No. 567
Ausgabe #567 Cover

Tatort: Hauptkommissar Faber ist zurück im Dienst! ORF-Premiere für Jörg Hartmann, Rick Okon, Stefanie Reinsperger und den Dortmunder „Cash“


Der eine darf nicht, der andere will nicht: Während Faber (Jörg Hartmann) die kommissarische Leitung der Mordkommission vorerst an Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger) abgeben muss, zieht es Jan Pawlak (Rick Okon) eher ins Wettbüro als an den „Tatort“. Dass es sich dabei nicht um den idealen Ort handelt, um der beruflichen Pflicht zu entfliehen, zeigt sich am Sonntag, dem 18. Februar, um 20.15 Uhr in ORF 2 im neuesten Dortmunder Fall „Cash“, da das Lokal nach einem Todesfall im Umfeld des Betreibers bald im Mittelpunkt der Untersuchungen steht. Als dann auch noch ein – sowohl in der Glücksspielbranche als auch für Faber – nicht unbekanntes Gesicht auftaucht, spitzt sich die Lage rasch zu. Neben Jörg Hartmann, Rick Okon und Stefanie Reinsperger sind in dem Krimi von Regisseur Sebastian Ko nach einem Drehbuch von Jürgen Werner u. a. auch Tilman Strauß, Alessija Lause, Sahin Eryilmaz, Neshe Demir, Adrian Can, Moritz Führmann, Sybille J. Schedwill und Jana Giesel zu sehen.

Hauptkommissar Faber ist zurück im Dienst, doch sein Job als Chef der Mordkommission ist erstmal weg. Und Staatsanwalt Matuschek (Moritz Führmann) hätte nichts dagegen, wenn sich daran auch nichts mehr ändern würde. Fabers Kollegin Rosa Herzog hat kommissarisch die Leitung übernommen. Hauptkommissar Jan Pawlak hat offenbar nur noch wenig Interesse an seinem Job. Stattdessen vergnügt er sich lieber im Wettbüro „Mutluluk“ von Alkim Celik (Sahin Eryilmaz). Als Celiks Schwager Lukas Becker tot aufgefunden wird, steht das „Mutluluk“ plötzlich im Fokus der Ermittlungen. Auch ein alter Bekannter von Faber erscheint auf der Bildfläche: Tarim Abakay (Adrian Can) ist nicht nur Präsident des Fußball-Regionalliga-Clubs TUS Hörde, auch im Dortmunder Drogen- und Glücksspiel-Geschäft hat er seine Finger im Spiel. Dieses Mal will Faber ihn nicht davonkommen lassen. Doch sein Spürsinn bleibt nicht lange ohne Folgen. Auf dem Parkplatz vor dem Pflegeheim seines Vaters wird Faber von Ira Klasnic (Alessija Lause) und ihren beiden bewaffneten Begleitern abgefangen. Hat Abakay sie geschickt?

 Foto: ORF/WDR/Bavaria Fiction GmbH/Thomas Kost

Die nächsten News

"Willlkommen bei den Reimanns" – Neues von den Kult-Auswanderern!

"Willlkommen bei den Reimanns" – Neues von den Kult-Auswanderern!

Ab 18. Februar immer sonntags um 20:15 Uhr bei Kabel Eins
Hier klicken
"Ein Haus voller Geld – Such dich reich!" bei RTLZWEI

"Ein Haus voller Geld – Such dich reich!" bei RTLZWEI

Neue Entertainment-Spielshow ab 29. Februar 2024 bei RTLZWEI
Hier klicken
ZDFneo startet Show-Offensive im Frühjahr 2024

ZDFneo startet Show-Offensive im Frühjahr 2024

Mit zwei neuen Late-Night-Shows und der zweiten Staffel "Neo Ragazzi"
Hier klicken
Die Doku-Serie „House of Kardashian“ im März bei Sky

Die Doku-Serie „House of Kardashian“ im März bei Sky

Sie sind eine der mächtigsten Familien der Welt – die Kardashian-Jenners
Hier klicken
„Deine Welt/ Meine Welt“: fremde Lebenswelten bei RTL+

„Deine Welt/ Meine Welt“: fremde Lebenswelten bei RTL+

Die neue Dokureihe auf RTL+: Streitbar, tiefgehend, relevant
Hier klicken
4. Staffel für RTL+ Erfolgsserie "Sisi"

4. Staffel für RTL+ Erfolgsserie "Sisi"

Die Dreharbeiten zu sechs neuen Folgen starten im Frühjahr 2024.
Hier klicken
Echt. Unberechenbar. 24/7 öffentlich. "Big Brother" auf Joyn

Echt. Unberechenbar. 24/7 öffentlich. "Big Brother" auf Joyn

"Big Brother" - ab 4. März 2024 im 24/7-Livestream
Hier klicken
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN