NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Kids
Sesamstraße KINDERSENDUNG (Folge: 2751)
Wer kennt sie nicht? Samson, Tiffy und ihre Freunde haben die Herzen aller Kinder im Sturm erobert. Seit dem Jahr 1969 begeistern sie kleine Zuschauer mit ihren kindgerechten und lehrreichen Geschichten.
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION Die Bucht von San Francisco - Fischlieferservice
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
NDR Doku
Tierische Typen TIERE Günters Leben für die Tiere
Ohne Günter Garbers wären der Highland-Bulle Schmusi und die Schweine Rudolf und Steiner längst auf dem Schlachthof gelandet. Der Tierfreund aus Seevetal hat sie gerettet. Immer wieder nimmt er Tiere bei sich auf. Die kleine Schafherde von Günter Garbers betreibt Landschaftspflege auf einem Deich an der Seeve. Sie genießt bei ihm ihr Gnadenbrot, ebenso wie seine kleine Ziegenherde. Zehn Hektar Ackerland bewirtschaftet er zur Gewinnung von Heu und ist als einer der letzten Schafscherer in der Region gefragt. Ein Leben für die Tiere, das ist die Mission von Günter Garbers. Der kauzige Bartträger aus Glüsingen, der ursprünglich Landschaftsarchitektur studiert hat, lebt heute ein ungewöhnliches, selbst gewähltes Leben, ohne Strom, Konsum und Luxus. Seine Tierrettungsaktionen bringen ihn regelmäßig in die Schlagzeilen der Lokalpresse und halten den 63-Jährigen immer auf Trab. In seinem Arbeitsleben ist Garbers viel herumgekommen. Als gelernter Schäfermeister hat er in Großbritannien und Neuseeland gearbeitet. Und er hat in seinem Beruf viel erreicht: 1984 gewann er sogar die Deutschen Schafschurmeisterschaften. 20 Jahre lang zog er mit einer Herde von 1.000 Tieren durch die Lüneburger Heide, lebte damals vom Schlachten der Schafe und Fleischverkauf. Dann kam die große Wende in seinem Leben: Er beschloss, keine Tiere mehr zu töten, und wurde Tierschützer. Die Dokumentation aus der Reihe "Tierische Typen" begleitet Günter Garbers bei Tierrettungsaktionen und porträtiert einen streitbaren Tierschützer mit seinem außergewöhnlichen Engagement.
NDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2372)
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
NDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 2636)
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
die nordstory kompakt REGIONALMAGAZIN
NDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
NDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Auge in Auge (Staffel: 18 Folge: 694)
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
NDR Serien
Nordisch herb KRIMISERIE Der Onkel aus Amerika, D 2011
Mimi ist zum ersten Mal verliebt. Ihr Freund, Ole Manners, hat allerdings keinen besonders guten Ruf. Bereits seine Vorfahren waren berüchtigte Kleinkriminelle und Schmuggler. Auch Ole nimmt es mit dem Gesetz nicht ganz so genau. Nora gibt sich aber tolerant und versucht dem jungen Mann gegenüber offen zu sein. Ein gemeinsames Abendessen verläuft deshalb trotz Jons Warnung einigermaßen gut. Als am Strand jedoch ein Skelett gefunden wird, wendet sich das Blatt. Jon ist zwar nach einem Unfall mit einem Sarg auf den Rollstuhl angewiesen und krankgeschrieben, dennoch kann er nicht anders, als von zu Hause aus zu ermitteln. Doch auch ohne ihn findet Nora schnell heraus, dass es sich bei dem Toten um Oles Onkel Jewe handelt. Der soll vor Jahren nach Amerika ausgewandert sein. Tatsächlich aber ist er ermordet worden. Als Mimi davon erfährt, überkommt sie das schlechte Gewissen, und sie macht ihrer Mutter ein schockierendes Geständnis. Mimi selbst hat das Skelett auf Oles Boot gefunden und gemeinsam mit ihm verschwinden lassen, damit Ole weiterhin auf dem Boot wohnen kann. Nora ist außer sich vor Wut, muss sie nun die schwere Straftat der eigenen Tochter vertuschen. Der neue Ermittlungsansatz wirft zudem allerlei zusätzliche Fragen auf. Hat Jewes kriminelle Vergangenheit mit seinem Tod zu tun oder liegt das Motiv in seinem persönlichen Umfeld? Und: Wer hat all die Jahre in seinem Namen Pakete aus Amerika geschickt? Hinrichs muss sich mit einem anderen Thema auseinandersetzen: Ein Unbekannter hat heimlich die Kupferregenrinnen von seinem Haus abmontiert. Fest entschlossen, den Schuldigen ausfindig zu machen, gründet er die "Soko Regenrinne".
NDR
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
Das Aktuellste aus dem Norden genau auf den Punkt gebracht - das bietet die Sendung und informiert über die Geschehnisse aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
NDR Doku
Wildes Skandinavien LANDSCHAFTSBILD Grönland (Folge: 6)
Mit überwältigenden Bildern präsentiert die siebenteilige NDR Naturfilmreihe "Wildes Skandinavien" die raue, ungezähmte Natur des hohen Nordens. Grönland ist die größte Insel der Erde. Sie hat ein "Herz" aus Eis, kalbende Gletscher, schwimmende Eisberge. Sie ist 1,7 Millionen Quadratkilometer groß. Grönlands Eiskappe ist bis zu drei Kilometer dick. Nach dem antarktischen Eis ist das die zweitgrößte Eismasse auf der Erde. Sie bestimmt Klima, Wetter und die Lebensbedingungen der Tierwelt auf der Insel. Im Nordosten Grönlands liegt der größte Nationalpark der Erde mit einer Fläche, die größer ist als die von Frankreich und Großbritannien zusammen. Dies ist das Reich der Eisbären, Moschusochsen und Walrosse. In den menschenleeren Weiten kaum zu entdecken, leben auch einige wenige weiße Wölfe. Millionen von Krabbentauchern brüten jedes Jahr an Grönlands Küsten. Bei Brutbeginn fliegen sie manchmal in riesigen Schwärmen über ihr Brutgebiet, ein einzigartiges Naturschauspiel. Lange, dunkle Winter mit eisigen Schneestürmen machen Grönland zu einem Lebensraum für Spezialisten. Selbst die mächtigen Moschusochsen geraten jetzt an ihre Grenzen, Nahrungsmangel macht ihnen zu schaffen. Nur die stärksten Exemplare überleben bis zum nächsten Frühjahr, wenn der Schnee endlich das Land frei gibt und die Tundra zu blühen beginnt. Anders als für Moschusochsen und die in der Tundra brütenden Vögel ist für die Eisbären der arktische Sommer eine schwierige Jahreszeit. Ihre Beutetiere sind Robben, die sie vom Meereis aus jagen. Wenn das Treibeis schmilzt, wird die Nahrung knapp. Viele Bären ziehen deshalb Hunderte von Kilometern nach Norden, um bessere Jagdgründe zu erreichen. Teils stark abgemagert, geben sie sich sogar mit winzigen Vogeleiern zufrieden, die sie Eierdieben wie Raben abjagen. Der Film "Wildes Skandinavien - Grönland" zeigt, wie die arktische Tierwelt im Schatten der gigantischen Eiskappe ihr Leben meistert. Atemberaubende Landschaftsaufnahmen und spannende Tiergeschichten machen den Film von Uwe Anders so besonders.
NDR Doku
die nordstory DOKUMENTATION
Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
NDR
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
Das Aktuellste aus dem Norden genau auf den Punkt gebracht - das bietet die Sendung und informiert über die Geschehnisse aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
NDR Show
Mein Nachmittag TALKSHOW
Regelmäßig finden Live-Schaltungen zu Reportern im NDR-Sendegebiet statt, wo sich Interessantes ereignet. Sie widmen sich alltagsrelevanten Themen und bereiten sie unterhaltsam auf.
NDR Doku
Leopard, Seebär & Co. TIERE Eisbärin Viktoria soll hoch hinaus (Folge: 121)
Denksport bei den Orang-Utans Auf die Orang-Utans in Hagenbecks Tierpark wartet ein verheißungsvolles Labyrinth randvoll mit Nüssen. Um an die begehrten Leckerbissen zu gelangen, müssen die Orang-Utans aber erst den Weg aus dem Labyrinth finden. Um ihnen die Sache zu erleichtern, verteilt Tierpfleger Claus Claussen noch ein paar Äste auf der Anlage. Vielleicht begreifen die Primaten, dass sie mit den Stöcken das nötige Werkzeug hätten. Affenchef Tuan wirkt ziemlich ratlos. Das Prinzip des Labyrinths durchschaut er nicht. Da muss erst Affen-Dame Marie kommen. Nach einigen Minuten hat sie die "Nuss" geknackt und den Weg aus dem Labyrinth gefunden. Eisbärin Viktoria soll hoch hinaus Bisher kennt Eisbärin Viktoria nur einen kleinen Teil ihrer neuen Anlage. Viel mehr hat sie noch nicht erkundet. Das allerdings soll sich ändern. Tierpfleger Dirk Stutzki möchte die faule Eisbären-Dame auf die höchste Stelle des Eismeeres locken. Dafür verteilt er eine Spur aus Fleischstücken dorthin. Der Plan geht jedoch nicht auf. Viktoria zeigt kein Interesse, das Eismeer zu erklimmen. Ihre Faulheit siegt. Und das Fleisch wird zu einer leckeren Mahlzeit für die Krähen. Neue Mitbewohner für die Kattas Bei den neugierigen Kattas sollen neue Nachbarn einziehen. Zu diesem Zweck will der Chef des Tropenaquariums Dr. Guido Westhoff erst einmal testen, ob sich Lemuren und Tomatenfrösche überhaupt verstehen. Zwar sind beide Tierarten auf Madagaskar beheimatet, die Kattas allerdings sind immer für eine Überraschung gut. Sollten sie die roten Tomatenfrösche tatsächlich in Ruhe lassen, steht einer neuen Nachbarschaft nichts mehr im Wege. Nachwuchs bei den Giraffen Giraffen-Dame Etoscha steht kurz vor der Geburt. Tierpfleger Thomas Günther trifft letzte Vorbereitungen. Die sogenannte "Wurfbox" wird mit mehreren Schichten Stroh ausgelegt, so kann das Giraffenbaby später aus zwei Meter Höhe auf eine weiche Unterlage fallen. Dann ist es so weit. Die Tierpfleger halten den Atem an. Plötzlich geht alles in Sekundenschnelle. Das Baby liegt auf dem Boden. Kaum auf der Welt gelingen nach wenigen Minuten auch die ersten Gehversuche. Nun muss Mugambi nur noch trinken, erst dann atmen die Tierpfleger auf.
NDR
Niedersachsen 18.00 Uhr REGIONALMAGAZIN
Am frühen Abend werden aktuelle Themen aus Niedersachsen beleuchtet und kritisch hinterfragt. Außerdem gibt es Informationen zu den neuesten Trends und Ereignissen aus der Kunst- und Kulturszene.
NDR Doku
Typisch! MENSCHEN Der Tischler, der nicht hämmern kann
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Doku
Zwischen Gletschern und Fjorden LAND UND LEUTE Mit dem Schiff durch Patagonien
Eine Schiffsreise entlang der patagonischen Pazifikküste gehört zu den spektakulärsten Seereisen der Welt. Das Fährschiff "Eden" begibt sich in die wundersame Abgeschiedenheit Patagoniens: durch traumhafte Fjorde, vorbei an zerklüfteten Bergmassiven, atemberaubenden Gletschern und jahrtausendealten Regenwäldern. Auf dem Schiff und unterwegs trifft das Filmteam Menschen, die hier leben und ihre Geschichten erzählen, die eng verknüpft sind mit der Region am Ende der Welt. Sie alle sind echte Patagonier, der junge Schiffsoffizier, der das Schiff sicher durch die Fjorde steuern muss, eine alleinerziehende Mutter, die sich in der Wildnis behauptet, ein Gaucho, der wilde Pferde zureitet, oder der Wildhüter, der sich im neuen Patagonia Nationalpark um die vom Aussterben bedrohten Andenhirsche kümmert. Zwischen Atlantik und Pazifik wird das Fährschiff "Eden" auf dem Weg von Puerto Montt im Norden nach Puerto Natales im Süden Patagoniens mit der Kamera begleitet.
NDR Doku
Transoceánica - Von Lima nach Rio de Janeiro LAND UND LEUTE
Der Asphalt der Transoceánica zieht sich 6.200 Kilometer lang wie ein endloses Band von Lima am Pazifik nach Rio de Janeiro am Atlantik. Erst seit Januar 2016 führt die längste Buslinie der Welt durch die dünne, kalte Luft der peruanischen Andenpässe und das feuchtheiße Tiefland Brasiliens. Fünf Tage lang ist Claudio Rodriguez unterwegs, um seine Exfrau und seine Kinder zu besuchen. Während der Bus ächzend eine Höhe von über 4.700 Metern erklimmt, rappt er mit den anderen Passagieren. Die Transoceánica gilt als Meilenstein, weil sie Menschen verbindet, die zuvor völlig abgeschottet lebten. Davon profitiert Lino Mamane. Der Quechua-Indianer ist Leiter eines Kartoffelparks, der auf knapp 4.000 Metern Höhe liegt. Dank der Verbindungsstraße Transoceánica kann Lino seine Kartoffeln an Spitzenrestaurants in Lima verkaufen. Der Sternekoch Virgilio Martínez Véliz wurde mit seinen edlen Menüs aus diesen Kartoffeln zu einem der besten Köche der Welt gewählt. Das andere Gesicht der Transoceánica zeigt sich am Fuße der Anden. Hinter dichtem Dschungel beginnen die illegalen Goldminen. Mithilfe von Quecksilber versuchen Goldsucher, dem Urwaldboden das Edelmetall zu entreißen. Die Transoceánica hat hier eine Dynamik in Gang gesetzt, wegen der Victor Zambrano um sein Leben fürchtet. Der Ökoaktivist zeigt die Verstöße der illegalen Goldsucher an und wird deswegen von ihnen bedroht. Entlang der Transoceánica zeigt sich Südamerikas Dilemma: ein Kontinent mit einem beeindruckenden kulturellen Erbe, faszinierender Landschaft und Menschen mit einer unerschöpflichen Gier nach Rohstoffen.
NDR
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
Das Aktuellste aus dem Norden genau auf den Punkt gebracht - das bietet die Sendung und informiert über die Geschehnisse aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
NDR Film
Der Hafenpastor und das Blaue vom Himmel TV-DRAMA, D 2016
Pastor Stefan Book predigt von der Liebe, seine bunt gemischte Gemeinde ist ergriffen. Als ihm die Kiezgröße Bodo Schüler jedoch eine Beichte abverlangt, treibt es Book an den Rand der Verzweiflung. Bodo will, dass der Pastor die bevorstehende Hochzeit seiner unehelichen Tochter Ina mit seinem Sohn Hanno verhindert. Natürlich unter Einhaltung der Schweigepflicht. Denn die beiden ahnen nichts von ihrem engen Verwandtschaftsgrad. Und Bodo will sein Geheimnis bewahren. Entgegen seiner tiefen Überzeugung zur Liebe, versucht Book mit fadenscheinigen Argumenten, das frisch verliebte Paar zu entzweien. Dass Books Schwester Rita, Streifenpolizistin auf St. Pauli und Jugendliebe von Hanno, das Hochzeitsfest ausrichten soll, macht das Durcheinander nicht besser. Nur Books junge Stellvertreterin Anke Bertram freut sich auf ihre erste Trauung auf St. Pauli. Stefan Book läuft die Zeit davon und fast auch noch seine große Liebe Sabine. Die offenbart ihm, für einige Zeit einen Auslandsjob anzunehmen. Ob der Aussichtslosigkeit seines Vorhabens und natürlich seiner Liebe für Sabine, überlegt Book, kurzfristig alles stehen und liegen zu lassen und mitzugehen. Und dann kommt alles ganz anders.
NDR Film
Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut TV-KOMÖDIE, D 2015
Der zwölfjährige Simon Grünberg soll seine Vorhaut opfern und so endlich das Bündnis mit Gott eingehen. Seine Eltern haben sich getrennt, er wohnt abwechselnd bei seinem gläubigen Vater Frank und seiner sehr weltlich orientierten Mutter Hannah. Kein Wunder, dass deren Begegnungen mit apokalyptischen Streitigkeiten verbunden sind. Während Hannah sich seit der Trennung ungebremst ihrer Tätigkeit als Autorin erotischer Liebesromane hingibt, möchte Frank die Regeln und Rituale des Judentums nun mit noch größerer Konsequenz praktizieren. Dazu gehört auch sein dringender Wunsch, dass Simons Beschneidung endlich nachgeholt wird. Simons Leben wird erschüttert, als er sich mit großer Heftigkeit in die neue Rabbinerin Rebecca verliebt, die ungünstigerweise 20 Jahre älter ist als er. Aber Simon ist sich sicher: Sie ist sein "Weib der ersten Liebe", für das es, einer Talmudstelle gemäß' "keinen Ersatz auf der Welt gibt". Mit seinen beiden Freunden Clemens und Ben beschließt Simon, Rebecca nach allen Regeln der machiavellistischen Kriegslist zu erobern. Er scheint nicht der Einzige zu sein, der es auf Rebecca abgesehen hat; der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Simon meint, in seinem Vater seinen größten Gegner zu erkennen. In dem Jungen entbrennt eine ungeahnte Kampfeslust. Er ist bereit, aufs Ganze zu gehen und seinen ersten Eroberungsfeldzug zu führen: Rebecca wird von nun an Tag und Nacht beobachtet, alles wird über sie gesammelt und im Keller akribisch genau geordnet und studiert. Darüber hinaus scheut Simon keine Mühen, das "Weib seiner ersten Liebe" zu beeindrucken.
NDR Show
extra 3 KABARETTSHOW
Allzu oft bietet die deutsche Politik Steilvorlagen für Hohn und Kritik. Die Sendung betrachtet aktuelle Ereignisse in einem satirischen Licht und lässt dabei oft kein gutes Haar an unseren Volksvertretern.
NDR Show
ZAPP INFOMAGAZIN
Hier dreht sich alles um das Thema Medien. Wer sind die Macher, wie wird journalistische Arbeit beeinflusst, wie wird Werbung platziert? Im Jahr 2007 erhielt die Sendung den Deutschen Kritikerpreis.
NDR
Kulturjournal MAGAZIN
Die nationale und internationale Kulturszene ist lebendig und vielseitig. Künstler und Zeitzeugen kommen zu Wort, wenn über Ausstellungen, kulturelle Phänomene und Neuerscheinungen berichtet wird.
NDR
Nordbilder REGIONALMAGAZIN
Die ganze Schönheit des Nordens zeigt sich, wenn eine Kamera reizvolle Landschaften, Städte und Gewässer einfängt. Die bewegten Bilder werden von ruhiger Musik begleitet.
NDR Doku
Tagesschau - Vor 20 Jahren DOKUMENTATION 24.02.1997
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN