Rallye - FIA European Rally Championship

Ralley Die European Rally Championship wurde erstmals 1953 ausgetragen und ist damit die älteste internationale Rallye-Serie der Welt. 2016 fuhren die Fahrer von März bis Oktober um die Titel. Zusätzlich gab es noch eine Junior-Championship für Fahrer die nach dem 01. Januar 1989 auf die Welt kamen. Das Rennen bei den Männern gewann der Pole Kajetan Kajetanowicz, bei den Junioren konnte sich der Deutsche Marijan Griebel durchsetzen. Bei den Frauen traten lediglich vier Fahrerinnen an, bei denen die Engländerin Catie Munnings gewann.
EURO

Fußball - MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer

Fußball Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO

Fußball - MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer

Fußball Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO

Fußball - MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer

Fußball Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO

EURO heute

Sport1 KIKA
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
EURO Sport
Bahnradsport RADSPORT Sechstagerennen Amsterdam 2016
Das Sechstagerennen kehrt nach Amsterdam zurück. Von 2006 bis 2014 war die Stadt ein fester Bestandteil der Sechstagerennen. Doch im letzten Jahr stand Amsterdam nicht mehr im Kalender. Vom 6. bis 11. Dezember 2016 soll die Veranstaltung nun in die niederländische Hauptstadt zurückkehren. Nikki Terpstra, der letzte Gewinner in Amsterdam, wurde im August als erster Fahrer verpflichtet. Für ihn ist es ein Heimrennen und er wird in diesem Jahr alles geben, um den Sieg einzufahren.
EURO Sport
Motorsport MOTORSPORT FIA Tourenwagen-WM (WTCC) 2016
Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft von April bis November 2016 startete dieses Jahr in die 13. Saison und ist die zwölfte seit dem Wiederbeginn der Serie 2005. Der Rennkalender umfasste 11 Veranstaltungen mit je zwei Rennen. Der Titelverteidiger Jóse Mária López setzte sich auch in diesem Jahr durch und konnte sich schon vor Ende der Saison den Weltmeistertitel sichern.
EURO Sport
Rallye RALLEY FIA European Rally Championship
Die European Rally Championship wurde erstmals 1953 ausgetragen und ist damit die älteste internationale Rallye-Serie der Welt. 2016 fuhren die Fahrer von März bis Oktober um die Titel. Zusätzlich gab es noch eine Junior-Championship für Fahrer die nach dem 01. Januar 1989 auf die Welt kamen. Das Rennen bei den Männern gewann der Pole Kajetan Kajetanowicz, bei den Junioren konnte sich der Deutsche Marijan Griebel durchsetzen. Bei den Frauen traten lediglich vier Fahrerinnen an, bei denen die Engländerin Catie Munnings gewann.
EURO Sport
WATTS Sportzapping MAGAZIN
Topps und Flopps von Helden und tragischen Helden - das ist WATTS! Eurosport entführt Sie in die skurrile, überraschende und und manchmal abseitige Welt des Sports, zeigt die großen Hingucker: Witziges, Merkwürdiges und Berührendes. In kurzen Ausschnitten und Videos sehen Sie die besten Szenen aus den verschiedensten Eurosport-Sendungen und News sowie dem Internet. Die Fangemeinde von WATTS wächst täglich, besonders bei Facebook: Mehrere Tausend Fans verfolgen regelmäßig als erste die neuesten Kultfilmchen mit der passend und originell unterlegten Musik.
EURO Sport
Fußball MAGAZIN FIFA World
Worldgoals taucht ein in die bunte Welt des runden Leders und liefert abseits der gängigen Berichterstattung interessante Informationen und wissenswerte Fakten aus dem internationalen Fußball. Der Donnerstag steht bei Eurosport ganz im Zeichen der Vielfältigkeit, berichtet wird unter anderem von den weltweiten Qualifikationen der 6 FIFA-Konföderationen für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Deutlich vor den europäischen Qualifikationsrunden beginnt Ozeanien im August, Südamerika im September und Afrika im Oktober 2015 mit der WM-Ausscheidung, in Asien und Nord-und Mittelamerika laufen die Qualifikationsspiele bereits seit März 2015. Dazu gibt es Einblicke in die Entwicklungsarbeit und mit dem Fußball verbundene Sozialprojekte auf der ganzen Welt. Abgerundet wird das wöchentlich Magazin mit exklusiven Portäts und Interviews mit spannenden Persönlichkeiten aus der Welt des Fußballs.
EURO Sport
Fußball FUßBALL MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer
Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO Sport
International Jockeys' Championship 2016 PFERDESPORT
Übertragung vom Happy Valley Racecourse
EURO Sport
Bahnradsport RADSPORT Sechstagerennen Amsterdam 2016
Das Sechstagerennen kehrt nach Amsterdam zurück. Von 2006 bis 2014 war die Stadt ein fester Bestandteil der Sechstagerennen. Doch im letzten Jahr stand Amsterdam nicht mehr im Kalender. Vom 6. bis 11. Dezember 2016 soll die Veranstaltung nun in die niederländische Hauptstadt zurückkehren. Nikki Terpstra, der letzte Gewinner in Amsterdam, wurde im August als erster Fahrer verpflichtet. Für ihn ist es ein Heimrennen und er wird in diesem Jahr alles geben, um den Sieg einzufahren.
EURO Sport
Skispringen SKISPRINGEN FIS Weltcup 2016/17 in Klingenthal(GER)
Nach einem in der Regel kalten und windigen Saisonstart warten im Skisprung-Weltcup weitere 33 Wettbewerbe an 19 unterschiedlichen Austragungsorten auf die Skispringer. Neben den üblichen Saisonhighlights Vierschanzentournee und dem Weltcup am Holmenkollbakken in Oslo/NOR, ist in dieser Saison die Nordische Ski WM im finnsichen Lahti (22.02.-05.03) das große Saisonhighlight für die Skispringer. In der letzten Weltcup-Saison gewann der Slowene Peter Prevc nach einer überragenden Saison zum ersten Mal sowohl den Gesamtweltcup, als auch die Vierschanzentournee. Der Überflieger aus Kranj ist auch in dieser Saison der große Favorit auf den Gesamtweltcup. Sein größter Konkurrent könnte wie in den beiden Vorjahren Severin Freund sein. Der Niederbayer konnte ihn 2015 noch in einem hauchdünnen Finale in Planica schlagen, im letzten Jahr war aber auch er als Zweitplatzierter chancenlos. Die österreichischen Skisprungfans hoffen vor allem auf ihre zuletzt starken Springer Michael Hayböck und Stefan Kraft. Besonders für die Vierschanzentournee rechnen die beiden sich einiges aus. Auch der Schweizer Simon Ammann möchte in dieser Saison nochmal angreifen und besser als im Vorjahr abschneiden, als er nur 15. wurde. In der neuen Saison wird sich ein Springer wieder auf die Unterstützung aus allen Fanlagern freuen können: Noriaki Kasai. Der mittlerweile 46-Jährige gehört immer noch nicht zum alten Eisen und wurde im letzten Jahr Achter im Gesamtweltcup. Er bestritt dabei seinen 500. Weltcupsprung. Ob der Ausnahmeathlet aus Japan auch in dieser Saison noch einmal vorne mitmischen kann, sehen die Skisprungfans LIVE bei Eurosport. Alle Saisonentscheidungen gibt es wie gewohnt LIVE bei Eurosport zu sehen.
EURO Sport
Fußball FUßBALL MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer
Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO Sport
Fußball MAGAZIN Major League Soccer Week
Die nordamerikanische Profiliga Major League Soccer besteht aus 20 Mannschaften aus den USA und Kanada, unterteilt auf zwei Divisions . Anders als in den europäischen Ligen ist die Saison in eine Regular Season und Playoffs unterteilt. In der Regular Season spielen die 10 Mannschaften vier Runden jeder gegen jeden. Über die Abschlusstabelle werden die Plätze für die KO-Phase vergeben. Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden MLS. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL .
EURO
Nachrichten NACHRICHTEN Eurosport News
Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews
EURO Sport
Bahnradsport RADSPORT Sechstagerennen Amsterdam 2016
Das Sechstagerennen kehrt nach Amsterdam zurück. Von 2006 bis 2014 war die Stadt ein fester Bestandteil der Sechstagerennen. Doch im letzten Jahr stand Amsterdam nicht mehr im Kalender. Vom 6. bis 11. Dezember 2016 soll die Veranstaltung nun in die niederländische Hauptstadt zurückkehren. Nikki Terpstra, der letzte Gewinner in Amsterdam, wurde im August als erster Fahrer verpflichtet. Für ihn ist es ein Heimrennen und er wird in diesem Jahr alles geben, um den Sieg einzufahren.
EURO Sport
Bahnradsport RADSPORT Sechstagerennen Amsterdam 2016
Das Sechstagerennen kehrt nach Amsterdam zurück. Von 2006 bis 2014 war die Stadt ein fester Bestandteil der Sechstagerennen. Doch im letzten Jahr stand Amsterdam nicht mehr im Kalender. Vom 6. bis 11. Dezember 2016 soll die Veranstaltung nun in die niederländische Hauptstadt zurückkehren. Nikki Terpstra, der letzte Gewinner in Amsterdam, wurde im August als erster Fahrer verpflichtet. Für ihn ist es ein Heimrennen und er wird in diesem Jahr alles geben, um den Sieg einzufahren.
EURO
Nachrichten NACHRICHTEN Eurosport News
Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews
EURO Sport
Extremsport EXTREMSPORT Freeride World Tour
EURO Sport
Fußball FUßBALL MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer
Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO Sport
Fußball FUßBALL MLS 2016 - Nordamerikanische Profiliga Major League Soccer
Auch in diesem Jahr begleitet Eurosport die Saison der aufstrebenden nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer. Erst 1996 gegründet gewann die noch junge Fußballliga schnell an Beachtung und Popularität und lockt mittlerweile über 6 Millionen Zuschauer jährlich in die Stadien. 2014 knackte die MLS sogar die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der etablierten NBA und NHL . Dies liegt nicht zuletzt an den namhaften Spielern, die in den letzten Jahren ihren Weg über den Atlantik fanden. Mit Topstars wie Andrea Pirlo, Steven Gerrard, Frank Lampard, Didier Drogba oder Kaká, die einerseits Popularität und Medieninteresse mit sich bringen, kehrte auch internationale Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen in die MLS ein. Für die Saison 2016 kündigen sich weitere Verstärkungsbestrebungen an: allen voran verpflichtete LA Galaxy für die anstehende Spielzeit den 107-fachen englischen Nationalspieler Ashley Cole sowie Nigel de Jong, der vom AC Mailand kommt. Doch namhafte Verstärkung aus Europa ist nicht alles, das zeigte sich einmal mehr in der abgelaufenen Saison. Im MLS Cup Finale standen mit den Portland Timbers und dem Columbus Crew SC zwei Mannschaften im Endspiel, die ohne die ganz großen Namen ausgekommen waren. Am Ende setzten sich die Timbers mit 2:1 durch und stemmten zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte den MLS Cup in die Höhe. Anders als es in Europa gängig ist, werden in der MLS zwei regional voneinander getrennte Ligen, die Eastern und Western Conference gespielt. Im Anschluss an die sogenannte Regular Season findet dann eine KO-Phase statt, an deren Ende die beiden besten Mannschaften aus Ost und West in einer Finalpartie um den MLS Cup spielen.
EURO Sport
Fußball MAGAZIN FIFA World
Worldgoals taucht ein in die bunte Welt des runden Leders und liefert abseits der gängigen Berichterstattung interessante Informationen und wissenswerte Fakten aus dem internationalen Fußball. Der Donnerstag steht bei Eurosport ganz im Zeichen der Vielfältigkeit, berichtet wird unter anderem von den weltweiten Qualifikationen der 6 FIFA-Konföderationen für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Deutlich vor den europäischen Qualifikationsrunden beginnt Ozeanien im August, Südamerika im September und Afrika im Oktober 2015 mit der WM-Ausscheidung, in Asien und Nord-und Mittelamerika laufen die Qualifikationsspiele bereits seit März 2015. Dazu gibt es Einblicke in die Entwicklungsarbeit und mit dem Fußball verbundene Sozialprojekte auf der ganzen Welt. Abgerundet wird das wöchentlich Magazin mit exklusiven Portäts und Interviews mit spannenden Persönlichkeiten aus der Welt des Fußballs.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN