TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

ARTE heute

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Show
Xenius (Wh.) INFOMAGAZIN, D 2018
Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
ARTE Doku
Ein Mann, ein Hund, ein Pickup (Wh.) LAND UND LEUTE Atlanta, Georgia, D 2016
ARTE Kids
ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
Dieses Nachrichtenformat richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche und behandelt, nach dem Vorbild von Nachrichtensendungen für Erwachsene, unterschiedliche Themen aus Europa und der gesamten Welt.
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Die blinde Primaballerina von Sao Paulo, D 2019
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
ARTE Doku
Stadt, Land, Fuchs! (Wh.) TIERE Cityslicker und Naturfreaks im Tierreich, D 2019
ARTE
Stadt Land Kunst (Wh.) MAGAZIN, F 2019
ARTE Doku
360° Geo Reportage REPORTAGE Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation, D, F 2009
Saint-Pierre und Miquelon - direkt vor der Küste Neufundlands liegt der französische Archipel, vom Mutterland beinahe vergessen. Der Kabeljau machte die Inselgruppe über Jahrhunderte hinweg reich, bis ein französisch-kanadisches Abkommen seinen Fang wegen Überfischung untersagte. Heute ist auch die raue Schönheit der Inselnatur bedroht. "360° Geo Reportage" zeigt die Menschen von Saint-Pierre und Miquelon in ihrem Konflikt zwischen Selbsterhalt und Verantwortung der Natur gegenüber.
25.11.
360° Geo Reportage REPORTAGE Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation, D, F 2009
ARTE Doku
360° Geo Reportage REPORTAGE Der Lachszähler von Kamtschatka, D, F 2007
Am äußersten Zipfel Russlands, zwischen Asien und Alaska, liegt Kamtschatka. Die Halbinsel ist mit ihren glasklaren Flüssen, kochenden Seen und bis zu 4.000 Meter hohen feuerspeienden Vulkanen eines der letzten Naturparadiese der Welt. Wer in dieser rauen Abgeschiedenheit lebt, muss vieles entbehren und hat oft einen ungewöhnlichen Beruf - so wie Alexej Maslow, der Lachszähler von Kamtschatka. Rund 200 Flüsse fliegt er pro Saison mit dem Hubschrauber ab, um zu schätzen, wie viele Lachse darin ziehen. "360° Geo Reportage" begleitet ihn.
27.11.
360° Geo Reportage REPORTAGE Der Lachszähler von Kamtschatka, D, F 2007
ARTE Doku
Kamtschatka - Ein Winter bei den Ewenken (Wh.) DOKUMENTATION, F 2018
ARTE Doku
Re: (Wh.) REPORTAGE Dammbruch in Brasilien - Welche Schuld trifft Deutschland?, D 2019
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
(1): Russland: Tolstois beseelte Heimat (2): Calais: Einfach Spitze! (3): Sardinien: Geburt einer feministischen Ikone
19.11.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ARTE Film
Familiengrab (Wh.) KRIMIKOMÖDIE, USA 1976
Eine reiche ältere Dame namens Julia Rainbird besucht die Hellseherin Blanche Tyler, um auf diesem Weg ihren verlorenen Neffen wiederzufinden. Für Blanche, die als vermeintliches Medium zwar begnadet schwindeln kann, aber dennoch notorisch knapp bei Kasse ist, scheint dies die Chance ihres Lebens zu sein. Zusammen mit ihrem Freund George, einem Taxifahrer und Möchtegernschauspieler, macht sie sich auf die Jagd nach dem verlorenen Erben. Mit ihren Ermittlungen wühlen sie nicht nur Geheimnisse auf, die sorgsam im "Familiengrab" verscharrt waren, sondern durchkreuzen auch die weitaus weniger harmlosen Pläne eines anderen Ganovenpärchens. Denn der gesuchte Erbe Arthur Adamson ist niemand anderes als ein berüchtigter Kidnapper, der mit seiner Komplizin Fran reiche Geschäftsleute entführt. Bei dem Versuch, Adamson zu kontaktieren, der zunächst weder von seiner Familie noch von einer Erbschaft etwas weiß, geraten Blanche und George in einen Kreis von Gangstern, deren Skrupellosigkeit sie kaum gewachsen scheinen.
ARTE Doku
Geheimnisvolle Wildblumen PFLANZEN Blütenpracht im Wald, F 2018
Um den Wald ranken sich zahlreiche Mythen und Legenden. Dieser geheimnisvolle Lebensraum birgt viele Schätze, dazu gehören auch zahlreiche Wildblumenarten: Waldreben, Weißwurz oder auch Efeu tragen zum Zauber des Waldes bei. Im Winter schläft die ganze Blumenpracht, doch sobald die ersten Sonnenstrahlen den Waldboden berühren, sprießen die ersten Blumen aus der Erde. Nun beginnt der Wettkampf um das nährende Licht, bei dem jede Pflanze ihre ganz eigene Strategie hat, um erfolgreich zu sein. So bedecken die Wald-Windröschen den Waldboden wie ein Teppich. Osterglocken und Hasenglöckchen nutzten die Zeit, in der die Bäume noch keine Blätter besitzen. Die Heilpraktikerin Dominique Verrier-Compain macht oft Ausflüge in den Wald. Heute ist sie auf der Suche nach aromatischen Blumen und findet Sauerklee - das perfekte saure Etwas für den Salat oder die Limonade. Je schattiger es wird, desto stärker strömt ein ganz besonderer Duft durch den Wald: Bärlauch. Das grüne Gewächs sollte man aber nicht mit seinem giftigen Doppelgänger, dem Maiglöckchen, verwechseln. Auch die Königin des Waldes hat ihren Auftritt: der Gelbe Frauenschuh, die größte Orchidee Europas. Ob stolz und strahlend oder bescheiden: Jede dieser Blume spielt ihre Rolle im Zusammenspiel der Ökosysteme. Der Film beschreibt den Kreislauf der Natur im Wechsel der Jahreszeiten und enthüllt Wissenswertes, unter anderem im Gespräch mit dem Botaniker Oliver Bardet, dem Förster Pascal Goudean und der Permakultur-Landwirtin Natacha Leroux, die festhält: "Der Wald braucht uns nicht. Er war vor uns da und wird auch nach uns bestehen."
23.11.
Geheimnisvolle Wildblumen PFLANZEN Blütenpracht im Wald, F 2018
ARTE Show
Xenius INFOMAGAZIN, D 2019
Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
19.11.
Xenius INFOMAGAZIN, D 2019
ARTE Doku
Amerika mit David Yetman LAND UND LEUTE Mexiko - Die Mission des Jesuitenpaters Eusebio Kino, USA 2017
Ende des 16. Jahrhunderts schickte die spanische Krone katholische Missionare in den Nordwesten Mexikos, um die indianischen Ureinwohner zu befrieden und europäischen Kolonialherren den Weg zu ebnen. Einer von ihnen war Francisco Eusebio Kino. Im Jahr 1681 traf er in Niederkalifornien (dem heutigen Mexiko) ein. Er stammte aus dem Trentin, das damals zum Kaiserreich Österreich gehörte, war Jesuit, Wissenschaftler, Forscher und Kartograph. Sein charismatisches Wesen und seine Liebe zu Gründermissionen leben bis heute fort. Davon zeugt auch das architektonische Meisterwerk der Mission San Xavier del Bac.
03.12.
Amerika mit David Yetman LAND UND LEUTE Mexiko - Die Mission des Jesuitenpaters Eusebio Kino, USA 2017
ARTE Doku
Peru - Eine Jugend zwischen Urwald und Großstadt DOKUMENTATION, F 2018
Die Kontraste zwischen der peruanischen Hauptstadt Lima und dem Dschungel des Amazonas, den Lichtern der Großstadt und der seit Generationen überlieferten und weitgehend von äußeren Einflüssen unverfälschten Lebensweise der Schamanen, könnten kaum größer sein. Die beiden Brüder Nils und Gian, 14 und 15 Jahre alt, die dem Shipibo-Stamm angehören, stehen zwischen Tradition und Moderne. Die Zukunft dieser Jugendlichen, die der größten indigenen Bevölkerungsgruppe Perus angehören, wird auch ein Stück weit über das Schicksal ihres südamerikanischen Heimatlandes bestimmen.
03.12.
Peru - Eine Jugend zwischen Urwald und Großstadt DOKUMENTATION, F 2018
ARTE Doku
Im Reich der Wolga LANDSCHAFTSBILD Ein Strom wird geboren (Folge: 1), D 2019
Die Wolga, ein Strom, der von Mythen umrankt ist und ein Geheimnis hat: Woher kommt seine gewaltige Kraft? Es ist der längste und wasserreichste Fluss Europas. Von Nord nach Süd bahnt sich die Wolga ihren Weg durch Russland bis zum Kaspischen Meer. Sie entspringt im Hügelland von Waldai und speist sich aus unterschiedlichen Quellen in einem riesigen Gebiet. Dort wirken Biber als Eisbrecher, gehen Meisen Elchen an den Pelz, toben Eichhörnchen im Rudel und dort taucht der geheimnisvolle Russische Desman auf. Kommentiert wird die zweiteilige Dokumentation von dem Schriftsteller Wladimir Kaminer.
25.11.
Im Reich der Wolga LANDSCHAFTSBILD Ein Strom wird geboren, D 2019
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Re: REPORTAGE Reiches Land - Arme Kinder - Soziale Not in Großbritannien, D 2019
Ein Leben in Armut, mitten im reichen Großbritannien. Der sechsjährige Noah und sein Bruder gehören zu den über vier Millionen Kinder, die auf der Insel in Armut leben. In den letzten fünf Jahren sind 500.000 Kinder dazugekommen. Noahs Spielzeug kommt aus dem Second-Hand-Laden. Seine Mutter Erin hat 14 Pfund in der Woche für Essen zur Verfügung. Die 23-Jährige bloggt über ihr Familienleben ohne Geld: Mit 16 wurde sie zum ersten Mal schwanger. Mit 20 bekam sie ihr zweites Kind. Momentan macht sie eine Ausbildung zur Krankenschwester. "Ich habe in einer 13-Stunden-Schicht auch schon mal nichts gegessen, weil das Essen zu Hause noch länger reichen musste".
19.11.
Re: REPORTAGE Reiches Land - Arme Kinder - Soziale Not in Großbritannien, D 2019
ARTE Film
Boyhood DRAMA, USA 2014
Der junge Mason wächst zusammen mit seiner Schwester bei der alleinerziehenden Mutter auf. Als der Vater wieder in die Gegend kommt, pendelt Mason zwischen den Eltern und damit zwischen zwei sehr verschiedenen Lebenswelten. Richard Linklaters ebenso beeindruckendes wie berührendes Spielfilm-Experiment entstand über zwölf Jahre hinweg mit denselben Darstellern, darunter Patricia Arquette in der Rolle der Mutter.
ARTE Doku
Anbessa DOKUMENTARFILM Löwe, I, USA 2019
Ein Neubaugebiet am Rand von Addis Abeba. Viele der zuvor dort ansässigen Bauern mussten ihr Land dafür hergeben, tausend anderen wird ein besseres Leben im neuen Viertel versprochen. Der Fortschritt ist nicht für alle, der Übergang von traditioneller zu moderner Lebensweise lässt viele Menschen zurück. Der Dokumentarfilm "Anbessa" folgt Asalif, einem zehnjährigen Jungen, und seiner Mutter. Auch ihnen wurde ihr Stückchen Farmland genommen, nun leben sie im unsicheren Raum zwischen den beiden Welten. In Asalifs Fantasiewelt wird er zu "Anbessa", dem Löwen, der sein Gebiet schützen, aber auch neues Land erobern kann.
ARTE Serien
Zimmer 108 DRAMA (Staffel: 1 Folge: 1), B 2016
Die 19-jährige Kato erwacht eines Morgens blutüberströmt im Hotel Beau Séjour - ohne Erinnerung an die vergangene Nacht. In der Badewanne sieht sie ihren toten Körper liegen. Als sie das Hotelzimmer verlässt, begreift sie, dass sie umgebracht wurde. Merkwürdig nur, dass sie trotzdem noch unter den Lebenden weilt und nur einige wenige Menschen sie sehen können. Fest entschlossen, ihren Mord aufzuklären, ermittelt sie auf eigene Faust ...
ARTE Serien
Zimmer 108 DRAMA (Staffel: 1 Folge: 2), B 2016
Katos Leiche wird im Baggersee gefunden und identifiziert. Während die Bundespolizistinnen Schneider und Plettinckx jetzt wegen Mordes ermitteln, bereitet die Familie Katos Beerdigung vor. Doch die lebende Tote will nicht aufgeben und versucht weiterhin, auf sich aufmerksam zu machen. Nach der Autopsie ihres Körpers gibt es neue Anhaltspunkte: eine fremde Wimper am Körper, Ecstasy im Blut, Spuren einer Vergewaltigung. Ein stumpfer Gegenstand soll den Tod herbeigeführt haben, doch wie passen diese Hinweise zum Baggersee und zum Hotel Beau Séjour, Zimmer 108?
ARTE Serien
Zimmer 108 DRAMA (Staffel: 1 Folge: 3), B 2016
Der Mordfall Kato Hoeven ist immer noch ungelöst. Bundespolizistin Marion Schneider muss einen Täter liefern und will zunächst möglichen Drogenverwicklungen Katos auf die Spur kommen, doch die Suche gestaltet sich schwierig und weitere Hinweise bleiben aus. Unterdessen ist Oberinspektor Alexander Vinken damit beschäftigt, die Beweise am Tatort in Zimmer 108 zu vernichten, um die Wiedereröffnung des Hotels Beau Séjour nicht zu gefährden. Das Hotel gehört seiner Schwägerin, der er nach dem Unfalltod seines Bruders versprach, zu helfen. Doch Kato lässt sich das nicht gefallen und will endlich ihre Existenz beweisen ...
ARTE Serien
Zimmer 108 DRAMA (Staffel: 1 Folge: 4), B 2016
Die Ermittlungen im Fall Kato Hoeven entwickeln sich in eine ganz neue Richtung, als bei der Hausdurchsuchung bei Jefke Vermisstenmeldungen von minderjährigen Opfern gefunden werden. Könnte Kato das Opfer eines Serienkillers geworden sein? Marion Schneider folgt der Spur nach Holland. Dora Plettinckx ist überzeugt, dass Melanie etwas mit dem Mord zu tun haben könnte, und besteht auf eine DNA-Probe, um die Wimper damit abzugleichen. Doch aus einem Überwachungsvideo ergeben sich ganz neue Hinweise ...
ARTE
28 Minuten MAGAZIN Soziale Unruhen trotz der Schaffung neuer Arbeitsplätze?, F 2019
Das Kulturmagazin des Senders ARTE wird täglich aus Paris gesendet. Aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen im Zentrum der Sendung und werden versiert unter die Lupe genommen.
ARTE
Bilder allein zuhaus (Wh.) MALEREI Die Lesung, Auguste Renoir, "Ansprüche", F 2018
ARTE Show
Les Inrocks Festival 2016 Paris KONZERT The Lemon Twigs - Cassius - Seratones - Lost Under Heaven - Jagwar Mar - Tinariwen, F 2016
"Les Inrockuptibles", kurz "Les Inrocks", ist der Name eines wöchentlich erscheinenden französischen Musikmagazins. Es wurde 1986 gegründet und hat auch sein eigenes Festival. Jean-Daniel Beauvallet, einer der Chefredakteure der Zeitschrift und Programmleiter des Events, stellt die Ausgabe 2016 vor: Elektropop mit der australischen Band Jagwar Ma, dazu Rock aus der Sahara mit Tinariwen. Außerdem mit dabei: Cassius, Adam Naas, Lescop und Her aus Frankreich; das britisch-niederländische Duo Lost Under Heaven sowie die amerikanischen Bands Seratones und The Lemon Twigs. ARTE zeigt die Highlights des mehrtägigen Festivals aus dem Pariser Konzertsaal La Cigale und aus dem Bataclan.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN