Das ORF2 Programm mit allen Sendungen live im TV von tv.orf.at. Sie haben eine Sendung verpasst. In der ORF TVthek finden Sie viele Sendungen on demand zum Abruf als online Video und live stream.

ORF2 heute

ORF1 ORF III
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF2
Wetter-Panorama WETTERBERICHT
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Doku
Meine Stadt STADTBILD Das Ruhrgebiet, D 2015
In der Doku-Reihe "Meine Stadt" erkundet der Wiener Architekt Jakob Dunkl faszinierende Bauwerke in europäischen Metropolen. Mit dem Ruhrgebiet assoziiert man wohl kaum architektonische Schönheit. Als die Industrialisierung den Ruhrpott schuf, wurde das reiche Kohlevorkommen zum Rohstoff der Entwicklung. Spuren der industriellen Vergangenheit verbreiten einen rauen, aber faszinierenden Charme. Jakob Dunkl erkundet, wie sich die Region entwickelt hat, in der früher Kohle und Stahl den Puls der Zeit und das Leben der Menschen diktiert haben. Er will herausfinden, wie die fünf Millionen Menschen hier im größten Ballungsraum Deutschlands leben. Dazu trifft er Architekten, die Festspielhallen und Schulen entworfen haben, Bibliotheken für Morgen bauen und Nachbarschaften mit innovativen Ideen wiederbeleben.
21.08.
Meine Stadt STADTBILD Das Ruhrgebiet
ORF2 Doku
Faszination Oldtimer - Leidenschaft zwischen Rost und Chrom VERKEHR, A 2015
Sie fressen Unmengen Benzin, bieten wenig Komfort und noch weniger Fahrhilfen - man denke an Parkpilot oder Tempomat - und dennoch kann sich kaum jemand ihrem Zauber entziehen! Mit den ersten Frühlingstagen schlüpfen sie wieder unter ihrer Haube hervor und aus der Garage auf die Bundesstraße. Dort sorgen sie dann sogleich für würdiges Staunen und riskante Überholmanöver. "Jö schau, a Oldtimer", sagt Opa zum Enkelsohn und denkt an Elvis, als dieser just in diesem Modell 1957 erfolgreich das Herz einer Schönen gewinnen konnte. Ob sich der Fahrer einer solchen Rarität wie der "King of Rock´n Roll" oder wie "The King of The Road" fühlt, untersucht Ronald Vaughan in seiner Dokumentation. Er hat Sammler von Trabi und Opel Rekord bis Porsche und Maserati sowie Experten von Auktionshäusern bis zum Verbraucherschutz zum Phänomen Oldtimer befragt - in Interviews mit Tiefgang, hinter dem Lenkrad und vielleicht auch in den Garagen. Eine Produktion von ORF/3sat
21.08.
Faszination Oldtimer - Leidenschaft zwischen Rost und Chrom VERKEHR
ORF2
Die Kulturwoche KUNST UND KULTUR
21.08.
Die Kulturwoche KUNST UND KULTUR
ORF2 Doku
Ausflug ins Gestern DOKUMENTATION Der Traum vom Auto
Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Der Wunschtraum von Millionen: das eigene Auto. Sowohl teures Hobby als auch alltägliche Notwendigkeit - das eigene Fahrzeug ist das begehrteste Objekt der immer mobiler werdenden Gesellschaft in den 1960ern. Bereits in jungen Jahren können erste Erfahrungen mit Spielzeugautos gesammelt werden, denn wer Autofahren lernen will, muss früh anfangen. Im jungen Erwachsenenalter gilt es dann genug Fahrpraxis zu sammeln und die Verkehrsregeln zu lernen. Anschließend muss noch die letzte Hürde, die Führerscheinprüfung überwunden werden. Nach bestandener Führerscheinprüfung locken die Autohändler. Mit dem Erwerb des eigenen Fahrzeugs ist man aufgenommen in den Club derer, die fahren können, wohin, mit wem und wann sie wollen.
21.08.
Ausflug ins Gestern DOKUMENTATION Der Traum vom Auto
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Film
Ungeküsst soll man nicht schlafen gehen MUSIKKOMÖDIE, A, D 1936
Auf einem Wohltätigkeitsball wird ein Kuss der weltberühmten Schauspielerin Edda Vivian versteigert. Der Schallplattenfabrikant Wiesinger bekommt den Zuschlag. Da plötzlich seine Ehefrau auftaucht, überlässt er dem schüchternen Studenten Franz Angerer den Preis. Dieser will aber von dem Kuss nichts wissen, hat er sich doch in Wiesingers bildhübsche Tochter Dore verliebt.
ORF2 Doku
Orientierung KIRCHE UND RELIGION
Die Themen: - Rückkehr der "Verdammten": Jesidische Frauen im Nordirak. - "Terror-Schule" Gefängnis? Radikalisierung hinter Gittern. - Diagnose Demenz: Mit dem Vergessen leben. - Stola und Lederjacke: Das Leben des "Rockerpriesters" Guy Gilbert.
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Show
Panorama INFOMAGAZIN Satire im ORF
Was früher der Hofnarr am Königshof war, sind bis heute Kabarett-und Satiresendungen. Um die geht es in dieser "Panorama"-Ausgabe. Politik und Gesellschaft parodiert wurden bereits ab 1950 im Sender "Rot-Weiß-Rot" in der Hörfunksendung "Der Watschenmann" - benannt nach der berühmten Figur im Wiener Prater. Nach fünf Jahren wurde die Sendung aufgrund politischer Interventionen eingestellt und erst durch Gerd Bacher 1967 wieder ins Ö1- Programm aufgenommen. Der legendäre Nachfolger war ab 1978 "Der Guglhupf". Kabarett-Legenden rund um Kurt Sobotka und Lore Krainer kommentierten fast 31 Jahre lang auf Ö1 Sonntag für Sonntag Politik und Gesellschaft auf satirische Weise. Die Ironie dabei war, dass sich hinter dem Titel nicht nur das typisch österreichische Backwerk verbirgt, sondern auch die volkstümliche Bezeichnung für den von Joseph II. errichteten "Narrenturm" - eine Irrenanstalt! Information, Unterhaltung und Satire mixte Gerhard Bronner fürs Fernsehen zur Sendung "Die Große Glocke". Das kongeniale Comedy-Duo Stermann & Grissemann parodierte vor der Präsidentschaftswahl Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen: Die zwei ließen die Kandidaten mit ihren Hunden Gassi-gehen. Und Erwin Steinhauer ist diesmal in "Panorama" gleich doppelt vertreten: Mit einer Parodie auf den Politologen Fritz Plasser, zu sehen in "Dorfers Donnerstalk". Und in "Spötterdämmerung" sang Steinhauer 1984 ein Chanson über verwöhnte VIPs.
21.08.
Panorama INFOMAGAZIN Satire im ORF
ORF2 Show
Heimat Fremde Heimat INFOMAGAZIN
St. B LOKAL v. 13.30 - 14.00 Uhr St. K LOKAL v. 13.30 - 14.00 Uhr St. ST LOKAL v. 13.30 - 14.00 Uhr
21.08.
Heimat Fremde Heimat INFOMAGAZIN
ORF2 Show
Seitenblicke (Wh.) INFOTAINMENT
ORF2 Show
Aufgetischt am Sonntag ESSEN UND TRINKEN Der Bregenzerwald
Eintauchen in den Bregenzerwald setzt ehrliches Interesse für das Neue und Andere voraus, angefangen bei der Sprache. Angeregt von den Tinkturen ihrer Großmutter hat Susanne Kaufmann das traditionelle Kräuterwissen für ihre eigene Kosmetiklinie adaptiert. Unterstützt wird sie dabei von Ingo Metzlers Molke. Junge Architekten wie Bernardo Bader sind dafür verantwortlich, dass seine Zunft im Bregenzerwald eine neue Richtung, weit ab von Alpenidylle, genommen hat. Bemerkenswert dabei ist die enge Zusammenarbeit mit den Handwerkern. Das einander Ergänzen bestimmt die Qualität des Endprodukts. Dies zeigt am besten der Werkraum Bregenzerwald, ein genialer Zusammenschluss von Handwerksbetrieben, die ihre besten Stücke ausstellen. Unter den 80 Betrieben, die sich bis jetzt unter dem Dach des Werkraums zusammengefunden haben, befindet sich auch eine Kochschule! Diesem Handwerk wird in Egg, im Gasthof "Engel", einem 300 Jahre alten Pferdegasthaus, gefrönt. Unter den Anweisungen von Karin Kaufmann werden hier gute Lebensmittel auf einfachem Weg zu bestem Essen verarbeitet. Wer nur genießen will, besucht bald darauf eines der Top-Restaurants des Bregenzerwaldes. In Schwarzenberg, im "Adler", kann der Gaumen beurteilen, ob sich die eigene Kochbegabung mit der Raffinesse des Patrons Engelbert Kaufmann messen kann.
ORF2 Film
Rosamunde Pilcher: Vier Frauen - Olivias Schicksal ROMANZE, GB 2011
('Rosamunde Pilcher: Vier Frauen - Alexas Glück' am 28. August, ORF2)
ORF2 Doku
Harrys liabste Hütt'n LANDSCHAFTSBILD Weitwandern in Kärnten
Harry Prünster ist in Kärnten unterwegs und wandert auf einigen Etappen des Alpe-Adria-Trails, der in 37 Etappen durch Österreich und Slowenien bis nach Italien führt. Die Lammersdorfer Hütte liegt oberhalb des Millstätter Sees und wird von Elke und Kurt Klammer bewirtschaftet. Die Hütte und die Kühe, die hier ihren Sommer verbringen, sind im Besitz einer Almgemeinschaft von 11 Landwirten. Diese haben sich vor 20 Jahren dazu entschlossen, die Milch auf der Alm in einer eigenen Sennerei zu verarbeiten. So bietet die Speisekarte jede Menge Käsespezialitäten, eine Besonderheit ist die Hadnroulade, die mit Buchweizen gemacht wird und daher glutenfrei ist. Über den Millstätter See gelangt Harry nach Bad Kleinkirchheim um von dort den Aufstieg zur Waldtratte zu starten. Die Hütte ist ein Familienbetrieb, Walter Bachler ist hier aufgewachsen und hat den Betrieb bereits mit 19 Jahren von seinem Vater übernommen. Seine Frau Sylvia ist gelernte Krankenschwester und mittlerweile sind sie 23 Jahre verheiratet und haben drei erwachsene Töchter. Bei der Speisekarte setzt Koch Oskar auf Kärntner Spezialitäten, mit etwas Glück bekommt Harry eine köstliche Schwammerlsauce mit Semmelknödel serviert. Entlang des Faaker Sees wandert Harry zu seinem letzten Ziel des Tages. Auf fast 1000 Meter Seehöhe und ein Stück oberhalb der Burgarena Finkenstein liegt der Baumgartnerhof. Die Hütte ist seit 1477 im Besitz der Familie und wird jetzt von Hubert Baumgartner geführt. Hier beginnt auch die 22. Etappe des Weitwanderweges nach Slowenien und im Gästebuch kann man auch viele Eintragungen von Besuchern aus dem ehemaligen Jugoslawien nachlesen. Bei den Gästen besonders beliebt sind die Wildgerichte wie Hirschcarpaccio und Hirschgulasch.
24.08.
Harrys liabste Hütt'n LANDSCHAFTSBILD Weitwandern in Kärnten
ORF2 Doku
Erlebnis Österreich LANDSCHAFTSBILD
Einzigartiges verlangt nach Einzigartigem. Dies ist eine sonderbare Geschichte. Sie erzählt von der langen Suche eines Menschen nach einer Technik, die Dolomiten, die schönsten Berge der Welt, fotografisch nicht als bloße Momentaufnahmen, sondern als zeitlos bleibende Bilder festzuhalten. Es ist die Geschichte der Wiederentdeckung einer alten Technik, die am Ursprung der Fotografie stand. Kurt Moser ist davon überzeugt, dass keine zeitgemäße Technik der Welt es auch nur annähernd ermögliche, Geschichten in einer derart intensiven Bildsprache zu erzählen. Ein Erlebnis Österreich gestaltet von Hartwig Mumelter
25.08.
Erlebnis Österreich LANDSCHAFTSBILD
ORF2 Doku
Was ich glaube KIRCHE UND RELIGION
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Doku
Exotische Gärten am Kap PFLANZEN
Biogärtner Karl Ploberger reist für eine Woche in die Kapprovinz Südafrika und besucht einige der schönsten Gärten rund um Kapstadt. Der Start der Reise ist in luftigen Höhen, am Tafelberg, 1000 Meter über der Stadt. Hier sind 1600 verschiedene Pflanzenarten zu finden, und da viele davon nur hier wachsen, wurde der Tafelberg unter Naturschutz gestellt. Diese Pflanzenvielfalt ist der Auftakt zu einer Gartenreise, die Karl Ploberger bis zum Kap der Guten Hoffnung führt. Auf dem Weg dorthin besucht er den Botanischen Garten von Kirstenbosch, der auch eine besondere Verbindung zu Österreich hat: einerseits wächst hier die Welwitschie, benannt nach dem Kärntner Botaniker Friedrich Welwitsch, andererseits wurde hier die Erica Verticillata, das südafrikanische Heidekraut, wieder angesiedelt. Die Pflanzen dafür stammen aus dem Botanischen Garten von Schloss Belvedere. Diese und viele andere spannende Geschichten rund um die Pflanzenwelt, die Gärten und von den Weingütern der Kapprovinz erfährt Karl Ploberger von den Menschen, die er auf seiner Entdeckungsreise trifft und die ihm auch so manches Geheimnis verraten.
ORF2 Show
Brieflos Show QUIZSHOW
Die wöchentliche Show mit Peter Rapp! Die Chance bis zu € 100.000,-- am Brieflos-Rad zu erdrehen, haben diesmal Frau Hildegard Gutwenger und Herr Andreas Thallinger. Zusätzlich können drei Gäste aus dem Publikum beim aktuellen Wochenquiz bis zu € 1500,-- gewinnen. Stargast im Studio ist Marlen Billii mit dem Titel : "Leb dei Lebn"
21.08.
Brieflos Show QUIZSHOW
ORF2
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten REGIONALMAGAZIN "Villach brennt" - die Internationalen Feuerwehrwettbewerbe 2017
Vom 09. Bis 16. Juli 2017 haben in der Draustadt Villach die 16. Internationalen Feuerwehrwettbewerbe und die 21. Internationalen Jugendfeuerwehrbegegnung stattgefunden. Die schnellsten Feuerwehrmänner und -frauen der Welt konnten sich dabei in verschiedenen Disziplinen messen. Löschangriff, Hindernislauf und Hakenleitersteigen sowie Hindernisübung und Staffellauf bei der Jugendfeuerwehr erfordern hervorragende Koordination, Teamgeist und persönlichen Einsatz. Das "Österreich-Bild" aus dem Landesstudio Kärnten besucht die Wettkämpfe und blickt hinter die Kulissen des feuerwehr-sportlichen Großereignisses, bei dem auch internationale Kontakte geknüpft und Freundschaften geschlossen wurden.
23.08.
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten REGIONALMAGAZIN "Villach brennt" - die Internationalen Feuerwehrwettbewerbe 2017
ORF2 Doku
Reisezeit - Kurztrip TOURISMUS Portugal - Burgen und Feste
Glaube, Macht und Minne. Eine Reise ins Mittelalter zu Portugals Burgen und Festen. Unsere Portugalreise führt diesmal in die mittelalterliche Stadt Tomar, ehemals Sitz des geheimnisumwobenen, mächtigen Templerordens. 1160 erbauten die Templer dort ihr Kloster. Nachdem der Orden 1312 von Papst Clemens V. aufgelöst wurde, ging das Kloster in den neu gegründeten Orden der Christenritter über. Eine besondere Aura umgibt den Ort bis heute, dessen Geschichte die Neugier und Suche der Menschen ungebrochen beflügelt. Wir bleiben dem Mittelalter treu und besuchen den kleinen, sonst als verschlafen geltenden Ort Obidos. Hier herrscht auf einmal reges Treiben. Drei Tage lang steht nämlich alles im Zeichen des großen Ritterfestes. Es wird gefeiert, gelebt und gekämpft wie anno dazumal.
ORF2
Bundesland heute REGIONALMAGAZIN
ORF2
Wetter aus dem Bundesland WETTERBERICHT
ORF2 Show
Lotto 6 aus 45 mit Joker LOTTOZIEHUNG
ORF2 Show
Money Maker GEWINNSHOW
ORF2
Zeit im Bild NACHRICHTEN

Die “Zeit im Bild” oder kurz “ZIB 1-Nachrichten” in ORF 2 ist die Hauptnachrichtensendung des Österreichischen Rundfunks. Die aktuellen Themen der ORF-Nachrichten ZIB 1 / „Zeit im Bild“ finden Sie hier.

ORF2
Wetter WETTERBERICHT
ORF2
Sport Aktuell SPORTNEWS
ORF2 Show
Seitenblicke INFOTAINMENT
21.08.
Seitenblicke INFOTAINMENT
ORF2 Serien
Tatort KRIMIREIHE Satisfaktion (Staffel: 1 Folge: 678), D 2007
Professor Boerne wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Bei dem in einem Waldstück bei Münster gefundenen Skelett handelt es sich eindeutig um die sterblichen Überrest von Raimund Stielicke, den er noch aus seiner aktiven Zeit bei Münsters ältester Studentenverbindung kennt. Über zehn Jahre galt der junge Corps-Student als vermisst. Diese Welt von Seilschaften und Säbelrasseln ist Kommissar Thiel äußerst suspekt. Und prompt scheinen sich seine Vorurteile gegenüber den Studentenverbindungen zu bestätigen: Keinerlei Gefühlsregung zeigt Raimunds Vater, der hoch angesehene und ebenfalls korporierte Prof. Walter Stielicke, als er hört, dass sein Sohn vermutlich einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist.
21.08.
Tatort KRIMIREIHE Satisfaktion (Staffel: 1 Folge: 678)
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Doku
Meine Landstraße STADTBILD, A 2014
("Meine Wieden" am 27. August, ORF2)
ORF2 Doku
Fast im Wilden Westen DOKUMENTATION, A 2016
("Shoppen in Sopron" am 27. August, ORF2)
ORF2 Serien
Der Bulle von Tölz - Berliner Luft (Wh.) KRIMIREIHE, D 2003
ORF2 Doku
Meine Stadt (Wh.) STADTBILD Das Ruhrgebiet
ORF2 Doku
Faszination Oldtimer - Leidenschaft zwischen Rost und Chrom (Wh.) VERKEHR
ORF2
Die Kulturwoche (Wh.) KUNST UND KULTUR
ORF2 Doku
Ausflug ins Gestern (Wh.) DOKUMENTATION Der Traum vom Auto
ORF2 Show
Panorama (Wh.) INFOMAGAZIN Satire im ORF
ORF2 Show
Heimat Fremde Heimat (Wh.) INFOMAGAZIN
ORF2
Dober dan Koroska REGIONALMAGAZIN
ORF2
Dobar dan Hrvati REGIONALMAGAZIN
ORF2 Show
Brieflos Show (Wh.) QUIZSHOW
ORF2 Show
Seitenblicke (Wh.) INFOTAINMENT
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN