60 Minuten.Politik

60 Minuten.Politik - Neues Jahr, neuer Deal - Was schafft die Regierung 2017?

ORF III
60 Minuten.Politik

60 Minuten.Politik - Neues Jahr, neuer Deal - Was schafft die Regierung 2017?

Politik

Neues Jahr, viele neue Pläne. Bundeskanzler Christian Kern hat einen "Plan A" für Österreich, das primäre Ziel: 200.000 neue Arbeitsplätze bis 2020. ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner zeigt sich bei den Themen Arbeitszeitflexibilität und Wahlrechtsreform gesprächsbereit. Die Opposition ist gegen ein mehrheitsförderndes Wahlrecht. Finanzminister Hans Jörg Schelling spricht sich klar gegen Kerns Steuerpläne aus. Er fordert ein neues Sparpaket. Welche Gemeinsamkeiten finden sich in den Plänen der Parteien? Kommt die Regierung jetzt richtig in Schwung? Welche Pläne können zeitnah umgesetzt werden? Darüber diskutieren ORF III Chefredakteurin Ingrid Thurnher und Andreas Koller, stv. Chefredakteur der Salzburger Nachrichten, mit den Klubobleuten der Parlamentsparteien. Gäste sind: Andreas Schieder , Reinhold Lopatka , Dagmar Belakowitsch-Jenewein , Eva Glawischnig , Gerald Loacker und Robert Lugar .
ORF III
Die Maya-Route

Die Maya-Route - Guatemala

ORF III

Wilde Reise mit Erich Pröll - Die schönsten Nationalparks der USA

Landschaftsbild Die Alpen sind eine beeindruckende Gebirgslandschaft. Aber sie sind im Vergleich zu anderen Gebirgen auf der Erde vergleichsweise klein und jung. Erich Pröll und Hans Jöchler berichten in dieser Naturdokumentation über eine Auswahl nordamerikanischer Nationalparks in den Rocky Mountains und ihren Ausläufern. Dabei richtet sich ihr Augenmerk besonders auf die Gesteinsformationen, denn sie erlauben einen Blick weit zurück in die geologischen Entwicklungen der Erde. Der Film liefert zu interessanten Bildern aufschlussreiche Informationen zur Geologie sowie Fauna und Flora der ältesten Naturschutzgebiete der Welt. Als Fachmann für geologische und paläontologische Fragen zur Erdgeschichte gibt Dr. Robert Darga, Leiter des Naturkunde- und Mammut Museums im bayerischen Siegsdorf aufschlussreiche Hinweise zur erdgeschichtlichen Entwicklung der Gebirge und ihrer Gesteine. Die Reise führt vom Teton und Glacier- zum Yellowstone Nationalpark mit seiner vulkanischen Geologie. Neben den Bergen und der Landschaft sind Schwarzbären, Wapiti Hirsche, Streifenhörnchen, Dickhornschafe, Elche etc. zu sehen. Weiter südlich besucht das Filmteam den Arches Nationalpark, Zion, Monument Valley, Lake Powell - den zweitgrößten Stausee der USA, den Bryce Canyon, die Coyote Butes mit Wahrzeichen The Wave und den Antelope Canyon. In beeindruckenden Bildern zeichnet Produzent Hans Jöchler ein vorsätzlich romantisches Bild von einem Platz, an dem ein spannendes Kapitel der Erdgeschichte geschrieben wurde.
ORF III

ORF III heute

ORF2 ATV
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III
WETTER/INFO NACHRICHTEN
ORF III Doku
Ohne Pfeil und Bogen - Buschmänner in der Kalahari DOKUMENTATION
ORF III Doku
Die Maya-Route LAND UND LEUTE Mexiko
ORF III Doku
Kultstätten und mystische Plätze zwischen Karst und Alpen DOKUMENTATION
ORF III Doku
Gletscherschmelze - Klimawandel im Hochgebirge NATUR UND UMWELT
ORF III Show
Panorama INFOMAGAZIN
ORF III Show
Von Prandegg bis Persenbeug VOLKSTÜMLICHE UNTERHALTUNG
ORF III Doku
"RuheZeit" - Entschleunigung im Hinteren Bregenzerwald DOKUMENTATION
ORF III Doku
kreuz und quer KIRCHE UND RELIGION Die Reliquien des Buddha
ORF III Doku
Tragödien im Schnee: 1954 - Die größte Lawinenkatastrophe in den Alpen ZEITGESCHICHTE
ORF III Doku
Tragödien im Schnee: Galtür - Die Chronik einer Katastrophe ALPINISMUS
ORF III Doku
Die Maya-Route LAND UND LEUTE Mexiko
ORF III
ZIB 100 NACHRICHTEN ]
100 Sekunden kompakte, aktuelle Information zum Tagesgeschehen.
ORF III Doku
Ohne Pfeil und Bogen - Buschmänner in der Kalahari DOKUMENTATION
ORF III Doku
Die Löwen der Kalahari LAND UND LEUTE, 2011
Die Kalahari im Süden Afrikas gilt als eine der vielfältigsten und artenreichsten Wüsten der Welt. Noch vor Sonnenaufgang steckt der Honigdachs seine Nase in den trockenen Sand: zum Frühstück ein Skorpion. Lieber bei Tage macht das wenige Stunden alte Springböckchen die ersten staksigen Gehversuche, unbeachtet von dem kleinen Löwen, der sich in die dunkle Mähne seines schläfrigen Vaters vertieft. Zebras, Spießböcke und Gnus streben in flimmernder Luft dem Wasserloch entgegen. Einige junge Strauße warten mit dem Trinken, bis die Schakale ihre Ordnung gefunden haben
ORF III Doku
Die Maya-Route LAND UND LEUTE Guatemala, 2013
Die Maya, die Gottkönige des Regenwaldes, haben vieles von ihrer uralten Kultur ins 21. Jahrhundert hinüber gerettet und schaffen sich gleichzeitig Platz in der modernen Gesellschaft. Die Nachkommen der Maya sind eines der wenigen noch lebenden Urvölker Amerikas: Acht Millionen Maya leben verteilt auf fünf Länder. Die Reise führt von Mexiko über Guatemala nach Belize, eine Reise zu den Maya von heute
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
Das wochentägliche Kulturmagazin "Kultur Heute" präsentiert neben den wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur.
ORF III Doku
Wilde Reise mit Erich Pröll LANDSCHAFTSBILD Die schönsten Nationalparks der USA
Die Alpen sind eine beeindruckende Gebirgslandschaft. Aber sie sind im Vergleich zu anderen Gebirgen auf der Erde vergleichsweise klein und jung. Erich Pröll und Hans Jöchler berichten in dieser Naturdokumentation über eine Auswahl nordamerikanischer Nationalparks in den Rocky Mountains und ihren Ausläufern. Dabei richtet sich ihr Augenmerk besonders auf die Gesteinsformationen, denn sie erlauben einen Blick weit zurück in die geologischen Entwicklungen der Erde. Der Film liefert zu interessanten Bildern aufschlussreiche Informationen zur Geologie sowie Fauna und Flora der ältesten Naturschutzgebiete der Welt. Als Fachmann für geologische und paläontologische Fragen zur Erdgeschichte gibt Dr. Robert Darga, Leiter des Naturkunde- und Mammut Museums im bayerischen Siegsdorf aufschlussreiche Hinweise zur erdgeschichtlichen Entwicklung der Gebirge und ihrer Gesteine. Die Reise führt vom Teton und Glacier- zum Yellowstone Nationalpark mit seiner vulkanischen Geologie. Neben den Bergen und der Landschaft sind Schwarzbären, Wapiti Hirsche, Streifenhörnchen, Dickhornschafe, Elche etc. zu sehen. Weiter südlich besucht das Filmteam den Arches Nationalpark, Zion, Monument Valley, Lake Powell - den zweitgrößten Stausee der USA, den Bryce Canyon, die Coyote Butes mit Wahrzeichen The Wave und den Antelope Canyon. In beeindruckenden Bildern zeichnet Produzent Hans Jöchler ein vorsätzlich romantisches Bild von einem Platz, an dem ein spannendes Kapitel der Erdgeschichte geschrieben wurde.
ORF III
Inside Brüssel EUROPA
Der designierte US-Präsident Donald Trump sagt der EU in Interviews einen schleichenden Tod voraus. Die NATO hält er für überholt. Soll Europa auf Konfrontation oder Kooperation mit ihm setzen? Und wie geht man mit Großbritannien nach dem Brexit um? Bald wird es ernst mit den britischen EU-Austrittsplänen. Unterdessen regt Bundeskanzler Kern in Österreich die Bevorzugung von Inländern auf dem Arbeitsmarkt an - auch gegenüber EU-Bürgern. Geht es mit der Personenfreizügigkeit in der EU zu Ende? Über diese Themen diskutiert Peter Fritz im Europäischen Parlament in Straßburg mit den Delegationsleitern der österreichischen Parteien im EU-Parlament: Othmar Karas , Evelyn Regner , Harald Vilimsky , Ulrike Lunacek und Angelika Mlinar . Inside Brüssel, am Donnerstag, dem 19.1., um 21.05 Uhr auf ORF III.
ORF III Doku
Im Brennpunkt DOKUMENTATION Israel & Palästina: Klänge der Hoffnung
Die Nahost-Friedensgespräche stecken in der Sackgasse. 1967 besetzte die israelische Armee die Westbank, Gaza und Ost-Jerusalem. Seitdem gibt es immer wieder Versuche, eine friedliche Lösung zu finden. Der Bau der Trennbarriere, die den Anstieg von Selbstmordattentaten von Palästinensern in Israel verhindern soll, ist für die Palästinenser eine weitere Form der Demütigung. Etwa 11.000 Palästinenser leben in den verschiedenen Zonen und benötigen eine Genehmigung der israelischen Militärverwaltung, um unbehindert von einer Zone in die andere zu reisen. Aber es gibt auch Hoffnungsschimmer. Ähnlich wie die Daniel Barenboim Stiftung, die Musikveranstaltungen zwischen Israelis und Palästinensern organisiert, bemüht sich die Vorarlbergerin Petra Klose seit Jahren, beide Parteien zusammen zu bringen. Vier junge Mädchen aus Ost-Jerusalem waren im Sommer 2016 in Hohenems, Österreich, um mit einer Israelin in der Synagoge Lieder von Schubert und Sulzer zu singen. Die österreichische Schauspielerin Johanna Lonsky hat wiederum in Palästina die Partituren und Bücher ihres verstorbenen Mannes, dem berühmten österreichischen Dirigenten Dietfried Bernet, an die Bethlehem Universität übergeben. "Das sei der richtige Ort, hier werden sie von den palästinensischen Studenten gebraucht", sagte sie. Zur gleichen Zeit fanden Konzerte mit Palästinensern, Israelis und Österreichern statt, denn die Musik soll Hoffnung für die Zukunft bringen.
ORF III Doku
60 Minuten.Politik POLITIK Neues Jahr, neuer Deal - Was schafft die Regierung 2017?
Neues Jahr, viele neue Pläne. Bundeskanzler Christian Kern hat einen "Plan A" für Österreich, das primäre Ziel: 200.000 neue Arbeitsplätze bis 2020. ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner zeigt sich bei den Themen Arbeitszeitflexibilität und Wahlrechtsreform gesprächsbereit. Die Opposition ist gegen ein mehrheitsförderndes Wahlrecht. Finanzminister Hans Jörg Schelling spricht sich klar gegen Kerns Steuerpläne aus. Er fordert ein neues Sparpaket. Welche Gemeinsamkeiten finden sich in den Plänen der Parteien? Kommt die Regierung jetzt richtig in Schwung? Welche Pläne können zeitnah umgesetzt werden? Darüber diskutieren ORF III Chefredakteurin Ingrid Thurnher und Andreas Koller, stv. Chefredakteur der Salzburger Nachrichten, mit den Klubobleuten der Parlamentsparteien. Gäste sind: Andreas Schieder , Reinhold Lopatka , Dagmar Belakowitsch-Jenewein , Eva Glawischnig , Gerald Loacker und Robert Lugar .
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
Das wochentägliche Kulturmagazin "Kultur Heute" präsentiert neben den wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur.
ORF III Doku
Wilde Reise mit Erich Pröll LANDSCHAFTSBILD Die schönsten Nationalparks der USA
ORF III
Inside Brüssel EUROPA
ORF III Doku
Im Brennpunkt DOKUMENTATION Israel & Palästina: Klänge der Hoffnung
ORF III Doku
60 Minuten.Politik POLITIK Neues Jahr, neuer Deal - Was schafft die Regierung 2017?
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage
ORF III Doku
Wilde Reise mit Erich Pröll LANDSCHAFTSBILD Die schönsten Nationalparks der USA
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN