NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Kids
Sesamstraße KINDERSENDUNG (Folge: 2813)
Wer kennt sie nicht? Samson, Tiffy und ihre Freunde haben die Herzen aller Kinder im Sturm erobert. Seit dem Jahr 1969 begeistern sie kleine Zuschauer mit ihren kindgerechten und lehrreichen Geschichten.
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
NDR Doku
Visite MAGAZIN
Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.
NDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2673)
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
NDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 2942)
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR Doku
Wie geht das? REPORTAGE Eine gute Nacht
Ein Großteil der Norddeutschen kommt nachts nur schwer zur Ruhe. Die Gründe: zu viel Handynutzung, zu viel Arbeit, falsche Betten. Dabei verbringt jeder Mensch im Laufe des Lebens 25 Jahre im Bett. "Wie geht das?" durchleuchtet die Phase, den Schlaf, der für Menschen überlebenswichtig ist. Besucht wird dafür ein großer niedersächsischer Matratzenproduzent, es wird die Geschichte erzählt, wie ein Norddeutscher den ersten Lattenrost in Serie baute, und ein einzigartiger Schlafexperte begleitet. Stephan Schulze-Aissen aus Bremerhaven ist Deutschlands einziger vereidigter Sachverständiger für Bettwaren. Seine Meinung ist gefragt, vor Gericht und bei Kunden. Mit einem Spezialgerät scannt Schulze-Aissen jeden Kunden. Ist der Körper gleichmäßig schwer oder der Bauch dicker? Das ist entscheidend für die Wahl der richtigen Unterlage. Menschen, die nachts viel schwitzen, brauchen eine andere Matratze als diejenigen, die nicht schwitzen. Der Experte weiß: Keinesfalls sollten Mann und Frau die gleiche Bettdecke nutzen. Das Problem der kalten Füße wäre schnell gelöst. Hergestellt werden Matratzen unter anderem bei der Firma Breckle in Northeim. Sie ist deutschlandweit eine der größten Fabriken für Schlafunterlagen. 2.000 Exemplare verlassen täglich den Betrieb. Eine Spezialmaschine, so groß wie eine Lagerhalle, schäumt Matratzen auf. Aus den Unterlagen sägen Roboter Hohlräume, die den Körper stützen. Andreas Breckle entwirft immer wieder neue Matratzentypen. Seine Mitarbeiter entscheiden nach einer Probenacht, ob sie produziert werden und in den Verkauf gehen. Warum viele Menschen nachts nicht gut schlafen, liegt auch an ihnen selbst. Im Schlaflabor bei Dr. Jan Giso Peter in Hannover werden mithilfe von Elektroden am Kopf der Schläfer Profile über die vier Schlafphasen jedes Menschen erstellt. Warum können manche nicht einschlafen? Liegt es an den Blaulichtwellen, die jedes Handy, das auf dem Nachttisch liegt, ausstrahlt? Und warum hören vor allem Männer mitten in der Nacht auf zu atmen? Eine gute Nachricht gibt es dennoch: Die Norddeutschen schlafen laut Statistik des "Beurer Schlafatlas" besser als Menschen in Bayern. Warum das so ist? Das und viele Dinge mehr rund um den Schlaf erklärt diese Folge aus der Reihe "Wie geht das?"
NDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
NDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Aus dem Gleichgewicht (Staffel: 14 Folge: 503)
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
NDR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Neue Wege (Staffel: 2 Folge: 31)
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
NDR
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
Das Aktuellste aus dem Norden genau auf den Punkt gebracht - das bietet die Sendung und informiert über die Geschehnisse aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
NDR Doku
die nordstory LAND UND LEUTE 12 Wochen unter Spargelmachern
Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
NDR Doku
mareTV LAND UND LEUTE
Wer das ganze Jahr über in der schönen, aber auch kargen Felslandschaft der schwedischen Westschären lebt, der muss sich schon etwas einfallen lassen, um dort überleben zu können: Auf Käringön, einer kleinen Insel im Skagerrak, hat ein umtriebiger Hotelbesitzer sein Schwimmbad in ein Übungszentrum für Offshorearbeiter verwandelt. In schönster Abgeschiedenheit trainieren die Männer, wie man unter Wasser aus einem abgestürzten Helikopter entkommt. Ola Dahlman hat einen Felsen, auf dem er die fantastischsten Produkte aus Algen entwickelt: Algensalz, - knäckebrot und sogar - bier. An seiner Wäschespinne trocknet Tang statt Tangas. Kristofer Olsson betreibt einen ungewöhnlichen Sport auf den Westschären: Mit seinem Vater Peter trainiert er für die "Nordische Meisterschaft im Austernöffnen". Das jährliche Ereignis hat sich zu einem der weltweit größten Wettbewerbe im Austernknacken entwickelt. Kristofer hat harte Konkurrenz: Austernknacker aus Schweden, Norwegen, Dänemark, Estland und Finnland wollen ihm den Titel streitig machen. Die buckeligen Felsen im Meer stecken voller Überraschungen. Vor allem in der Region um Tanum gibt es zahlreiche Felszeichnungen aus der Bronzezeit zu entdecken: Schiffe in allen Variationen und das berühmte Sonnenpferd. Sechs der Felsritzungen von Tanum sind von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet worden. Der Archäologe Gerhard Milstreu ist in der zerklüfteten Schärenlandschaft ständig auf der Suche nach weiteren, noch unentdeckten Werken. Noch sind längst nicht alle für die Forschung dokumentiert. Der Nationalpark Kosterhavet ist mit 6.000 Wassertier - und Algenarten Schwedens artenreichstes Meeresareal, dank der kalten und salzhaltigen Strömungen vom Nordatlantik, die bis zu den Westschären gelangen. Leider wird dadurch auch jede Menge Müll auf die Inseln des Nationalparks gespült. Sofie Regnander hat ihren früheren Job aufgegeben, um mit einer bunt gemischten Truppe aus freiberuflichen Müllsammlern im Auftrag der Nationalparkverwaltung aufzuräumen. Tonnenweise findet sich hier allerhand Zeug: von der Spraydose über die Klobürste bis zum Kühlschrank. Auf der Insel Resö haben die Philipssons eine kleine Farm mit 50 schottischen Hochlandrindern. Wenn der Sommer beginnt, kommen die Tiere nach und nach auf neue Weideflächen. Mit einem kleinen Landungsboot geht es auf andere Inseln hinüber: Kühe auf Kreuzfahrt durch die schwedischen Westschären.
NDR
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
Das Aktuellste aus dem Norden genau auf den Punkt gebracht - das bietet die Sendung und informiert über die Geschehnisse aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
NDR Show
Wer weiß denn sowas? QUIZSHOW
Kai Pflaume präsentiert eine weitere Folge des schlauen Wissenspiels "Wer weiß denn sowas?" zum Mitraten, Lernen, Lachen und Entspannen. Superhirn Bernhard Hoëcker und Quizmaster Elton stellen sich gemeinsam mit prominenten Gästen den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, spannende und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten. Auf der großen interaktiven Spielewand mit zwölf Kategorien verbergen sich Fragen wie: Wer hält sich in Stehrevieren auf? Warum sind Flugzeugfenster rund? Womit lässt sich verhindern, dass Milch im Topf anbrennt? Die Zuschauerinnen und Zuschauer im Studio entscheiden vor der Show, welchen Teamchef sie unterstützen wollen: Bernhard Hoëcker oder Elton. Dann spielen beide Teams um Bargeld, das am Ende innerhalb der Siegergruppe aufgeteilt wird.
NDR Doku
Leopard, Seebär & Co. TIERE (Folge: 193)
Ankunft eines seltenen Leoparden Früh morgens um vier Uhr machen sich Volker Friedrich und Roy Schulz mit einem Transporter auf den Weg zum Tierpark Cottbus. Ein besonderer Tag für die beiden, sie wollen den 17 Monate alten Leoparden Sian abholen. Der junge Raubkatzenkater ist genetisch besonders wertvoll und genau der Richtige, um mit Leopardin Mor für Nachwuchs zu sorgen. In Cottbus ist alles für den Transport vorbereitet. Volker darf nicht nur den neuen Leoparden Sian in Augenschein nehmen, sondern auch dessen Vater Ninja. Er ist sofort beeindruckt von dem entspannten Charakter der beiden Raubkatzen. Uwe Fischer packt mal wieder die Beschäftigungslust. Er möchte seinem Löwenrudel etwas Gutes tun und treibt alte Fußbälle und Pappröhren auf. Zusammen mit Nele Baumann besprüht er diese mit Parfum und bestreut sie mit Currypulver. Die fremden Gerüche kommen bei den Löwen besonders gut an. Die Raubkatzen haben ihren Spaß, der schnell in Angriffslust umschlägt. Ina Gooßen ist eine waschechte Hamburgerin und hat schon als Schülerin in ihrer Freizeit im Tierpark Hagenbeck gearbeitet, damals noch als "Ponymädchen". Seit mittlerweile 15 Jahren arbeitet sie im Tierpark Hagenbeck. Die engagierte Tierpflegerin hat sich seit vier Jahren im Tropen-Aquarium auf das Target-Training mit den Rochen spezialisiert. Auch die neuen Geigenrochen Sam und Anni müssen mittels Training die Fütterung an ihrem Futterplatz noch erlernen. Aber wie bekommen die Bodenfresser bis dahin ihren Fisch? Ina muss zu einem zehn Meter langen Hilfsmittel greifen. Sebastian Behrens und Tierärztin Dr. Adriane Prahl haben alle Hände voll zu tun. Ein junges Känguru ist dem Beutel entwachsen. Es ist jetzt groß genug, um gechippt zu werden, allerdings auch, um kräftig zu treten und zu beißen. Sebastian hat das Nachsehen. Anschließend kümmert sich Sebastian um drei Stelzenläufer-Küken, die ins Freigehege umziehen, weil sie zu groß sind für die Vogel-Baby-Station. Zusammen mit Praktikant Tim Evers sollte das eigentlich ein einfaches Unterfangen werden. Doch die drei Jungtiere flattern in verschiedene Richtungen los und versuchen auszubüxen. Florian Ploetz will eine Bambusschaukel für die Kattas bauen. Inspiriert hat ihn dazu Kollege Tony Kershaw, der ein solches Spielgerät bei den Lemuren im Wiener Tierpark Schönbrunn entdeckt hat. Ob die Schaukel bei den Hamburger Kattas auch gut ankommen wird? Die Straußenhenne hat ein einziges Ei gelegt. Wächst darin vielleicht ein kleiner Strauß heran? Rothalsstrauße sind vom Aussterben bedroht. Um ihre Art zu erhalten, wurden im Jahr 2012 Straußeneier aus dem marokkanischen Nationalpark Souss Massa nach Deutschland gebracht. Mittlerweile stolzieren zwei Rothalsstrauße über die Anlage im Afrika-Revier und sollen jetzt für Nachwuchs sorgen. Neben den Zoos in Gelsenkirchen und in Hannover, ist Hagenbeck in Hamburg der einzige Tierpark, dem die Zucht schon einmal geglückt ist. Tony Kershaw kämpft um jedes befruchtete Ei! Gemeinsam mit der Auszubildenden Nele Baumann nimmt Tony das wertvolle Ei unter die Lupe: in einer Wasserschale.
NDR
Niedersachsen 18.00 NACHRICHTEN
Am frühen Abend werden aktuelle Themen aus Niedersachsen beleuchtet und kritisch hinterfragt. Außerdem gibt es Informationen zu den neuesten Trends und Ereignissen aus der Kunst- und Kulturszene.
NDR
Lust auf Norden REGIONALMAGAZIN Wandern im Norden
Ob Kletterparks, Kutschfahrten oder Kunstevents - der Norden hat viel zu bieten und ist immer eine Reise wert. Vorgestellt werden die schönsten Unternehmungen für alle Jahreszeiten.
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Doku
die nordstory LAND UND LEUTE Sommeralarm am Salzhaff
Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
NDR Show
Die Ernährungskünstler ESSEN UND TRINKEN Essen ohne Geld
Was tun, wenn das Geld nicht für regelmäßige Einkäufe im Supermarkt reicht? Anne-Dore R. ist erfinderisch. Sie sammelt Nüsse, Kräuter, Beeren und andere essbare Früchte. Dabei lebt die alleinerziehende Mutter nicht auf dem Land, sondern mitten in der Stadt. Im Winter, wenn es in den Grünanlagen nichts zu ernten gibt, kauft sie Kohl im Sonderangebot und füllt kiloweise Gläser mit Kimchi ab. Das koreanische Krautgericht hält sich monatelang und füllt den Magen, wenn der Kühlschrank leer ist. René ist Student und muss ebenfalls mit wenig Geld auskommen. Er nutzt ein Verteilersystem im Internet namens foodsharing. Die Lebensmittelretter, wie sich die Mitstreiter der Initiative nennen, holen Waren von Läden ab, die sonst weggeworfen würden und stellen sie kostenlos zur Verfügung. René geht es dabei auch ums Prinzip: "Was man noch essen kann, gehört einfach nicht in den Müll", sagt er. Elf Millionen Tonnen Lebensmittel werden jedes Jahr in Deutschland weggeworfen. Gleichzeitig gibt es Menschen, die nicht genug zu essen haben. Tina R. ist Frührentnerin und bekommt Grundsicherung vom Staat. Vor allem am Monatsende hat sie kaum noch Geld. Doch die Hamburgerin weiß sich zu helfen. Regelmäßig sucht sie die Biotonnen von Discountern nach Produkten ab, die noch brauchbar sind. "Containern" nennt sie das. Kartoffeln, Möhren, Fertiggerichte oder Aufschnitt fischt Tina R. aus dem Müll. Theoretisch ist das Diebstahl. Doch die Rentnerin hält es für das weitaus größere Unrecht, Essbares wegzuwerfen. Ute Jurkovics hat die drei Ernährungskünstler für diese NDR Reportage mit einem Kamerateam begleitet. Die drei verfolgen unterschiedliche Strategien, um kostenlos an Lebensmittel zu kommen: Student René nutzt das Internet und Initiativen wie foodsharing. Außerdem kauft er auf dem Hamburger Fischmarkt ein, der ursprünglich kein Touristen-, sondern ein Restemarkt ist. Anne-Dore R. will zurück zur Natur, zur Vorratshaltung und zu Großmutters Rezepten. Sie glaubt, dass sie so nicht nur preiswerter, sondern auch gesünder lebt. Rentnerin Tina R. geht "containern" und nutzt das Angebot eines Lebensmittelhändlers im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel, der jeden Abend nach Ladenschluss unverkäufliche Waren herausgibt. Tina wünscht sich, dass die "Götterspeise" Schule macht und mehr Lebensmittel verbraucht statt weggeschmissen werden. In Frankreich sorgt dafür jetzt ein Gesetz. Es verbietet großen Supermärkten und Händlern, Waren zu vernichten, die man noch essen kann.
NDR
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
Das Aktuellste aus dem Norden genau auf den Punkt gebracht - das bietet die Sendung und informiert über die Geschehnisse aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
NDR Show
Nonstop Comedy SKETCH
NDR Show
Das Lustigste aus den Talkshows - ein Best of... UNTERHALTUNG
In dieser Sendung sind die lustigsten und schönsten Talkmomente mit Comedians und anderen Gästen der NDR Talkshowformate in einem Best of zusammengefasst. Ein humorvolles und erfrischendes Potpourri, unter anderem mit Ralf Schmitz, Alfons, Wolfgang Trepper, Atze Schröder, Mario Barth, Olivia Jones und vielen, vielen weiteren humorvollen Gästen. Viel Vergnügen!
NDR Show
Inas Nacht - Best of Singen & Sabbeln SHOW
Dies ist nun die zweite Best-of-Folge mit den besten Szenen aus der Staffel 2017 von "Inas Nacht", der kultigen Late-Night-Show mit der norddeutschen Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller: Statt Live-Show auf großer Bühne, Big-Band und viel Tamtam ist der Schauplatz von "Inas Nacht" die winzige Hamburger Hafenkneipe "Zum Schellfischposten". Mit an Bord eine Handvoll Zuschauer, ein feucht-fröhlicher Shantychor und viel Talk, Musik und Anarchie. Großartige Live- Musik von Newcomern und internationalen Stars zum Anfassen, ausgelassene Kneipenstimmung und intime Tresengespräche: Das alles ist "Inas Nacht". Singen, sabbeln, saufen: So beschreibt Ina Müller selbst etwas flapsig ihr Talentspektrum und entlockt ihren prominenten Gästen Antworten auf Fragen, die die Welt und vor allem Ina Müller bewegen: Haben die Toten Hosen wirklich ein Sammelgrab für die ganze Band? Wie konnte Stefan Effenberg jahrelanges Heimweh nach Hamburg mit einem einzigen "Playboy"-Heft bekämpfen? Warum bekommt Susanne Fröhlich unaufgefordert pikante Bilder zugesandt? Wie kann ein Bandwurm beim Abnehmen helfen? Wie ist es, als Grillhühnchen wiedergeboren zu werden? Dazu wie immer ein großer Stapel intimster Bekenntnisse: Dunja Hayali über das besondere Vergnügen, Motorrad zu fahren. Wie es ist, mit 14 schon einen Haufen Groupies zu haben, beichten Bill und Tom Kaulitz. Luke Mockridge über das zweifelhafte Vergnügen, mit der eigenen Mutter einen Porno zu gucken. Und: Warum Samu Haber mal auf 500 Dildos sitzen geblieben ist. Neues aus der Wissenschaft: Ina erklärt Ranga Yogeshwar ihre ganz neue, ganz ganz eigene Theorie über Gravitationswellen. Hat irgendetwas mit Figurproblemen von Frauen in den Wechseljahren zu tun. Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke verortet Insekten in Inas Augenbrauen und erzählt sehr spannend sehr Unappetitliches aus seiner Arbeit. Außerdem, nur hier, die unbekannte Seite berühmter Promis: Peter Maffay spricht Rumänisch, Christine Neubauer flucht auf Spanisch, Wigald Boning spricht Platt. Und Wolfgang Joop hamburgert sich originalgetreu durch den ganzen Abend. Katrin Sass über ihren einzigen Berufsabschluss: Stöpslerin! Klaas Heufer-Umlauf, Exfriseur, erklärt wo genau ein Fassonschnitt aufhört und die Rückenbehaarung anfängt. Und Adel Tawil hat mal erfolgreich eine traumatisierte Giraffe therapiert. Er hat ihr einfach was vorgesungen. Und natürlich jeeede Menge Musik. Okay, da war Alexander Bommes, wirklich passabel mit einem Song von den Ärzten. Und auch Christian Tramitz kann durchaus mit einer Geige umgehen. Aber das ist leider nix gegen: Blondie, Liam Gallagher, Beth Ditto, Matt Andersen, First Aid Kit, Portugal. The Man, Betsy, Sunrise Avenue, Myles Sanko, Anna Depenbusch, Gavin James und und und. Deutsch-Rap-Star Marteria war auch da. Er isst gerne Fischaugen. Alte Familientradition. Und schließlich noch ein besonderer Höhepunkt: Live Stagediving mit den Toten Hosen im "Schelli". Campino im Sturzflug über Tische, Bänke, aus dem Fenster, direkt in den Shantychor. Uff. Hamburg tobt. Campino und der Shantychor blieben unverletzt. Fenster ist auch noch heile.
NDR Show
Mitternachtsspitzen KABARETTSHOW
"Herzlich willkommen zu den 'Mitternachtsspitzen', liebe Hurensöhne und Bitches!" Nein, keine Angst. Jürgen Becker hat nichts eingenommen, aber die ECHO-Verleihung steht für ihn natürlich auch auf dem Programm. Mit dem Investigativ-Trio Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold packt er wieder jede Menge heißer Eisen an. Hochkarätigen satirischen Beistand gewähren die Gäste Stefan Reusch, Till Reiners und Tina Teubner. Als Oberst Liesen spricht Stefan Reusch über sein angespanntes Verhältnis zur "Chefin" Ursula von der Leyen. Untaugliche Fluggeräte, defekte Waffensysteme, beim Herrn Oberst kocht es: "Jeder dahergelaufene Reichsbürger hat mehr Feuerkraft bei sich zu Hause im Flur rumstehen, als die Bundeswehr in allen Kasernen." Mit einer weiteren Politikerin setzt sich Jürgen Becker in einer Live-Schalte auseinander. Er stellt die neue Digital-Ministerin Dorothee Bär zur Rede: "Frau Bär, auf dem Land ist das Netz so lahm, wenn man da die 'Tagesschau' übers Internet guckt, moderiert noch Karl-Heinz Köpcke." Till Reiners traf neulich auf einen Zuschauer, der irritiert war, dass er sich mit 32 Jahren für Politik interessiere. Reiners: "Wie stellen sich diese Leute eigentlich Menschen in meinem Alter vor? Mein Name ist Till, ich bin 32 Jahre und wenn ich mal groß bin, möchte ich Pirat werden. Ich mag laute Musik, Pizza und Wachbleiben so lange ich will." Wir werden immer älter, meint Tina Teubner und spricht von "hyperaktiven Rentnern", die vor Lebensfreude und Vitalität nur so strotzen. Ans "Mitternachtsspitzen"-Publikum gewandt: "Gucken Sie nur mal heute Abend: Hat man früher Menschen jenseits der 60 nach Einbruch der Dunkelheit in irgendwelchen subversiven Kabarettsendungen rumlümmeln sehen?"
NDR
Lust auf Norden REGIONALMAGAZIN
Ob Kletterparks, Kutschfahrten oder Kunstevents - der Norden hat viel zu bieten und ist immer eine Reise wert. Vorgestellt werden die schönsten Unternehmungen für alle Jahreszeiten.
NDR Doku
Tagesschau - Vor 20 Jahren DOKUMENTATION 23.06.1998
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN