Sport im Osten - Fußballturnier des 1. FC Magdeburg vs. Swansea City / FC Genua

Magazin Egal wie das Wochenendprogramm ausgesehen hat, verpasst haben die Zuschauer nichts. Denn hier gibt es nochmal die spannendsten und interessantesten Szenen aus dem Sport zu sehen.
MDR

Unterwegs bei Sachsens Nachbarn - Durchs Egerland nach Loket

Landschaftsbild Sachsen hat viele schöne Seiten. Doch auch in der Umgebung gibt es noch viel Neues zu entdecken. Über Ländergrenzen hinweg findet man ebenfalls modernste Bauten sowie geschichtsträchtige Innenstädte.
MDR

Glaubwürdig

Kirche und Religion Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
MDR

Schlager, Stars & Sterne - Die Schlossparty in Österreich

Musikshow So prachtvoll und romantisch hat Florian Silbereisen den Schlager noch nie gefeiert - mit Wunderkerzen und Feuerwerk, mit Lampions und Lichterketten: Der Showmaster präsentiert die große Open-Air-Eurovisionsshow "Schlager, Stars & Sterne". Im Park von Schloss Kaps in Kitzbühel begrüßt er Andreas Gabalier, Barbara Schöneberger, Andy Borg, Sasha, Angelo Kelly & Family, Beatrice Egli, Klubbb3, Ben Zucker, Michelle, Voxxclub und viele weitere Stars. Außerdem wird Rainhard Fendrich endlich einmal wieder seine ganz großen Hits von "Macho Macho" bis "I am from Austria" singen. Die Zuschauer können sich auf viele Hits zum Mitsingen freuen - von "Griechischer Wein" bis "Hulapalu"- aber natürlich auch auf die lang ersehnten neuen Hits von Andreas Gabalier! Außerdem bereitet Florian Silbereisen eine ganz besondere Überraschung vor...
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Serien
Paulas Sommer JUGENDSERIE Hallo, ich bin Paula! (Staffel: 1 Folge: 1), D 2007
Nach dem Tod ihres Vaters erfährt Paula, dass ihre Mutter Eva sie mit Beginn der Sommerferien zu sich in ihre neue Familie holen will, zu ihrem Mann, dem Pferdezüchter Max Minkhoff und seinen Kindern Fee und Finn. Paula hat keine Erinnerungen mehr an sie, denn als Eva die Familie verließ, war sie erst drei Jahre alt. Renate Niemann steht ihr beim Abschied vom alten Leben bei, ihre Nachbarin, Ballettlehrerin und auch so was wie "Ersatzmutter" in den Zeiten, als der Vater, ein Violinist, auf Konzertourneen war. Paula verbirgt ihre grenzenlose Enttäuschung, dass statt der Mutter ein Bereiter des Gestüts sie abholt, der Argentinier Miguel. Das erste Treffen verzögert sich weiter, weil Miguel noch an einem Gnadenhof hält, um das Pony Schubidu, zu verladen. Das Pony soll beruhigend auf den Star des Gestüts einwirken, den unberechenbaren Zuchthengst Morning Star. Es kommt zu einer verzweifelten Auseinandersetzung mit Zora, die auf dem Hof Sozialstunden abbrummen muss und die den Abtransport "ihres" Schubidu unter allen Umständen verhindern will. Endlich auf dem Gestüt angekommen, steht Paula ihrer Mutter gegenüber. Paula rutscht vor Schreck der Gipsfuß in die Wanne, als Fee im Bad erscheint und ihr aus heiterem Himmel ihren aufgestauten Frust an den Kopf knallt: Sie fühlt sich neben ihr wie ein Trampel und will wissen, wie es Paula schafft, so dünn zu sein. Zora taucht auf dem Gestüt auf, um das Tutu zurück zu geben, dass sie Paula beim Transport von Schubidu aus dem Hänger geklaut hatte. Bei Miguel, Finn und Juri läuten die Alarmglocken. Während Zora in ihrer zupackenden Art sofort beginnt, Paulas Gips trocken zu fönen, erzählt sie von ihrem harten Leben und, dass ihre Arbeit auf dem Gnadenhof eine Bewährungsauflage ist, weil sie geklaut hat. Spontan beschließt Paula, Zora zum Abendessen einzuladen und für die ganze Familie Pfannkuchen zu machen. Wenig später vermisst Juri seinen MP3- Player und alle Suche ist vergebens. Für Finn, Fee und Juri kommt nur eine für den Diebstahl infrage. Und dann sitzt Zora mit am Abendbrottisch und das große Pfannkuchen- Essen droht im totalen Desaster zu enden...
MDR Kids
Der kleine Zappelphilipp FAMILIENFILM Meine Welt ist bunt und dreht sich, NL 2012
Schon seit Ewigkeiten freut sich der kleine wissbegierige und aufgeweckte Bram auf seinen ersten Schultag. Endlich lernen, endlich alles wissen, endlich alles fragen dürfen. Doch gleich zu Beginn trifft Bram auf den grummeligen Lehrer Vis, dem es gar nicht passt, dass Bram nicht ruhig auf seinem Stuhl sitzt, unaufmerksam ist und seine Hausaufgaben nicht in demselben Tempo wie die anderen Kinder erledigt. Aber Bram ist nun mal anders. Von Anfang an macht der Film klar, dass Bram ein ganz außergewöhnlicher Junge ist. Doch obwohl das Problem des ADHS hier sehr wohl angesprochen wird, ist es doch nicht der Fokus der bezaubernden Geschichte. Es ist Brams Welt und seine kindliche Sicht darauf, in die der niederländische Kinderfilm auf unheimlich kreative und kindgerechte Weise eintaucht. Jede Fantasie, die Bram äußert, verwandelt sich sofort in ein filmisches Bild.
MDR Serien
Rentner haben niemals Zeit FAMILIENSERIE Geschenke / Das Gipsbein, DDR 1978 / 1979
Geschenke Ein teures Geschenk bringt Paul ins Schwitzen. Ginge es nach seiner Frau Anna, dann dürfte er die neue Wildlederjacke nur zu besonderen Anlässen tragen. Aber Paul zieht das gute Stück an, um Milch zu besorgen, die Anna bei ihren Einkäufen vergessen hat. Unterwegs hilft Paul, einen Rohrbruch in einem Spielwarengeschäft zu beseitigen. Dabei wird seine Jacke schwer in Mitleidenschaft gezogen. Mit nassen Füßen und schlechtem Gewissen kommt Paul nach Hause und hofft, dass Anna durch den Besuch der Kinder abgelenkt ist und sein Missgeschick nicht bemerkt. Doch letztendlich ist auch Anna an der Geschichte nicht ganz unschuldig. Das Gipsbein Nach dem Rohrruch will sich Paul im Interesse der Allgemeinheit einen Beinbruch seines ehemaligen Kollegen Fritz zunutze machen. Fritz soll behaupten, das Unglück sei an einer schadhaften Treppenstufe im Stadtpark geschehen, um damit die Dringlichkeit einer Reparatur zu unterstreichen. Als er sich weigert, beschafft sich Paul ein falsches Gipsbein und täuscht selbst einen Unfall an der bewussten Stelle vor. Bevor ihm die Behörden auf die Schliche kommen, wird Paul ein Opfer seiner eigenen Notlüge. Er macht eine schmerzhafte Erfahrung.
MDR Serien
Alles Klara KRIMISERIE Adalmars Fluch (Staffel: 3 Folge: 39), D 2016
Klara Degen stöbert mit ihrem Freund, dem Tischlermeister Lutz Christoph, im Trödelladen der Möllendorfs, als Hauptkommissar Paul Kleinert und sein Kollege Jonas Wolter auftauchen und Frau Möllendorf die Nachricht vom gewaltsamen Tod ihres Ehemanns überbringen. Kurz zuvor hatte Heiner Kosmalla, Hausmeister des Quedlinburger Stadtarchivs, einen Notruf bei der Kripo Harz abgesetzt. Er hatte den Mörder in der einsamen Harzgegend "in flagranti" ertappt! Doch der mutmaßliche Täter Kurt Leberecht, Lehrer am Gymnasium, streitet alles ab. Bald wird klar, dass sich das Opfer, der Hausmeister und der Lehrer gut kannten und gemeinsam eine große Leidenschaft teilten: Sie sind Hobby-Archäologen. Nur, was sie in der Klippenlandschaft unweit des Tatorts mit Detektoren und Spaten suchten, verraten sie nicht. Kleinert muss die beiden gehen lassen, vorerst! Bald finden die Ermittler jedoch heraus, dass das Trio einem seit dem 17. Jahrhundert verschollenen Kelch aus dem alten Kloster Drübeck auf der Spur war. Ein wertvolles Stück, das dem Trödelhändler Möllendorf finanziell aus der Patsche geholfen hätte. Klara macht in Uschis Trödelladen die Bekanntschaft mit dem überaus charmanten Italiener Carlo Pavone, der sich mit etwas zu viel Fürsorge um die trauernde Witwe kümmert und damit zwangsläufig in das Visier von Klara und den Ermittlern gerät. Denn Carlo Pavone ist durch seine mafiöse Vergangenheit aktenkundig. Hat er Möllendorf auf dem Gewissen? Vielleicht sogar gemeinsam mit Uschi? Während Kleinert verbissen Vernehmungen führt, durchforstet Klara mit Hilfe der Archivarin Dr. Hornbostel die alte Chronik des Klosters Drübeck und begibt sich sodann selbst auf Schatzsuche.
MDR Serien
Tierärztin Dr. Mertens TIERARZTSERIE Mit offenem Visier (Staffel: 5 Folge: 55), D 2016
Helle Aufregung im Zoo. Der neue Zoodirektor kommt früher als gedacht und das noch unangekündigt: Es ist Dr. Roman Blum, genau der Bewerber, den Susanne Mertens am wenigsten wollte. Seine Antrittsrede hat es in sich. Sofort macht er klar, dass im Zoo ab sofort ein anderer Wind weht. Doch der Neue hat auch etwas Mitreißendes. Der Mann hat Charisma. Sofort am nächsten Tag versteigert Dr. Blum in einem selbstinszenierten Event sein Privatauto für den Zoo. Außerdem will der neue Zoodirektor eine Nashornzucht ins Leben rufen. Susanne ist von seinen Ideen beeindruckt. Allerdings braucht man dafür gesunde Tiere - gerade jetzt, wo bei einem Nashornbullen eine Entzündung am Fuß entdeckt wurde. Blum will, dass Susanne das Tier sofort untersucht, doch sie lehnt ab, denn eine derartige Untersuchung wegen der Aggressivität des Tieres ist viel zu gefährlich. Schließlich führt Blum die Untersuchung eigenmächtig durch und bittet den Pfleger Conny, ihm zu assistieren. Doch der Bulle gerät außer Kontrolle und Conny wird verletzt. Als Tierarzthelferin Annett auch noch einen toten Waschbären im Zoo entdeckt, ist Susanne alarmiert, denn sie vermutet, dass das Tier an Tollwut gestorben sein könnte. Die Lage spitzt sich zu, als ein kleiner Junge von einem der Waschbären gebissen wird. Privat hat Susanne weiterhin Probleme mit den Kindern. Jonas soll sie im Haushalt unterstützen, richtet allerdings mehr Schaden an, als er nützt. Und auch Luisa ist nach wie vor sehr unzugänglich und verschlossen. Außerdem muss Susanne eine Wohnung finden, denn alleine kann sie sich das große Haus nicht leisten.
MDR Doku
Fürsten, Forst und Ferienheim DOKUMENTATION Schloss Stolberg im Harz
Hoch thront das 800 Jahre alte Schloss über der kleinen Harzstadt Stolberg - seine Mauern könnten viele Geschichten erzählen. Fürst Jost-Christian zu Stolberg-Stolberg erinnert sich an glanzvolle Zeiten bis zum Krieg. Zwar überstehen das Schloss und Stolberg den Krieg ohne Zerstörungen, doch die unbeschwerte Kindheit des damals vierjährigen Prinzen ist 1945 trotzdem plötzlich zu Ende. Stolberg fällt in die sowjetische Besatzungszone. Aus Angst vor den Russen entschließt sich die Fürstenfamilie ihr Zuhause zu verlassen. Innerhalb von einer Stunde packt sie alles zusammen, was auf sechs Lastwagen passt und beginnt im Westen eine neue Zukunft. Das Schloss wurde zu einer Forstschule umgenutzt. Und es sollte nicht die letzte Veränderung sein. Schon 1947 wurde Schloss Stolberg ein Ferienheim. Für Mechthild Wedemeyer war es 20 Jahre lang ihr Arbeitsplatz und fast ebenso lange hat sie dort sogar gewohnt. Die heute 78-Jährige war beim Feriendienst des FDGB angestellt, hat zahlreichen DDR-Bürgern, vor allem Großfamilien, ihren wohlverdienten Urlaub vermittelt. Noch heute muss sie lachen, als sie erzählt, wie ihre Kollegen und sie innerhalb einer Stunde alle Betten frisch beziehen mussten, bevor 250 neue Gäste anreisten. "Es war hier einfach immer voll. Sogar die Mahlzeiten mussten wir in zwei Durchgängen abhalten. Und Luxus gab es auch nicht, denn alle mussten sich die eine Toilette auf dem Flur teilen!" Nach der Wende durchlitt das Schloss eine ungewisse Zeit. Ein Geschäftsmann aus dem Westen kaufte es schließlich 1993. Doch der übernahm sich finanziell, konnte es nicht erhalten. Nach weiteren zehn Jahren Verfall konnten der damalige Bürgermeister Ulrich Franke und Fürst Jost-Christian zu Stolberg-Stolberg erreichen, dass das Schloss in den Besitz der Deutschen Stiftung Denkmalschutz übergeht. Seitdem gehen Sanierung und Restauration stetig voran. Aus Teilen des über der Stadt Stolberg thronenden Schlosses soll nun ein Hotel werden, inklusive massiver Veränderungen an der Bausubstanz. Das gefällt nicht allen, aber jeder von ihnen - die Fürsten zu Stolberg-Stolberg, die Stiftungsmitglieder und die Stolberger selbst - blicken nach Jahren der Ungewissheit wieder hoffnungsvoll in die Zukunft.
MDR Doku
MDR Garten PFLANZEN
Auch wer keinen "grünen Daumen" besitzt, darf ab sofort zu Hacke und Gießkanne greifen. Detaillierte Tipps zu Hecke, Beet und Co. verhelfen nicht nur Hobby-Gärtnern zur eigenen Grünoase.
MDR Doku
Unser Dorf hat Wochenende DOKUMENTATION
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Berchtesgadener Land - Hochgefühle in den Alpen
Atemberaubende Gipfel, klare Bergseen und grüne Almen bilden die spektakuläre Kulisse der Berchtesgadener Alpen. Stefan Pinnow erwandert, erklettert und erlebt eine der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Kompetente und ortskundige Begleiterin ist die Reiseführer- und Krimiautorin Lisa Graf-Riemann. Sie führt Stefan Pinnow auf den Berg Jenner, schickt ihn zum Lederhosenmacher in Berchtesgaden und zum Alphornbauer von Bischofswiesen. In Bad Reichenhall begeben sie sich auf die Spur des Salzes, und am Obersalzberg besuchen sie das Kehlsteinhaus.
MDR Doku
MDR vor Ort DOKUMENTATION ... live vom Bergstreittag in Schneeberg
Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben viel zu bieten: Volksfeste, Sportevents, Festivals. Die Moderatoren sind stets bei den Ereignissen vor Ort und berichten von dem bunten Treiben.
MDR Sport
Sport im Osten MAGAZIN Fußballturnier des 1. FC Magdeburg vs. Swansea City / FC Genua
Egal wie das Wochenendprogramm ausgesehen hat, verpasst haben die Zuschauer nichts. Denn hier gibt es nochmal die spannendsten und interessantesten Szenen aus dem Sport zu sehen.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR Doku
Heute im Osten - Reportage REPORTAGE Sex - Kein Thema fürs Klassenzimmer? - Rumäniens Streit um Aufklärung
Nackte Tatsachen oder doch lieber die Storch-Geschichte? Wer Kinder hat, kommt an dieser Frage nicht vorbei. Während in Deutschland inzwischen meist schon in den Grundschulen erste Aufklärungsstunden im Lehrplan stehen, ist in Rumänien das Thema Sex an vielen Schulen tabu. Dabei ist die Zahl der Teenie-Schwangerschaften hier dreimal höher als im EU-Durchschnitt. Daniela Draghici und Alexandra Miroslav wollen Sexualkunde an Schulen als Pflichtfach etablieren. Doch in ihrem Kampf haben die beiden Frauen mächtige Gegner. Unterstützt von der orthodoxen Kirche versuchen Eltern-Organisationen & Politiker den Sexualkunde-Unterricht an Schulen zu verhindern.
MDR Doku
Unterwegs bei Sachsens Nachbarn LANDSCHAFTSBILD Durchs Egerland nach Loket
Sachsen hat viele schöne Seiten. Doch auch in der Umgebung gibt es noch viel Neues zu entdecken. Über Ländergrenzen hinweg findet man ebenfalls modernste Bauten sowie geschichtsträchtige Innenstädte.
MDR Doku
Glaubwürdig KIRCHE UND RELIGION
Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Fuchs und Elster Picknick im Kreise
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR
Biwak FREIZEIT UND HOBBY
MDR Show
Schlager, Stars & Sterne - Die Schlossparty in Österreich MUSIKSHOW
So prachtvoll und romantisch hat Florian Silbereisen den Schlager noch nie gefeiert - mit Wunderkerzen und Feuerwerk, mit Lampions und Lichterketten: Der Showmaster präsentiert die große Open-Air-Eurovisionsshow "Schlager, Stars & Sterne". Im Park von Schloss Kaps in Kitzbühel begrüßt er Andreas Gabalier, Barbara Schöneberger, Andy Borg, Sasha, Angelo Kelly & Family, Beatrice Egli, Klubbb3, Ben Zucker, Michelle, Voxxclub und viele weitere Stars. Außerdem wird Rainhard Fendrich endlich einmal wieder seine ganz großen Hits von "Macho Macho" bis "I am from Austria" singen. Die Zuschauer können sich auf viele Hits zum Mitsingen freuen - von "Griechischer Wein" bis "Hulapalu"- aber natürlich auch auf die lang ersehnten neuen Hits von Andreas Gabalier! Außerdem bereitet Florian Silbereisen eine ganz besondere Überraschung vor...
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Olaf macht Mut COMEDYSHOW
Olaf Schubert hat eine Fernsehshow: "Olaf macht Mut". Und damit sich das Wunder im Pullunder beim Vergewaltigen des Bösen und Verteilen des Richtigen nicht verzettelt, ist er dabei nicht allein. Der attraktive Julius Fischer, Slam Poet und Musiker, steht ihm zur Seite. Souveräner Host seiner eigenen TV Show "Comedy mit Karsten" haut Fischer dem Olaf auf die Finger und grätscht dem untergewichtigen, aber überbegabten Universalgenie bei Bedarf in die Rhomben. Wohltuend unpassende Gäste, diesmal Chris Tall und SXTN, rumplige Musik und feinste Comedy finden sich zusammen zum ganz großen Brimbamborium, in dem Olaf Schubert selbstlos seine Botschaft unter den Bedürftigen verteilt. In "Olaf macht Mut" steht Olaf Schubert ganz im Mittelpunkt. Das passt, denn es geht um den überforderten Mann. Auch wenn Olaf das anders sieht - er hält natürlich Julius für überfordert. Dennoch, um der Welt einen Dienst zu erweisen, reist er in die Zukunft oder versucht, bei der Schöpfung Gott einen besseren Plan unterzujubeln. Auf der Bühne liefert er sich hitzige Wortgefechte mit seinem Blitzableiter Julius Fischer, der sich für den Redaktionsleiter der Show hält. Natürlich gibt es auch eine Band, denn wenn Olaf mit Worten nicht weiter kommt, singt er halt.
MDR Film
Besondere Schwere der Schuld TV-THRILLER, D 2014
Seine Tat übersteigt jegliche Vorstellung. Für die grausame Tötung einer jungen Mutter und ihres Säuglings muss Joseph Komalschek eine 30-jährige Haftstrafe absitzen. Seine Schuld hat er nie eingestanden, auch die Leichen tauchten nie auf. Nach seiner Entlassung kehrt er in seine Heimatstadt zurück, in der man ihm mit Misstrauen und Verachtung begegnet. Vor allem der frühere Polizist Klaus Barner, der den mutmaßlichen Doppelmörder einst verhaftete, ist wenig angetan von der Rückkehr des "Monsters".
MDR Film
White Noise - Schreie aus dem Jenseits HORRORFILM, GB, CDN, USA 2005
Nach dem tragischen Unfalltod seiner Frau Anna hofft der Architekt Jonathan Rivers, durch übersinnliche Phänomene Stimmnachrichten aus dem Jenseits von ihr zu erhalten. Zunächst scheint er erfolgreich zu sein, doch Jonathan ahnt nicht, dass er durch seine Aktivitäten auch dunkle Mächte aus der Geisterwelt anlockt. Bald erkennt er, dass er nicht nur Nachrichten von Anna erhält, sondern auch Stimmen von Menschen hört, die noch am Leben sind - und deren gewaltsamen Tod er verhindern muss.
MDR Doku
MDR vor Ort DOKUMENTATION ... live vom Bergstreittag in Schneeberg
Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben viel zu bieten: Volksfeste, Sportevents, Festivals. Die Moderatoren sind stets bei den Ereignissen vor Ort und berichten von dem bunten Treiben.
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Doku
Autobahn von oben nonstop - Sachsen VERKEHR
MDR Film
Ich denke oft an Piroschka ROMANZE, D 1955
Ein deutscher Austauschstudent verbringt seine Sommerferien in einem kleinen Pusztaort. Dort verliebt sich Piroschka, die hübsche Tochter des Stationsvorstehers, in den jungen Mann, ohne dass dieser anfangs recht begreift, was das temperamentvolle Mädchen für ihn empfindet.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN