ARTE Mediathek Do, 21.01.

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Do 21.01.

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Video
Video
25:47
Chicks on Boards DOKUMENTATION Das Meer kennt keine Grenzen - Gaza, D 2017
In Gaza trifft die Surferin Dörthe Eickelberg eine Frau, die vielleicht bald ihre letzte Welle reiten wird. Sabah wird bald volljährig und ist damit eine erwachsene Frau. In ihrer Kultur tragen erwachsene Frauen keine hautengen Neoprenanzüge und ziehen die Blicke der Schaulustigen auf sich. Sabah soll heiraten. Dann entscheidet der Ehemann über sie. Wird Sabah dennoch weiter surfen? Dörthes Gesuch auf eine gemeinsame Surfsession geht bis vor den Obersten Gerichtshof von Gaza.
ARTE Doku
Video
Video
25:55
Die großen Mythen - Die Ilias DOKUMENTATION Das Blut der Göttin (Folge: 4), F 2018
Agamemnon hat einen Traum: Heute wird Troja fallen! Schon stürmt das griechische Heer auf die Stadtmauern zu. Die Schlacht tobt. Mitten im Getümmel erkennen sich zwei Männer: Menelaos, der Gatte der schönen Helena, steht Paris gegenüber, der seine Frau entführt hat. Paris fordert Menelaos zum Zweikampf heraus – und droht zu verlieren. Aphrodite bricht das Verbot des Zeus, sich in den Kampf der Menschen einzumischen, und rettet Paris vor dem sicheren Tod. Zeus schäumt vor Wut, ist aber machtlos: Schon kehrt Athena aufs Schlachtfeld zurück und verleiht dem jungen Diomedes die Gabe, die Götter zu sehen. Diomedes verwandelt sich in einen wilden Stier und greift Aphrodite an, die gekommen war, um ihren Sohn Aeneas zu verteidigen. Er verletzt sie am Arm und nimmt sich dann des Kriegsgottes Ares an, der Aphrodite rächen will. Nur einen lässt das kriegerische Geschehen kalt: Achilles sitzt in seinem Zelt und spielt lächelnd auf seiner Leier.
ARTE Doku
Video
Video
43:05
Kroatien LANDSCHAFTSBILD Viele Flüsse, reiche Fauna, HR 2020
Die Schönheit des Adriatischen Meeres mit seinen unberührten Gewässern, seinen Felsstränden und wunderbaren alten Steinstädten ist allgemein bekannt. Doch sobald die Menschen in die empfindliche Natur eingreifen, gerät das biologische Gleichgewicht in Gefahr. Die Dokumentation folgt den Windungen der in weite Überschwemmungsgebiete mündenden Flüsse, zeigt mächtige Wasserfälle, offenbart malerische Thermal- und Kalktuffquellen und führt durch die fruchtbare Landschaft der Region von Karlovac und die inneren Täler sogenannter Karst-Poljen. Dort lassen seichte Becken unterirdische Wasserwege aufquellen, um dann einige Kilometer weiter in Form von Stromschnellen an die Oberfläche zu treten. Nach dem Durchqueren des tiefen Canyons der Zrmanja und des mächtigen Deltas der Neretva wird gezeigt, wie diese beiden majestätischen Flüsse in die Adria münden.
ARTE Show
Video
Video
26:15
Xenius INFOMAGAZIN Bedrohter Feldhamster - Kurz vor zwölf für den Nager, D 2019
Putzig sieht er aus, gerade mal so groß wie ein Meerschweinchen. Der Feldhamster lebt im Kornfeld und hamstert sich dort die Backen voll. Doch zu Gesicht bekommt das Tier kaum noch jemand. Nicht nur weil das Tier scheu und dämmerungsaktiv ist – es ist so gut wie ausgestorben. Noch vor 50 Jahren galt der Feldhamster als Plage, dem „Schädling“ ging es an Pelz und Kragen. Heute wird er zwar gehegt, doch die moderne Landwirtschaft stellt ihn vor ernste Probleme. Nur in isolierten Gebieten, getrennt durch Straßen, kommen kleinere Bestände noch vor – wie etwa im Elsass. Hier leben die letzten etwa 2.000 Feldhamster Frankreichs. Doch die Nahrung ist dort einseitig und die Geburtenrate sinkt bedrohlich. In Straßburg forscht Caroline Habold daran, wie sich die Ernährung auf die Fortpflanzung der Feldhamster auswirkt. Fehlen den Tieren wichtige Nährstoffe, fressen die Mütter sogar ihre eigenen Jungen auf. Die „Xenius“-Moderatorin Emilie Langlade erfährt am Institut, mit welcher Nahrung sich dieser Kannibalismus verhindern lässt. Unterdessen sucht Adrian Pflug gemeinsam mit der Biologin Charlotte Kourkgy auf einem Feld bei Blaesheim nach Feldhamsterbauten. Dort stellen sie Fallen auf, um die scheuen Tiere fangen und untersuchen zu können.
ARTE Kids
Video
Video
3:00
Silex and the City ZEICHENTRICKSERIE Dotcom und Jerry, F 2016
Blog Dotcom ist genervt, weil ihm eine Maus in seiner Höhle auf der Nase herumtanzt. Metro-Darwin-Meyer zeigt eine Parodie des berühmtesten Cartoons aller Zeiten.
Weitere Tage laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN