ARTE Mediathek Di, 16.08.

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Di 16.08.

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Video
Video
26:01
Eine Reise am Mittelmeer LAND UND LEUTE Libanon, D 2019
Der Libanon ist ein Heimspiel für Jaafar Abdul Karim: Denn hier liegen seine Wurzeln, hier ist er aufgewachsen. Und hier beginnt die Dokueihe. Im Libanon leben rund sechs Millionen Menschen: ein kultureller Schmelztiegel, der politisch einzigartig ist. Musliminnen und Muslime, Christinnen und Christen leben – nicht immer konfliktfrei – zusammen.
ARTE Doku
Video
Video
83:54
Thailands Elefantenretterin TIERE, GB 2022
Ein artgerechtes Dasein ist den Elefanten in Thailand nur selten vergönnt. Für Zirkus-Shows werden sie gequält und abgerichtet, als touristische Highlights werden große Elefanten-Paraden veranstaltet. Doch die charismatische Tierschützerin Lek ist bereit, für Thailands Elefanten zu kämpfen. Mit ihrem Elefantenpark zeigt sie, dass es auch anders gehen kann.
ARTE Film
Video
Video
96:15
Der jüdische Kardinal TV-BIOGRAFIE, F 2012
Aaron Jean-Marie Lustiger war eine wandelnde Provokation. Mit 14 Jahren beschloss er, sich katholisch taufen zu lassen, wurde später Priester, dann Erzbischof von Paris, Kardinal und einer der wichtigsten Berater des Papstes Johannes Paul II. Er war ein bedeutender Akteur der jüdisch-christlichen Beziehungen. - Ilan Duran Cohens TV-Film zeigt das Leben des "jüdischen Kardinals".
ARTE Film
Video
Video
94:31
Das Musikzimmer DRAMA, IND 1958
Indien in den 30ern: Während sein bürgerlicher Nachbar Mahim den gesellschaftlichen Aufstieg feiert, muss der Adlige Huzur Biswambhar Roy den Niedergang seiner Familie und seines glanzvollen Lebens ertragen. Einsam und verarmt setzt er alles daran, begeht er ein letztes Mal die guten alten Zeiten. - Verfilmung (1958) einer Kurzgeschichte des indischen Autors Tarashankar Banerjee.
Weitere Tage laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN