Stunksitzung 2017

Stunksitzung 2017 - Das Original - aus dem Kölner E-Werk

WDR
Stunksitzung 2017

Stunksitzung 2017 - Das Original - aus dem Kölner E-Werk

Karneval

Das Ensemble der Kölner Stunksitzung, das Urgestein der Alternativen Kultkarnevalisten, nimmt sich auch dieses Jahr mit viel Witz und Biss alle wichtigen Ereignisse der vergangenen Monate vor und präsentiert gesellschaftlich relevante Vorkommnisse einmal anders. Wie wäre es, wenn Angela Merkel all das bei einer Ansprache laut aussprechen würde, was sie sich sonst nur insgeheim denkt? Was machen, wenn man nur noch in sogenannten Emojis, also emotionalen Handy-Symbolen, sprechen kann? Und was wäre, wenn nach dem Brexit nun auch Köln aus Deutschland austreten würde - also der Köxit eintritt? Sitzungspräsidentin Biggi Wanninger darf auch dieses Jahr wieder in die Haut von Reiner "Calli" Calmund schlüpfen und den Gen-Food-Wahnsinn beleuchten, im Lehrerzimmer ist die Religionsvielfalt endlich vollends angekommen und die legendäre Kultband Köbes Underground sorgt mit gewohnt brillanten Songs für ausgelassene Stimmung und schräge Gedankenanstöße im Publikum. So wird der moderne Küchenmixer einfach für Männer umfunktioniert, der Schellenkranz zum musikalischen Gemeinschaftserlebnis und die Köbesse kopieren gekonnt deutsche Musikgrößen wie Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg, Jan Delay oder Xavier Naidoo auf die feine kölsche Art - und natürlich im Höhner-Style! Der WDR überträgt auch dieses Jahr die "Stunksitzung 2017" mit allen Höhepunkten: die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte Mischung aus kölschem Brauchtum, bissiger Politsatire, Klamauk, Konzert und Karneval.
WDR

Tatort - Wer Wind erntet, sät Sturm

Krimireihe Ein Umweltaktivist wird erschossen und sein Freund Henrik Paulsen verschwindet auf einem Windrad in der Nordsee. Die Bremer Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund ermitteln mitten in einem Interessenkonflikt zwischen Umweltschützern und Unternehmern. Hat der Windpark-Betreiber Lars Overbeck etwas damit zu tun? Will er seine Kritiker zum Schweigen bringen? Je mehr die Kommissare in Erfahrung bringen, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Opfern und Tätern, zwischen unschuldig und schuldig.
WDR
Stunksitzung Alaaf!

Stunksitzung Alaaf! - Highlights der letzten 10 Jahre

WDR

WDR heute

NDR HR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WDR
Lokalzeit aus Bonn REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Bonn und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Duisburg REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Duisburg und Umgebung passiert.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR Show
Alaaf, Helau und Tschingbumm KARNEVAL Die größten Stars - Die schönsten Lieder - Früher und Heute
Die größten Stars, die schönsten Lieder, die besten Büttenreden aus dem Karneval zwischen Rhein und Weser. Fast drei Stunden lang ist dieses kunterbunte Potpourri aus Evergreens und aktuellen Hits - neu zusammengestellt von Hanna Dietz und Gisbert Baltes. "Nä, was war das schön!" - wird so mancher angesichts der schwarz-weißen Kostbarkeiten und farbigen Kuriositäten aus dem Archiv seufzen: Die "Bläck Fööss" in Schlaghosen, Jupp Schmitz am Klavier, Kurt Lauterbach in Hochform, "De Höhner" als Riesenhühner, das Eilemann-Trio als jugendliche Stimmungsmacher... "Alaaf, Helau, Tschingbumm!" zeigt, wie die Stars des Karnevals einmal anfingen und was aus ihnen wurde. Dazukommt das Frechste aus der Stunksitzung - und die buntesten Blüten aus der Rosa Sitzung. Dieser musikalische Spaziergang führt durch 40 Jahre närrische Geschichte und zeigt, dass sich im Karneval zwar einiges verändert hat, aber das Wichtigste gleich geblieben ist: Der Spaß an der Freud! Mitsingen erlaubt, Mitschunkeln unumgänglich! Abschalten unmöglich!
WDR Show
Weiber live 2017 KARNEVAL
Mit dem "Wieverfastelovend" beginnt der eigentliche Karneval in Nordrhein-Westfalen. Schon seit Jahren zeigt der WDR mit "Weiber live", was dann los ist im Straßenkarneval. In Köln berichtet Susanne Wieseler ("Aktuelle Stunde") vom jecken Treiben, in Düsseldorf ist Anne Willmes ("Lokalzeit") vor Ort, und Thomas Heyer ("Aktuelle Stunde") ist in Bonn unterwegs. Dazu kommt Billerbeck, wo die westfälischen Narren einen tollen Umzug auf die Beine stellen. Dort ist für den WDR Henry Bischoff ("Aktuelle Stunde") im Einsatz. Der Westdeutsche Rundfunk bringt den Westen in Stimmung - natürlich auch mit der richtigen Musik. Musikalische Highlights: die "Höhner" in Köln und in Düsseldorf die Bands "Alt Schuss" und "Swinging Fanfares". Auch die Rathauserstürmungen begleiten die Reporter natürlich live und schauen, wer wem die Krawatte abschneidet oder wo gebützt wird.
WDR Show
Kölsche Tön vom Heumarkt KARNEVAL
Zur Einstimmung auf die jecken Tage werden die Highlights des Karnevalsauftakts vom 11.11.2016 vom Kölner Heumarkt nochmal gezeigt. Mit dabei sind der Präsident der Ostermann-Gesellschaft, Ralf Schlegelmilch, das neue Dreigestirn, Oberbürgermeisterin Henriette Reker und alles, was in der kölschen Karnevalsszene Rang und Namen hat.
WDR Show
Weiberfastnacht in den WDR Arkaden 2017 KARNEVAL
Es ist DIE angesagte Weiberfastnachtsparty in ganz Köln - die WDR-Feierlichkeiten von der Bühne der WDR Arkaden. Mit gutem Grund: Denn wenn die Weiber los sind, geben sich - trotz Terminstress - alle Stars der Kölner Karnevalsszene in den WDR Arkaden die Klinke in die Hand. Hausherr und Intendant Tom Buhrow begrüßt persönlich das Kölner Dreigestirn. Mit dabei natürlich alles, was in der Kölner Karnevalszene Rang und Namen hat, wie die Höhner, Brings, Räuber, Kasalla u.v.m.
WDR
WDR aktuell / Lokalzeit NACHRICHTEN
WDR Doku
Servicezeit Reportage REPORTAGE
Probleme im Konsumdschungel? Fragen zu Alltagsproblemen? Die Reihe sucht in ihren Reportagen hilfreiche Antworten zu vielen Themen aus dem Service-Bereich.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
WDR Serien
Tatort KRIMIREIHE Wer Wind erntet, sät Sturm, D 2015
Ein Umweltaktivist wird erschossen und sein Freund Henrik Paulsen verschwindet auf einem Windrad in der Nordsee. Die Bremer Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund ermitteln mitten in einem Interessenkonflikt zwischen Umweltschützern und Unternehmern. Hat der Windpark-Betreiber Lars Overbeck etwas damit zu tun? Will er seine Kritiker zum Schweigen bringen? Je mehr die Kommissare in Erfahrung bringen, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Opfern und Tätern, zwischen unschuldig und schuldig.
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.
WDR Show
Stunksitzung 2017 KARNEVAL Das Original - aus dem Kölner E-Werk
Das Ensemble der Kölner Stunksitzung, das Urgestein der Alternativen Kultkarnevalisten, nimmt sich auch dieses Jahr mit viel Witz und Biss alle wichtigen Ereignisse der vergangenen Monate vor und präsentiert gesellschaftlich relevante Vorkommnisse einmal anders. Wie wäre es, wenn Angela Merkel all das bei einer Ansprache laut aussprechen würde, was sie sich sonst nur insgeheim denkt? Was machen, wenn man nur noch in sogenannten Emojis, also emotionalen Handy-Symbolen, sprechen kann? Und was wäre, wenn nach dem Brexit nun auch Köln aus Deutschland austreten würde - also der Köxit eintritt? Sitzungspräsidentin Biggi Wanninger darf auch dieses Jahr wieder in die Haut von Reiner "Calli" Calmund schlüpfen und den Gen-Food-Wahnsinn beleuchten, im Lehrerzimmer ist die Religionsvielfalt endlich vollends angekommen und die legendäre Kultband Köbes Underground sorgt mit gewohnt brillanten Songs für ausgelassene Stimmung und schräge Gedankenanstöße im Publikum. So wird der moderne Küchenmixer einfach für Männer umfunktioniert, der Schellenkranz zum musikalischen Gemeinschaftserlebnis und die Köbesse kopieren gekonnt deutsche Musikgrößen wie Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg, Jan Delay oder Xavier Naidoo auf die feine kölsche Art - und natürlich im Höhner-Style! Der WDR überträgt auch dieses Jahr die "Stunksitzung 2017" mit allen Höhepunkten: die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte Mischung aus kölschem Brauchtum, bissiger Politsatire, Klamauk, Konzert und Karneval.
WDR Show
Stunksitzung Alaaf! KARNEVAL Highlights der letzten 10 Jahre
"Stunksitzung Alaaf! - Highlights der letzten 10 Jahre" bringt einige der lustigsten Klassiker und Höhepunkte der Kölner Stunksitzung in einer Sendung zusammen. Bei diesen neu zusammengestellten 60 Minuten Kultsitzung geht es Schlag auf Schlag: Freuen Sie sich auf respektlose Parodien von Stars des Showgeschäfts und des öffentlichen Lebens sowie auf Publikumslieblinge wie das Tambourcorps aus Heisterbacherrott, die singenden Bürsten aus der Autowaschanlage und andere legendäre kölsche Coverversionen und Ensemblenummern seit 2007. Die Kölner Stunksitzung - sie steht für den Alternativen Karneval wie keine andere Sitzung in der jecken Jahreszeit. Jedes Jahr wieder parodieren die Ensemblemitglieder und die Stunksitzungs-Hausband Köbes Underground relevante Menschen des Zeitgeschehens und nehmen gesellschaftlich wichtige Ereignisse, Kirche sowie Lokal - und Weltpolitik aufs Korn. Auf höchstem Niveau bieten sie seit mittlerweile 33 Jahren bissiges Kabarett, kölsches Brauchtum, Kult, Karneval und Klamauk.
WDR Doku
Drink doch eine met DOKUMENTATION 30 Jahre Bläck Fööss
Sie gehören zu Köln wie der Dom, der Rhein und das Millowitsch-Theater. Und mancher wird es kaum glauben wollen. Die Bläck Fööss feierten ihr 30. Bühnenjubiläum. Graham Bonney - Vater des Fööss-Erfolgs - Vor 1970 spielten die Mitglieder der späteren Bläck Fööss in diversen Beat-Formationen, bevor sie als "Stowaways" ihre endgültige Besetzung fanden. Auf Karnevalsbällen spielte die Gruppe Hits der Beatles, Kinks und Hollies. Natürlich waren auch Karnevalslieder gefragt, und so erklangen die ersten kölschen Töne. Schlagersänger Graham Bonney, mit dem die "Stowaways" im Studio arbeiteten, schlug ihnen vor, doch einen dieser Titel aufzunehmen. Ihren guten Namen als Beat-Gruppe wollte die Band allerdings nicht unter den ersten kölschen Titel"Rievkooche-Walzer" setzen - deshalb wurde der Parallel-Name De Bläck Fööss erfunden, weil er "Englisch und kölsch zugleich klang". Anfänglich kursierte der Irrtum, Bläck Fööss seien in der deutschen Übersetzung "schwarze Füße". Doch mit zunehmendem Erfolg der Gruppe wurde auch außerhalb Kölns die wahre Bedeutung des Bandnamens bekannt: "nackte Füße". Die erste kölsche Single der Bläck Fööss wurde nicht mehr als ein Achtungserfolg - ganze 2.000 Stück wurden davon verkauft. Es gab Angebote von drei Plattenfirmen, aber keine wollte kölsche Lieder haben - es sollte englisch gesungen werden. Der zweite Bläck Fööss-Titel "Drink doch eine met" wurde dann aber auf Anhieb ein Publikumserfolg. Bald waren De Bläck Fööss bei Karnevalssitzungen und - bällen sehr gefragt, nur die Gesellschaften waren durch das Äußere der Gruppe irritiert: langhaarig, in Jeans und barfuß tauchte die Band mit E-Gitarren und Verstärkern in den heiligen Hallen des Kölner Frohsinns auf. Unbekümmert hatten die Bläck Fööss das Idiom Willi Ostermanns mit Popmusik unterlegt und das Publikum mochte es - mag es bis heute!
WDR Doku
Lokalzeit aus Aachen DOKUMENTATION
WDR
Lokalzeit aus Düsseldorf REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Düsseldorf und Umgebung passiert.
WDR Doku
Lokalzeit Bergisches Land DOKUMENTATION
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Wuppertal und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Ruhr REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Essen und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Dortmund NACHRICHTEN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Dortmund und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Münsterland REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Münster und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit OWL NACHRICHTEN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Bielefeld und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Südwestfalen REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Siegen und Umgebung passiert.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN