ARTE Mediathek Mi, 12.12.

Manuel Down Under

Manuel Down Under - Sightseeing mit Hindernissen

ARTE
VIDEO
Doku
Manuel Down Under

Manuel Down Under - Sightseeing mit Hindernissen

Abenteuer und Action

Die dritte Folge der Dokumentationsreihe zeigt, dass entlang der spektakulären Great Ocean Road bei den beiden Reisenden erste Ermüdungserscheinungen auftreten: Julius ist seit Wochen rund um die Uhr für Manuel da: als Freund, Begleiter und Familienersatz. Eine große Verantwortung – und für beide nicht immer einfach ... Manuels Behinderung macht während des zweimonatigen Roadtrips manche Dinge schwieriger – und andere leichter: zum Beispiel spannende Leute kennenzulernen, wie die Künstler des Back to Back Theatre. Das Theater, in dem Menschen mit Behinderung Theaterstücke gestalten, gibt es seit 30 Jahren. Mit seinem Konzept und den Inszenierungen ist es weltweit erfolgreich. Heute steht ein Workshop zum Thema "Stadt" auf dem Programm. Manuel und Julius spielen Hotelbesitzer und sind mittendrin im Geschehen. Nach dem Ausflug ins Rampenlicht geht die Reise weiter. Sie führt die Jungs aus Kiel an eine der schönsten Küstenstraßen der Welt: die Great Ocean Road, Anziehungspunkt für Touristen und Surfer. Auch eine Wanderung im nicht weit entfernten Grampians-Nationalpark steht auf dem straff durchorganisierten Programm. Einen Monat sind Manuel und Julius bereits unterwegs. Manuel hat Heimweh und vermisst seine Familie und seine Freunde, auch Julius ist angespannt. Es kommt zum ersten großen Streit auf der Reise. Seit vier Wochen teilen Manuel und Julius Tisch und Bett. Stresst das Programm oder die Nähe: Tag und Nacht, sieben Tage die Woche?
ARTE
VIDEO
Doku
Xenius

Xenius - Exotische Haustiere - Falsche Tierliebe und fehlende Kontrolle

ARTE
VIDEO
Show
Chicks on Boards

Chicks on Boards - Das Meer kennt keine Grenzen - Indien

ARTE
VIDEO
Doku

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Mi 12.12.

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Video
Video
26:11
Manuel Down Under ABENTEUER UND ACTION Sightseeing mit Hindernissen, D 2018
Die dritte Folge der Dokumentationsreihe zeigt, dass entlang der spektakulären Great Ocean Road bei den beiden Reisenden erste Ermüdungserscheinungen auftreten: Julius ist seit Wochen rund um die Uhr für Manuel da: als Freund, Begleiter und Familienersatz. Eine große Verantwortung – und für beide nicht immer einfach ... Manuels Behinderung macht während des zweimonatigen Roadtrips manche Dinge schwieriger – und andere leichter: zum Beispiel spannende Leute kennenzulernen, wie die Künstler des Back to Back Theatre. Das Theater, in dem Menschen mit Behinderung Theaterstücke gestalten, gibt es seit 30 Jahren. Mit seinem Konzept und den Inszenierungen ist es weltweit erfolgreich. Heute steht ein Workshop zum Thema "Stadt" auf dem Programm. Manuel und Julius spielen Hotelbesitzer und sind mittendrin im Geschehen. Nach dem Ausflug ins Rampenlicht geht die Reise weiter. Sie führt die Jungs aus Kiel an eine der schönsten Küstenstraßen der Welt: die Great Ocean Road, Anziehungspunkt für Touristen und Surfer. Auch eine Wanderung im nicht weit entfernten Grampians-Nationalpark steht auf dem straff durchorganisierten Programm. Einen Monat sind Manuel und Julius bereits unterwegs. Manuel hat Heimweh und vermisst seine Familie und seine Freunde, auch Julius ist angespannt. Es kommt zum ersten großen Streit auf der Reise. Seit vier Wochen teilen Manuel und Julius Tisch und Bett. Stresst das Programm oder die Nähe: Tag und Nacht, sieben Tage die Woche?
ARTE Doku
Video
Video
25:51
Chicks on Boards DOKUMENTATION Das Meer kennt keine Grenzen - Indien, D 2017
Werden Aneesha und ihre Freundinnen noch einen Mann finden – mit blauen Flecken und sonnengebräunter Haut? In Indien lernt Dörthe Eickelberg eine Gruppe Teenager kennen, die in ihrem Land die ganz große Welle machen. Weil Aneesha Profi-Surferin werden will, wurde sie von der Familie verstoßen. Sie kommt in einem Surf-Ashram unter – geleitet von Yogis, die auf der Welle den Weg zur Erleuchtung suchen. Gemeinsam reisen alle quer durch Indien zu den wichtigsten Surf-Meisterschaften des Landes.
ARTE Show
Video
Video
26:07
Xenius INFOMAGAZIN Exotische Haustiere - Falsche Tierliebe und fehlende Kontrolle, D 2018
Exotische Haustiere sind beliebt. Auf Verkaufsmessen gehen Vogelspinnen oder Skorpione für gerade einmal zehn Euro über den Ladentisch. Doch nicht selten werden die Tiere nicht artgerecht gehalten, oder die Besitzer werden ihrer überdrüssig und setzen sie aus. In diesem Fall müssen Tierschützer aktiv werden. Die „Xenius“-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner treffen die Biologin Adeline Fischer und ihre Kolleginnen, die für das Bundesamt für Naturschutz recherchieren, wie groß das Ausmaß des Exotenhandels in Deutschland ist. Obwohl viele der exotischen Tiere ins Land geschmuggelt werden, geschieht ihr Verkauf häufig auf legalem Wege, weil die Arten behördlich nicht erfasst sind. Problematisch ist, dass sich viele der Besitzer solche Exoten aus Prestigegründen anschaffen. Wird das Tier zu gefährlich oder lästig für das Wohnzimmer, landet es schließlich nicht selten in einem Tierheim wie der Reptilienauffangstation in München. Hier arbeitet Markus Baur, der sich um solche „Wegwerf-Tiere“ kümmert. Caroline du Bled und Gunnar Mergner treffen ihn, als er, wie so oft, in einem Münchner Park exotische Schildkröten einfängt, die von ihren Besitzern ausgesetzt wurden. Die Tiere sind im subtropischen Mississippi-Gebiet heimisch und leiden unter dem feuchtkalten Klima in Mitteleuropa. Würde Baur sie nicht aus dem See retten, hätten sie kaum eine Chance, den Frühling und Herbst in Deutschland zu überleben.
ARTE Doku
Video
Video
25:48
Chicks on Boards DOKUMENTATION Südafrika, D 2017
Suthu ist die einzige schwarze Frau in den Gewässern von Durban. Will sie so sein wie ein Mann? Will sie so sein wie eine Weiße? Ihre kirchliche Gemeinde sieht das Meer als einen Ort der spirituellen Reinigung. Wird das Surfen damit zu einem blasphemischen Akt? Dörthe Eickelberg geht mit einer Frau surfen, die unser Schwarz-Weiß-Denken auf den Kopf stellt. Doch nicht nur deshalb: Die 30-jährige Suthu lebt mit Norma zusammen – einer Frau. Und damit lebt sie in Südafrika gefährlich.
Weitere Tage laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN