Jennerwein

Jennerwein

ORF III
Jennerwein

Jennerwein

TV-Drama

Als Kind muss Jennerwein mitansehen, wie sein Vater, der legendäre Wildschütz Hannes von Tirol, vor den Augen der Mutter vom königlichen Jagdaufseher Mayr kaltblütig erschossen wird. Obwohl die Mutter alles tut, um ihrem Sohn ein ähnliches Schicksal zu ersparen, tritt Jennerwein in die Fußstapfen des Vaters. Zusammen mit seinem Freund Pföderl machen sie die königlichen Jäger zum Gespött. In Tirol und Bayern herrscht nach dem deutsch-französischen Krieg, 1870/71, verheerende Armut. Wer in solchen Zeiten für ein Stück Fleisch sorgt, wird rasch zum Volkshelden und zum Erzfeind der Obrigkeit. Mayr nimmt Jennerwein und Pföderl ins Visier. Als er merkt, dass beide in dasselbe Mädchen, Agerl, verliebt sind, schürt er die Eifersucht... Mit: Fritz Karl , Christoph Waltz , Sabrina White , Monika Baumgartner , August Schmölzer , Petra Berndt , Pepi Pittl , Florian Brückner uvm
ORF III

Expeditionen - Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Im Hochsavoyen

Essen und Trinken Am Lac d'Annecy in Hochsavoyen, dem zweitgrößten See Frankreichs, hat Vincent Favre-Félix ein kleines kulinarisches Reich errichtet, das "La Pricaz". Dort serviert er Sarah Wiener Geflügel mit Speck im Kohlmantel sowie den berühmten Reblochon-Käse in einer Gewürzkuchenpanade. Alle Zutaten stammen aus biologischem Anbau, nur das Wetter kommt direkt vom Himmel.
ORF III

1810 - Für eine Hand voll Kaspressknödl

Komödie Was wäre, wenn ein Deutscher maßgeblich für den Tiroler Freiheitskampf verantwortlich gewesen wäre? Diese Frage steht am Beginn der Geschichte von Alldie, einem deutschen Findelkind, das in Tirol aufwächst, in die Wirren des Freiheitskampfes um 1809 hineingezogen wird und letztendlich zum österreichischsten aller Helden wird. Also, fast wenigstens. Weil Alldie und Hofer bleiben in Österreich halt doch zwei verschiedene Paar Schuhe. Auch nach 1810. Auf jeden Fall bleibt kein Kaspressknödl auf dem anderen, wenn Napoleons Mannen sich durch die Alpen kämpfen, Alldie bei einem Alm-Weisen in die Kunst des Sensenschwinges eingeweiht wird und das Zeltlager der Tiroler gewinnorientiert aufgezogen wird. Mit. Sissi Wolf, Harald Haller, Daniel Lenz, Werner Brix, Günther Lieder, Susi Schartner, Bernhard Wolf, O. Lendl Koproduktion Schienentröster ProdAction in Zusammenarbeit mit Krost-audiovisual/ORF
ORF III

ORF III heute

ServusTV ATV
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III Doku
Im Brennpunkt DOKUMENTATION Kenia: Tabu-Thema Sex
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
ORF III
WETTER/INFO NACHRICHTEN
ORF III Show
Expeditionen ESSEN UND TRINKEN Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: In Savoyen
ORF III Doku
Expeditionen LANDSCHAFTSBILD Italien, meine Liebe: Die Küste Kampaniens
ORF III Doku
Expeditionen LANDSCHAFTSBILD Italien, meine Liebe: Die Küste der Toskana
ORF III Doku
Land der Berge LANDSCHAFTSBILD Südtirol - Berge und Traditionen
ORF III Doku
Tauernzauber - Von Unterzeiring zum Großen Bösenstein TOURISMUS
ORF III Doku
Wilde Reise mit Erich Pröll LANDSCHAFTSBILD Pferdemenschen(1/3)
ORF III Show
Expeditionen ESSEN UND TRINKEN Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: In Savoyen
ORF III Doku
Expeditionen LANDSCHAFTSBILD Italien, meine Liebe: Die Küste Kampaniens
ORF III Doku
Expeditionen LANDSCHAFTSBILD Italien, meine Liebe: Die Küste der Toskana
ORF III
ZIB 100 NACHRICHTEN
100 Sekunden kompakte, aktuelle Information zum Tagesgeschehen.
ORF III Doku
Expeditionen LANDSCHAFTSBILD Italien, meine Liebe: Die Küste Apuliens
Am Lac d'Annecy in Hochsavoyen, dem zweitgrößten See Frankreichs, hat Vincent Favre-Félix ein kleines kulinarisches Reich errichtet, das "La Pricaz". Dort serviert er Sarah Wiener Geflügel mit Speck im Kohlmantel sowie den berühmten Reblochon-Käse in einer Gewürzkuchenpanade. Alle Zutaten stammen aus biologischem Anbau, nur das Wetter kommt direkt vom Himmel.
ORF III Doku
Expeditionen LANDSCHAFTSBILD Italien, meine Liebe: Die Küste von Venedig bis Triest, D 2016
Die Brüder Finotello sind echte venezianische Gewächse. Wie die meisten Einheimischen wohnen sie nicht in der Stadt, sondern draußen in der Lagune auf einer kleinen Insel. Claudio und Carlo sind Gemüsebauern. Zweimal die Woche beliefern sie die Venezianer mit ihren Produkten. Die Insel Sant'Erasmo ist die größte der Lagune und gilt als der Gemüsegarten von Venedig. Etwa auf halbem Weg zwischen Venedig und Triest liegt das kleine Städtchen Marano Lagunare. Der Fischfang ist bis heute die Existenzgrundlage der Menschen. Weiter in Richtung Osten verändert sich die Landschaft schlagartig. Die besondere Lage zwischen Meer und Karst bietet eine abwechslungsreiche Umgebung, stimmungsvolle Panoramaausblicke, sowie eine reiche Flora und Fauna. An diesem idyllischen Ort zieht Andrea Antonic Tag für Tag mit einer Schafsherde umher. Er ist der einzige Wanderschäfer der Region Friaul. Das Karstgebirge umgibt Triest. Mit ihren Denkmälern, den historischen Kaffeehäusern, wo sich früher Gelehrte und Schriftsteller trafen, dem Hafen und den imposanten Jugendstilgebäuden ist die Stadt Treffpunkt vieler Kulturen und das Tor Italiens nach Osteuropa. Der Journalist Pietro Spirito beschäftigt sich jeden Tag mit dieser "kleinsten Provinz Italiens". In seinem Buch "Trieste è un'altra" beschreibt der Autor die vielen Gesichter seiner Stadt. Ein weiterer Teil von Triest ist seine unterirdische Geschichte. Das Karstplateau ist durchlöchert wie ein Schwamm. Unter dem Plateau befindet sich eine eigene Welt aus riesigen steinernen Höhlen und wilden Bergbächen. Die Alpinisten von Triest steigen in die Grotte von Trebiciano hinab. Sie sind immer wieder überwältigt von dem unterirdischen Panorama, sagt Franco Gherlizza, der Vorsitzende des Alpinistenclubs von Triest. Im hintersten Zipfel Italiens scheint sich die Küste in sich selbst zurückzuziehen. Hier öffnet sich die Bucht von Muggia, des einzigen Städtchens Istriens, das italienisch geblieben ist. Die reizvolle Atmosphäre ist eindeutig venezianisch. Nicht nur in den Bauformen: auch der Dialekt, die Sitten und die gastronomischen Traditionen künden von einer intensiv mit Venedig geteilten Vergangenheit
ORF III Show
Expeditionen ESSEN UND TRINKEN Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Im Hochsavoyen
Am Lac d'Annecy in Hochsavoyen, dem zweitgrößten See Frankreichs, hat Vincent Favre-Félix ein kleines kulinarisches Reich errichtet, das "La Pricaz". Dort serviert er Sarah Wiener Geflügel mit Speck im Kohlmantel sowie den berühmten Reblochon-Käse in einer Gewürzkuchenpanade. Alle Zutaten stammen aus biologischem Anbau, nur das Wetter kommt direkt vom Himmel.
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
Das wochentägliche Kulturmagazin "Kultur Heute" präsentiert neben den wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur.
ORF III Film
Jennerwein TV-DRAMA, D, A 2003
Als Kind muss Jennerwein mitansehen, wie sein Vater, der legendäre Wildschütz Hannes von Tirol, vor den Augen der Mutter vom königlichen Jagdaufseher Mayr kaltblütig erschossen wird. Obwohl die Mutter alles tut, um ihrem Sohn ein ähnliches Schicksal zu ersparen, tritt Jennerwein in die Fußstapfen des Vaters. Zusammen mit seinem Freund Pföderl machen sie die königlichen Jäger zum Gespött. In Tirol und Bayern herrscht nach dem deutsch-französischen Krieg, 1870/71, verheerende Armut. Wer in solchen Zeiten für ein Stück Fleisch sorgt, wird rasch zum Volkshelden und zum Erzfeind der Obrigkeit. Mayr nimmt Jennerwein und Pföderl ins Visier. Als er merkt, dass beide in dasselbe Mädchen, Agerl, verliebt sind, schürt er die Eifersucht... Mit: Fritz Karl , Christoph Waltz , Sabrina White , Monika Baumgartner , August Schmölzer , Petra Berndt , Pepi Pittl , Florian Brückner uvm
ORF III Film
1810 - Für eine Hand voll Kaspressknödl KOMÖDIE, A 2011
Was wäre, wenn ein Deutscher maßgeblich für den Tiroler Freiheitskampf verantwortlich gewesen wäre? Diese Frage steht am Beginn der Geschichte von Alldie, einem deutschen Findelkind, das in Tirol aufwächst, in die Wirren des Freiheitskampfes um 1809 hineingezogen wird und letztendlich zum österreichischsten aller Helden wird. Also, fast wenigstens. Weil Alldie und Hofer bleiben in Österreich halt doch zwei verschiedene Paar Schuhe. Auch nach 1810. Auf jeden Fall bleibt kein Kaspressknödl auf dem anderen, wenn Napoleons Mannen sich durch die Alpen kämpfen, Alldie bei einem Alm-Weisen in die Kunst des Sensenschwinges eingeweiht wird und das Zeltlager der Tiroler gewinnorientiert aufgezogen wird. Mit. Sissi Wolf, Harald Haller, Daniel Lenz, Werner Brix, Günther Lieder, Susi Schartner, Bernhard Wolf, O. Lendl Koproduktion Schienentröster ProdAction in Zusammenarbeit mit Krost-audiovisual/ORF
ORF III Doku
Andreas Hofer - Mythos und Realität eines Tiroler Helden MENSCHEN
Andreas Hofer zählt sicher zu den charismatischsten Gestalten, die die österreichische Geschichte hervorgebracht hat. Der Tiroler Rebell, der wie David gegen Goliath den napoleonischen Truppen die Stirn bot, aber letztlich durch Verrat unterging, prägte das Tirol-Bild über zwei Jahrhunderte: er stand Pate für den gottesfürchtigen, wehrhaften und erzaufrichtigen Tiroler, wie er bis heute durch die Lande geistert.
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Klassiker der Reportage
ORF III Doku
Wilde Reise mit Erich Pröll LANDSCHAFTSBILD Pferdemenschen(1/3)
ORF III Doku
Im Brennpunkt DOKUMENTATION Kenia: Tabu-Thema Sex
ORF III Doku
treffpunkt medizin MAGAZIN Chronischer Schmerz - Geißel der modernen Gesellschaft
ORF III Doku
MERYNS sprechzimmer MAGAZIN Gesundheit als Geschäft - keine heile Welt?
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
ORF III
Wiener Vorlesungen EUROPA Aus der Geschichte lernen? Der Sonderweg und die Krise der EU
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Klassiker der Reportage
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN