Der Bestatter

Der Bestatter - Von null auf 100

HR
Der Bestatter

Der Bestatter - Von null auf 100

Krimiserie

Das Mitglied einer Raserclique verunglückt tödlich mit seinem Porsche. Der Vater des Hinterbliebenen, Paul Obrist, Besitzer eines Autohauses für Luxuskarossen, bittet den Bestatter, das völlig verbrannte Gesicht seines Sohnes Patrick zu rekonstruieren, damit ihn seine Mutter im offenen Sarg sehen kann. Bei der Arbeit am Toten erlebt Luc eine Riesenüberraschung. Die Leiche auf seinem Tisch ist nicht Patrick, sondern ein anderer. Es handelt sich um den Lieblingsangestellten von Obrist, den kosovarischen Automechaniker Arsim Berisha. Paul Obrist ist nun erst recht bestürzt, und seine Tochter Susanne fällt fast in Ohnmacht, als sie erfährt, dass es sich bei dem Toten nicht um ihren Bruder Patrick, sondern um Arsim handelt. Wenn Arsim am Steuer saß, wo ist dann Patrick? Fabio kümmert sich rührend um Susanne Obrist - der Fall ist klar für Luc: Sein Praktikant ist bis über beide Ohren in die tieftraurige Susanne verliebt. Nicht ganz ohne Hintergedanken gibt Luc Fabio hilfreiche Tipps, wie er seiner Angebeteten näherkommen kann. Und tatsächlich: Der Trost des so verständnisvollen Fabio tut Susanne gut. Denn in der Raserclique herrscht ein rauerer Umgangston. Unterdessen hat die Polizei das Autowrack unter die Lupe genommen und stellt fest, dass das Bremspedal des Porsches angesägt wurde. Bei dem Crash handelt es sich also nicht um einen Selbstunfall, sondern um Mord. Der erste Verdächtige ist Patrick, denn dieser ist seit der Tat spurlos verschwunden. Aber wieso sollte er sein eigenes Bremspedal ansägen? Luc und Anna-Maria ermitteln in der polizeifeindlichen Raserclique, befragen auch die Trauerfamilie Obrist und stellen mit Erschrecken fest: Das Autohaus voller Ferraris, Maseratis und Bentleys ist eine glitzernde Fassade, hinter der sich nicht nur ein rabenschwarzes Geheimnis verbirgt. Erika ist verzweifelt. Statt sich in die Buchhaltung zu vertiefen und die Steuerbelege zu ordnen, studiert Luc in jeder freien Minute die Notizen seines toten Freundes, des Polizisten Bernhard Mäder. Der Bestatter hofft auf neue Hinweise, die ihm helfen, den Mord aufzuklären. Ein Name taucht in den Unterlagen häufig auf: Lorenz Ilgner, der stadtbekannte, erfolgreiche Anwalt, den Luc wegen seines selbstgefälligen Auftretens noch nie leiden konnte.
HR
112 - Wir retten Hessen!

112 - Wir retten Hessen!

HR
Weissensee

Weissensee - Ein neues Leben

HR

HR heute

WDR MDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
HR Show
Durch die Wildnis: Norwegen DOKU-SOAP (Folge: 7)
Von Hochsommer noch keine Spur in der Wildnis Norwegens - trotzdem starten Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddie und Philip heute mit der ersten Bergwanderung. Der Weg zum Camp führt gleich über Felswände und eine schroffe Hochebene. Diesmal müssen unsere sechs Helden zeigen, was sie im Vorbereitungscamp gelernt haben - und die Abenteurer schlagen sich gut auf der nebelbedeckten Hochebene. Selbst für eine Schneeschlacht im Sommer ist noch Gelegenheit.
HR Serien
Hank Zipzer COMEDYSERIE Hanks Geburtstag (Staffel: 2 Folge: 23), GB 2015
Hanks 13. Geburtstag steht vor der Tür, und Hank plant schon seit Monaten die abgefahrenste Party aller Zeiten zur Feier seines Eintritts ins Teenageralter. Doch natürlich halten Hanks Eltern überhaupt nichts davon. Sie planen wie immer einen braven Kindergeburtstag im trauten Heim mit selbstgebackener Pizza. Hank ist stinksauer und plant akribisch eine eigene geheime Mega-Party im Keller seines Wohnhauses. Er lädt die ganze Klasse ein bis auf seinen Erzfeind McKelty. Als der trotzdem erscheint, gerät die Situation außer Kontrolle.
HR Doku
Fisch und Gemüse direkt aus Berlin LAND UND LEUTE
AquaTerraPonik - das ist Fisch- und Gemüsezucht kombiniert in einem geschlossenen Wasserkreislauf. Die Fische produzieren Dünger für die Pflanzen, die Pflanzen reinigen das Wasser wieder für die Fische. 2013 hat das Berliner Start-up TopFarmers mit dem Projekt begonnen. Seit Frühjahr 2016 treten die TopFarmers mit der größten AquaTerraPonik-Anlage Europas den Beweis an, dass das System wirtschaftlich rentabel sein kann. Das Ganze soll langfristig auch auf Flachdächern umgesetzt werden. Eine Chance - nicht nur für Berlin, sondern für viele Metropolen weltweit.
HR Doku
Monterrey: Energie aus Müll LAND UND LEUTE
In der mexikanischen Millionenstadt Monterrey wird es immer schwieriger, die Tausende Tonnen Müll, die täglich produziert werden, zu entsorgen oder zu recyceln. Etwa 70 Prozent der Materialien sind wieder verwertbar, wie Papier, Kunststoff oder Metall. Der Rest ist organischer Müll, von dem die Hälfte weiter genutzt werden kann. Öffentliche Behörden haben zusammen mit privaten Unternehmen ein neues Energiekonzept entwickelt: Der organische Abfall wird abgebaut und das dabei entstehende Methan genutzt, etwa um Motoren zu betreiben oder Strom zu erzeugen - ein Beispiel, das Schule machen könnte, denn zahlreiche Millionenstädte haben mit wachsenden Müllproblemen zu kämpfen.
HR
maintower REGIONALMAGAZIN
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR Show
Die Ratgeber INFOMAGAZIN
HR
Jetzt mal Klartext! ZEITGESCHEHEN Klinik in Wolfhagen vor dem Aus?
Seit Monaten kämpfen die Menschen in Wolfhagen für ihre Kreisklinik, denn sie soll geschlossen werden. Die Begründung: nicht rentabel - nicht zukunftsfähig. Vor knapp sechs Jahren mussten die Wolfhager bereits den Verlust ihrer Geburtsstation hinnehmen. Jetzt soll der Rest der Klinik folgen. Für die Wolfhager wäre die Schließung eine Katastrophe - denn im Notfall müssten sie weitere Wege in Kauf nehmen.Über 12.000 Unterschriften haben die Bürger bereits für den Erhalt ihrer Klinik gesammelt. Die Politik ist sich uneins. Der Bürgermeister der Stadt Kassel spricht sich für die Schließung aus. Der Landkreis will die Klinik erhalten. Was könnte die Lösung sein? Das wollen wir herausfinden. Daniel Mauke und Julia Tzschätzsch werden im nordhessischen Wolfhagen ihr mobiles Fernsehstudio aufbauen und alle an einen Tisch bringen: Bürger, Politiker und Experten. Und das wichtigste: Es wird Klartext geredet.
HR Doku
Mit dem Moped durch Vietnam LAND UND LEUTE
Eine rote Ampel in Hanoi. An der Kreuzung rauscht ein nicht endender Strom aus Mopeds vorbei, bepackt mit allem, was sich transportieren lässt: fünf lebende Schweine im Käfig, 200 Hühner oder sechs Leute bequem auf der Sitzbank - Vater, Mutter und die Kinder. Auch vor der Ampel das gleiche Schauspiel: Hunderte Zweiräder, knatternd, mit der Hand am Gaspedal und der Kupplung leicht gelöst. Wartend auf das Startsignal: auf Grün. Let's go. Wie ein riesiges Lebewesen, eine Schlange oder besser wie ein vietnamesischer Drache schlängelt sich die Moped-Lawine durch die vielen Straßen. Ein Alltag im Rhythmus der Ampelschaltung. Geschäftig, rasant, mit nahezu italienischem Herzblut und fast immer sanftem Lächeln. So zeigen sie sich Filmautor Philipp Abresch auf seiner Reise durch Vietnam. Das ganze Land ist unterwegs - 40 Jahre nach Kriegsende. Nur wohin? Südostasienkorrespondent Philipp Abresch reiht sich ein in den Strom aus Zweirädern, in den geschäftigen Alltag der Vietnamesen. Auf dem Moped durchstreift er das langgestreckte Land von Nord nach Süd, kämpft sich mit vibrierenden Nerven durch den Verkehr der pulsierenden Städte, entdeckt die malerische Bergwelt entlang der chinesischen Grenze, lernt die Menschen und ihr Leben in den Dörfern kennen. Dort oben in den Bergen leben die Ureinwohner Vietnams. Aber auch der touristische Aufbruch des lange abgeschotteten Landes ist spannend - und bietet ganz nebenbei wunderschöne Ausblicke. Ob das Weltkulturerbe Halong Bay, die vielen Naturschutzgebiete oder die pazifische Inselwelt: immer ein Erlebnis - auf zwei Rädern. Manchmal ist es bitter-traurig auf den Schlachtfeldern von einst. Und zugleich ist Philipp Abresch immer wieder überrascht, wie begeistert die Vietnamesen nach der harten Vergangenheit jetzt ihren ganz eigenen Weg in die Zukunft suchen.
HR Doku
Wildnis Nordamerika LANDSCHAFTSBILD Die Macht der Berge (Folge: 3)
Gewaltige Gebirgszüge durchziehen Nordamerika: Allen voran die Rocky Mountains, die sich fast 5.000 Kilometer lang von Nord nach Süd über den Kontinent erstrecken. Sie sind die Kinderstube von "Bambi", dem Weißwedelhirschkitz aus dem gleichnamigen Disneyfilm, und von kleinen Grizzlys, die in Schneehöhlen Alaskas in über 2.000 Meter Höhe zur Welt kommen. Beim Abstieg ins Tal werden die Bärenkinder mit der Urgewalt der Natur konfrontiert: Sie müssen darauf achten, keine Lawinen loszutreten. Der Film zeigt erstmals die großen Braunbären beim Tauchen: Mit einem Mini-U-Boot gelangen Aufnahmen des extrem seltenen Verhaltens in einem See auf der Insel Kodiak - Bärinnen beim Lachsfang in sieben Meter Tiefe. Die Heimkehr der Fische aus dem Ozean zu ihrem Geburtsort gehört zu den großen Wanderungen im Tierreich. Beim Streit um die fetten Lachse können sich Weißkopf-Seeadler - die amerikanischen Nationalvögel - bei spektakulären Luftkämpfen so ineinander verkrallen, dass sie sich nicht mehr lösen und abstürzen. Der Luftraum über den Bergen kann aber auch woanders zum Schauplatz energischer Auseinandersetzungen werden: Winzige Kolibris bestreiten mit ihren florettartigen Schnäbeln engagierte Miniatur-Turniere um Wiesen voller Blüten, angefüllt mit süßem Nektar. Die Berge Nordamerikas bestimmen das Klima des Kontinents und "veranstalten" in jedem Herbst das farbenprächtige Spektakel des "Indian Summers". Zur Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit durchlöchern Eichelspechte in der Sierra Nevada Kaliforniens ganze Bäume wie einen Schweizer Käse - und funktionieren sie dadurch in Vorratsspeicher um. Wenn der Winter vorbei ist, kommt es in Kanada zu einem ganz besonderen Massenrendezvous: Dann versammeln sich gut 30.000 Strumpfbandnattern mit "Frühlingsgefühlen" an einem Fleck, und jeweils Hunderte der Schlangen verknäueln sich bei der Paarung wie lebende Spaghetti.
HR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co. TIERE Ein Paradies für Nasenbären - Bruno und Maja auf Entdeckungstour (Folge: 298)
Bruno und Maja dürfen sich freuen. Endlich können die beiden Nasenbären aus dem Kronberger Opel-Zoo ihr nagelneues Freigelände erkunden. Fast das ganze Zooteam hat bei der Gestaltung mitgeholfen und wartet nun gespannt auf die Reaktion der beiden. Doch das putzige Pärchen hat es überhaupt nicht eilig, an die frische Luft zu kommen. Dabei warten auf der Anlage jede Menge Leckerlis. Vielen jagt allein die Vorstellung, Piranhas beim Baden zu begegnen, einen Schauer über den Rücken. Diese Angst finden die Pfleger im Frankfurter Zoo ziemlich übertrieben, aber auch sie würden ihre Finger nicht während der Fütterung ins Becken halten. Heute bekommt der Frankfurter Schwarm der südamerikanischen Raubfische eine ganze Forelle serviert. Mal schauen, wie schnell sie die bis auf die Gräten abgenagt haben ...
HR Show
Quizduell QUIZSHOW
Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.
HR Doku
Verrückt nach Fluss LAND UND LEUTE Der Duft von Lyon (Folge: 15)
Chalon-sur-Saône und Lyon - das Riverboat durchreist das kulinarische Mekka Frankreichs. Praktikantin Jenny und Kreuzfahrtdirektor Mirko lernen in einer Senfmanufaktur, worauf es ankommt. Die historischen Räume eines alten Weingutes lassen das Herz von Klaus Gosda höher schlagen - seine Frau und er fühlen sich inmitten der Weinberge wie "Gott in Frankreich". In ihrem Element sind auch die Freundinnen Babsi Geller und Christine Bauer, die in Lyon bei einem Parfum-Workshop ihre eigene Duftnote kreieren dürfen. Und Kreuzfahrtdirektor Mirko steht ein persönliches Highlight bevor: Seine Freundin Geniya kommt an Bord.
HR Serien
Alles Klara KRIMISERIE Waidmanns Tod (Staffel: 3 Folge: 36), D 2016
In aller Frühe baut Hauptkommissar Paul Kleinert einen Autounfall, und der Mann im anderen Auto ist sofort tot. Als Dr. Münster bei Kleinert Rest-Alkohol feststellt, wird dieser vorerst von Kriminalrätin Dr. Müller-Dietz vom Dienst freigestellt. Nun ist es an Sekretärin Klara Degen, ihren Chef über die Ermittlungen auf dem Laufenden zu halten, und die sind voller Überraschungen. Dr. Münster stellt nämlich fest, dass das Unfallopfer Leo Euler bereits tot war, als Kleinert mit ihm frontal zusammenstieß. Der Bruder des Toten, Theo Euler, der gemeinsam mit ihm als Waldbesitzer, Forstwirt und Jäger tätig war, reagiert auf die Nachricht geschockt. Klara und Kleinert, in geheimer Mission am Tatort unterwegs, entdecken Reifenspuren und Blutflecken. Ist das Opfer Leo Euler von einem Wilderer niedergestreckt worden? Der Waldarbeiter Tobias Körner gerät unter Verdacht, als Kleinert ihn dabei beobachtet, wie er heimlich ein frisch geschossenes Reh auf dem Markt verkauft. Der Wilderer scheint gestellt, aber ist er auch der Täter? Klara Degen ist von einem attraktiven Tischlermeister, der ein Schiebefenster im Büro repariert, etwas abgelenkt. Doch das hält sie nicht davon ab, Theo Euler und seinen Geschäftspartner Tom Lackner genauer unter die Lupe zu nehmen. Auch die Kollegen Wolter und Ollenhauer ermitteln in diese Richtung und stoßen dabei auf ein besonders lukratives Geschäft, das die Euler-Brüder und Lackner gemeinsam aufziehen wollten. Das Team der Kripo Harz gibt alles, um den Mörder zu finden und damit ihren Chef zu rehabilitieren.
HR Film
Glück auf halber Treppe TV-KOMÖDIE, D 2005
Betrügerische Machenschaften ihres Zahnarztgatten, von dem sie getrennt lebt, stürzen die Hausfrau Cleo Berger in den Ruin. Cleo muss ihr Haus räumen und steht mit ihren drei Kindern Tim, Emma und Sophie ohne Wohnung und Geld plötzlich vor dem Nichts. Doch Cleo lässt sich nicht unterkriegen und zieht einstweilen zu ihrem Vater, einem pensionierten Archäologen, zu dem sie aber ein schwieriges Verhältnis hat. Während sie als Kellnerin jobbt und alle Hände voll zu tun hat, die Wogen zwischen ihrem angenervten Vater und den lebhaften Kindern zu glätten, verliebt Cleo sich wider Willen in den sympathisch-hilfsbereiten Nachbarn Jan. Aber warum nur geht Jan täglich mit anderen Frauen aus und macht um seinen Job so ein großes Geheimnis?
30.01.
Glück auf halber Treppe TV-KOMÖDIE, D 2005
HR
hallo hessen REGIONALMAGAZIN
Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.
HR
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
Die Kurzversion berichtet in knappen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in Hessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hallo hessen REGIONALMAGAZIN
Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.
HR
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
Die Kurzversion berichtet in knappen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in Hessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
maintower REGIONALMAGAZIN
HR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
HR Show
Die Ratgeber INFOMAGAZIN
HR
alle wetter! WETTERBERICHT
Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
HR
mex. das marktmagazin WIRTSCHAFT UND KONSUM
Seit dem Jahr 1984 stehen hier Wirtschafts- und Verbraucherthemen im Vordergrund. Ein Experte steht außerdem im Studio zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.
30.01.
mex. das marktmagazin WIRTSCHAFT UND KONSUM
HR
Mittendrin - Flughafen Frankfurt LUFTVERKEHR (Folge: 7)
Die Flughafen-Feuerwehr ist die größte Werkfeuerwehr Europas. Mehr als 5.000 Einsätze fahren die Retter jedes Jahr. Einer von ihnen ist Bastian Haas. Seine 24-Stunden-Schicht beginnt morgens um 7.30 Uhr. Schon eine Minute später sitzen die Kollegen oft im Einsatzwagen - so auch heute. Ein Mülleimer brennt im Terminal 1. "Das kann schnell zur Katastrophe werden", sagt der 33-jährige Brandmeister aus Grävenwiesbach. Bastian Haas und seine Kollegen sind auch ausgebildete Rettungssanitäter. Sind Menschen in Not, rücken sie aus. Verkehrsunfälle, Herzinfarkte, Kreislaufprobleme: Bastian und sein Team sind oft die ersten an der Einsatzstelle in der Kleinstadt Flughafen. Antonia Esst ist extra aus Schweden nach Frankfurt gezogen, um am Flughafen zu arbeiten. Sie möchte Flugbegleiterin werden. Im weltweit größten Trainingscenter startet sie ihre Ausbildung dazu. Drei Monate wird sie dauern, mit Abschlusstest und erstem Flug auf der Langstrecke. Der Job als Flugbegleiterin ist anspruchsvoll und stressig. Neben Servieren muss die 20-Jährige auch Erste Hilfe und Deeskalation beherrschen. Auch Sabine Schrauder möchte Flugbegleiterin werden. Ihre zwei Töchter sind aus dem Haus, jetzt möchte die 51-Jährige noch einmal durchstarten. Ihr Arbeitgeber kennt keine Altersgrenzen und ermöglicht auch Quereinsteigern neue Berufschancen. Wird auch sie die Tests bestehen?
HR Doku
112 - Wir retten Hessen! REPORTAGE (Folge: 3)
HR
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
Die Kurzversion berichtet in knappen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in Hessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR Serien
Der Bestatter KRIMISERIE Von null auf 100 (Folge: 3), CH 2013
Das Mitglied einer Raserclique verunglückt tödlich mit seinem Porsche. Der Vater des Hinterbliebenen, Paul Obrist, Besitzer eines Autohauses für Luxuskarossen, bittet den Bestatter, das völlig verbrannte Gesicht seines Sohnes Patrick zu rekonstruieren, damit ihn seine Mutter im offenen Sarg sehen kann. Bei der Arbeit am Toten erlebt Luc eine Riesenüberraschung. Die Leiche auf seinem Tisch ist nicht Patrick, sondern ein anderer. Es handelt sich um den Lieblingsangestellten von Obrist, den kosovarischen Automechaniker Arsim Berisha. Paul Obrist ist nun erst recht bestürzt, und seine Tochter Susanne fällt fast in Ohnmacht, als sie erfährt, dass es sich bei dem Toten nicht um ihren Bruder Patrick, sondern um Arsim handelt. Wenn Arsim am Steuer saß, wo ist dann Patrick? Fabio kümmert sich rührend um Susanne Obrist - der Fall ist klar für Luc: Sein Praktikant ist bis über beide Ohren in die tieftraurige Susanne verliebt. Nicht ganz ohne Hintergedanken gibt Luc Fabio hilfreiche Tipps, wie er seiner Angebeteten näherkommen kann. Und tatsächlich: Der Trost des so verständnisvollen Fabio tut Susanne gut. Denn in der Raserclique herrscht ein rauerer Umgangston. Unterdessen hat die Polizei das Autowrack unter die Lupe genommen und stellt fest, dass das Bremspedal des Porsches angesägt wurde. Bei dem Crash handelt es sich also nicht um einen Selbstunfall, sondern um Mord. Der erste Verdächtige ist Patrick, denn dieser ist seit der Tat spurlos verschwunden. Aber wieso sollte er sein eigenes Bremspedal ansägen? Luc und Anna-Maria ermitteln in der polizeifeindlichen Raserclique, befragen auch die Trauerfamilie Obrist und stellen mit Erschrecken fest: Das Autohaus voller Ferraris, Maseratis und Bentleys ist eine glitzernde Fassade, hinter der sich nicht nur ein rabenschwarzes Geheimnis verbirgt. Erika ist verzweifelt. Statt sich in die Buchhaltung zu vertiefen und die Steuerbelege zu ordnen, studiert Luc in jeder freien Minute die Notizen seines toten Freundes, des Polizisten Bernhard Mäder. Der Bestatter hofft auf neue Hinweise, die ihm helfen, den Mord aufzuklären. Ein Name taucht in den Unterlagen häufig auf: Lorenz Ilgner, der stadtbekannte, erfolgreiche Anwalt, den Luc wegen seines selbstgefälligen Auftretens noch nie leiden konnte.
30.01.
Der Bestatter KRIMISERIE Von null auf 100 (Folge: 3), CH 2013
HR Serien
Weissensee FAMILIENSERIE Ein neues Leben (Staffel: 3 Folge: 14), D 2015
Martin Kupfer erlebt wie viele andere Berliner die Nacht vom 9. auf den 10. November 1989 wie in Trance. Mitgerissen vom Freudentaumel auf beiden Seiten der Mauer feiert er die ganze Nacht und wacht am nächsten Morgen in Westberlin im Bett der jungen Journalistin Katja Wiese auf. Hans Kupfer und sein Sohn Falk haben die Ereignisse der Nacht zusammen mit Gaucke im Ministerium für Staatssicherheit am Fernseher verfolgt. Während Hans am darauffolgenden Morgen erleichtert ist, dass alles friedlich geblieben ist, ringt Falk um Fassung. Beiden ist mittlerweile klar, dass sich das Blatt nun endgültig gewendet hat. Die Konferenz wird jäh von einem Anruf unterbrochen. Falks Sohn Roman hat Marlene bewusstlos im Garten gefunden. Es steht schlecht um sie. Sie ist vollkommen unterkühlt, und ihr Herz macht den Ärzten Sorgen. Hans wacht und bangt an ihrem Bett im Krankenhaus. Es wird ihm bewusst, wie viel ihm an Marlene liegt. Vera und Nicole vermuten inzwischen, dass die Stasi Robert inhaftiert hat. Um an weitere Informationen zu gelangen, bittet Vera ihren Exmann Falk um Hilfe. Aber der erklärt Vera einmal mehr für paranoid und kann sie abwimmeln. Doch der Druck auf ihn ist groß - wenn herauskommt, wie Robert Wolff ums Leben gekommen ist, hätte das schwerwiegende Konsequenzen. Kurzerhand inszeniert er das Verschwinden von Robert Wolff als Suizid eines schwer Depressiven, versteckt Tabletten in dessen Wohnung und spielt Vera einen gefälschten Abschiedsbrief zu. Vera ist geschockt. Nicole aber glaubt nicht an den Selbstmord ihres Bruders. Martin sieht in der Maueröffnung die Chance, seine Tochter Anna wiederzufinden. Katja bietet ihre Hilfe an, und so kommen sich Martin und Katja näher. Bei einem Besuch in Katjas Wohnung entdeckt Martin ein Foto an der Pinnwand, das ihn stutzen lässt. Das Bild zeigt die Auseinandersetzung zweier Männer in einem Hinterhof - eine bedrohliche Szene, die Katja vor Kurzem in Ostberlin beobachtet und fotografiert hat. In einem der Männer erkennt Martin den vermissten Robert Wolff - daneben im Anschnitt einen Wagen der Staatssicherheit und seinen Bruder Falk.
HR Serien
Rinaldo Rinaldini ABENTEUERSERIE Das Schloss der Väter (Staffel: 1 Folge: 7), D 1968
Cavalcanti will Rinaldo in Sicherheit wiegen: Obwohl er weiß, dass ihm mit Sebastiano der Falsche ins Garn ging, gibt er vor, auf Schloss Altaverdo seinen Sieg über den Räuberhauptmann zu feiern. Unter die Gäste mischen sich auch Rinaldo, noch einmal als "Graf Ticino", und Olympia, die der Alte von Fronteja, Haupt ihres Geheimbundes, zu seinem Schutz bestimmte. Bald herrscht Alarmstimmung: Ein Spitzel erkennt den Räuberhauptmann. Soll Cavalcanti sofort zuschlagen? Nein, er hofft, Rinaldo werde ihm vorher den Weg zur Schatzkammer seines Vaters zeigen. Noch kennt Rinaldo den Schlüssel selber nicht, nur eine Zauberformel blieb ihm im Ohr. Erst als er den Schachbrett-Boden des Vorraums betritt, errät er: Hinter der seltsamen Buchstabenfolge verbirgt sich ein Rösselsprung. Rasch löst er den Mechanismus der schweren Eisentür, doch kaum kommt Cavalcanti hinzu, schlägt er sie, rückwärtsspringend, wieder ins Schloss. Soldaten werfen ihn ins finstere Verlies, Männer des Alten von Fronteja aber, dem Olympia ein Zeichen gab, retten ihn durch eilig freigelegte unterirdische Stollen.
HR Film
Glück auf halber Treppe (Wh.) TV-KOMÖDIE, D 2005
Betrügerische Machenschaften ihres Zahnarztgatten, von dem sie getrennt lebt, stürzen die Hausfrau Cleo Berger in den Ruin. Cleo muss ihr Haus räumen und steht mit ihren drei Kindern Tim, Emma und Sophie ohne Wohnung und Geld plötzlich vor dem Nichts. Doch Cleo lässt sich nicht unterkriegen und zieht einstweilen zu ihrem Vater, einem pensionierten Archäologen, zu dem sie aber ein schwieriges Verhältnis hat. Während sie als Kellnerin jobbt und alle Hände voll zu tun hat, die Wogen zwischen ihrem angenervten Vater und den lebhaften Kindern zu glätten, verliebt Cleo sich wider Willen in den sympathisch-hilfsbereiten Nachbarn Jan. Aber warum nur geht Jan täglich mit anderen Frauen aus und macht um seinen Job so ein großes Geheimnis?
HR Serien
Der Bestatter (Wh.) KRIMISERIE Von null auf 100 (Folge: 3), CH 2013
Das Mitglied einer Raserclique verunglückt tödlich mit seinem Porsche. Der Vater des Hinterbliebenen, Paul Obrist, Besitzer eines Autohauses für Luxuskarossen, bittet den Bestatter, das völlig verbrannte Gesicht seines Sohnes Patrick zu rekonstruieren, damit ihn seine Mutter im offenen Sarg sehen kann. Bei der Arbeit am Toten erlebt Luc eine Riesenüberraschung. Die Leiche auf seinem Tisch ist nicht Patrick, sondern ein anderer. Es handelt sich um den Lieblingsangestellten von Obrist, den kosovarischen Automechaniker Arsim Berisha. Paul Obrist ist nun erst recht bestürzt, und seine Tochter Susanne fällt fast in Ohnmacht, als sie erfährt, dass es sich bei dem Toten nicht um ihren Bruder Patrick, sondern um Arsim handelt. Wenn Arsim am Steuer saß, wo ist dann Patrick? Fabio kümmert sich rührend um Susanne Obrist - der Fall ist klar für Luc: Sein Praktikant ist bis über beide Ohren in die tieftraurige Susanne verliebt. Nicht ganz ohne Hintergedanken gibt Luc Fabio hilfreiche Tipps, wie er seiner Angebeteten näherkommen kann. Und tatsächlich: Der Trost des so verständnisvollen Fabio tut Susanne gut. Denn in der Raserclique herrscht ein rauerer Umgangston. Unterdessen hat die Polizei das Autowrack unter die Lupe genommen und stellt fest, dass das Bremspedal des Porsches angesägt wurde. Bei dem Crash handelt es sich also nicht um einen Selbstunfall, sondern um Mord. Der erste Verdächtige ist Patrick, denn dieser ist seit der Tat spurlos verschwunden. Aber wieso sollte er sein eigenes Bremspedal ansägen? Luc und Anna-Maria ermitteln in der polizeifeindlichen Raserclique, befragen auch die Trauerfamilie Obrist und stellen mit Erschrecken fest: Das Autohaus voller Ferraris, Maseratis und Bentleys ist eine glitzernde Fassade, hinter der sich nicht nur ein rabenschwarzes Geheimnis verbirgt. Erika ist verzweifelt. Statt sich in die Buchhaltung zu vertiefen und die Steuerbelege zu ordnen, studiert Luc in jeder freien Minute die Notizen seines toten Freundes, des Polizisten Bernhard Mäder. Der Bestatter hofft auf neue Hinweise, die ihm helfen, den Mord aufzuklären. Ein Name taucht in den Unterlagen häufig auf: Lorenz Ilgner, der stadtbekannte, erfolgreiche Anwalt, den Luc wegen seines selbstgefälligen Auftretens noch nie leiden konnte.
HR Serien
Rinaldo Rinaldini ABENTEUERSERIE Das Schloss der Väter (Staffel: 1 Folge: 7), D 1968
Cavalcanti will Rinaldo in Sicherheit wiegen: Obwohl er weiß, dass ihm mit Sebastiano der Falsche ins Garn ging, gibt er vor, auf Schloss Altaverdo seinen Sieg über den Räuberhauptmann zu feiern. Unter die Gäste mischen sich auch Rinaldo, noch einmal als "Graf Ticino", und Olympia, die der Alte von Fronteja, Haupt ihres Geheimbundes, zu seinem Schutz bestimmte. Bald herrscht Alarmstimmung: Ein Spitzel erkennt den Räuberhauptmann. Soll Cavalcanti sofort zuschlagen? Nein, er hofft, Rinaldo werde ihm vorher den Weg zur Schatzkammer seines Vaters zeigen. Noch kennt Rinaldo den Schlüssel selber nicht, nur eine Zauberformel blieb ihm im Ohr. Erst als er den Schachbrett-Boden des Vorraums betritt, errät er: Hinter der seltsamen Buchstabenfolge verbirgt sich ein Rösselsprung. Rasch löst er den Mechanismus der schweren Eisentür, doch kaum kommt Cavalcanti hinzu, schlägt er sie, rückwärtsspringend, wieder ins Schloss. Soldaten werfen ihn ins finstere Verlies, Männer des Alten von Fronteja aber, dem Olympia ein Zeichen gab, retten ihn durch eilig freigelegte unterirdische Stollen.
HR Doku
Bilder aus Hessen LANDSCHAFTSBILD
HR
mex. das marktmagazin (Wh.) WIRTSCHAFT UND KONSUM
Seit dem Jahr 1984 stehen hier Wirtschafts- und Verbraucherthemen im Vordergrund. Ein Experte steht außerdem im Studio zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.
HR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 3056), D 2020
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
HR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 3313), D 2020
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN