UNGLEICHLAND

UNGLEICHLAND - Chancen

WDR
UNGLEICHLAND

UNGLEICHLAND - Chancen

Dokumentation

Eine Spendensammel-Party in Berlin: roter Teppich, glitzernde Abendroben, Blitzlichtgewitter. Mittendrin der millionenschwere Bauunternehmer Christoph Gröner, eng geschnittener Anzug, gewinnendes Lächeln. Als Mitveranstalter der Gala geht er von Tisch zu Tisch, um die Gäste zu überzeugen, bei der Auktion spendabel zu sein. Denn je mehr die Luxus-Uhr in der Versteigerung bringt, desto mehr Geld ist da, um einem Kinderheim einen neuen Bolzplatz oder ein paar extra Nachhilfestunden zu bezahlen. Gröner gehört zu den reichsten Menschen des Landes - sein Unternehmen sei mittlerweile eine Milliarde Euro wert, so erzählt er in "UNGLEICHLAND - Reichtum", dem ersten Teil der dreiteiligen Serie zur Ungleichheit in Deutschland. Sieben Monate hat Christoph Gröner sich mit der Kamera begleiten lassen - in Vorstandssitzungen, auf Baustellen, privat - und beim Einsatz für den guten Zweck. Gröner weiß, dass einer wie er in Deutschland die absolute Ausnahme ist. Er hat sich als Kind von zwei Lehrern ganz nach oben gearbeitet. Er glaubt, dass in Deutschland viele Kinder ohne faire Chance aufwachsen. "Hier haben wir ein Totalversagen auf ganzer Linie", sagt er. "Erst Eltern, die es nicht schnaggeln und nichts auf die Reihe bringen. Und zweitens, eine Bildungspolitik, die dann die Türen weit aufmacht für das Chaos, das wir heute erleben." Gröner will da eingreifen, wo staatliche Institutionen versagen. Deshalb setzt er auf Charity. Aber kann das die Ungleichheit lindern? Und ist das richtig so? In wenigen Industriestaaten hängt die Frage, wer aufsteigt, so sehr von der Herkunft ab wie in Deutschland. Normalerweise bleibt oben oben und unten unten. Eine neue Studie zeigt: Arme und Reiche bleiben in Deutschland immer mehr unter sich. Und selbst die Mitte - auch davon erzählt der Film - fühlt sich angesichts unsicherer Zukunftschancen immer mehr unter Druck. Die Kamera begleitet Familie Clauß, bei der die drohende Arbeitslosigkeit des Vaters das ganze zukünftige Leben ins Wanken bringen könnte. Außerdem den Krankenpfleger Marcus Kostell aus Bochum, der seinem Sohn ideale Chancen ermöglichen will und dafür an anderer Stelle spart. Private Grundschulen boomen und ermöglichen Eltern, sich den staatlich zugewiesenen Einzugsschulen zu entziehen. Und das obwohl das Grundgesetz das Sortieren von Kindern nach dem Geldbeutel der Eltern verbietet. Was zählt also in Deutschland: Leistung - oder die Familie, in die man geboren wird? UNGLEICHLAND sucht Antworten, auch bei den weltweit führenden Forschern und Datenanalysten, etwa dem Wirtschafts-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz, der Soziologin Jutta Allmendinger oder dem Ökonom Raj Chetty, der an der Universität von Stanford ausgewertet hat, weshalb nun auch die Mitte der Gesellschaft im Kampf um den Status der Kinder aufrüstet.
WDR
Hier und heute

Hier und heute

WDR
"Und dann waren sie weg"

"Und dann waren sie weg" - Solingen 25 Jahre nach dem Brandanschlag

WDR

WDR heute

NDR HR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WDR
Lokalzeit aus Bonn REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Bonn und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Duisburg REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Duisburg und Umgebung passiert.
WDR Serien
Dino Dan ABENTEUERSERIE Dinositter Doug / Die Nase des T-Rex, CDN, USA 2010
Dan Henderson ist eigentlich ein normaler 10-jähriger Junge. Wie die meisten Jungen in seinem Alter liebt er Dinosaurier und lernt ständig Neues dazu. Er weiß sogar etwas, das alle anderen nicht wissen: Es gibt Dinosaurier noch immer überall und nur Dan hat die Fähigkeit, sie zu sehen. Die Serie kombiniert in hervorragender Weise Live-Action mit CGI-Animationen und kreiert so eine abenteuerliche Gegenwart in der sich Dinosaurier frei bewegen. Dino Dan behandelt nicht nur typische Kinderthemen, sondern vermittelt darüber hinaus Wissen über Dinosaurier. Realisiert wurde die Serie von J. J. Johnson und der Sinking Ship Entertainment.
WDR Serien
Dino Dan ABENTEUERSERIE Backe, backe Dino / Dino-Trainer Dan, CDN, USA 2010
Dan Henderson ist eigentlich ein normaler 10-jähriger Junge. Wie die meisten Jungen in seinem Alter liebt er Dinosaurier und lernt ständig Neues dazu. Er weiß sogar etwas, das alle anderen nicht wissen: Es gibt Dinosaurier noch immer überall und nur Dan hat die Fähigkeit, sie zu sehen. Die Serie kombiniert in hervorragender Weise Live-Action mit CGI-Animationen und kreiert so eine abenteuerliche Gegenwart in der sich Dinosaurier frei bewegen. Dino Dan behandelt nicht nur typische Kinderthemen, sondern vermittelt darüber hinaus Wissen über Dinosaurier. Realisiert wurde die Serie von J. J. Johnson und der Sinking Ship Entertainment.
WDR Serien
Dino Dan ABENTEUERSERIE Dinos Verwandte / Dino in der Radarfalle, CDN, USA 2010
Dan Henderson ist eigentlich ein normaler 10-jähriger Junge. Wie die meisten Jungen in seinem Alter liebt er Dinosaurier und lernt ständig Neues dazu. Er weiß sogar etwas, das alle anderen nicht wissen: Es gibt Dinosaurier noch immer überall und nur Dan hat die Fähigkeit, sie zu sehen. Die Serie kombiniert in hervorragender Weise Live-Action mit CGI-Animationen und kreiert so eine abenteuerliche Gegenwart in der sich Dinosaurier frei bewegen. Dino Dan behandelt nicht nur typische Kinderthemen, sondern vermittelt darüber hinaus Wissen über Dinosaurier. Realisiert wurde die Serie von J. J. Johnson und der Sinking Ship Entertainment.
WDR Kids
Kaiser! König! Karl! KINDERMAGAZIN Die Römer
Jeder muss mal zur Toilette - das wusste schon 73 nach Christus Kaiser Vespasian und schlug aus dem dringlichsten aller Bedürfnisse Profit: Er erhob eine Urinsteuer. Aber auch Sklavenhandel gehörte zum Alltag der Römer. Der Preis der Sklaven richtete sich nach Alter, körperlichem Zustand und Ausbildung. Und Kaiser Cäsar hatte eine ganz besondere Art, Nachrichten zu verschlüsseln, damit sie nicht von Feinden gelesen werden konnten. Über das Schönheitsideal der Römerinnen gibt das Schmink-Tutorial von Nora Auskunft.
WDR Show
Der geschenkte Tag UNTERHALTUNG
WDR Show
eins zu eins - gespräch aus berlin GESPRÄCH Von Datenschutz und Dieselgate - Wie kommen Verbraucher zu ihrem Recht?
Politik, Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich in einem ständigen Wandel. Eine gezielte Analyse sowie eine offene Debatte von Moderator und Experten erläutern diese Vorgänge auch für Nicht-Polit-Profis.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR Doku
Panda, Gorilla & Co. TIERE
Bei den Tieren im Berliner Zoo ist Action angesagt! Tierpflegerin Nicole Marszalek sorgt mit immer neuen Spielideen dafür, dass in den Gehegen keine Langeweile aufkommt. Die Otter drehen fleißig an ihrer neuen Tonne und der Ringelschwanzmungo bekommt eine geheimnisvolle Röhre. Im Menschenaffenhaus ist heute Christine Peter, eine Fachfrau für Tierbeschäftigung, für die Unterhaltung zuständig. Ihre Mission ist Abwechslung und Spielspaß bei den Orang-Utans und den Schimpansen. Um die Nüsse und Rosinen zu erhaschen, müssen sich die Affen ganz schön was einfallen lassen. Im Tierpark Berlin steht allnächtlich ein Lauschangriff auf dem Programm. Bei den Giraffen hängt nachts im Stall ein Aufnahmegerät, das die Kommunikation der Tiere aufnehmen soll. Kurator Dr. Florian Sicks möchte in Zusammenarbeit mit der Universität Wien herausfinden, ob und wie Giraffen miteinander kommunizieren. Tierpfleger Enrico Rödiger ist schon ganz gespannt, was sich seine Giraffen nach Feierabend so zu erzählen haben. Außerdem in dieser Folge von "Panda, Gorilla und Co.": Zwei Wasserbüffel beim Training, die Fenneks machen Fortschritte und die Straußen-Diva Marcy wird immer zutraulicher.
WDR Doku
Am Kap der wilden Tiere TIERE Ultraschall bei einem Büffel
Ellens Elefantenritt Um die Tiere in der freien Wildbahn zu erleben, verbringt Zootierpflegerin Ellen Hinz ihren Jahresurlaub in Südafrika. Heute ist ihr erster Tag im Knysna Elefantenpark. Tierchef Sias van Rooyen hat gleich eine Überraschung für die Rostockerin parat. Um die Tiere kennenzulernen, soll sie an einem Elefantenritt durchs Gelände teilnehmen. Was er nicht weiß: Ellen ist schon einmal von einem Elefanten gefallen und hat Angst. Ultraschall bei einem Büffel Eine Büffelkuh im Wildreservat hat stark zugenommen. Tierarzt Hendryk will die Ursache herausfinden. Ist die Kuh trächtig, wäre das ein schöner Erfolg für die Tierschützer. Doch die Untersuchung eines Büffels ist gefährlich. Die Tiere sind äußerst aggressiv. Und als die betäubte Kuh untersucht wird, kommt der Rest der Herde immer näher ... Ein Überraschungsei für den Honigdachs Badgi ist der Name des quietschfidelen Honigdachses in der Auffangstation Tenikwa. Als ehemaliges Haustier kann er nicht mehr ausgewildert werden. Dafür erobert er die Herzen der Menschen im Sturm - jedenfalls die der Tierpfleger Dave Nelde und Sebastian Behrens. Um Badgi zu erfreuen, präparieren die beiden eigens für ihn ein leeres Straußenei mit leckerer Füllung. Ein neues Zuhause für die Welpen Auf der Matzikamma-Farm der deutschen Tierärztin Katharina Ott steht ein Abschied an. Rhodesian Ridgeback-Hündin Paquita hat vor einigen Wochen zehn Welpen zur Welt gebracht - jetzt wird der erste junge Rüde von seiner neuen Familie abgeholt. Vorher untersucht Katharina den kleinen Hund noch einmal gründlich - alles in Ordnung. Doch der Abschied fällt schwer.
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR Doku
Ausgerechnet Hund DOKUMENTATION
WDR Show
Schnittgut. Alles aus dem Garten INFOMAGAZIN
WDR Doku
Mit Lück durchs Land - Abenteuer in NRW TOURISMUS
WDR Show
Wer weiß denn sowas? QUIZSHOW
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.
WDR Show
Hier und heute INFOMAGAZIN
WDR
WDR aktuell / Lokalzeit NACHRICHTEN
WDR
Servicezeit RATGEBER
Fehlkauf ausgeschlossen! Jetzt testen andere ihr "Objekt der Begierde" und lassen Sie wissen, ob es sein Geld wert ist. Die Berichte sowie Ratschläge sorgen für mehr Orientierung im Konsumdschungel.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
WDR
Markt WIRTSCHAFT UND KONSUM
Wie kann man am besten Steuern sparen? Welche Lebensmittel sind ihr Geld wert? Wer sich als Verbraucher nicht aufs Kreuz legen lassen will, wird in der Sendung über verschiedene Servicethemen informiert.
WDR
Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks WIRTSCHAFT UND KONSUM
Gibt es ihn tatsächlich, den einen perfekten Topf? Das möchte Verbraucherexpertin Yvonne Willicks gemeinsam mit dem Koch des Jahres - Christian Sturm-Willms - aus Bonn herausfinden. Dazu braten die beiden Fleisch an und schlagen Kartoffeln zu Püree. Und das in vielen verschiedenen Töpfen: Welcher Topf hält, was er verspricht? Was ist dran an den Elektro-Schnellkochtöpfen, die es vom Discounter bis zum Kaufhaus überall zu kaufen gibt? Im Test: Yvonne Willicks lässt drei smarte Schnellkocher unterschiedlicher Preisklassen gegeneinander antreten. Unter Alltagsbedingungen müssen diese Wundertöpfe dann zeigen, wie gut sie kochen können. Das Prüflabor testet die Töpfe dann auf ihre Qualität. Und was muss ein guter Topf kosten? Vor allem bei Topfsets locken satte Rabatte, so verlockend wie unübersichtlich. Yvonne Willicks prüft mit versteckter Kamera, was dran ist an den vermeintlichen Schnäppchen. Dazu trifft sie sich mit einer Fachanwältin für Markenrecht. Fazit: Auch im Fachhandel lässt die Preistransparenz leider zu wünschen übrig.
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.
WDR Doku
UNGLEICHLAND DOKUMENTATION Chancen
Eine Spendensammel-Party in Berlin: roter Teppich, glitzernde Abendroben, Blitzlichtgewitter. Mittendrin der millionenschwere Bauunternehmer Christoph Gröner, eng geschnittener Anzug, gewinnendes Lächeln. Als Mitveranstalter der Gala geht er von Tisch zu Tisch, um die Gäste zu überzeugen, bei der Auktion spendabel zu sein. Denn je mehr die Luxus-Uhr in der Versteigerung bringt, desto mehr Geld ist da, um einem Kinderheim einen neuen Bolzplatz oder ein paar extra Nachhilfestunden zu bezahlen. Gröner gehört zu den reichsten Menschen des Landes - sein Unternehmen sei mittlerweile eine Milliarde Euro wert, so erzählt er in "UNGLEICHLAND - Reichtum", dem ersten Teil der dreiteiligen Serie zur Ungleichheit in Deutschland. Sieben Monate hat Christoph Gröner sich mit der Kamera begleiten lassen - in Vorstandssitzungen, auf Baustellen, privat - und beim Einsatz für den guten Zweck. Gröner weiß, dass einer wie er in Deutschland die absolute Ausnahme ist. Er hat sich als Kind von zwei Lehrern ganz nach oben gearbeitet. Er glaubt, dass in Deutschland viele Kinder ohne faire Chance aufwachsen. "Hier haben wir ein Totalversagen auf ganzer Linie", sagt er. "Erst Eltern, die es nicht schnaggeln und nichts auf die Reihe bringen. Und zweitens, eine Bildungspolitik, die dann die Türen weit aufmacht für das Chaos, das wir heute erleben." Gröner will da eingreifen, wo staatliche Institutionen versagen. Deshalb setzt er auf Charity. Aber kann das die Ungleichheit lindern? Und ist das richtig so? In wenigen Industriestaaten hängt die Frage, wer aufsteigt, so sehr von der Herkunft ab wie in Deutschland. Normalerweise bleibt oben oben und unten unten. Eine neue Studie zeigt: Arme und Reiche bleiben in Deutschland immer mehr unter sich. Und selbst die Mitte - auch davon erzählt der Film - fühlt sich angesichts unsicherer Zukunftschancen immer mehr unter Druck. Die Kamera begleitet Familie Clauß, bei der die drohende Arbeitslosigkeit des Vaters das ganze zukünftige Leben ins Wanken bringen könnte. Außerdem den Krankenpfleger Marcus Kostell aus Bochum, der seinem Sohn ideale Chancen ermöglichen will und dafür an anderer Stelle spart. Private Grundschulen boomen und ermöglichen Eltern, sich den staatlich zugewiesenen Einzugsschulen zu entziehen. Und das obwohl das Grundgesetz das Sortieren von Kindern nach dem Geldbeutel der Eltern verbietet. Was zählt also in Deutschland: Leistung - oder die Familie, in die man geboren wird? UNGLEICHLAND sucht Antworten, auch bei den weltweit führenden Forschern und Datenanalysten, etwa dem Wirtschafts-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz, der Soziologin Jutta Allmendinger oder dem Ökonom Raj Chetty, der an der Universität von Stanford ausgewertet hat, weshalb nun auch die Mitte der Gesellschaft im Kampf um den Status der Kinder aufrüstet.
WDR Doku
"Und dann waren sie weg" DOKUMENTATION Solingen 25 Jahre nach dem Brandanschlag
"Es waren Menschen, wie Du und ich. Mit Träumen und Hoffnungen und dann waren sie einfach weg", kopfschüttelnd steht die Solinger Abiturientin Dilan Kaplan vor der Baulücke in der unteren Wernerstraße. Dort, wo vor 25 Jahren das Haus der Familie Genc brannte und fünf Mädchen und Frauen ums Leben kamen. Dilan kommt gerade von einem Interview, das sie mit zwei anderen Schülerinnen führen durfte. Die Gesprächspartnerin: Mevlüde Genc, die Großmutter und Mutter der verbrannten Mädchen. Dilan Kaplan sitzt im Jugend-Stadtrat, der nach dem Anschlag gegründet wurde. Sie war damals noch gar nicht geboren. Aber in Solingen hat man die Nacht auf den 29. Mai 1993 nicht vergessen. Auch das Nichts, die Baulücke mit den fünf Kastanienbäumen, ist ein Mahnmal für die wohl bis heute folgenschwerste rassistische Tat in der Geschichte der Bundesrepublik. Solingen wurde zum Symbol für Fremdenhass und militante Ausländerfeindlichkeit. Die vier Jugendlichen, die die Tür des Hauses mit Brandbeschleunigern bewarfen, wurden verurteilt und leben heute mit einer neuen Identität irgendwo in Deutschland. Familie Genc ist in Solingen geblieben. "Ich habe Frau Genc damals versprochen, dass ich alles dafür tue, dass die Opfer nie vergessen werden", sagt Heinz Siering. Er leitete die Jugendhilfewerkstatt. Ihm grauste davor, dass auch einer "seiner" Jugendlichen sich von den Neonazis hätte anstiften lassen können. Er baute gemeinsam mit anderen ein Mahnmal. Das einzige Mahnmal, das es in Solingen zum Brandanschlag gibt. Gepflegt wird es bis heute von den Jugendlichen der Jugendhilfewerkstatt. Der heutige Leiter, Winfried Borowski, versucht Jahr für Jahr Jugendliche gegen Propaganda und Populismus zu immunisieren. "Die haben so wenig Schulbildung, die kennen zum Teil Auschwitz nicht." Umso mehr ärgert es ihn, dass die Politiker heute wieder ähnlich reden wie vor 25 Jahren. 1993 hieß es "Das Boot ist voll". Auch heute, sagt Borowski, gibt es sie wieder, die "Einflüsterer, wie ich sie nenne. Die geistigen Brandstifter." Der Film zeichnet die Entwicklung der Nacht, zeigt die Erinnerungen von Opfern und Helfern. Aber, er bleibt nicht nur in der Vergangenheit, sondern geht auch ins heute. Dilan steht für ein anderes Solingen. Einerseits ist sie politisch engagiert, macht Abitur, wird bald studieren. "Aber wenn ich durch die Stadt gehe, werde ich immer noch komisch angeschaut", sagt sie und zupft an ihrem Kopftuch. "Dabei ist das doch nur ein Stück Stoff".
WDR Doku
Türken und Deutsche - Fremde oder Freunde? GESELLSCHAFT UND SOZIALES
WDR Film
Yugotrip DRAMA, D 2003
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR
Lokalzeit aus Köln REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Köln und Umgebung passiert.
WDR Doku
Lokalzeit aus Aachen DOKUMENTATION
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Aachen und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Düsseldorf REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Düsseldorf und Umgebung passiert.
WDR Doku
Lokalzeit Bergisches Land DOKUMENTATION
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Wuppertal und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Ruhr REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Essen und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Dortmund NACHRICHTEN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Dortmund und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Münsterland REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Münster und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit OWL NACHRICHTEN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Bielefeld und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Südwestfalen REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Siegen und Umgebung passiert.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN