakt

Infomagazin Ob illegaler Handel mit Kampfhunden oder Lebensmittel, die massenweise in der Mülltonne landen - die Sendung deckt auf und recherchiert Themen, die ohne die Redakteure im Verborgenen bleiben würden.
MDR

Von wegen alt und lustlos - Das Verlangen bleibt

Sexualität Wie wichtig sind Menschen sexuelle Lust und Sinnlichkeit auch im Alter? Wie groß ist die Sehnsucht nach körperlichen Berührungen oder Zärtlichkeiten? Und wie können Bedingungen geschaffen werden, diese Sehnsucht auch auszuleben? "Das verflüchtigt sich nicht. Man muss sich jeden Tag küssen. Mindestens einmal", bestätigen Uschi und Manfred. Bei beiden ist der Partner verstorben. Beide haben sich bewusst auf eine neue Beziehung eingelassen. Die späte Liebe ist anders, aber immer noch lustvoll. Intimität ist das Zauberwort, sagt die heute 72-jährige Uschi: "Das ist intensiver. Man hat ja mehr Zeit. Das ist das schöne dabei. Kein Stress mit Arbeit, Kindern, Schularbeiten. Wir sind Rentner und viel mehr zusammen als früher mit dem eigenen Partner!" Sexualität ist auch im Alter präsent und wichtig, bestätigt Ann-Marlene Henning, Sexologin und Buchautorin. Gerade hat sie den Master an der Hochschule in Merseburg gemacht, dem einzigen Lehrstuhl für Sexologie in Deutschland: "Nein, nein, ein Verfallsdatum gibt es nicht. Da ist so viel, was nur Körper ist, also nicht die Penetration, sondern der ganze Körper wird angefasst, gefühlt, gedrückt, gewärmt. Eine flache Hand irgendwo ..." Doch wie lässt sich Sexualität - also Intimität, Erotik, das Bedürfnis nach Berührung - vereinbaren mit der Pflege im Heim? "Das sexuelle Recht, was ein Menschenrecht ist, ob ich sexuell aktiv sein will oder nicht, wird in vielen Einrichtungen eingeschränkt. Und muss daher mehr oder minder heimlich ausgelebt werden", kritisiert Prof. Dr. Harald Stumpe von der Hochschule in Merseburg. Mit seinen Studierenden diskutiert er über den täglichen Umgang mit Sexualität und Sinnlichkeit in der Pflege. Oft ist dies verbunden mit einer hohen Hemmschwelle und Scham. "50 Prozent der Mitarbeiter in Heimen fühlen sich allein gelassen mit dem Thema", bestätigen Forschungen von Sozialarbeiterin Hildegard Keul im Auftrag der Hochschule Frankfurt am Main. Zwei Jahre befragte sie Pflegende und Heimbewohner. Das Team von "Exakt - Die Story" erlebt hautnah in einem Heim den Spagat aller Beteiligten mit - zwischen körperlicher Nähe und Distanz. Und die MDR-Kameras sind bei einem Speed-Dating für Fortgeschrittene in Magdeburg dabei, wo Männer und Frauen auf der Suche sind nach Nähe, Austausch und Geborgenheit. Die meisten sind verwitwet, Männer in der Unterzahl. Mit über 80 kommen auf einen Mann statistisch etwa drei Frauen. Sie haben fünf Minuten Zeit zum Kennenlernen. Sympathie testen. Dann klingelt es wieder. Wie erfolgreich kann so eine Flirt-Option für Ältere sein? Die Neugier auf die neuen Gesprächspartner ist jedenfalls groß.
MDR

Tatort - Nemesis

Krimireihe Der bekannte Dresdner Szenegastronom Joachim Benda wird erschossen in seinem Restaurant aufgefunden. Für die Ermittlerinnen Karin Gorniak und Leonie Winkler weist einiges darauf hin, dass Benda um Schutzgelder erpresst wurde. Bendas Ehefrau Katharina berichtet von einem beängstigenden Überfall. Maskierte Männer sind in ihr Haus eingedrungen und haben sie und ihre Söhne bedroht. Die Polizei kann schnell eine der Kugeln vom Tatort mit einer Waffe in Verbindung bringen, die bereits bei einem Mord im Rotlichtmilieu benutzt wurde. Vor allem für Kommissariatsleiter Schnabel, der Benda kannte und schätzte und der den tragischen Mordfall schnell aufklären möchte, ist die Sache damit klar. Doch als die Aussage eines verdeckten Ermittlers an Bendas Mafiaverbindungen zweifeln lässt, rückt Katharina Benda wieder in den Fokus der Ermittlungen. Die Kommissarinnen finden heraus, dass Benda seine Frau in die Psychiatrie einweisen lassen wollte. Doch ihr Alibi für die Tatnacht ist lückenlos. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, suchen Gorniak und Winkler Zugang zu Viktor Benda, dem älteren Sohn des Ehepaars, der durch seine Mutter jedoch immer mehr unter Druck gesetzt wird.
MDR

MDR DOK around the clock

Dokumentation Zeitgleich mit dem Leipziger Dokumentarfilmfestival zeigt der MDR einen ganzen Tag lang - 24 Stunden, rund um die Uhr - erstklassige Dokumentarfilme im Kino, im TV und in der Mediathek und wirft damit ein Schlaglicht auf das Genre. Herausragende und preisgekrönte Filme feiern die Einzigartigkeit des Dokumentarfilms. Neben exklusiven Erstausstrahlungen sind Klassiker und Publikumserfolge aus Mitteldeutschland, Osteuropa und der ganzen Welt dabei.
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 458), D 2005 / 2007
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 3437), D 2021
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 3704), D 2021
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Vergesslichkeiten (Staffel: 7 Folge: 225), D 2004
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR Show
Quizduell - Olymp QUIZSHOW (Folge: 292)
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. ZOO-DOKU (Folge: 347)
Alles Gute: Pavian Bernd hatte es in den vergangenen Jahren wirklich nicht leicht. Bei den anderen Pavian-Männern galt er als ewiger Verlierer und auch die meisten Frauen schenkten ihm kaum Beachtung. Doch jetzt bekommt Bernd eine neue Chance. Gemeinsam mit seiner Patchwork-Familie geht er nach Belgien. René Berger freut sich für ihn, denn in seiner neuen Heimat ist Bernd der erste Pavian und wird somit endlich Chef sein. Außerdem ist mit dem Umzug ein weiteres Liebesglück verbunden. Bonjour: Bei den Mähnenwölfen beendet eine junge Dame aus Frankreich das Single-Dasein des russischen Mähnenwolfes Hidalgo. Doch bevor es soweit ist, muss er erst einmal für sie - ganz gentleman-like - seine warme Hütte räumen und in die etwas ungemütlichere Behausung nebenan ziehen. Die beiden Unterkünfte sind in den ersten Tagen durch einen Bauzaun getrennt, der jedoch einer ersten Kontaktaufnahme nicht im Weg stehen soll. Die französisch-russische Liaison - Liebe auf den ersten Blick? Los geht's: Sie sind da, die ersten Tiere für Gondwana-Land! Gerade erst sind die rückwärtigen Anlagen fertig geworden, schon werden die ersten Bewohner in geheimnisvollen Kisten aus Hongkong geliefert. Zoodirektor Dr. Junold ist höchstpersönlich zum Auspacken erschienen und bekommt fast weihnachtliche Gefühle. Wie die ersten Bewohner wohl aussehen? Bereichsleiter Michael Ernst lüftet das Geheimnis.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 11 REGIONALMAGAZIN
Kulturangebote in Mitteldeutschland, Reisetipps rund um die Welt oder Vorgänge im Gehirn in der Rubrik "Geistreich" - die Beiträge dieses Formats bieten hochinteressante Themen für jedermann.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Zwischen Leben und Tod (Staffel: 23 Folge: 906), D 2020
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR Film
Die göttliche Sophie - Das Findelkind TV-KOMÖDIE, D 2011
Im beschaulichen Fischbach steht die Welt Kopf, als ein Neugeborenes in der Dorfkirche ausgesetzt wird. Pfarrer Steffensen will das Baby dem Jugendamt übergeben, aber seine pfiffige Haushälterin Sophie besteht darauf, es vorerst aufzunehmen und die Mutter zu suchen. Schon stürzen sich die Medien auf die Story vom "Pfarrhaus-Baby".
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 2 REGIONALMAGAZIN
MDR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 467)
Vier Kandidaten spielen gegen einen Quizchampion, den "Jäger". Dabei müssen sie im Kampf gegen die Zeit knifflige Wissensfragen beantworten. Holt der "Jäger" sie dabei ein, ist der Kampf für die Kandidaten verloren.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Einmal volltanken zu Hause: Das geht für Elektrofahrzeuge über eine sogenannte Wallbox, ein leistungsstarkes Ladegerät für zu Hause. Aber einfach an die Wand hängen und ran an die Steckdose, so klappt das nicht. Dazu müssen viele Fragen im Vorfeld beantwortet werden: Welchen Stromanschluss braucht eine Wallbox? Wer vergibt die Genehmigung? Welche zusätzlichen Kosten kommen auf den E-Autobesitzer noch zu? Wie funktioniert es, dass ein E-Auto auch vor der Haustür, in der Garage oder in einer Tiefgarage eines Wohnhauses aufgeladen wird?
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Jan und Henry - Der Cowboy auf dem Motorboot
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Tierisch tierisch TIERE
Alle wollen sie raus - doch wer bekommt diesmal den Freifahrtschein in ein neues Leben? Vorgestellt werden Hunde, Katzen und andere Tierheimbewohner, die sich nichts sehnlicher wünschen, als endlich umzuziehen.
MDR Show
Exakt INFOMAGAZIN
Ob illegaler Handel mit Kampfhunden oder Lebensmittel, die massenweise in der Mülltonne landen - die Sendung deckt auf und recherchiert Themen, die ohne die Redakteure im Verborgenen bleiben würden.
MDR Doku
Von wegen alt und lustlos - Das Verlangen bleibt SEXUALITÄT
Wie wichtig sind Menschen sexuelle Lust und Sinnlichkeit auch im Alter? Wie groß ist die Sehnsucht nach körperlichen Berührungen oder Zärtlichkeiten? Und wie können Bedingungen geschaffen werden, diese Sehnsucht auch auszuleben? "Das verflüchtigt sich nicht. Man muss sich jeden Tag küssen. Mindestens einmal", bestätigen Uschi und Manfred. Bei beiden ist der Partner verstorben. Beide haben sich bewusst auf eine neue Beziehung eingelassen. Die späte Liebe ist anders, aber immer noch lustvoll. Intimität ist das Zauberwort, sagt die heute 72-jährige Uschi: "Das ist intensiver. Man hat ja mehr Zeit. Das ist das schöne dabei. Kein Stress mit Arbeit, Kindern, Schularbeiten. Wir sind Rentner und viel mehr zusammen als früher mit dem eigenen Partner!" Sexualität ist auch im Alter präsent und wichtig, bestätigt Ann-Marlene Henning, Sexologin und Buchautorin. Gerade hat sie den Master an der Hochschule in Merseburg gemacht, dem einzigen Lehrstuhl für Sexologie in Deutschland: "Nein, nein, ein Verfallsdatum gibt es nicht. Da ist so viel, was nur Körper ist, also nicht die Penetration, sondern der ganze Körper wird angefasst, gefühlt, gedrückt, gewärmt. Eine flache Hand irgendwo ..." Doch wie lässt sich Sexualität - also Intimität, Erotik, das Bedürfnis nach Berührung - vereinbaren mit der Pflege im Heim? "Das sexuelle Recht, was ein Menschenrecht ist, ob ich sexuell aktiv sein will oder nicht, wird in vielen Einrichtungen eingeschränkt. Und muss daher mehr oder minder heimlich ausgelebt werden", kritisiert Prof. Dr. Harald Stumpe von der Hochschule in Merseburg. Mit seinen Studierenden diskutiert er über den täglichen Umgang mit Sexualität und Sinnlichkeit in der Pflege. Oft ist dies verbunden mit einer hohen Hemmschwelle und Scham. "50 Prozent der Mitarbeiter in Heimen fühlen sich allein gelassen mit dem Thema", bestätigen Forschungen von Sozialarbeiterin Hildegard Keul im Auftrag der Hochschule Frankfurt am Main. Zwei Jahre befragte sie Pflegende und Heimbewohner. Das Team von "Exakt - Die Story" erlebt hautnah in einem Heim den Spagat aller Beteiligten mit - zwischen körperlicher Nähe und Distanz. Und die MDR-Kameras sind bei einem Speed-Dating für Fortgeschrittene in Magdeburg dabei, wo Männer und Frauen auf der Suche sind nach Nähe, Austausch und Geborgenheit. Die meisten sind verwitwet, Männer in der Unterzahl. Mit über 80 kommen auf einen Mann statistisch etwa drei Frauen. Sie haben fünf Minuten Zeit zum Kennenlernen. Sympathie testen. Dann klingelt es wieder. Wie erfolgreich kann so eine Flirt-Option für Ältere sein? Die Neugier auf die neuen Gesprächspartner ist jedenfalls groß.
MDR Show
Echt INFOMAGAZIN
"Als wir gekauft haben, war der Preis gegenüber dem Vorjahr bereits aufs Doppelte geklettert." Und ein Ende ist nicht abzusehen, es geht immer noch weiter hinauf. Häuslebauer, wie Denny und Franziska Weißgerber aus Roßleben in Thüringen, treibt das an ihre finanziellen Grenzen: Der Preis für Bauholz - in den letzten Monaten ist er geradezu explodiert. Die Familie hatte sich für ein Holzhaus entschieden. "Es fühlt sich warm und gemütlich an, ganz natürlich." Andere Bauherren können sich diesen Traum derzeit überhaupt nicht mehr leisten. "Ich habe dieses Jahr zwei Kunden verloren, die bauen jetzt herkömmlich, mit Stein und Beton." sagt Zimmerer Sebastian Donner aus Claußnitz in Sachsen. Der Handwerksmeister fertigt sonst vier bis fünf Häuser jährlich aus Holz für seine Kunden. Aber die Preisspirale bringt sein traditionsreiches Familienunternehmen dieses Jahr in Existenznot: "Wir haben kein Lager, um Holz zu bevorraten. Wir sind den aktuellen Preisen vollkommen ausgeliefert." Dazu kommt, dass der Handwerker auf viele Holzbaustoffe, wie zum Beispiel bestimmte Platten, wochenlang warten muss. Holz ist nicht nur teuer, sondern auch knapp. Aber wer macht die Preise? Weshalb spielt der Baustoffmarkt verrückt? Wer ist Gewinner, wer Verlierer in diesem Kampf ums Holz? Antworten sucht Moderator Sven Voss im Südharz bei Jörn Kimmich, Chef eines von Deutschlands größten Sägeweren. Hier laufen rund um die Uhr Maschinen, denn unzählige riesige Stapel mit Fichtenstämmen müssen verarbeitet werden. Von Holzmangel keine Spur. Solch eine Situation ist auch für Kimmich neu: "Durch Corona und den Weltmarkt ist der Holzhandel komplett verändert worden, es gab eine starke Nachfrage." Nicht nur deutsche Häuslebauer, Bastler und Handwerker wollten Holz, auch in den USA und in China suchten Unternehmer nach guten Holzquellen. Im Südharz wurden sie fündig. Dadurch konnten Sägewerk und Holzlieferanten die Preise erhöhen. Dazu kommt, dass viele Waldbesitzer ihr Fichtenholz geradezu verschenken müssen. Unweit des Sägewerks beginnen die Wälder des Harzes. Seit Jahrhunderten werden hier Bäume für die Bauwirtschaft gefällt. Ist auch deren Preis gestiegen? Die Forstwirte Friederike und Joachim von Beyme bewirtschaften mit ihrem Familienunternehmen 500 Hektar Wald. Vor drei Jahren hat "Echt" sie zum ersten Mal getroffen. Seitdem kam es Schlag auf Schlag, inzwischen ist die Familie verzweifelt: "Uns sind Einnahmen für mindestens 20 Jahre eingebrochen!" Mehrere Dürrejahre, verheerende Stürme und der Borkenkäfer haben den größten Teil ihrer Fichtenwälder vernichtet. Derart viele Stämme mussten weggeschafft werden, dass die Preise abgestürzt sind. "Die Sägewerke kamen gar nicht hinterher. Ohne den chinesischen Markt wäre es nicht gegangen, wir waren froh, wenn das Holz abgeholt wurde. Aber das ist eine ökologische Katastrophe! Denn wir wollen ja nachhaltig wirtschaften. Doch so geht es nicht." Häuser aus Holz sind eine Antwort im Kampf gegen den Klimawandel. Bis zu 50% des schädlichen CO2 sparen sie im Vergleich zu Bauten aus mineralischen Stoffen ein! Ein enormer Gewinn. Und bereits jedes fünfte neu gebaute Ein- oder Zweifamilienhaus war aus Holz. Wird dieser Trend durch die Preise gestoppt, gehören wir alle zu den Verlierern?
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Serien
Tatort KRIMIREIHE Nemesis, D 2019
Der bekannte Dresdner Szenegastronom Joachim Benda wird erschossen in seinem Restaurant aufgefunden. Für die Ermittlerinnen Karin Gorniak und Leonie Winkler weist einiges darauf hin, dass Benda um Schutzgelder erpresst wurde. Bendas Ehefrau Katharina berichtet von einem beängstigenden Überfall. Maskierte Männer sind in ihr Haus eingedrungen und haben sie und ihre Söhne bedroht. Die Polizei kann schnell eine der Kugeln vom Tatort mit einer Waffe in Verbindung bringen, die bereits bei einem Mord im Rotlichtmilieu benutzt wurde. Vor allem für Kommissariatsleiter Schnabel, der Benda kannte und schätzte und der den tragischen Mordfall schnell aufklären möchte, ist die Sache damit klar. Doch als die Aussage eines verdeckten Ermittlers an Bendas Mafiaverbindungen zweifeln lässt, rückt Katharina Benda wieder in den Fokus der Ermittlungen. Die Kommissarinnen finden heraus, dass Benda seine Frau in die Psychiatrie einweisen lassen wollte. Doch ihr Alibi für die Tatnacht ist lückenlos. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, suchen Gorniak und Winkler Zugang zu Viktor Benda, dem älteren Sohn des Ehepaars, der durch seine Mutter jedoch immer mehr unter Druck gesetzt wird.
MDR Doku
MDR DOK around the clock DOKUMENTATION
Zeitgleich mit dem Leipziger Dokumentarfilmfestival zeigt der MDR einen ganzen Tag lang - 24 Stunden, rund um die Uhr - erstklassige Dokumentarfilme im Kino, im TV und in der Mediathek und wirft damit ein Schlaglicht auf das Genre. Herausragende und preisgekrönte Filme feiern die Einzigartigkeit des Dokumentarfilms. Neben exklusiven Erstausstrahlungen sind Klassiker und Publikumserfolge aus Mitteldeutschland, Osteuropa und der ganzen Welt dabei.
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Doku
Sächsische Schweiz - Wald, Stein, Fluss - nonstop LANDSCHAFTSBILD
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN